• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Oromis16

BIOS-Overclocker(in)
RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

In einem neuem Produktvideo von Raijintek vom 23.04.2014 stellt die Firma RaiJintek erstmalig einen VGA-Kühler vor.

Die Kurzdaten aus dem Video hier:
Name: Morpheus
Kühlkapazität: 360W TDP
"Hohe Kompatibilität" (keine weiteren Angaben) [1]
12 pcs Kupfer Heatpipes
129 pcs Kühlrippen
Geeignet für 2 120mm Lüfter [2]
Höhe: 44mm
Voll vernickelter Kühlkörper

Zubehör:
24 pcs Kühlkörper für dem RAM [3]
1 "großer" Kühlkörper: VRM [3]

[1] Man sieht im Video um die Kühlplatte 4 Löcher verteilt, dementsprechend wird es also ein Montagekit geben
[2] Im Video stehen die Lüfter seitlich etwas über den Kühlkörper heraus, wahrscheinlich wird er also nicht 120 sondern eher ~100mm breit sein.
[3] Graue Farbe, also entweder Aluminium oder ein vernickelter anderer Stoff

Es wird dabei nicht explizit von mitgelieferten Lüftern gesprochen, also wird "Morpheus" wahrscheinlich wie der Alpenföhn Peter II und der Prolimatech MK-26 ohne Lüfter ausgeliefert.
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=bGdpl1BvJwc

Bei Geizhals ist bis dato kein solcher Kühler gelistet, ein Liefertermin wird vom Hersteller nicht angegeben.
Ich hoffe, ein paar von euch hat das interessiert ;)


Nachträge:
1. Der Kühler wurde bereits bei Tomshardware getestet, ein Vergleich zu den Konkurenten Xtreme IV, Peter II und MK-26 bleibt jedoch aus. Danke an @FrozenEYZ für die Verlinkung.
2. Der Kühler wird tatsächlich ohne Lüfter ausgeliefert. Danke an @PrincePaul für die Nachforschung
3. Caseking hat Morpheus bereits eine Informationsseite eingerichtet. Danke an @FeuerToifel für die Nachforschung.

Caseking teilt auf der Produktseite von Morpheus mit, dass er ab dem 30.04 für 54.90€ erhältlich sein wird.
Jedoch zeichnet sich Caseking im VGA-Kühlermarkt aktuell nicht wirklich häufig als billigster Anbieter aus. Setsugen II und MK-26 sind beispielsweise 7€ und 5€ teurer als beim (in Deutschland) billigsten Anbieter, also darf man hoffen, dass sich Morpheus bei 45-50€ eingliedern wird. Hierbei würde er in direkter Konkurrenz zum Peter II stehen, welcher aktuell für 48,85€ bei erhätlich ist.

Der RaiJintek Morpheus im Datenvergleich: (Informationen von den jeweiligen Caseking-Produktseiten)
Tabelle.jpg
*Billigster bei Geizhals.de gelisteter Anbieter. Stand: 24.04.2014, 12:55 Uhr
**Maße mit Lüfter
 
Zuletzt bearbeitet:
T

ThomasGoe69

Guest
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Das ist ja ein Monster , mich würde ein Test mal interessieren...:)
 
TE
Oromis16

Oromis16

BIOS-Overclocker(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

...und dann denkt man, man wäre der erste im ganzen Internetz, der sowas findet, und dann wagen es so dahergelaufene tomshardwareler, den zu Testen, Schweinerei^^
 

PrincePaul

Software-Overclocker(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Schöne News - hast recht die Lüfter sind nicht dabei, steht nochmal in der Videobeschreibung:
"2 * 120 MM SUPER SILENT FANS ARE SUPPORTED (OPTIONAL, NOT IN THE SCOPE OF DELIVERY)"

Also Optional und nicht im Lieferumfang enthalten.
 

mcmarky

Software-Overclocker(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Finde grundsätzlich VGA-Kühler interessant, zunehmend wichtiger wird jedoch die Kühlung der Spawas. Hier sollte man das Zubehör erweitern bzw. zusätzlich anbieten. Mir reicht der gute alte Shaman für alle Karten, aber die VRMs...
 

Woiferl94

Software-Overclocker(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Der Test hört sich gut an, jetzt wäre ein Vergleich zu den anderen VGA Kühlern wie MK26 etc. noch interessant :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

FormatC

igor'sLAB
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

...und dann denkt man, man wäre der erste im ganzen Internetz, der sowas findet, und dann wagen es so dahergelaufene tomshardwareler, den zu Testen, Schweinerei^^

Was sind so dahergelaufene tomshardwareler? Die Erde kreist immer noch um die Sonne und nicht um Dich :D
 

FeuerToifel

Volt-Modder(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

wenn der preis nun noch stimmt, scheint hier ein ernsthafter konkurent zu prolimatech's und alpenföhn's vga-kühlern
 

FormatC

igor'sLAB
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Der Peter, also der Deepcool Dracula (das Original) ist ja nun mittlerweile schon ein wenig angegraut.
Deepcool sollte also mal ein wenig Gas geben, damit EKL dann wieder was zum Umlabeln hat ;)

Schaun wir mal zur Computex, was es dort Neues gibt. Sind ja nur noch knapp 6 Wochen.
Ich schaue auf alle Fälle mal bei Dänen vorbei.
 
Zuletzt bearbeitet:

~Tj@rden~

BIOS-Overclocker(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Sieht vielversprechend aus, den muss ich wohl noch für das Kühler-Roundup organisieren ... :daumen:

Dann teil mir mal bitte mit, wo du den dann her organisierst.
Meine 290x heult schon vor Vorfreude ;)

Nachdem mich der Peter 2 in Tests nicht überzeugen konnte, hat der hier es geschafft.
Nur der Preis muss noch passen :D
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Was sind so dahergelaufene tomshardwareler? Die Erde kreist immer noch um die Sonne und nicht um Dich :D
Ich glaube fast, dass Oromis Ironie für dich zu offensichtlich war ;)

Zum Kühler: Wenn die Ergebnisse von TomsHardware so stimmen (wovon man ausgehen kann), dann ist das Teil wirklich phenomenal!
 
Zuletzt bearbeitet:

FormatC

igor'sLAB
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Ich glaube fast, dass Oromis Ironie für dich zu offensichtlich war ;)
Ich hatte eher das Gefühl, dass da wer sauer war, weil schon wieder mal jemand Kenny getötet hatte :D

Natürlich ist es nicht schön, wenn ein älteres Review eine sogenannte News konterkariert - aber wer es wirklich hätte früher wissen wollen, der hätte die News auch vor meinem Review posten können. Immerhin habe ich mir das Dingens ja auch schon vor 4 Wochen besorgt. Allerdings ist die Ausdrucksweise nicht wirklich angemessen, sondern schlicht unreif.

@Raff:
Lohnt sich wirklich. Frag halt mal den Meister Sahin, der hat bestimmt einen für Euch. :)
 
TE
Oromis16

Oromis16

BIOS-Overclocker(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Meine Güte, ja sind wir denn hier bei Miss Umbridge im Unterricht?
Ein kleines Späßchen am Abend wird doch wohl erlaubt sein, ich stell mich doch nicht wie n 11 Jähriger mit Hormonanfall auf die Mauer und Brülle "Aber ich habs doch zuerst gewusst"...
 

FormatC

igor'sLAB
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Nein, aber du würdest Dich sicher auch nicht als dahergelaufener News-Schreiberling bezeichnen lassen wollen. Es gibt auch nach 22 Uhr noch verbale Grenzen.
Wobei - vergiss es. Ich vergaß nämlich meinerseits, dass ich im anderen Forum unterwegs war. :D
 
T

ThomasGoe69

Guest
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

@Raff:
Lohnt sich wirklich. Frag halt mal den Meister Sahin, der hat bestimmt einen für Euch. :)
Meinst du den Meister Sahin ? Was hat nen Friseurbedarf damit zu tun ? Dat Ding ist nicht zum Haare trocken fönen gedacht, sondern zum GPU kaltmachen...:lol:
 

Malocher

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

EDIT: kann gelöscht werden, hatte nicht gesehen das caseking den Preis angibt wenn man auf mehr Infos klickt. :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

M4xw0lf

Lötkolbengott/-göttin
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Ich hab für meinen Arctic Xtreme damals nichtmal 30€ gezahlt, das war vielleicht ein Schnäppchen wenn ich die Preise heute so ansehe.
 

Nitrousking21

PC-Selbstbauer(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Mich interessiert halt wie die zweite VRM Bank Temperaturmäßig aussieht auf die nur der kleien Kühlerfetzen geklebt wurde.

Ich werde ihn aber auf jeden Fall holen, schon als ich Push-Pin VRM Kühler gelesen hab war der Hybrid II vergessen.
 

Jarafi

Volt-Modder(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Der Kühler ist bis jetzt der beste VGA-Kühler den es aktuell auf dem Markt gibt.
Besonders mit langsamen Lüftern macht er einben hervorragenden Job. :)

Preislich soll er 55-€ kosten.

Tets folgt.

Grüße
 

FeuerToifel

Volt-Modder(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

für mich leider zu groß. ich müsste warscheinlich zu etwas älterem wie dem shaman greifen, sofern man den noch irgendwo findet. ich hab nur knapp 200mm von vorn nach hinten
 

Aldrearic

Software-Overclocker(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Sieht vielversprechend aus, den muss ich wohl noch für das Kühler-Roundup organisieren ... :daumen:

MfG,
Raff

Dann teste auch ob die auf Custom Designs passen wie Saphire, Powercolor etc, also die viel genutzten hier im Forum. ;)

Der Kühler ist interessant, also Tests abwarten.
 

veteran

PC-Selbstbauer(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Schönes Ding,
da ich aber schon den Peter drauf hatte und der mit Lüfter 4-5 Slots in Anspruch nahm, bleibe ich bei arctic accelero xtreme.;)
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Dann teste auch ob die auf Custom Designs passen wie Saphire, Powercolor etc, also die viel genutzten hier im Forum. ;)

Der Kühler ist interessant, also Tests abwarten.

Die Lochabstände um die GPU herum sind stets gleich, passt also. :-) Das einzige, was stets problematisch ist, sind die Elemente für die Spannungswandler.

MfG,
Raff

PS: Das Sample ist auf dem Weg.
 

Ryle

BIOS-Overclocker(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Ohne Stabilisierung und ohne Backplate tut mir das PCB etwas leid. Auf Tests bei offenem Aufbau würde ich auch nichts geben. Da schneidet der MK-26 ähnlich ab, unter Last im Case wird das Teil dann aber mit langsamen Fans irgendwann dann doch an die 70-80°C warm.

Das ist dann zwar auch übertaktet und noch lange nicht bedenklich, aber diese Tests mit ihren lustigen 50-60 Grad bei 700rpm sind doch arge Augenwischerei. Ist eben ein Unterschied ob man mal eben für ne viertel Stunde ein Testszenario durchläuft oder für 1-2h spielt.
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Deswegen hat Tom'sHardware ja auch im Gehäuse getestet. ;) Da sinds bei 700 U/Min. immer noch 62°C bei den VRMs und 58°C bei der GPU.
 

10203040

Software-Overclocker(in)
AW: RaiJintek: Erster VGA-Kühler in Produktvideo vorgestellt

Musste erst einmal schmunzeln. Fett.
 
Oben Unten