• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Schafft mein Laptop SATA 600? Braue HDD-Empfehlung zu meiner Wunsch-SSD.

volkswolf

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo,

Zunächst stelle ich mein System vor:

Laptop: Acer Aspire 7720g mit 3 GB-Ram
CPU: Intel Core 2 Duo CPU T8300 2,4 GHz
Grafikkarte: Nvidia Geforce 8600M GT
Festplatten: 2* Hitachi HTS542516K9SA00 mit jeweils 160 GB.
Betriebssystem: Windows 7 Pro 32 Bit

Wie kann ich herausfinden, welches SATA in meinem Laptop verbaut ist?

Lohnt sich bei diesem Rechner überhaupt eine SSD, oder hätte ich hier keinen Geschwindigkeitsvorteil?

Zur Zeit schwebt mir eine Samsung SSD 840 Pro mit 128 GB vor. Alternativ die Samsung SSD 840 Evo mit 250 GB. Welche würdet ihr empfehlen? Oder ist für mein Laptop eine andere SSD sinnvoller? Ebenfalls würde ich gerne wissen, welche normale Festplatte ihr mir empfehlen würdet. Preislich möchte ich bis 150 € gehen. Das absolute Maximum liegt bei 200 €.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.
 

eddie79

Kabelverknoter(in)
Mit Hilfe von CPUz kann man herausfinden welcher Chipsatz verbaut ist und so auch welche Geschwindigkeiten bei SATA dieser anbietet. Einfach nach dem Chipsatz bei Wikipedia suchen oder hier angeben.
Aber bei diesem Proz sollte es schon SATA 3 Gb/s sein.
Ein Upgrade lohnt sich wenn der Rechner bis auf die HDD Wartezeiten noch gerne genutzt wird. Die erwähnte 840 Evo kann man gut einbauen, die Performance wird zwar etwas limitiert, aber der Prozessor ist ja auch schon etwas älter.
 
TE
V

volkswolf

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke für den Tipp. Ich habe einen "Intel 82801HBM (ICH8-ME) rev. B1" Wenn ich Wikipedia richtig interpretiere, dann schafft dieser SATA 3 GB/s.

Kennt jemand von euch den Händler "Ginodo UG". Der bietet zur Zeit die Proversion mit 500 GB für 100 € an. Handelt es sich hierbei möglicherweise um B-Ware oder Hehlerware? Oder sollte ich zuschlagen, bevor der Händlger seinen Fehler bemerkt? http://www.amazon.de/dp/B009NB8WTI
Vielen Dank.

EDIT: Scheinbar hat er seinen Fehler gefunden. Das tolle Angebot ist nicht mehr. Schade...
 

0madmexx0

PC-Selbstbauer(in)
Danke für den Tipp. Ich habe einen "Intel 82801HBM (ICH8-ME) rev. B1" Wenn ich Wikipedia richtig interpretiere, dann schafft dieser SATA 3 GB/s. Kennt jemand von euch den Händler "Ginodo UG". Der bietet zur Zeit die Proversion mit 500 GB für 100 € an. Handelt es sich hierbei möglicherweise um B-Ware oder Hehlerware? Oder sollte ich zuschlagen, bevor der Händlger seinen Fehler bemerkt? http://www.amazon.de/dp/B009NB8WTI Vielen Dank. EDIT: Scheinbar hat er seinen Fehler gefunden. Das tolle Angebot ist nicht mehr. Schade...

Nimm die Crucial M500 240GB http://geizhals.at/889882 Hat im Moment das beste P/L Verhältnis.

Generell wäre ich bei so günstigen Angeboten etwas vorsichtig.
 
Oben Unten