Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Vippis

Kabelverknoter(in)
Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Hallo Leute,

ich plane für Anfang nächstes Jahr ein größeres Hardware Update.

Ich brauche einen ausreichend dimensionierten Radiator für ein Quadcore System mit zwei Geforce 8800 GTX im SLI und Reserven für Overclocking.

Ich habe zur Zeit einen Alphacool NexXxoS Pro III Triple Radiator in meinem System.

Hat schon jemand Erfahrung und kann mir sagen ob mein jetziger Radiator ausreicht oder einen neuen brauche ?
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

mit etwas stärkeren lüftern reicht auch dein jetziger, ganz ohne lüfter würd ich 2 mora empfehlen.
wo dazwischen deine silent-ansprüche liegen, musst du wissen ;)
 

Ludrig

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Auch bei einem Mora wirst du mit dieser Konf nicht ohne Beatmung auskommen...
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Ja lüfterlos wirst das ganze nicht betreiben können aber mit guten Lüftern könnte dein aktueller Radiator eigentlich ausreichen.

Was hast denn würd ein Gehäuse und wo hast deinen Triple Radiator befestigt?
 

Hans im Glück

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Hallo,

gibt es nicht Tools dafür, die die thermische Verlustleistung deines Systems ermitteln können bzw. errechnen. Mit diesen Angaben ist es dann ganz einfach den passenden Radiator auszuwählen.

Bei Innovatek auf der Homepage gibt es so ein Tool!
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Ja, wenn du dein System aber richtig übertaktest kommen diese Angaben nicht mehr hin
 

exa

Volt-Modder(in)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

naja, einfach das stromverschwendenste angeben, was es gibt und noch mal 10 prozent drauf, dann müsste das passen...
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

die angaben kommen auch nicht hin, wenn man nicht übertacktet, hab noch kein tool gefunden, dass für meinen rechner eine leistung errechnet, die mein netzteil überhaupt schaffen kann.
mag sein, dass inno die leistung der eigenen radiatoren genauso falsch angibt und dann die empfehlung wieder hinkommt - aber ob einem dass nun weiterhilft...
 

Ludrig

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Versuchs doch erst mal mit dem Radi, den du imho hast... sollte es vorne und hinten nicht reichen kannst du es mit nem Thermochill versuchen oder gleich auf einen MoRa oder Evo1080 ausweichen.
Wenn du es allerdings leise haben magst, dann würde ich dir gleich zu nem MoRa mit 9 loonies auf 7v raten.
 

besetzt

Kabelverknoter(in)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Versuchs doch erst mal mit dem Radi, den du imho hast... sollte es vorne und hinten nicht reichen kannst du es mit nem Thermochill versuchen oder gleich auf einen MoRa oder Evo1080 ausweichen.
Wenn du es allerdings leise haben magst, dann würde ich dir gleich zu nem MoRa mit 9 loonies auf 7v raten.

Ob das noch als leise zu bezeichnen ist wage ich zu bezweifeln...
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

naja also ein MoRa ist eigentlich immer ziemlich übertrieben. Ich habe 2x FX-74 2x 8800 GTS und meine Arbeitsspeicher mit Wasser gekühlt und das ganze mit 1x 360er Radiator und 1x 240er Radiator und war damit bei 33°C unter Last. Dann wird ein 360er für das System auch ausreichen. einen 120er oder 240er kann man ja immer noch dazukaufen wenns nicht reicht ;)
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Es gibt glaub ich nicht viel was einen Mora rechtfertigt....aber ich möchte mal kurz was anmerken:

Hallo Leute,

ich plane für Anfang nächstes Jahr ein größeres Hardware Update.

Ich brauche einen ausreichend dimensionierten Radiator für ein Quadcore System mit zwei Geforce 8800 GTX im SLI und Reserven für Overclocking.

Ich habe zur Zeit einen Alphacool NexXxoS Pro III Triple Radiator in meinem System.

Hat schon jemand Erfahrung und kann mir sagen ob mein jetziger Radiator ausreicht oder einen neuen brauche ?

Einfache Frage, einfache Antwort...der Triple reicht. Warum muss denn in jedem Thread immer so eine ellenlange Diskussion entstehen? Da wird Mora und Thermochill in den Raum geworfen...der Thermochill ist zwar etwas besser in der Leistung als ein billigerer Triple, aber an sich sind die alle auf einem gleich hohen Niveau, sodass die Leistung des Thermochills den saftigen Aufpreis nicht wirklich wert ist. Ich weiss das wird den Thread jetzt auch nicht verkürzen aber mir fällt das in letzter Zeit verstärkt auf und ich wollte mal darauf hinweisen....also jetzt schlagt und tretet mich dafür :cool::devil:


MfG
GoZoU
 

Ludrig

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Wieso treten? Gleich steinigen.. :D

Ne, du hast ja recht! Kurz und knackig!
 
TE
TE
V

Vippis

Kabelverknoter(in)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Hallo Jungs,

danke für die Antworten !

Der Radi ist im Deckel des Gehäuses eingebaut.

Habe mittllerweile den Verlustleistungsrechner auf der Innovatek HP ausprobiert mit den max. Settings und komme auf ca. 600W Verlustleistung bei maximaler Last.

Werde dann bei meinem Radi bleiben und schauen wie es läuft.



Wenn es so weit ist, werde ich natürlich berichten.


MfG

Vippis
 

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Kauf dir am besten die neue Pumpe von Eheim als Übertaktete Version,
die habe ich auch ;)
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Kauf dir am besten die neue Pumpe von Eheim als Übertaktete Version,
die habe ich auch ;)


Wo bitte wurde nach ner Pumpe gefragt? Und du meinst sicherlich die Aquastream XT, die ist nur bloß übertaktet, da steckt ne neue Steuereinheit drin ;)

MfG
GoZoU
 

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Radiator für Quadcore + 8800 GTX SLI + OC

Wo bitte wurde nach ner Pumpe gefragt? Und du meinst sicherlich die Aquastream XT, die ist nur bloß übertaktet, da steckt ne neue Steuereinheit drin ;)

MfG
GoZoU


Das stimmt wurde nicht danach gefragt. Habe aber trotzdem empfohlen ;)
Denn für so ein System ist nicht nur der Radiator Entscheident.

Mann kann sich die Pumpe als Silent oder Normal oder Übertaktete Version kaufen ;) bzw ich meine die HPPS Plus - 12V Pumpe

http://www.webshop-innovatek.de/assets/s2dmain.html?http://www.innovatek.de/



Es gibt auch eine nue Pumpe nur ob die sich lohnt kann ich nicht sagen HPPS i - High Power 12V Pumpe


MFG

Ich
 
Oben Unten