[Sammelthread] nVidia Geforce GTX 470/480 Sammel und Info Thread

XE85

Lötkolbengott/-göttin
Technische Daten:

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.



Bilder:

GTX470:

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.



GTX480:

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.




erste Tests:

PCGH
HWLuxx
Computerbase
Gamestar


Preisvergleich:

GTX470:

ASUS
EVGA
EVGA Superclocked
EVGA Hydro Cooper FTW
Gainward
Gigabyte
Leadtek
MSI
Palit
PoV
Sparkle
Zotac


GTX480:

ASUS
EVGA
EVGA Superclocked
EVGA Hydro Cooper FTW
Gainward
Gigabyte
Leadtek
MSI
Palit
PoV
Sparkle
Zotac


alternative Kühler:


Luft:

- Prolimatech MK13


Wasser:

- noch keine


News:


Wassergekühlte und übertaktete Karten von EBGA vorgestellt
Boardpartner stellen Karten vor

FAQ:

F.: stellt eine
A.: folgt sogleich

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

akaEmpty

Freizeitschrauber(in)
also wenn ich mir mal so'n paar spielebenchmarks anguck, beschleicht mich das gefühl, dass die gtx480 nichts besonderes ist (abgesehen vom exorbitanten stromverbrauch). ähnlich wie bei den vorgängern, wird sie ihre stärken nur in wenigen spielen unter beweis stellen können (physx). tja, und wenn die gtx480 schon nix besonderes ist, wie überflüssig mag dann erst die 470'er sein?
demzufoge kann ich mir auch nur schwer vorstellen, dass in absehbarer zeit die preise der ati's fallen werden.
 
TE
TE
XE85

XE85

Lötkolbengott/-göttin
die GTX470 ist ja in etwa auf Augenhöher der HD5870 - da kann man nach vorliebe entscheiden - also als überflüssig würde ich sie nicht bzeichnen

mfg
 

akaEmpty

Freizeitschrauber(in)
gleichauf liegen sie sicherlich in spielebenchmarks und im preis. sobald physx im spiel ist, liegt die nv auch auf jeden fall vorne. aber dafür 50 watt mehr verbrauch?!
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Öhm, wieso nur für GTX470/480? Da kommen ja schließlich nocht mehr GTX4xxer Karten - oder wird das noch geändert?
 

Schnitzel

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Durch den Stromverbrauch und die Lautstärke disqualifiziert sich imho zumindest die GTX480 selber.
Da sieht die GTX470 schon wesentlich interessanter aus.
Spannend wird sein wie AMD darauf reagiert.
 

fuddles

BIOS-Overclocker(in)
Zuletzt bearbeitet:

akaEmpty

Freizeitschrauber(in)
Im Vergleich zur HD 5870 frisst die Geforce einfach zu viel Strom und macht zu viel Lärm. Darüber tröstet auch die überragende Performance mit achtfacher Kantenglättung und die möglichweise bessere Zukunftssicherheit durch die zusätzlichen Tesselation-Einheiten nicht hin weg. Insgesamt lohnt sich die Geforce GTX 480 also vorrangig für Besitzer von 30-Zoll-TFTs (2560x1600 Pixel), denn in niedrigeren Auflösungen löst sich der Leistungsvorteil gegenüber einer nur wenig langsameren Radeon HD 5870 buchstäblich in (heiße) Luft auf. Unterm Strich ist die Geforce die schnellere Grafikkarte, die Radeon aber letztlich die bessere.

sehr schönes zitat
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Also ich kann mich an die passiv gekühlte Nvidia GeForce 8600 GTS erinnern, auf der man tatsächlich mehr oder weniger grillen oder zumindest Spiegeleier braten konnte - ich denke an die kommt die Nvidia GeForce GTX480 nicht ganz ran.;)
 

Shooter

Software-Overclocker(in)
Wie doof ist denn das..... :wow:
Die bringen eine neue Grafikkarte rauß und man bekommt für das Geld noch nicht mal eine gute Kühlleistung ? :daumen2:
 

Klutten

Lötkolbengott/-göttin
Wenn hier weiter so viel Spam in einem Sammelthread gepostet wird, gibt es Sanktionen für die Übeltäter. ;-)

Dieser Thread dient dazu, Informationen und eigene Erfahrungen auszutauschen.

Also, wer hier nicht mit einer Karte das Feld verlassen möchte, der bleibe bitte strikt beim Thema.
 

akaEmpty

Freizeitschrauber(in)
Wie doof ist denn das..... :wow:
Die bringen eine neue Grafikkarte rauß und man bekommt für das Geld noch nicht mal eine gute Kühlleistung ? :daumen2:

doch, für dass was sie verbraucht, bleibt sie noch relativ kühl. :ugly: außerdem kann man die abdeckung abnehmen ohne schrauben lösen zu müssen, um die karte zu reinigen. man hat aus der vergangenheit gelernt :ugly:

dadurch können natürlich auch nur die symptome behoben werden. das problem bleibt bestehen. und ich hätte igendwie auch keine richtige lust, andauernd meine graka(s) auszubauen, aufzumachen, zu reinigen etc. und dafür dann auch noch min. 350€ hinzulegen.

@KLUTTEN. DANKE das ich meinen punkt schon vorher bekam.
 
Zuletzt bearbeitet:

-Masterchief-

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Lohnt sich nur für nVidia Fans richtig

Hallo zusammen ,
Also ich finde die minimale mehrleistung der GTX480 gegenüber der HD 5870 ist nicht so berauschend wie erwartet . Und dazu kommt nach das die GTX 480 deutlich mehr Srom verbraucht und auch nicht gerade leise ist.
Fazit:
Pro:
+Schnellste Ein-Chip Graka mit dx11 und und und
Kontra:
-Man hat sich eine Höhere Konkurenzfähigkeit gegen ATI erhofft
-hoher Stromverbrauch
-Laut
____________________
Intel Core i7 975 XE @ 4Ghz
Gigabyte GA-X58-UD3R
2x G-Skill DIMM 6 GB DDR3-1600 Tri-Kit
2x Sapphire HD 5870 CF
HDD: WD2001FASS 2TB;SSD: X25-M G2 80 GB
Sound Balster X-Fi Titanum
Windows 7 x64
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamer_95

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wie doof ist denn das..... :wow:
Die bringen eine neue Grafikkarte rauß und man bekommt für das Geld noch nicht mal eine gute Kühlleistung ? :daumen2:

Das kann man so nicht sagen ;)
Die Karte hat schon eine extreme gute Kühlung-
Aber es past halt kein größerer Kühler auf die Karte. Er soll eben auch nicht die Karte soweit überragen das sie nicht mehr in schmale Gehäuse passt.
Aber auch wenn sie teuer, laut und heiss ist werde ich mior trotzdem vermutlich eine kaufen.
 

Healrox

Software-Overclocker(in)
Lösung für Wärme & Lautstärke ist in Sicht:

Wassergekühlte und übertaktete GTX 470/480 - 27.03.2010 - ComputerBase

Mal schnell, um was es geht:

"Wassergekühlte und übertaktete GTX 470/480

27. März 2010, 9:51 Uhr


Nachdem Nvidia die
GeForce GTX 470 und 480 offiziell vorgestellt hat und nicht nur unser Test den exorbitanten Stromverbrauch bei gleichzeitig viel zu hoher Lautstärke stark kritisiert hat, stellt EVGA eine Lösung vor, die wenigstens einen dieser negativen Punkte beseitigt.
Ein Wasserkühler muss her, um wenigstens den Punkt der Lautstärke völlig in den Griff zu bekommen. Diese Konstruktion erlaubt dann sogar einen leichten Anstieg der Taktraten. Die EVGA GeForce GTX 470 HydroCool FTW wird mit 650/1.300/3.402 MHz (Chip/Shader/eff. Speichertakt) takten, was sich doch deutlich von den 607/1.215/3.352 MHz des Referenzdesigns abhebt. Gleiches gilt für die Lösung auf Basis des Flaggschiffs, die neue EVGA GeForce GTX 480 HC FTW, die mit 750/1.500/3.800 MHz statt 700/1.401/3.696 MHz ans Werk geht.


Der Aufpreis für die beiden Karten hat es aber in sich. Während die beiden Modelle auf Basis des Referenzdesigns, die EVGA ebenfalls anbietet, 349,99 respektive 499,99 US-Dollar kosten, soll die wassergekühlte und übertaktete GeForce GTX 470 HC FTW 499,99 und die GeForce GTX 480 HC FTW satte 649,99 US-Dollar kosten."
 
TE
TE
XE85

XE85

Lötkolbengott/-göttin
Hier mal ein kleiner Test von der Gtx 480: Nvidia Geforce GTX 480 mit DirectX 11 im Benchmark-Test | PCIe | Grafikkarten | Tests | Hardware | GameStar.de

mfg shoon

Danke .. gleich mal in den Startpost editiert

Wie doof ist denn das.....
Die bringen eine neue Grafikkarte rauß und man bekommt für das Geld noch nicht mal eine gute Kühlleistung ?

wo genau ist das Problem?? ... der Kühler der Karte(n) hat für jede Betriebssituation ausreichend Kühlleistung ... wenn das nicht genügt gibts es immer noch nachrüstkühler ... die 30€ sollten ja kein Problem darstellen wenn man 500+ € für eine Graka über hat


Hallo zusammen ,
Also ich finde die minimale mehrleistung der GTX480 gegenüber der HD 5870 ist nicht so berauschend wie erwartet . Und dazu kommt nach das die GTX 480 deutlich mehr Srom verbraucht und auch nicht gerade leise ist.
Fazit:
Pro:
+Schnellste Ein-Chip Graka mit dx11 und und und
Kontra:
-Man hat sich eine Höhere Konkurenzfähigkeit gegen ATI erhofft
-hoher Stromverbrauch
-Laut
____________________

und was genau haz dein persönlichs Fazit mit dem Thema zu tun??

themen dieses Threads sollen sein:

- Hilfe wenn jemand probleme mit seiner Karte hat
- neue Treiber - eventuelle Probleme diskutieren
- alternative Kühler
- aufrüsttipps


alles andere wie ich finde die Karte sch... weil die ..., ich hab ne ATI und die is eh viel besser und hat das bessere PL (auch wenn das stimmen mag) ist absolut ot hier

mfg
 
Oben Unten