Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?

meyer010

Schraubenverwechsler(in)
Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?

Hallo zusammen,

habe grade meinen neuen Ryzen 7 2700x eingebaut. Was mir als erstes auffiel war, dass im Bios die CPU Voltage auf 1,405 steht? Unter den Settings ist das der AUTO-Wert. Wo ich es runtergesetzt bzw festgesetzt habe auf 1.35 stürzte der Rechner beim booten ab.

Jedenfalls ist der Rechner jetzt normal hochgefahren mit diesen 1,4v auto. Nun sehe ich aber im hwmonitor das die mhz extrem schwanken. Nämlich zwischen 2600 und 4455 ...quasi im Sekundentakt. Gleiches gilt für die Voltage Anzahl --> zwischen 1.3 und 1.4. Ist das normal?
Stock kühler ist drauf, hab den auch schon abgemacht und wieder neu drauf gesetzt. Sah soweit alles gut aus!
Bios Update hab ich auch schon gemacht. Das ist doch nicht normal oder? CPU temp liegt grade beim Schreiben bei 53°C.

EDIT: Rechner sprang grade aus und gab einen bluescreen cO "Es ist ein Problem aufgetreten" Unter Ereignisanzeige wird folgendes angezeigt:
Ereignis ID: 41, Aufgabenkategorie(63), Kernel-Power

Netzteil ist das von BeQuiet Straight power 10 600w
Graka: asus gtx 1080 ti strix
RAM: G.Skill FlareX DDR4 3200mhz
CPU: Ryzen 7 2700x
MB: ASUS PRIME X370pro

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
AW: Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?

Hi und willkommen im Forum!;)
Der Kernel Power Fehler ist erstmal "normal"und kommt immer weil ja der Rechner nicht ordnungsgemäß heruntergefahren ist.
Was genau war das für ein BSOD?Die werden gespeichert unter C:Windows/minidump und kann man zb. mit Bluescreenviewer auslesen.
Wie ist denn das Energieprofil unter Win eingestellt?Ausbalanciert?Es gibt für Ryzen ein extra Energie Profil.Unter erweitert kann man auch die Prossesorenergieverwaltung einstellen.
Die Vcore im Bios kann man evt. fest einstellen oder im Offset regeln?Langsam rantasten
 
TE
TE
M

meyer010

Schraubenverwechsler(in)
AW: Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?

Hey, danke für die schnelle Antwort! :)
Also ich muss dazu sagen ich habe den RAM auch heute neu gekauft und eingebaut.
In der BSOD stand unter Bug Check String: BAD_POOL_HEADER
caused by driver ntfs.sys
caused by adress ntfs.sys+1ad29
crash adress ntoskrnl.exe+1a9380

EDIT: ein weitere BSOD Datei zeigt folgendes:
caused by driver: ntoskrnl.exe
caused by address: ntoskrnl.exe+1a9380
crash adress ntoskrnl.exe1a9380
Energieverwaltung steht auf Höchstleistung, Erweiterte Prozessorenergieverwaltung steht beides auf 100%
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
AW: Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?

Ok beides auf 100% ist normal wenn der auf Höchstleistung steht.
Muss aber in der Regel nicht sein,wenn man die Leistung nicht ständig braucht und einen zu hohen Stromverbrauch will.
Warscheinlich Treiber Probleme.:Beheben des Fehlers 0x19: Bad_pool_header
Schon die neusten von Asus HP runtergeladen zb. Chipsatztreiber? Mainboard PRIME X370-PRO | ASUS
Mich wundert das die CPU auf dem Board läuft oder hattest du direkt ein Bios Update mitbestellt beim Kauf?
 
A

azzih

Guest
AW: Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?

Keine Sorge ist im Bios normal. In Windows geht die Vcore dann runter.

Hast du Windows neu installiert mit dem Upgrade?
 
TE
TE
M

meyer010

Schraubenverwechsler(in)
AW: Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?

Ich hatte noch eine zweite BSOD Meldung in den obigen Text geschrieben, nur falls du die nicht gesehen hattest. :)
Also das BIOS ist aktuell auf Version 4024, welche die aktuellste ist. Die hatte ich nachträglich nach dem Einbau installiert.
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
AW: Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?

@azzih
Wollte gerade verlinken das es wohl öfter vorkommt das die Vcore sehr unregelmäßig ist.:D
Ryzen 5 2600 Stock Temperatur Probleme

Edit:Ich denke mal du hattest nur die CPU getauscht,denn ansonsten würde diese Kombi ja gar nicht laufen ohne neustes Bios.Ryzen 2 und.B350 o. X370 Board.
 
TE
TE
M

meyer010

Schraubenverwechsler(in)
AW: Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?

Keine Sorge ist im Bios normal. In Windows geht die Vcore dann runter.

Hast du Windows neu installiert mit dem Upgrade?

Ich hatte Windows letzte Woche komplett neuinstalliert. In der Zwischenzeit lief ein anderer Prozessor & RAM auf dem System. Heute wurde dann der Ryzen 7 und der RAM eingebaut
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
AW: Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?

DU müsstest das BIos ja etwas besser kennen als ich:D
Ich kann dir nicht sagen was das Board so an standard Einstellungen vornimmt oder was du voher selbst eingestellt hattest.Ein CMOS reset kann man natürlich probieren.
Danach wirst du warscheinlich das XMP bzw. DOCP Profil für den Ram wieder aktivieren müssen.

Edit: Das Board hat auch einen Button auf dem Board so wie es aussieht.;)
1 x Clear BIOS-Taste
 
TE
TE
M

meyer010

Schraubenverwechsler(in)
AW: Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?


Irgendwas stimmt aber noch nicht so ganz... :S
Erstmal: Der Ram Test hat keine Probleme ergeben. Lief alles gut durch.
Bios hab ich auch resetet. Wenn ich jetzt aber beispielsweise AC Odyssey starte, stürzt das Spiel im Ladebildschirm ab. Als Fehlermeldung kommt eine Microsoft Visual C++ Runtime Library Runtime Error! Meldung. "this application has requested the Runtime to terminate it in an unusual way. Please contact the application's support team for more information." Mit dem alten Prozessor und RAM kam diese Fehlermeldung nicht. Wisst ihr was das sein könnte?
Das einzige was ich im BIOS geändert habe ist den RAM. Dieser war dort mit 2400mhz standardmäßig eingetragen. Habs geändert auf 3200 und das D.O.C.P Profil aktiviert.
 
A

azzih

Guest
AW: Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?

Keine Profile und XMP aktivieren nur RAM Takt auf 2933 stellen und dann nochmal testen. Die Profile sind für Intel gemacht und spacken bei AMD manchmal ab.
 

mgiceman311

Software-Overclocker(in)
AW: Ryzen 7 2700x neu gekauft, läuft sehr unruhig?

Der G.Skill FlareX 3200CL14 ist Dual Rank...bedeutet wenn der mit 2667^^ läuft, ist der "etwa" Speedmäßig vergleichbar mit Single Rank 3200er...
 
Oben Unten