"Problem"Mainboard PWM - USB Zusammenhang?

MasterChief_3k

Schraubenverwechsler(in)
Moin zusammen.

Kurzer ausholer zum Tatbestand, nachdem meine wakü zusammengebaut war hab ich natürlich eifrig am PWM Stecker der Pumpe rumgemacht um Luft mit der "neu anlaufen" Technik aus dem System zu bekommen.
Tja irgendwann ging der PC nicht mehr an. Könnte auch an Verbiegen des Mobos gelegen haben, keine Ahnung.
Nun nach 15 min 65C im Backofen läufts wieder.
Aber sobald ich einen PWM Stecker stecke friert der PC ein als ob der Controller einen Schuss bekommen hat.
Und USB Geräte nimma so richtig wollen.
Nach einem Reboot is alles wieder in Butter.
Für mich als Elektroniker ist dies jedoch nicht nachvollziehbar.

Hat jemand eventuell sowas schon gehabt?

Mobo: Gigabyte X470 aorus ultra (2019 gekauft, vllt liegts auch am alter)
PWM Gerät: D5 Pumpe
Alles andere ist ja direkt mit den Lanes an die CPU angebunden.
Danke für alle die versuchen mir zu helfen. Oder mir das Problem erklären können.
 
Oben Unten