• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] MSI DKA790GX & DKA790GX Platinum

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
Sicher kaum. Ich habe den Support dazu mal befragt und keine konkrete Auskunft dazu erhalten. Die reden um den heißen Brei. "Werden am Bord ausgelesen, wenn sie die Lüftung gut geregelt haben, werden Sie da keine Überhitzung haben." Toll konkret, oder??
 

Super Grobi

PC-Selbstbauer(in)
Jo,
interesante Info vom Support. Also wenn die Kühlung gut genug ist, wird nicht überhitzen... da wären wir niemals drauf gekommen. :lol:

Schade, wäre interessant gewesen.

Gibts eigentlich eine Lösung, wie ich die CPU Spannung unter 1,3V einstellen kann?

Gruß
SG
 
Zuletzt bearbeitet:

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
Suchst du ein extra Tool dafür? Im BIOS kann ich von 1,26V bis 1,45V regeln.

Habe heute den CoolerMaster V8 auf dem Board montiert. Mal testen, wie jetzt die Temps aussehen bei 3,26 GHz.

Nachdem ich 4 verschiedene Tools getestet habe, müßten folgende Temps zutreffen:

TMPIN 0 = CPU
TMPIN 1 = NB
Tmpin 2 = Motherboard
 
Zuletzt bearbeitet:

Super Grobi

PC-Selbstbauer(in)
Eigentlich wollte ich das im Bios einstellen!

Bei mir gibts da nur "Auto" und ab da alles über 1,3V. 1,3V ist ja die normale Spannung. Echt schade, daß der Hersteller daran nicht gedacht hat! Wenigstes etwas unterhalb von default wäre ja schon was (bringt ja doch meist ein paar C° nach unten).

Schade!

Danke für die Angaben! Der Wert "1" scheint mir auch tatsächlich der Tcase Wert zu sein.

SG

Edit: CPU ist ein 940er Phenom II
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
Welches BIOS hast du drauf? Ich habe das 1.7.

Mit CnQ in Vista komme ich bei "Energiesparen" auf 1300MHz und 1,05V.
 

Super Grobi

PC-Selbstbauer(in)
1.6!

Wurde das mit der neuen Version eingeführt? Auf Biosupdate hab ich eigentlich kein Bock (angst... *zitter-zitter*)

SG

Edit: Ich seh auf der Website auch kein 1.7 Bios! Ich hab das non-Platinum!
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
Ich hatte ja auch erst das non Platinum und da war auch das 1.2 drauf. Habe nirgends das passende gefunden und bekam hier den Tipp das für das Platinum zu nehmen. Leider hatte das DKA meinen 9950 nicht erkannt und ich hatte mich auch mit dem flashen etwas trollig angestellt. Jedenfalls habe ich das zurück geschickt und das Platinum bestellt. Auch wieder nur 1.2 drauf. Mit dem Stick zum 1.6 bekommen. Und nun "stolz wie Oskar" mit Windows live auf 1.7
Hier in diesem langen Thread steht es irgendwo.

Im MSI Forum steht diese Anleitung.
BIOS-Update im Detail - Rund um BIOS und EFI - MSI Forum
 

Super Grobi

PC-Selbstbauer(in)
OK, dank dir.

Hab ja keine Probs mit der Temperatur und bevor was schief geht... PC ist ganz neu und will echt nicht wegen sowas das Teil schrotten! Auch ich hab schonmal ein Board kaputt geflasht und war dabei selber schuld. Ist schon sehr lange her (P3 733mhz-Zeiten), aber sowas bleibt einem in den Knochen stecken.

Ansonsten ist das Board ja wirklich top :daumen:

Gruß
SG
 

Super Grobi

PC-Selbstbauer(in)
Ich glaub ich hab immer falsch geguckt!

CPU VDD (als der erste Wert bei den V-Settings) ist die CPU Spannung?


Ich finde dort drei Werte die wohl etwas mit CPU Spannung zu tun haben.

Hab nun am ersten Wert (CPU VDD) 1,27V eingestellt.

So mach ich das richtig um den 940er zu untervolten? Dabei kann nichts passieren, weil die anderen Werte auf Auto stehen?

Gruß
SG

p.s.
sry für das doofe Fragen, aber bei Phenom blick ich noch nicht durch.

Edit: Ich GLAUB ich hab es verstanden. Die anderen beiden Spannungen können nur ÜBER die Vcore gestellt werden. Somit sind die bei Auto genauso niedrig wie die CPU-Vcore. Man ist das kopliziert...
 
Zuletzt bearbeitet:

unLieb

Freizeitschrauber(in)
Ist jetzt vielleicht nur eine Kleinigkeit, aber jemanden von euch schon irgendwie "Verschleißerscheinungen" bei den 3 "Knöpfen" auf dem Board für Power, Resets, CMOS-Reset aufgefallen?

Wäre das schon ein Garantiefall???
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
Garantiefall - auf jeden Fall.

Bei meinem Board fühlt sich das auch immer so an, als würde es nicht funzen. Macht es aber. Der Druckpunkt ist sehr vage wahrzunehmen.
 

fatED

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

ich hätte da mal eine Frage. Habe mir einen PC zusammengestellt. Eigentlich wollte ich das DKA790GX Platinum haben da dieses ja kompatibel zu den Phenom II x4 920 ist. Der Händler hat mir dann aber das ca. 25€ biligere DKA790GX ans Herz gelegt, was außer weniger Anschlüssen etc. das gleich leisten soll wie das Platinum ...

Ich Depp lass mich natürlich bequatschen und nehmen das billigere :ugly:

So nun finde ich auf der MSI Seite unter dem CPU Support aber gar keinen Eintrag zum Phenom 920 auf dem normalen DKA790GX Board.

Braucht man also zwingen das DKA790GX Platinum oder wird der Phenom II x4 920 auch auf dem normalen DKA790GX laufen?
 

Super Grobi

PC-Selbstbauer(in)
Ich hab auch das non Platinum weil ich mir die 25 Euro sparen wollte. Der 920er läuft bei mir wunderbar! Da brauchst du keine Sorge haben. Die beiden Boards Unterscheiden sich NICHT durch unterschiedlichen CPU Support!

SG
 

fatED

Schraubenverwechsler(in)
Puuh Danke Super Grobi, da fällt mir aber ein Stein vom Herzen ... :D

Brauch ich den eigentlich ein Bios Update oder lief der Phenom bei dir sofort?
 

Super Grobi

PC-Selbstbauer(in)
Bei mir war schon das neuste Bios (1.6) installiert. Sollte aber auch mit "alten" Bios starten. Dann muss du halt einiges von Hand einstellen, weil das Board halt die CPU nicht kennt. Aber sollte funktionieren und das Biosupdate kann man ja dann nach holen. Anleitung ist auf der 1. Seite.

Also mach dir keinen so großen Kopf!

SG
 

fatED

Schraubenverwechsler(in)
Hey,

jo vielen Dank. Dann denke (bzw. hoffe) ich mal das das neue Bios bei mir auch installiert ist.

Danke für die schnelle Hilfe hier. Echt Top :daumen:
 

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
Hallo,kann man mir hier mal erklären wie ich meinen DDR2 1000er Ram auch mit 1000Mhz laufen lassen kann? Bei stellt der sich auf 800Mhz und dann war es das. Was muß ich machen um 1000er zu betreiben?
 

unLieb

Freizeitschrauber(in)
Hat schon jemand erfolgreich den AMD X4 Phenom II 955 auf dem Board getestet? Hab den gerade für 150€ im Netz gefunden, und sofort zugeschlagen.
 

Lee

BIOS-Overclocker(in)
Hallo,kann man mir hier mal erklären wie ich meinen DDR2 1000er Ram auch mit 1000Mhz laufen lassen kann? Bei stellt der sich auf 800Mhz und dann war es das. Was muß ich machen um 1000er zu betreiben?

Da es keinen richtigen Teiler für 500MHz Ramtakt gibt, musst du entsprechend 400MHz einstellen und dann über den Referenztakt hochtakten. Allerdings müssten bei einem 1000er Ram auch 1066 kaum ein Problem sein...
 

unLieb

Freizeitschrauber(in)
Hey PC-Spezies,

kann mir hier jemand sagen, welchen Clock Generator ich für unser Board bei SetFSB auswählen muss?

Blicke da leider nicht mehr durch! :(
 
Oben Unten