• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC stürzt sporadisch ab

TE
M

motiC

Schraubenverwechsler(in)
Nein, die CL-Werte.
So 18-22-22.
Sowohl MHz, CL-Werte und Spannung wurde testweise verändert. Das ganze mit und ohne D.O.C.P.

Die hab ich bei mir drin:
https://geizhals.de/kingston-hyperx...436c18fb3ak2-64-a2333504.html?hloc=at&hloc=de .
Keinerlei Fehler seit dem PC-Bau.

Die sind aber nicht ganz billig.
Wie bereits beschrieben wurde ein 32GB-Kit von Kingston und GSkill getestet. Außerdem halte ich mich immer an die Kompatibilitätslisten vom Hersteller des Mainboards.

Fehler 15 hängt mit dem RAM zusammen.
Laut Asus Fehlercode-Tabelle ist Fehlercode 15 auf CPU und/oder RAM zurückzuführen. (siehe hierzu Tabelle im Eingangsbeitrag.
 

grumpy-old-man

Freizeitschrauber(in)
Am einfachste wäre es natürlich, wenn Du Dir vielleicht von jemanden mal für 2 Stunden ein anderes Board ausleihen könntest und dort Deinen RAM, Deine CPU und Deine GPU mit Deinem Netzteil betreibst und einen Test fährst.

Wenn dann alles tutti paletti ist weißt Du, dass es nur am Board liegen kann….
 
Oben Unten