• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Abz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Hallo beisammen,

besitze eine Sapphire 5850 und hab mich natürlich gleich bisschen ans Übertakten gemacht, da die Karte dazu ja sehr gut geeignet sein soll. Hab GPU auf 775 MHz (Standard 725) und VRAM auf 1075 MHz (Standard 1000) gestellt. Von Seiten der GPU her geht im Catalyst eh nicht mehr, und mit Afterburner wollt ich eigentlich erst später weitermachen.

775/1075 waren Werte, die in Tests absolut locker erreicht wurden. Was die GPU angeht waren auch Taktraten von deutlich über 800 MHz kein Problem. Bei mir jedoch habe ich Freezes in diversen Spielen (z.B. Dirt 2, Crysis, Anno 1404) die dann in Abstürze münden. Genauer gesagt sieht das so aus:

Das Bild friert ein, bleibt so für ca. 20 Sekunden. Danach folgt ein seltsam grüner Screen, gefolgt vom Crash to Desktop. Während dieses Vorgangs bleibt der Sound übrigens erhalten. Der Fehler kommt unregelmäßig, jedoch schon reproduzierbar, manchmal nur halt nach 10 Sekunden, manchmal erst nach einer Stunde.

Hatte zur Problemlösung alles versucht was mir einfiel, nur das Zurückstellen auf Standardtaktraten bei der 5850 brachte die Lösung.

Jetzt frage ich euch zwei was:

A: Kann es denn tatsächlich sein, dass meine Karte so früh schlapp macht? Bin mir nicht sicher ob ich mich dann überhaupt ans Spannung erhöhen machen sollte, wenn die Karte jetzt schon so rumzickt.... Oder kennt ihr vielleicht Berichte über Modelle die schon früher schlappmachen?

B: Ist ein Absturz in dieser Form (es treten keine Grafikfehler oder sonstige Vorboten etc. auf - abgesehen vom "Greenscreen", wenns bereits zu spät ist) eine Zeichen für zu hohen GPU- oder zu hohen Speichertakt?

Vielen herzlichen Dank vorab für eure Hilfe!
 

Deadhunter

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Guten Morgen,

Habe die Gleiche Karte. Sapphire 5850

meine Läuft mit dem AMD OC-Glock Tool auf 810/1250 ohne spannungserhöhung.

lüftern sind dabei auf 50%



also entweder liegt es an der Karte oder am Catalyst.
 
TE
A

Abz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Lüfter auf 50%......? Hast du deine Kiste in nem anderen Zimmer stehn oder wie hältsst du das aus?
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Nimm den Afterburner, da kannst du alles super und easy einstellen.
Ich habe die von asus. Mit 1000/1200 läuft bei mir Farcry2 mit höchster Auflösung. CoD 4/5 laufen mit 950/1200 bei höchster Auflösung. Spannung ist bei 1,25V. Lüfter macht max 30% und ist im allgemeinen rauschen nicht zu hören.
50% ist schon arg happig.:ugly:
 
TE
A

Abz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

@ Gohrbi

Wie heißt wird da deine GPU wenn du auf Volllast bist und der Lüfter 30% dreht?

Bei mir @ stock dreht er per Automatik in Anno 1404 teilweise auch soweit auf, trotzdem hab ich dann zwischen 70 und 75°C.
 

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Also, die Karte ist sehr gut zum OCen. Ich konnte meine ebenfalls auf über 1000MHz GPU und 1230MHz Speicher bringen, allerdings auch nur bei happigen 1.3V.
Lüftersteuerung ist auf Standard, wird halt ein bisschen lauter unter Last, aber das macht mir nichts aus. Dafür hab ich mehr Leistung als ne GTX295 :P

Jedenfalls kann das bei dir eigentlich nur an falschen Einstellungen liegen, denn so schlechte Karten gibts nicht. Ohne Spannungserhöhung läuft meine noch mit 840/1230 stabil.

Höchstwahrscheinlich liegts am CCC, das macht manchmal Murks beim OC. Meine 4870x2 ging nicht über 775/950 (Standard 750/900). Dann hab ich Rivatuner genommen und schwupps: 850/985 :)
Die Symptome waren bei mir genau die gleichen wie bei dir. Freezes und Abstürze, wie als wenn der Takt zu hoch eingestellt wäre.

Es liegt aber am CCC. Ich würde dir zum MSI Afterburner raten.
 
TE
A

Abz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Hab jetzt mal mit Afterburner versucht, gleiches Problem.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Nur wenn 95% der Karten gut zu übertakten sind heißt das nicht, dass ALLE es sind. Der Threadersteller kann auch einfach großes Pech erwischt haben und seine Karte geht eben nur bis 750MHz.
Bedenkt immer, dass kein Hersteller eine Garantie auf übertakten gibt, das was man immer hört/liest was gut zu takten ist und was nicht sind ERFAHRUNGSWERTE, also nichts, was unbedingt bei jedem Exemplar sein muss!
 

basic123

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Probier mal, die GPU mit 775 laufen zu lassen und mach den Speicher zurück auf 1000. Bei mir ist die 5850 mit 775/1125 für einen Monat ohne Probleme gelaufen. Danach kamen heftige Bildfehler. Dann habe ich nur den Speicher zurückgetaktet - und schon was alles wieder in Ordnung.
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Bei mir kommt sie auf ca. 70°C bei max 30%, wenn ich CoD4 oder 5 spiele.
30% sind gerade noch im rauschen drin. Werde wohl demnächst basteln und den S1 drauf machen.
Gestern bin ich vom Glauben fast abgefallen, da zeigte der Aburner mir 78°C an. Ich hatte vors Loch den Stecker mit den NT geschoben. Da konnte sie nicht mehr frei blasen.
 

JuliusS

Freizeitschrauber(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Vielleicht hat er die Lite-Retail-Variante , die haben grundstzlich ein schlechteres OC_Potenzial als die Full-Reatil-Variante . Ich könnte mir aber bei ihm auch gut vorstellen , dass es in deinem Gehäuse Wärmestau oder so erwas gibt . Eventuell wird sie einfach nur heiß , wegen fehlender Gehäuselüfter oder ähnlichem . Wenn du aber Pech hast hast du einfach nur eine schlechte Karte erwischt !!!
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Vielleicht hat er die Lite-Retail-Variante , die haben grundstzlich ein schlechteres OC_Potenzial als die Full-Reatil-Variante .

Quatsch, die Full-Retail Karte unterscheidet sich nur durch den größeren Lieferumfang (Spiele/Gutscheine/Software, etc) von der Lite-Retail Karte.
 
TE
A

Abz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

@ JuliusS

Habe die Full-Retail Variante. Stimmen desweiteren fisch@namenssuche zu, die unterscheiden sich prinzipiell gar nicht.... erst der Hersteller der Karte (in dem Fall Sapphire) entscheidet über Full Retail, Lite Retail, Bulk oder sonst was, nicht der Lieferant des Chips (AMD/ATI).

Zum Thema Wärmestau: Antec Twelve Hundred, mehr sag ich nicht.

@ Dorni

- Treiber ist der aktuelle (9.12).
- BIOS vom Mainboard? Ist auch ziemlich aktuell (1.6), wüsste aber nicht was das mit der GPU zu tun hat....
- Lüfter hochregeln will ich erstens nicht, zweitens hab ich dazu auch keinen Grund, hab die GPU bisher noch nicht über 75°C gebracht.....
 

Dorni

PC-Selbstbauer(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Aslo so wie ich es im Thema verstanden habe, meinten die wohl eher das von der Grafikkarte ;) Jedenfalls ging das bei der 4er Serie und konnte da einige Fehler beheben. Ob es auch schon eins gibt für die 5er, weiß ich nicht.
 
TE
A

Abz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Dann verlier ich aber doch eh die Garantie, oder gibts da ne Ausnahme?
 

JuliusS

Freizeitschrauber(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

@ fisch@namenssuche , dass ist falsch in einem PCGH_Test haben die eine Saphire-Lite-Reatil mit einer Full-Reatil verglichen und die Literetail hatte ein deutlich schlechteres OC-Potenzial !!!!
 
TE
A

Abz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

@ JuliusS

Steht aber nirgends, ob das jetzt wirklich mit der Lite-/Retail Sache zusammenhängt, oder einfach nur Zufall war. Wie gesagt, ich schaff mit meiner Full Retail-Karte nicht mal 775 MHz Chiptakt.....
 

Acid

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

ich hab nun auch mal msi afterburner versucht... jedoch liegen da die begrenzungen genau da wo sie mit ccc auch liegen... jemand ne ahnung wie ich sie aufheben kann?
 

JackOnell

Volt-Modder(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Mal ne algemeine Frage braucht ihr wirklich das OC bei so ner Karte zu Spielen,
und bleibt die dan so 24/7 oder halt nur zum Spaß am OC
 

Cionara

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

ich hab nun auch mal msi afterburner versucht... jedoch liegen da die begrenzungen genau da wo sie mit ccc auch liegen... jemand ne ahnung wie ich sie aufheben kann?
Ja das ist weil deine Karte nicht von MSI ist, du musst im Afterburner-Ordner die MSIafterburner.cfg mit Editor öffnen und "EnableUnofficialOverclocking = 0" auf "1" setzen.

Dann geht das. Meine HD5850 macht locker 950/1200 mit. Mehr als 775 wird bei dir wohl drinn sein will ich meinen.

Mal ne algemeine Frage braucht ihr wirklich das OC bei so ner Karte zu Spielen,
und bleibt die dan so 24/7 oder halt nur zum Spaß am OC
Erstens ja, zweitens ja. Wenn ich Crysis mit Real Lifesis Mod auf FullHD Auflösung spielen will mit flüssigen FPS brauchts schon so eine Karte.
Selbst Empire Total War läuft mit ner GTX280 nur bei um die 35-40fps (mit SSAO aus, alles andere an) wohingegen die übertaktete HD5850 fast doppelt so hohe FPS liefert und das ganze flüssig ist. Mit SSAO läuft Empire sogar nur mit ~20fps, mit der HD5850@HD5870 allerdings auf ~50fps. Ich konnte mit der neuen Karte auch Anno wahnwitzig hochschrauben wo ich mit der GTX280 an einigen Ecken sparen musste.
Ohne OC ist die Karte nur nen Tick besser als eine GTX280 aber mit OC geht die Post ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cionara

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

goddamn, diese Forum macht mich noch wahnsinnig, doppelpost....
 

JackOnell

Volt-Modder(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Mit SSAO läuft Empire sogar nur mit ~20fps, mit der HD5850@HD5870 allerdings auf ~50fps. Ich konnte mit der neuen Karte auch Anno wahnwitzig hochschrauben wo ich mit der GTX280 an einigen Ecken sparen musste.
Ohne OC ist die Karte nur nen Tick besser als eine GTX280 aber mit OC geht die Post ab.

Ich wusste garnicht das da so ne FSP Steigerung drinne ist
bei etwas höherem Takt
Nicht schlecht :daumen:
 

Acid

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

danke für den tipp... ich würde es gerne mal ausprobieren jedoch bekomme ich jetzt die meldung ``some of msi Afterburner components are expired, missing or corrupted``

deinstall und reinstall behebt dass problem nicht.. jemand ne ahnung?
 

Acid

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

"Ok what I had to do what I installed it on my friends rig (or spare rig) and then went to My Computer, Program Files and then found the MSI Afterburner file. Then I copied and pasted that onto a flash drive and plugged it into my computer and moved the MSI Afterburner file into my Program Files and created a shortcut and it worked."

If you don't have access to another rig and have a thumb drive or external HD handy, you can also install MSI Afterburner on that, then move the required folder over to you main drive as stated, it should fix the corruption problem. Anyway nice guide!

folgende 2 lösungen konnte ich im englischen forum finden.... jedoch kapier ich sie iwie nicht... die erste sagt ich soll den ordner auf ein flash laufwerk usb stick? ziehe und von da aus starten? habe ich versucht geht auch nicht....
 

Cionara

Software-Overclocker(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Eigentlich sagt er du sollst es aufm usb-stick / flash-laufwerk installieren und von dort den Ordner auf deine Festplatte schieben und den jetzigen Afterburner Ordner überschreiben.

@.@
 
TE
A

Abz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

@ Acid

Hier beschrieben Hardwareoverclock.com | Radeon HD5850 und HD5870 Overclocking Guide - Übertakten Anleitung

@ JackOnell

Prinzipiell brauch ich das Overclocking natürlich nicht. Aber sobald du mal moderne Spiele spielst die butterweich mit 60 fps bei dir laufen, willst du das eben auch bei anderen Spielen, die "nur" 40 fps schaffen. Bei mir läuft z.B. Crysis auf 1920x1200 mit 4fachem AA und maximalen Details in der Regel so bei 35 fps, das ist zwar spielbar, allerdings merkt man doch schon deutlich den Unterschied zu 60 fps. Eine voll übertaktete 5850 bietet etwa 20% Mehrleistung, was im Falle von Crysis dann ca. 42 fps betragen würde - und das spürt man dann auch. Die Frage nach den 24/7 mit OC erübrigt sich eigentlich, da die Karte ja nur beim spielen mit OC läuft, im Windows-Betrieb aber ja extrem runtertaktet. Ich würd mal sagen: Wenn die Karte in Benchmarks/Furmark nicht zu heiß wird (sagen wir mal nicht heißer als 90°C) dann sollte sich das auch nicht auf die Lebenserwartung auswirken....

**EDIT**

Ups, nur Seite 2 gelesen. aber @ Cionara: Wenn bei dir Empire wirklich 150% schneller läuft, dann hat das definitiv nichts mit dem OC der Grafikkarte zu tun......
 

Acid

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

@ Acid

Hier beschrieben Hardwareoverclock.com | Radeon HD5850 und HD5870 Overclocking Guide - Übertakten Anleitung

@ JackOnell

Prinzipiell brauch ich das Overclocking natürlich nicht. Aber sobald du mal moderne Spiele spielst die butterweich mit 60 fps bei dir laufen, willst du das eben auch bei anderen Spielen, die "nur" 40 fps schaffen. Bei mir läuft z.B. Crysis auf 1920x1200 mit 4fachem AA und maximalen Details in der Regel so bei 35 fps, das ist zwar spielbar, allerdings merkt man doch schon deutlich den Unterschied zu 60 fps. Eine voll übertaktete 5850 bietet etwa 20% Mehrleistung, was im Falle von Crysis dann ca. 42 fps betragen würde - und das spürt man dann auch. Die Frage nach den 24/7 mit OC erübrigt sich eigentlich, da die Karte ja nur beim spielen mit OC läuft, im Windows-Betrieb aber ja extrem runtertaktet. Ich würd mal sagen: Wenn die Karte in Benchmarks/Furmark nicht zu heiß wird (sagen wir mal nicht heißer als 90°C) dann sollte sich das auch nicht auf die Lebenserwartung auswirken....

**EDIT**

Ups, nur Seite 2 gelesen. aber @ Cionara: Wenn bei dir Empire wirklich 150% schneller läuft, dann hat das definitiv nichts mit dem OC der Grafikkarte zu tun......


Was soll da denn beschrieben sein?.... habe mich mittlerweile schon fast damit abgefunden dass es nicht geht....
 
TE
A

Abz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Da steh genau, wie man diese "Begrenzungen" aufheben kann..... weiß jetz nicht wie das so kompliziert sein kann, bei mir gehts schließlich auch lol....
 

Acid

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

dir ist schon bewusst dass ich eine fehlermeldung erhalte?? Die begrenzung aufzuheben ist ja kein problem!
 

Acid

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

egal programm geht mittlerweile...

also ich habe ebenfalls eine sapphire 5850 meine läuft jetzt auf 830/ 1145mhz stabil... viel mehr ist ohne volt erhöhung nicht drinn....... jedoch habe ich damit noch kaum erfahrung.....

Idle hat sie etwa 50-54 grad Lüfter ist bei ca 1400rpm...

Mich würden mal eure ergebnisse interessieren :) Vvl auch mal den thread umbennen in oc ergebnisse 5850 unter verschiedenen spannungen so wie es ihn schon von der 5870 gibt........ aber ist nur ein vorschlag :-P
 
TE
A

Abz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Taktet die Karte bei dir im idle jetzt noch runter? 50 - 54°C lassen definitiv nicht darauf schließen.
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

Hier meine 5850er mit 1,24v auf der GPU

Anhang anzeigen 179777

Und das ich dir am 9.1 noch nicht sagen konnte welches Tool du benutzen sollst lag daran das ich sie da noch nicht hatte ;)

MSI Afterburner

@Abz
Und das ganze geht viel einfacher wie in deinem verlinkten Thread ....nur mit Afterburner
 

Acid

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

ehm nein macht sie nicht.... bin gerade noch dabei dass irgendwie einzustellen über profil.... klappt aber leider irgendwie nicht so wirklich....

wie muss ich dass genau machen? ich weiße z.b. 3d modus 1 profil zu, und lege einen hotkey für dieses profil fest.... muss afterburner dazu immer an sein?

schaut gut aus true monkey wie viel grad bekommt sie bei dir unter last? und auf wie viel drehn die lüfter? oder hast du wakü?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

Abz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

@ True Monkey

die Sache mit dem Link ist bereits veraltet, mach zurzeit nur mit Afterburner. Trotzdem funktioniert das Profile zuweise für 2D/3D nicht.

@ Acid

Erspars dir, bei mir funktionierts auch nicht. Ich muss manuell auf das Profil mit dem Standardtakt umschalten, um in den 2D-Mode mit den verringerten Taktraten zu gelangen.
 

Acid

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Sapphire 5850 - Abstürze bereits bei 775/1075 ?

also bei mir funktioniert es jetzt.... du must nur den haken setzten damit es automatisch mit windows starten...sprich immer an ist...

hab mal ein bild eingefügt damit du meine einstellung sehen kannst:

attachment.php
 
Oben Unten