• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Passt bei diesem PC alles zusammen?

Cr4nk112

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi leute :D, da ich hier neu bin möchte ich erstmal eine Frage stellen ^^
Und zwar, ob bei diesem PC auch alles zusammenpasst(Anschlüsse etc.)
Habe mir diesen PC so etwa gekafut :) :

CPU: AMD-FX-8350
GPU: Asus GTX 650 TI 2GB
RAM: 2x4GB Kingston ValeRAM DDR-3-1333
Mainb.: Asus M5A78L-LE
Laufwerk: LG Electronics GH24NS95 DVD-RW SATA 1.5Gb/s intern schwarz Bulk
Festplatte: 1000GB WD Red WD10EFRX 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s
Netzteil: 530Watt Thermaltake Hamburg
Gehäuse: Zalman Z11 Plus

Falls irgendwas nicht stimmt, nicht aufregen, bin noch neuling bei sowas ;D
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Starke Raytracing- und CPU-Power für ca. 1.800 Euro
Wow. Ne, da passt überhaupt nichts zusammen.
Bitte mal ausfüllen: http://extreme.pcgameshardware.de/k...onen-zur-kaufberatung-pc-zusammenstellen.html

Warum es nicht zusammenpasst:
Netzteil ist zu groß und zu schrottig
Mainboard ist zu klein und nicht unbedingt für nen FX8350 ausgelegt.
Außerdem ist der FX-8350 kein allzu toller Spieleprozessor, fast immer langsamer als ein i5, oft auch langsamer als ein i3
Gleichzeitig kommt mit der Grafikkarte absolut kein Spielspaß auf
Die HDD ist für NAS und 24/7 geeignet, aber definitiv nicht als OS-Platte
4GB RAM sind heutzutage eher knapp, bei ner Neuanschaffung würde ich immer auf 8GB setzen
 
1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück? 850€

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler? Eigenbau

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er? 1920x1080-> Samsung SyncMaster S24B350

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...) Am meisten Zocke ich so BF3 :D

7.) Soll der Knecht übertaktet werden? Nein

Ich habe es jetzt mal so gemacht :/
Wie gesagt: Bin neuling ^^
 
Außerdem ist der FX-8350 kein allzu toller Spieleprozessor, fast immer langsamer als ein i5, oft auch langsamer als ein i3

Warum wird eigentlich der FX-6350 statt dem i3 von allen empfohlen.?
Für Bf3 am besten einen i5.
Mit einer kompletten Konfig ist eh wieder jemand schneller. :ugly:
 
Also ich möchte eigentlich erstmal nur wissen,
Ist er gut für gaming?(Falss nicht, was ich falsch?)
Passen die Teile zusammen?(mit mainboard anschlüssen etc)
 
Die Config von Makalar hat Leistung satt.:daumen: Die AMD 7970 ist eine der stärksten Grakas, die man kaufen kann (Grakas mit 2 Chips ausgenommen, die haben nämlich einige Nachteile.)

Wenn du auch Videos Renderst, Bilder bearbeitest, etc. dann könnte sich ein Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz, Sockel-1155, boxed (BX80637E31230V2) Preisvergleich | Geizhals Deutschland als Prozessor lohnen, dass ist nämlich ein des Overclocking und der integrierten Grafik beraubter i7:daumen:

Was sagst du dan zu meiner zusammenstellung? o.O
 
Die ist Grütze :ugly:
Die Gründe wurden schon genannt.

aber wieso? Die Graka ist doch gut für bf3 (ich denke mal auch nicht für andere games so schlecht) und der Prozessor müsste zum gamen auch reichen :O
Takten möchte ich auch nicht :)
und das Natzteil: Was darf ich unter "Schrott" verstehen? ;D
 
Deine Graka kann vllt noch Call of Ugly und ältere Spiele schaffen, aber dann ist Schluss
Die CPU ist in Ordnung, braucht nur deutlich mehr Strom als die Konkurrenz.
Das Board bietet keinen Platz für einen guten Kühler und die günstigen Asus Boards sind nicht wirklich gut.
Das Thermaltake Netzteil vergräbst du besser im Garten des Nachbarn. Merk dir eins: Am Netzteil spar man nicht, ein schlechtes reißt nämlich die Hardware in den Tod und ein gutes hat sehr gute Schutzschaltungen, die das verhindern, ist deutlich effizienter und bietet moderne Technik (z.B. Das Be Quiet Straigt Power E9)
Das Gehäuse ist deutlich größer als notwendig, wenn du den Rechner irgendwohinn befördern musst wirst du dich darüber aufregen.
Die Platte ist für Dauerbetrieb gedacht.
 
Zurück