• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Rechstartet nicht mehr

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Und bei Sachen wie Fehlerstrom geht meist mehr als nur das Mainboard kaputt.
Humbug ....lass mal die Kirche im Dorf

Ich betreibe meine Boards alle bis sie wegen wegen fehlerströme abschalten weil sie nass sind durch Kondenswasser
Nach trocknen sind weder die noch andere Komponenten hin ;)

Sry das ist genau meine kranke Welt ....Hardware an der Grenze betreiben


New and cold.jpg


Hardware kann mehr ab als die meisten glauben
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

Masterman80

Kabelverknoter(in)
Hey, ich melde mich mal wieder👋🏼

Das Mainboard was ich bestellt hatte wurde heute geliefert. Beim Auspacken musste ich feststellen, dass anscheinend ein paar Pins im Sockel verbogen sind, obwohl es in der Anzeige als voll funktionsfähig beschrieben wurde. Da war die Enttäuschung natürlich erstmal groß - neues kaufen, wieder ein paar Tage ohne PC, wieder ein paar Tage Ungewissheit.

Hab dann die BIOS batterie aus dem Board in meins gelegt zum testen und zu meinem erstaunen ist mein Rechner einfach angesprungen!!!😄 Ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich freue, scheinbar kein defekt vorhanden. Einfach nur leere Batterie. Und auf google steht überall, dass ein PC mit leerer bios batterie trotzdem noch anspringt. Bin so happy.
Werde jetzt die batterie wieder in sein Board tun und mir eine eigene bestellen. Wenn dann der Zusammenbau wieder klappt passt alles, so kann ich immerhin die wlp mal wieder erneuern haha

Nur kurz um sicherzugehen, dass ich dem Paypal käuferschutz keinen Mist erzähle: die Pins sind definitiv verbogen und das Board nicht ''voll funktionsfähig" wie es beworben wurde, oder?
 
Oben Unten