• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] AM3 Boards für den Phenom 2

esreicht

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Sammelthread] AM3 Boards für den Phenom 2

Zitat---
Vielleicht klappt es ja mit dem aktuellen Bios vom 29.06.2011 CPU AGESA code.
- Improved memory compatibility.
Version 17.D Typ AMI BIOS 7599vHD.zip Dateigröße 0.79 MB

Da ich tagelang versuchte es stabil zum laufen zu bringen, was nicht ging, und nach der meiner Meinung nach frechen Antwort seitens MSI habe ich das Board zurück geschickt und hab ein Gigabyte Board genommen. Es ist traurig, das MSI ein Board mit Betabios ausliefert, den Kunden zum Tester macht, um dann irgendwann ein eventuell laufendes Bios raus zu bringen. Nicht jeder traut sich zu ein Biosupdate durch zu führen.
Das Gigabyteboard leif von Anfang an stabil.
 

drpower

Kabelverknoter(in)
AW: [Sammelthread] AM3 Boards für den Phenom 2

Hallo Leute ,

ich habe mittlerweile augerüstet und zwar so :
MoBo = Gigabyte 970A-UD3
CPU = AMD Phenom II X4 945 Processor
Rams = Corsair Vengeance CMZ8GX3M2A1600C9 2x4GB DDR3-1600
Graka = PowerColor Radeon HD 5870 PCS+ 1GB
SSD = Crucial RealSSD C300 2,5" SSD 128 GB




Nun habe ich den großen Versuch gestartet das Ganze OHNE Windows neuinstall über die Bühne zu kriegen. Laut einigen Internetforen soll die Umstellung von IDE auf AHCI u.U. problemlos laufen.

Folgendes habe ich nun getan :

Neues MoBo eingebaut und vorher in der REG den Eintrag(msahci/start) von " 3 " auf "0" eingestellt.
Dann im Bios natürlich AHCI aktiviert unter Integrated Peripherals/SATA Einstellungen .
Windows gestartet und alle nötigen Treiber nachinstalliert. Auch den AMD AHCI Treiber, der ist installiert so wie es mir der ATI Installationsmanager anzeigt , er wäre auf dem neusten Stand.

Habe ein paar Screenshots von diversen Progs gemacht die mir zwar nun SATA anzeigen aber nicht AHCI und dass denke ich ist wohl falsch. Also wo könnte da der Fehler liegen.

Ich meine ich kann Windows zwar noch neu installieren, aber wenns nicht sein muss natürlich nicht^^ wer macht das schon gerne. Wüsste aber nicht wieso AHCI bei einem Neuinstall im Gegensatz zu jetzt aktiv sein sollte.


SSD DriverControllerInfo.PNGSSD Crystal Info.PNGSSD Gerätemanager.PNGSSDbench C300-CTF nach optimierung.pngSSDbench C300-CTF mit SATA3 OHNE AHCI.PNG


Die SD SSD Benchmarkergebnisse sind einmal vor dem Umbau und einmal danach.

Evtl. hat ja einer von euch eine Idee woran es liegen kann.

mfgDRP

ps: MoBo ist auf F3 updatet und SSD auch auf 007
pss: Habe mittlerweile einiges bei google gefunden was beschreibt, dass wenn man einen Chipsatz AHCI Treiber installiert, dass es u.U. normal sein kann dass das anstatt AHCI, AMD SATA steht. Gebt ihr da google recht ???
Habe auch gelesen , dass wenn AHCI aktiv ist , NCQ UND TRIM aktiv ist, und das wäre ja bei mir der Fall. Bei den anderen beiden Festplatten steht lediglich nur NCQ auf aktiv.

Falls ihr die Vorgeschichte des Umbaus und derren Probleme lesen wollt, hier sind sie ^^
http://extreme.pcgameshardware.de/m...ken-und-laeuft-da-mein-phenomii-x4-drauf.html
http://extreme.pcgameshardware.de/laufwerke-und-speichermedien/142193-ssd-ohne-ahci-help-wanted.html


pss: help me wonder help me ..o) weiss denn wirklich keiner darüber bescheid ???
 
Zuletzt bearbeitet:

drpower

Kabelverknoter(in)
AW: [Sammelthread] AM3 Boards für den Phenom 2

hmmm
kann mir denn wirklich keiner sagen ob mein Zustand mit den AMD SATA anstatt AHCI normal ist ???


mfgDRP
 

drpower

Kabelverknoter(in)
AW: [Sammelthread] AM3 Boards für den Phenom 2

hmmm seit fast 2 monaten weiss keiner ein rat

was soll man da noch zu sagen

mfgDRP
 

Jack ONeill

Volt-Modder(in)
AW: [Sammelthread] AM3 Boards für den Phenom 2

Ich werf das mal hir rein, da es ja eh um AM3 Boards geht. Wie ist das eigentlich wenn ich bei AM3 von einem Asus aufs nächste wechsel, sprich von am3 auf am3. Geht das auch ohne win neuinstallation oder nur mit

mfg
 

JackOnell

Volt-Modder(in)
keiner der mir dazu was sagen mag:(

Wie meinst du das genau ?

Also ich habe die Erfahrung gemacht das win 7 besser mit klar kommt als Vista oder XP.
Habe schon oft einfach board getauscht p5e3 mit p5q3 und auf ein anderes mit nem p35 Chipsatz.
Win hat immer alles laufen Gehalte musste nur neu aktiviert werden

Edit
Sehe gerade das dein Post schon älter war
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten