• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

OC Ergebnis HD3870 - Sammelthread

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
Hallo Mitstreiter .....

Ich wende mich mal an die "Exotischen" Grafikkartenbesitzer...:D, nämlich die der HD3870 ......

Da fast Hauptsächlich die OC Ergebnisse der 8800GT/GTS Karten diskutiert werden, dachte ich mir mal ich eröffne mal einen Thread für die ATI Karten....:ugly:

Ich bin jetzt seit 2 Tagen stolzer Besitzer einer ASUS EAH3870 512MB DDR4, da meine 8800GT sich öfter unter Last, wie unter Idle von jetzt auf gleich mit einem schwarzen Bildschirm verabschiedet hat :wall:......und das obwohl ich diese nicht mal Übertaktet hatte....:motz:


Da die Überprüfung der Karte lt. Lieferanten ca. 4-6 Wochen in Anspruch nehmen kann, habe ich mir als vorläufigen Ersatz die ATI Karte besorgt.....

Hier sind meine Ergebnisse:
  • GPU: 770@870 Mhz
  • Speicher: 2250@2300 Mhz
  • Temp Last: 73 Grad
Kühler ist ein ASUS Design, extrem Leise !!!!



Ich bin gespannt :D
 
Zuletzt bearbeitet:

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
mh meine graka sieht genau so aus ist aber ne eah 3850 512 mb ddr3 aber mit 0,8 ns zugriffszeit ist das ne 3870 mit gddr3 oder 4 weil gibt ja manche 3870er mit ddr3...

naja ich werd meine dann auch mal ocn..
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
lol habe gestern nochmal inne pcgh geguckt, der standardtakt einer hd 3870 ist ja vom gpu: 777 und meine asus hat als standart Takt respetkive 730mhz... also ist ja schon fast ne 3870er... ...
HD 3870: Engine CLK (MHz)
775
Speicher CLK (GHz)
2.25
meine 3850er default:
Engine CLK (MHz)
730
Speicher CLK (GHz)
1,9

so habe meine karte auch mal auf die 775 mhz und die 1,9 ghz ram takt gebracht, was relativ einfach war und auch alles im benchen läuft...

so default hatte ich 8.1xx 3dmarks (06)
könnte es sein, das mein C2D e4500 beim standarttakt die limitierende größe darstellt?
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Du hast effektive 1900 MHz, also reale 950 MHz - das geht noch mehr.
775 MHz sind aber für eine 3850 ein krasser Wert - hast deine Asus vll ein BIOS mit 1.25v VCore?

cYa
 

johnmclaine

Komplett-PC-Aufrüster(in)
moinsen...

ich habe eine powercolor hd3870

ohne oc 776/1126 1024mb ddr4

oc kam bei mir komischer weise auf den treiber an. mit dem aktuellen 8.3 komme ich auf :

855/1231. beim 8.2 auf 830/1241, mit dem 8.1 auf 840/1231.
die temperatur ist recht charmant bei 69 grad unter last.

Nachtrag : Nach Neuinstalation des 8.3 bin ich nun auf 860/1261 und alles läuft stabil.
 
Zuletzt bearbeitet:

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
ne die läuf auf regulärer spannung, des weiteren habe ich das modell auch noch nirgendwo im handel gesehen, nennt sich eah 3850 top, doch die einzige graka die ich damit finde hat nur 256 mb am ram.... und meine hat ganz klar 512 mb.. und ja das waren ja grund einstellungen, ohne oc, und dafür ist die karte schon ganz schön gut =D

kann ja mal paar fotros & screeners anchliefern, des weiteren unterstützt diese 3850er auch hypermemory und zeigt mir nen ram von 1,2 gb an oO

so gpu-z: http://www.techpowerup.com/gpuz/ehgnw/

und hier catalyst beschreibung..:
IMG%5D

(http://img134.imageshack.us/img134/4594/hypermemorynj0.png)

so auffer asus hp habe ich die karte gefunden, aber bei keinem deutschen händeler...
http://asus.com/products.aspx?l1=2&l2=8&l3=602&l4=0&model=2040&modelmenu=1
 
Zuletzt bearbeitet:

sualk027

Kabelverknoter(in)
Ich habe zwei von den Dingern drin, HIS 3870 Crossfire, Cat 8.3

Crysis Bin64/GPU , DX10, 1680X1050Xhigh

777/1126 : min/av 22/36
825/1175 : min/av 14/36:wall:

Ganz ähnlich siehts auch bei 3DMark06 oder Lost Planet aus.
Nein, ich bin nicht CPU-Limitiert und ja, um Kühlung habe ich mich gekümmert.
 

mooo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@ sualk027

nutzt du vll win xp ? weil unter xp macht der cat 8.3 zicken mit crossfire deswegn bin ich wieder auf den 8.2er umgestiegen...
 

sualk027

Kabelverknoter(in)
Nö, ist Vista64 und ich hätte das ja für ganz brauchbare Ergebnisse gehalten.
Ist nur so das meine Grakas im OC echt nichts hergeben,und wenn ich meinen
Prozzi auf 3,6-4,0 ghz hochziehe,egal mit welchem Treiber:nene:
Sieht das bei Dir besser aus ?
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
so habe bissel geoct....
default: 730/950
oc: 830/1050 (alles ohne volt erhöhung) als tool habe ich den smartdoctor von asus benutzt, und die karte läuft, denke die einstellung lasse ich für 24/7 da sie schon deutlich über der leistung einer hd3870 liegt, und naja temps: load 61°C

mehr will ich momentan nicht, da ich ein schlecht durchlüftetes case habe, wo nur ein lüfter verbaut ist(der des nts) ....

bald ist das antec p182 da, und dann noch bald anderen cpu lüfter drauf, dann wird auch cpu oct, weil der limitiert momentan.....

naja denke es ist noch gut mehr drinne, aber wird eh nicht benötigt, da ich momentan aus zeitgründen nicht zocke....
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
@ sualk027

Das zeigt das Crossfire nicht so gut zu Crysis passt.

Meine 8800 GT macht bei Crysis DX10,32 bit-Vista,1680x1050@High

min/ave 22 /34 Frames :devil: Dafür braucht man 2 x 3870 für ?
 
TE
Rosstaeuscher

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
moinsen...

ich habe eine powercolor hd3870

ohne oc 776/1126 1024mb ddr4

oc kam bei mir komischer weise auf den treiber an. mit dem aktuellen 8.3 komme ich auf :

855/1231. beim 8.2 auf 830/1241, mit dem 8.1 auf 840/1231.
die temperatur ist recht charmant bei 69 grad unter last.

Witziger Weise hatte ich auch OC Werte bis 2500 MHz hoch beim Speicher.....

3DMark alles besten, aber beim Spielen nach kurzer Zeit Freeze :wall:

Als ich den Speicher Takt wieder heruntergedreht habe, lief alles bestens.....Seltsam:nene:
 

KTMDoki

Software-Overclocker(in)
Witziger Weise hatte ich auch OC Werte bis 2500 MHz hoch beim Speicher.....

3DMark alles besten, aber beim Spielen nach kurzer Zeit Freeze :wall:

Als ich den Speicher Takt wieder heruntergedreht habe, lief alles bestens.....Seltsam:nene:

bei 3DMark is das e normal... man sollte ja nicht 3DMark nehmen zum testen...

da geht meistens mehr beim OCen als wenn man gleich Spiele testet...

ich machs immer zuerst mit ATI-Tool und dann prob i spiele aus
 
TE
Rosstaeuscher

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
bei 3DMark is das e normal... man sollte ja nicht 3DMark nehmen zum testen...

da geht meistens mehr beim OCen als wenn man gleich Spiele testet...

ich machs immer zuerst mit ATI-Tool und dann prob i spiele aus


Interessant ist, das ich dieses nicht bei Geforce Karten habe.....

Aber DDR4 Speicher läst sich nun mal schwer bis gar nicht übertakten....

Wenn ich bedenke, dass die Catalyst automatischer Ermittlung die Werte sogar auf 907/2800 gesetzt hatte.....:ugly:
 

mad1977

PC-Selbstbauer(in)
hi

hab hier nal ne frage zu gpuz 0.1.7

ich hab ne 3870 X2 , also internes crossfire wenn ich es mal so nennen kann.
gpuz zeigt mir aber kein crossfire an.

ist das normal so bei der karte?
 

JerrY172

Komplett-PC-Käufer(in)
Bin jetzt auf 860/1181 wenn ich bei core höher gehe wird der bildschirm schwarz und er macht nichts mehr:nene:

Crysis läuft unter XP mit Very high Mod
1280 x 1024 no AA Very High
24-32fps öfters sogar 40fps:D
 

mooo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
bei 860 ist doch bios sperre bei den karten kannst nur per bios flash höher kommen aber das machen meine gecube schon nimme mit hab now per bios mod 860/1250 stabil und 1A
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Was ich vorerst stabil zum laufen gebracht habe laut CCC: 820/1130

Komischerweise zeigt Atitool bei dem lustigen Fellwürfel auch bei minimalster Takterhöhung schon Fehler, reagiert aber nicht drauf...Bis dann die Graka klein beigibt..
 

Zille

Schraubenverwechsler(in)
Hi,
ich habe meine 3870 von Sapphire (512 MB) mit 850/1150 MHz zum Laufen gekriegt.

Werde aber noch den Accelero S1 draufsetzen und versuchen sie noch höher zu bekommen...

Hat jemand Erfahrung was die Erhöhung der PCIE Taktung angeht????
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Hab zwar ne HD 3850 IceQ 3 Turbo von HIS aber trotzdem:

stabil
-----------------------------
GPU: 850 MHz
RAM: 1050 MHz
Temp 3D: max 62°


im Moment eingestellt
-----------------------------
GPU: 825 MHz
RAM: 1020 MHz
Temp 3D: max 60°


Die Werte hab ich in BIOS geschrieben.
ATIs Overdrive hat mir sogar 880 / 1080 als stabil eintgestellt - aber man muß es nicht übertreiben.

Der Lüfter läuft auf konstant 60% (immer noch unter der Lautstärke meines
Boxed-Lüfters) bei mir nicht hörbar.

Hab den 2D-Takt per BIOS auf 500MHz runtergestellt und die GPU-Spannung gesenkt - war leider im original BIOS auf Standardtakt und die Spannung war nicht gesenkt.
 

leapahead

Komplett-PC-Käufer(in)
Frage:
Stimmt es, dass es bei den 3800er Grakas, bestimmte Taktsprünge gibt. Sprich: Ich stelle (is jetzt nur ein Beispiel zur Erklärung) 780 MHz ein, aber erst bei 782 hab ich eine Mehrleistung gegenüber den 775, usw.???
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
wüßte ich nicht, aber manchmal muss man rebooten..

ich weiß nur das es ne MHZ Wall gibt, die man per Biosmod removen kann...
habe ich aber noch nicht gemacht, kommt als nächstes..
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Frage:
Stimmt es, dass es bei den 3800er Grakas, bestimmte Taktsprünge gibt. Sprich: Ich stelle (is jetzt nur ein Beispiel zur Erklärung) 780 MHz ein, aber erst bei 782 hab ich eine Mehrleistung gegenüber den 775, usw.???


Ja - bei meinem im Moment eingestellten Taktraten:
825 MHz CPU-Takt wird zu 823,5 MHz
1020 MHz RAM-Takt wird zu 1017 MHz
(Laut Rivatuner Hardware Monitoring)
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Hey ich bin ja gar nicht so schlecht :D
Ich hab ne HD3870 SCS3 von Powercolor (fetter Passivkühler, 3 Slots... flache Aluplatte über VRAM -.-)
Dacht, die lässt sich nicht übertakten, Kumpel war exakt das gleiche... ATiTool 0.27b4, freeze nach minimaler Erhöhung.
Gestern einfach mal Powerstrip ausprobiert... 850 mhz Chip sind 100% Stabil!
Wenn ich den VRAM noch hoch auf 1275 bringe (viel höher will ich eigentlich nicht aufgrund der flachen Aluplatte :( ), gibt das in Kombination mit meinem E4500@3ghz 11094 Punkte - 11k sind geknackt :D
Habt ihr nen Link zu Mod BIOS'sen für mich, in denen die MHz- Begrenzung von 860 aufgehoben ist? Ich habs Gefühl, ich hab ne ziemlich gute Karte erwischt, wenn ich euch hier so höre...
Naja, dafür waren meine letzten Karten nicht so der Brüller ;D

Edit:
Sie geht hoch bis 877/1377
Ab da will Powerstrip die Taktraten nicht mehr setzen, springt dann zum letzten Takt zurück...
Kann ich das mit nem geänderten, selbst editierten BIOS umgehen (in dem ich nur die Taktraten veränder)?
Sie läuft so 100% Stable durch den 3DMark und macht exakt 11500 Punkte ;D
Das wurde natürlich mit nem raufpustenden 120mm Lüfter gemacht ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

wolf7

Software-Overclocker(in)
lol mmh meine GeCube HD3870 X-Turbo III läuft ja schon standart mit 850 Mhz... bis 900Mhz geht sie stabil (natürlich ohne jegliche Veränderungen der Spannung usw und höher hab ich net getestet muss ja nicht sein...
hat aber nur GDDR3 Ram welchen ich von 960 auf 1080Mhz übertakten konnte... bei höheren Werten zeigt mir das Ati tool Fehler an bzw blinken dann Pixel welche noch nicht als Fehler registriert werden...

hab alles mit dem Rivatuner getaktet! und naja Temps unter Win 60 Grad und unter last auch net mehr als 65-70... dafür ist er unter last relativ laut leider....
 

das_ICH

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
2x Sapphire HD3870 Single Slot - zum Benchmarken stabil bis 850/1200 bei (1.)72°+(2.)68°
 
G

Gast3737

Guest
Hi,
ich habe meine 3870 von Sapphire (512 MB) mit 850/1150 MHz zum Laufen gekriegt.

Werde aber noch den Accelero S1"(Rune:du meinst bestimmt die Rev. 2 Ne)" draufsetzen und versuchen sie noch höher zu bekommen...

Hat jemand Erfahrung was die Erhöhung der PCIE Taktung angeht????

hey das will auch versuchen. billig ne Karte kaufen und für 15 Euro auftunen.. schon habe ich eine(im Prinzip) GeCube HD3870 Passiv für rund 10 bis 20 (je nach Händler) weniger!

Ich hoffe das bei diesem mit S-Flex F@7Volt gekühlten, Gerät so einiges geht...
:devil:
und wenn alles dann noch billiger ist werde ich wohl du CF greifen...:sabber:
 

das_ICH

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Im Grunde mache ich das zu Fuss, da ich Vista 64 laufen habe direkt im CCC, da kann man ja über den Reiter beide Karten anwählen und einzeln übertakten.
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Hm, okay, das hab ich nicht so ganz gerafft...
Deshalb lief bei mir nur eine übertaktet, was solls... ohne ne bessere CPU hol ich da nicht mehr Punkte raus...
Es gab nen aufschwung von satten 20 punkten, nachdem ich die eine übertaktet hab, als ich danach den prozessor um nur 150mhz meh durchn 3dmark geprügelt hab, gabs nochmal 600 Punkte mehr^^
Ich muss den 3DMark mal in ner höheren Auflösung ausprobieren, da wird sich das bemerkbarer machen...
Danke schonmal, die nächste Session ist gerettet :D
 

uk3k

Software-Overclocker(in)
wahrscheinlich bekomme ich gleich n mieses comment dazu, aber ist das hier nicht ein extreme forum?

der einzige takt den ich in diesem beitrag gesehen habe, der als erwähnens wert einzustufen ist, ist der 900mhz bzw vielleicht noch der 877mhz takt...

alles andere ist doch computerbild spielerei...ohne bios und vmods...

ist echt nicht böse gemeint, aber wenn ihr soviel angst um eure karten habt, dass, ihr bei 850mhz aufhört bzw euch über 860mhz bios sperre beklagt, seid ihr meiner meinung nach in diesem forum völlig falsch!

extreme heist für mich zu takten bis das limit ereicht ist, nicht bis die standardspannung nicht mehr reicht....

so far...

mfg
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
wahrscheinlich bekomme ich gleich n mieses comment dazu, aber ist das hier nicht ein extreme forum?

der einzige takt den ich in diesem beitrag gesehen habe, der als erwähnens wert einzustufen ist, ist der 900mhz bzw vielleicht noch der 877mhz takt...

alles andere ist doch computerbild spielerei...ohne bios und vmods...

ist echt nicht böse gemeint, aber wenn ihr soviel angst um eure karten habt, dass, ihr bei 850mhz aufhört bzw euch über 860mhz bios sperre beklagt, seid ihr meiner meinung nach in diesem forum völlig falsch!

extreme heist für mich zu takten bis das limit ereicht ist, nicht bis die standardspannung nicht mehr reicht....

so far...

mfg

Nenn mir ein Tool mit dem ich mehr als 877mhz einstellen kann, ohne das der Takt wieder zurückspringt! :ugly:
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Keine Ahnung, mehr setzt er einfach nicht... dann lädt er kurz und springt dann zurück zu den Taktraten davor...
ATi Overdrive will auch nicht höher^^
Bei einem Tool wollte ich 840/1200 flashen, dann hats drrrrrr gemacht und gabn bluescreen...
Muhar, gestartet, ging noch alles^^
Glaub das war der Radeon Bios Editor...
Naja, danke :D
e: Jo, das war das tool xD
 

wolf7

Software-Overclocker(in)
meine 900Mhz wo ich net sicher bin ob das die Grenze ist xD da ohne Voltmod... hab ich mitm Rivatuner eingestellt... version 2.09 geht mühelos... nur beim speicher war halt bei 1080 schluss danach gabs bildfehler aber sind immerhin auch 120Mhz mehr als standart welcher auch schon 60Mhz höher ist:D

und so lange ich Standardkühlung hab(neuer Lüfter wird bald gekauft xD) geh ich auch net höher da viel zu laut^^
 
Oben Unten