• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Palit RTX 2080Ti - zirpendes Geräusch

V509-Cassiopeiae

Schraubenverwechsler(in)
Habe seit kurzen das Phänomen, dass ab einer Lüfterdrehgeschwindigkeit von 80% meine 2080Ti ein intervallartiges, zirpendes Geräusch von sich gibt. Dies ist kein Spulenfiepen, denn da weiß ich wie sich das anhört. Diese Karte ist glücklicherweise frei von Spulenfiepen.
Ich habe noch Garantie und würde die auch umgetauscht bekommen, allerdings wurde die vor nicht mal 3 Monaten schon mal umgetauscht wegen einem ähnlichen Problem damals, da hatte der Lüfter eine Macke und machte auch Geräusche.

Hat das Problem hier noch jemand und ist das überhaupt ein Problem? Es nervt halt beim zocken wenn dann als was zirpt. Das Geräusch ist sehr deutlich wahrnehmbar aus dem geschlossenen Gehäuse. Es scheint wieder ein Lüfter zu sein von dem das ausgeht, denn durch die Veränderung der Lüftergeschwindigkeit ist das reproduzierbar. Es ist somit nur unter Last, im Idle ist dann Ruhe.
 

MyticDragonblast

PC-Selbstbauer(in)
Hört sich nach einer Schwebung an. Versuch mal per Lüftersteuerung den Bereich zu umgehen, also drüber oder drunter zu bleiben.
Wenn du 2mal wegen der Lüfter umtauscht, scheint ja die ganze Baureihe von Zotac nicht so das Gelbe vom Ei zu sein, das sollte aber auch dem Händler dann auffallen.
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
Horch am besten mit ner papprolle hin oder wenn du zockst mal die Lüfter anhalten um sicher zu sein, obs wirklich der Lüfter ist und nicht die Spulen, denn die können auch rum zirpen.
 
TE
V

V509-Cassiopeiae

Schraubenverwechsler(in)
Horch am besten mit ner papprolle hin oder wenn du zockst mal die Lüfter anhalten um sicher zu sein, obs wirklich der Lüfter ist und nicht die Spulen, denn die können auch rum zirpen.
Ist das nicht Gift fürs Lager der Lüfter die im laufenden Betrieb zu stoppen?
Zudem: Wenn ich das Geräusch durch das Heraufsetzen der Lüfterdrehgeschwindigkeit beeinflussen kann, können es eigentlich nicht mehr die Spulen sein oder?
 
TE
V

V509-Cassiopeiae

Schraubenverwechsler(in)
Ok, dann würde ich die Karte wieder umtauschen und falls es dann wieder so ist, ne andere Karte nehmen.
Muss ich mich bei dieser Firma nicht langsam schämen hinzuschreiben?
Die war bisher wirklich super kulant aber leider war der Pc bisher die reinste Katastrophe von denen.

Ich zähle mal alles auf:
Es ging los mit willkürlichen Abstürzen in Spielen, Bild eingefroren.
Kompletten Pc eingeschickt, es wurde Mainboard, RAM und GPU damals komplett erneuert.
Ok, Problem war behoben, alles lief.
Dann gings los mit dem Defekt an dem GPU Lüfter einige Monate später. Karte eingeschickt und eine von MSI bekommen.
Diese hatte grauenvolles Spulenfiepen direkt beim Starten von Spielen. Firma angeschrieben und angefragt ob es möglich wäre noch mal zu tauschen. Kein Problem. Bekam die gleiche (MSI Ventus) nochmal zugeschickt und das gleiche Problem trat erneut auf --> Spulenfiepen des Grauens. Wieder hingeschrieben und angefragt ob ich nicht wieder eine Palit haben könnte. Ok, kein Problem. Diese Karte ist bis jetzt drin.

Einige Wochen später ging die Wasserkühlung defekt, es kamen beim starten des PCs minutenlange Gluckergeräusche, vermutlich war die Pumpe defekt. Firma angeschrieben und Problem geschildert. Bekam eine neue AIO Wasserkühlung zugeschickt. Läuft nun astrein.



Nun seit einer Woche erneut GPU Lüfter Problem. ICH RASTE NOCH AUS. Und die vermutlich auch wenn ich denen schon wieder eine defekte GPU melde......
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
80% Lüfterdrehzahl?
Wasn das für eine Karte? meine macht maximal 50% im auto Modus. Wenn ich die manuell hoch drehe, ist ein Düsenjet leise dagegen.
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
hmm naja, da können wir dir jetzt auch nicht wirklich weiter helfen, außer zu sagen zurückschicken auch wenns jetzt schwer fällt und vielleicht ne andere Karte nehmen.
 
Oben Unten