• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

"Project Hazel": Razer zeigt selbstreinigende Maske mit RGB-Lautsprechern

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu "Project Hazel": Razer zeigt selbstreinigende Maske mit RGB-Lautsprechern

Razer stellt zur CES eine Mehrweg-Maske vor, die über auswechselbaren Luftfiltern, über eine RGB-Beleuchtung sowie über Lautsprecher samt Mikrofon verfügt. Das "Project Hazel" baut auf Razers Imagepflege auf, als die Firma im letzten Jahr selbst (Einweg-)Masken herstellte und spendete. Prototypen der "RGB-Maske" sollen bereits existieren.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: "Project Hazel": Razer zeigt selbstreinigende Maske mit RGB-Lautsprechern
 

Albatros1

Freizeitschrauber(in)
Selbstreinigung durch UV bedeutet, es dauert einige Zeit und die UV Strahlung muß auf alle berührbaren Oberflächen auftreffen. Ist das der Fall?
Wie oft müssen die Filter gewechselt werden? Akkutausch? Wozu Beleuchtung nach außen?
 

WhoRainZone

BIOS-Overclocker(in)
Selbstreinigung durch UV bedeutet, es dauert einige Zeit und die UV Strahlung muß auf alle berührbaren Oberflächen auftreffen. Ist das der Fall?
Wenn man den Akku lädt, wird das Ding gleichzeitig mit UV-Licht bestrahlt, weil man es in der mitgelieferten Box laden muss
Wie oft müssen die Filter gewechselt werden? Akkutausch?
Wie oft tauscht man Akkus von wireless Headsets? Ich vermute, da hast du deine Antwort :ugly:
Wozu Beleuchtung nach außen?
Weil es lit aussieht
 

Cobar

Software-Overclocker(in)
Ich glaube, durchsichtige Masken sehen noch schlimmer aus als normale Masken.
Dann noch alles rund um den Mund beleuchten lassen? Sieht bestimmt nochmal toller aus.
Undurchsichtig und einfach in schwarz wäre ja noch annehmbar, aber in dieser Form würde ich solche Masken nie tragen.
 

Albatros1

Freizeitschrauber(in)
Der Corona Virus geht auch so durch jeden Stofflappen.

Steht sogar bei den meisten hinten drauf, dass die nicht vor irgendwelchen Viren schützen..
Aber Glaube versetzt ja bekanntlich Berge.
Stimmt. Darum gehts aber nicht, da die Firma andere Eigenschaften im Kontext bewirbt und die Wartung und der Preis exorbitant höher liegt.
 

FR4GGL3

PC-Selbstbauer(in)
Ich glaube, durchsichtige Masken sehen noch schlimmer aus als normale Masken.
Dann noch alles rund um den Mund beleuchten lassen? Sieht bestimmt nochmal toller aus.
Undurchsichtig und einfach in schwarz wäre ja noch annehmbar, aber in dieser Form würde ich solche Masken nie tragen.
Ach du, da musst jetzt entweder einen entsprechenden reaktiven Lippenstift bringen und von irgendwelchen Influenzan bejubeln lassen, oder du bringst direkt mal die UV Lampe und dann machen wir alle mal den Färbetest von Bl*nd*X Antibelag...

Oder du machst einen RGB Code für "bin Genervt haut ab", "hab heute einen Clown gefrühstückt" bis hin zu "paarungsbereit"

Ich sags euch, die Welt ist ein Irrenhaus...
 

Waltiturtle

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Der Corona Virus geht auch so durch jeden Stofflappen.

Steht sogar bei den meisten hinten drauf, dass die nicht vor irgendwelchen Viren schützen..
Aber Glaube versetzt ja bekanntlich Berge.
Es geht ja auch nicht darum dich vor sämtlichen Außeneinflüssen zu schützen, sondern deinen eigenen Verbreitungsradius zu reduzieren.
Mit Maske niest, hustest oder spuckst du halt nicht alles in 3 Metern Radius voll. Und da eine Ansteckung auch immer von der Bakterien/Viren-Anzahl abhängt, bringt das schon was. So schützt deine Maske primär deine Mitmenschen vor dir.
 

micha1006

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Als ich das las mit der RGB beleuchteten Schutzmaske schaute ich erst mal auf dem Kalender nach.....aber NEIN! Bis zum 1.April ist es noch ein ganzes Quartal hin! Bei manchen Leuten könnte man denken das nicht Covid-19 grassieren tut, sondern die Creutzfeld Jakob Krankheit-auch besser bekannt unter Rinderwahn! Möchte mal gerne wissen was das für Leutchen bei Razer sind die dort arbeiten, die sind alle reif für die Klapse!....oder Trump-Anhänger!
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Der Corona Virus geht auch so durch jeden Stofflappen.
Ja, aber weniger, und es fliegt auch nicht so weit. Wie stark man erkrankt wenn man sich infiziert hängt u.a. von der Viruslast ab die man abbekommt. Je weniger, desto besser, weil das Immunsystem dann mehr Zeit hat auf weniger "Feinde" zu reagieren. Mal ganz abgesehen davon das es auch eine gewisse Anzahl Viren braucht um sich überhaupt anzustecken. Die Maske hilft also immer. Auch eine Stoffmaske. Echt traurig das es im Jahr 2012 immer noch Menschen gibt die daran zweifeln.
 

soonsnookie

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Als ich das las mit der RGB beleuchteten Schutzmaske schaute ich erst mal auf dem Kalender nach.....aber NEIN! Bis zum 1.April ist es noch ein ganzes Quartal hin! Bei manchen Leuten könnte man denken das nicht Covid-19 grassieren tut, sondern die Creutzfeld Jakob Krankheit-auch besser bekannt unter Rinderwahn! Möchte mal gerne wissen was das für Leutchen bei Razer sind die dort arbeiten, die sind alle reif für die Klapse!....oder Trump-Anhänger!
ha! was ein schenkelklopfer! fast so lustig wie die news!
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
War aber auch irgendwo typisch, dass das von Razer kommt.
Einer Firma, die sich als "Lifestyle-Marke für Gamer" definiert, ist kein Firlefanz zu peinlich...
 

Maverick3k

BIOS-Overclocker(in)
Das ist dermaßen lächerlich das ich sprachlos bin.

Ich kann ja Mikro + Lautsprecher einigermaßen nachvollziehen, auch wenn das eigentlich schon recht bescheuert ist.

Aber RGB bei einer Maske? Ist das deren scheiss ernst?! Das einzig positive sind austauschbare Filter und Reinigung per UV-Licht.
 

Smeagle81

Komplett-PC-Käufer(in)
Da hat Corona doch auch was gutes... Denn ohne Corona würden wir so eine Innovation gar nicht erst erleben. Und wie nicht anders zu erwarten sogar mit RGB. Wenn schon peinlich, dann aber richtig. Super muss ich unbedingt haben.
 

FR4GGL3

PC-Selbstbauer(in)
Ich weiß nicht was ihr habt. Alles ist so viel besser mit RGB. Nachdem die ersten "Gaming Chairs" (ansich schon so eine Sache) mit RGB kamen, war es doch nur eine Frage der Zeit bis sowas kommt. Alles so schön bunt hier.

Und wenns einen Akku hat ist es ja per Definition "sauber" und "umweltfreundlich". Ja klar. Ich fühle mich mittlerweile zu alt um das alles noch zu verstehen.

Aber ich freue mich auf die ersten, die mit sowas rumlaufen. Die wird man sehen. Da bin ich mir sicher.
 

okam2

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich hätte da ein Tipp der nichts kostet: einfach, wie in jeder Grippe-Saison; verstärkt darauf achten,
sich nicht ständig ins Gesicht zu fassen (machen wir unwillkürlich rund !3.000! Mal pro Tag).

...Noch eine Firma, die die Biergrippe ausnutzt, um sich die Taschen zu füllen. Da fallen mir
auch gleich die Elektro-Roller ein, die nur eines bewirken, und zwar die Umwelt noch mehr zu belasten
und den Menschen die Kohle für absolut überflüssigen Scheiß das Geld aus der Tasche zu ziehen.
 
Oben Unten