• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pc Monitor am Kaputtgehen oder ist es doch die Grafikkarte?

D

DBGTKING

Guest
Also ich habe einen Samsung syncmaster 245B Plus seid 2008 und die Grafikkarte GTX 570 Oc Edition seid 2011.Seid 2012 kahm es mal gelegentlich vor das es Rot Flimmert,alles Rot Fährt.

Aber Jetzt macht er das öfter und ab und zu Grau und schwarze Streifen(wirkt wie ein Stör Bild),ich kann kein bild machen weil er das unregelmäßig macht.Auch ist der Stecker am Bildschim zur Grafikkarte fest mit dem Bildschirm Verbunden.Sollte es also der Stecker sein,kann man das etwa so einfach reparieren der wird das schwer. Aber ich kann sagen es sieht so ähnlich aus wie auf dieser Seite

http://www.hifi-forum.de/viewthread-223-432.html
das erste Bild davon,das Phänomen tauchte bis Jetzt nur einmal auf,finde ich aber trotzdem bedenklich

Was ich dagegen immer gemacht habe,stecker hin und her gewackelt,Bildschirm aus und wieder eingeschaltet,aber auf dauer nervig.Ich frgae mich immernoch was das ganze auslöst,auch könnte es ja vielleicht die grafikkarte sein,hmm

Auch habe ich das noch nicht mit einem anderen Bildschwirm ausprobiert.Sollte ich dass vorher machen?
Oder was würdet ihr an meiner Stelle machen,danke schon mal im Voraus für eure Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:

MrSuchtFruchtLP

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

das kann soweit ich weis alles sein. Ich bin dabei weiß Gott kein Fachmann aber ich hatte so ein Fehlerbild schonmal als die Grafikkarte Abgeschmiert ist, oder als bei meinem Handy der Bildschirm kaputt gegangen ist. Ich könnte mir auch gut vorstellen das dass Panel einen Schaden hat. Ich an deiner stelle würde aber auf jeden Fall mal ausprobieren den Bildschirm z.B. Bei einem Freund/in am PC anzuschließen, oder mal einen anderen Bildschirm, vlt sogar mit einem anderen Anschluss (HDMI, DVI, VGA, Displayport, oder was auch immer) auszuprobieren. ich würde aber ein Defekt am Bildschirm als erstes ausschließen, da ich z.B. meinen Bildschirm seit (schreibt man übrigens mit "t" am ende) ewigkeiten habe, der schon unter der Lampe angeschmolzen ist aber trozdem noch perfekt funktioniert. Und das sind mindestens 5 Jahre die ich den schon habe.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen und habe dir nicht zu viel angst gemacht ;)

MfG MrSuchtFruchtLP
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Auch habe ich das noch nicht mit einem anderen Bildschwirm ausprobiert.Sollte ich dass vorher machen?
Du hast dir die Frage bereits selbst beantwortet. ;)

- Bildschirm tauschen
- Kabel tauschen
- Treiber aktualisieren
- Monitor auf Werkseinstellung setzen

Wenn das alles nichts bringt, hat es vermutlich die Karte erwischt.
 
Oben Unten