• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Newsticker - Was ist Neu, was kommt, was passiert derzeit bei PC-Cooling

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Newsticker


Was ist neu, was kommt neu und was für interessanten Infos gibt es überhaupt? Hier werden wir regelmäßig kleine Infos raus hauen über Produkte die wieder gelistet sind, die neu dazu kommen oder was es eben sonst interessantes oder lustiges gibt. Hin und wieder rein schauen lohnt sich.


- Die Wärmeleitpaste - Thermalright Chill Factor 3 - ist wieder auf Lager und wartet auf Kunden.

- Ärgerlich... der Zoll hat scheinbar aktuell eine Vorliebe für unsere Anlieferungen. Verzögerung im schlimmsten Fall.... 2-3 Tage

- Auch wieder für kurze Zeit im Lande, der Thermalright AXP-140

---------- Posting hinzugefügt am 10.05.2012 um 10:18 ----------

- Eine kleine Feier... ein Kollege wurde Papa und es gab eben eine kleine interne Feier mit Sekt und Glückwünsche. Frau und Kind sind wohl auf und gesund. :)
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
- Vorbereitungen zur Computex laufen. T-Shirts müssen bedruckt werden, Zeitpläne und Termine werden ebenfalls fest gelegt. Der Start der absoluten Neuheit stresst mehr als gedacht.

---------- Posting hinzugefügt am 15.05.2012 um 08:59 ----------

Countdown: noch 6 Tage


 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Sonnenschein alles ist fein, wir arbeiten in den Tag hinein. Was fehlt ist ein Eis und Eiswürfel für die Getränke. :ugly:

- Auswertung eines Kühlervergleichs
- Testsamples für neue http://xebectech.com.tw/HTPC-Tastaturen verschicken
- Tester vertrösten die das neue Nanoxia Gehäuse haben wollen
- Und eben das was man sonst jeden Tag macht. :)
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
- Am Dienstag nach Pfingsten wird eine neue Aufnahme für PC-Cooling.TV gemacht. Daher werdenheute einige Vorbereitungen getroffen. Thema: Corsair H100 vs. Thermalright SB-E und Thermalright SB-E Extrem :devil:. Getestet wird das Ganze auf einem Gigabyte X79 UD7 Board mit einem Intel i7-3820@4,75GHz und stolzen 1,5V V-Core (CPUz liest 1,465V aus). Gespannt auf die Ergebnisse? :)

- Pfingsten steht vor der Tür und ein Hauch von Urlaubsfeeling kommt auf. Das Wetter wird wohl gut, man plant einen Grillabend.... und mein Kollege will heute schon früher abhauen....mal sehen ob ich ihn lasse :devil:
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
- T-Shirts, Poster, Flyer..... die letzten Vorbereitungen laufen für die Computex.
- Wer zufällig auf der Computex unterwegs sein sollte, kann sich die neuen Nanoxia Gehäuse gerne auch Live ansehen. Stand - Nangang 1F I0227
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
- Neue Bilder der Nanoxia Gehäuse DS1, DS3 und DS6 auf Facebook zu sehen
- Unsere Videoecke bei HardwareClips
- Vorfreude auf den EM-Start.... passend dazu - das Regenwetter was so oder so zum Fernsehschauen anregt

---------- Posting hinzugefügt am 08.06.2012 um 15:38 ----------

- Cooltek bietet aktuell Value Bundles aus Gehäusen und Netzteilen an. 9,99 können so gespart werde.

Das Bundle kann selbst zusammen gestellt werden. Zur Wahl stehen 3 Netzteile und 3 Gehäuse.

Gehäuse:
Cooltek Karmides
Cooltek Timaios
Cooltek Xanthos

Netzteile:
Cooltek 450W
Cooltek 550W
Cooltek 650W

Interessierte erfahren hier mehr.
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Bei schwankendem Wetter und einigen stressigen letzten Tagen bei denen einige Dinge auf- und endlich abgearbeitet werden mussten... gehts nun weiter mit:

- Neues Video planen..... Lüfter in der Schnellreinigung.... wir schmeißen sie einfach ins Wasser und sehen was passiert
- Noch ein paar Redakteure nerven die ihre Tests noch nicht veröffentlicht haben
- Meinen Joda Wackelkopf betatschen (Darth bekommt ihr "noch" nicht zu sehen ;) )

S1060002.JPG
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
- Thermalright hat Geschenke gebracht. Da wäre etwas kleines für die Sparsamen und ein schickes großes Gerät für High End Fans die aber Angst mit Problemen vor hohen Heatspreadern haben ;-)
- Chef Rede und Antwort stehen warum ich zu blöde bin und ein Tischbein abreißen musste. Und ich hab mich blöde angestellt.
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Es ist ein wenig still geworden, zumindest nach außen hin. Jedoch herrscht bei uns mehr als reger Betrieb.

... ein weiterer neuer Thermalright Kühler ist angekommen
... Fotos müssen gemacht werden
... ein recht aufwendiges Video wird geplant
... zwei kleinere Videos sind in der Planung
... Newsletter werden erstellt, Verpackungen gestaltet, Handbücher entworfen.... und vieles mehr in diese Richtung
... neue Produkte werden geplant

das ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem was derzeit bei uns so passiert.

EDIT: Kleienr Blick auf den neuen Thermalright Kühler gefällig? Schaut bei uns auf Facebook vorbei.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
- Nanoxia hat uns ein Vorsample des kommenden Micro-ATX Gehäuses zukommen lassen damit wir es durch testen.
- Die Arbeiten an der Markteinführung des Nanoxia DS1 Gehäuses geht immer noch mit Hochdruck voran. Es ist kaum Vorstellbar was eigentlich für eine Arbeit hinter so einem Projekt steckt, wenn man es richtig machen will. Grafiker kümmern sich um die Bilder die man z.B. für folgendes benötigt: Newsletter, Handbuch (alleine dafür aktuell knapp über 50 Bilder), Newsletter, Nanoxia Seite, die Verpackung und vieles mehr. Texter um die Beschreibungen und Übersetzungen, andere bauen Hardware wieder und wieder ein um auch kleinste Fehler auszumerzen.

- Ansonsten regen wir nur alle nur über das Wetter auf.
 
D

Dr Bakterius

Guest
Ein wenig viel um die Ohren,trotzdem mal wieder rein schauen. Wo bekommt man so einen Wackelkopf? Darth Vader dürfte dann wohl wie Lord Helmchen aussehen? :lol:
Jaja das Wetter, wenn man es trocken braucht kann ich die Gondel vorkramen und wenn es mir egal ist bekommt die häßliche Kratzspuren an der Unterseite:D.

Dann warten wir mal gespannt auf die Neuheiten
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Die Wackelköpfe habe ich von meiner Freundin bekommen. Sie meinte das beruhigt mich auf der arbeit :what: Keine Ahnung wo sie die her hat. Auf der Unterseite steht: www.funko.com

Erste Samples des Nanoxia DS1 sollen wohl endlich Mitte-Ende nächsten Monats kommen. Ich weiß aber auch noch nicht wie viele ich zum verteilen bekomme.
Das Micro-ATX wird später erscheinen, ich gehe aber noch von diesem Jahr aus. Und der Big-Tower wird wohl bis nächstes Jahr auf sich warten lassen. Und weitere Gehäuse sind dann natürlich noch in Planung. Und ein paar andere Dinge die ich aber noch für mich behalten werde.
Häufig gebräuchlicher Ausdruck aktuell bei uns aufgrund des Stresses: "Hölle, Hölle, Hölle". :D
http://www.funko.com/
 
D

Dr Bakterius

Guest
Danke für die Info, dann muss ich bei Amazon mal bei Gelegenheit was mitbestellen:D :daumen:. Ätsch jetzt kenn ich das Geheimnis, aber ich bin mal nicht so und behalts für mich
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
- Die Arbeiten eines Grafikers... ein paar Bilder dazu und zu den neuen Nanoxia Kabeln in diversen Farben gibts bei uns auf Facebook zu sehen.
- Nanoxia jetzt auch PR-Seitig in den USA vertreten. Nur ein bisschen mehr Arbeit. So mal hoppla die hopp.
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Und noch etwas Neues.

Da Nanoxia sehr großen Wert darauf legt das im Nanoxia DS1 auch genug Platz für Radiatoren vorhanden ist und überhaupt eine komplette Wasserkühlung verbaut werden kann, hier mal ein Beispielzusammenbau in Zusammenarbeit mit Feser. Der gezeigte Radiator unterliegt noch der Geheimhaltung, daher wird über diesen wenig verraten außer das offensichtliche. 240er Radiator mit 7,5 cm Dicke.
Die zu sehende Laing Pumpe ist aktuell ein Handgefertigtes Einzelstück, welches speziell für das Nanoxia DS1 angefertigt wurde. So das es hinten ans Heck zwischen Netzteil und I/O Panel passt.
Aber wie gesagt, das sind nur aktuelle Gedankengänge und Versuche die einfach mal ausprobiert werden. Natürlich ist die Verbaute Hardware auch nur ein Platzhalter und das Chassis des hier gezeigten Nanoxia DS1 noch eines der ersten Modelle.



 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Nanoxia mit neuen Kabeln und neuen Farben

Nach der Einführung der ersten Nanoxia Kabel in der Farbe schwarz, gab es viele Anfragen zu weiteren Farben. Auch Umfragen in einigen Foren zeigte den Wunsch nach weiteren Farben. Diesen Wünschen geht Nanoxia nach und bietet drei neue Farben an. Blau, rot und weiß sind ab heute erhältlich. 20 verschiedene Kabelarten sollten die meisten Wünsche abdecken können. Von einfachen Verlängerungen über diverse Y-Adapter bis hin zur kompletten Verkabelung der Frontanschlüsse ist alles dabei.








900200026_gr.jpg900200028_gr.jpg900300026_gr.jpg900300028_gr.jpg900400026_gr.jpg900400028_gr.jpg



Mehr gibts bei uns im Shop zu sehen: Klick mich
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Erstes fertiges Nanoxia DS1 Gehäuse eingetroffen

Das erste fertige Gehäuse ist bei uns eingetroffen. Also, einfach mal schnell ein paar Bilder gemacht. Weniger vom Gehäuse, davon gibt es ja schon einige zu sehen, sondern hier einfach mal die nette Verpackung, die riesige 88 Seiten starke Anleitung in vier Sprachen und das umfangreiche Zubehör.








S1270033.JPGS1270029.JPGS1270028.JPGS1270024.JPGS1270018.JPG

Das Handbuch ist 88 Seiten stark und in vier Sprachen gehalten. 22 Seiten wurden alleine für den deutschen Teil benötigt. 59 Bilder und Diagramme pro Sprache sind eine ordentliche Menge. Beim Zubehör gibt es neben den obligatorischen Kabelbinder noch eine 8-Pin EPS-Verlängerung, damit die Montage einfacher zu bewerkstelligen ist. Und wer die gefransten Schlauchdurchführungen nicht mag, kann sie gegen geschlossene Versionen tauschen. Und mit der Masse an Schrauben darf man getrost ein paar verlieren.

auch zu sehen, die neuen Nanoxia DS1 Lüfter mit dem etwas dunklerem Grünton und neuen Lüfterblättern. Zwei 120 mm Lüfter wie auch ein 140 mm Lüfter sind davon im Gehäuse verbaut. Die Lüfter wird es dann auch einzeln zu kaufen geben.
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Nofan CR-95C bekommt Gesellschaft

Der bekannte Nofan CR-95C im klassischen Design




Die beiden neuen Modelle Black Pearl und Copper :)






Natürlich gibt es auch die beiden bekannten Sets A40 und A43 ;)

Jetzt bei uns erhältlich: Klick mich
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
- Das Nanoxia DS1 mit ein bisschen Hardware und ein paar Detailaufnahmen zu den Platzverhältnissen. Letzteres könnt ihr als .rar Datei herunter laden. Es beinhaltet insgesamt 11 Bilder (Klick mich ca. 3,6MB). Alternativ könnt ihr euch auch alle Bilder auch bei uns auf Facebook ansehen.

S1330003.JPGS1330006.JPGS1330012.JPG

- 2 weitere Gehäuse sind noch in Planung und sollen ebenfalls noch dieses Jahr erscheinen. Dazu natürlich noch 4 unterschiedliche Farben von jedem Modell, macht 12 neue Gehäuse. Und das ist erst der Anfang. ;)
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
- Nanoxia kommt nun mit eigener Facebookseite :-)

Es ist mal wieder ein wenig still geworden. Das liegt nicht daran das wir alle faul auf den Bahamas in Shorts Cotails trinken und die Füße hoch legen.... schön wäre es ;-) .... sondern weil wir uns aktuell voll auf neue Produkte konzentrieren die noch dieses Jahr auf den Markt kommen werden.
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
TFC Feser bei PC-Cooling

Wir werden in Zukunft wieder etwas mehr im Bereich Wasserkühlung machen und dazu etwas enger mit TFC Feser zusammen arbeiten. Als kleiner Anfang wird bei uns die beliebte TFC Feser One Fluid Reihe um die Pure Version erweitert. Damit haben wir aktuell 14 verschiedene Fluids mit und ohne UV.

Wir werden auch in Zukunft natürlich die Produktpalette mit Feser erweitern. Schläuche, Anschlüsse, LED-Leuchten bis hin zum schon lange erwarteten TFC Feser Admiral welcher im Moment meinen Schreibtisch ziert ;)

300200701_gr.jpg300200702_gr.jpg300200703_gr.jpg300200707_gr.jpg
 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Nanoxia Deep Silence 2 (DS2)

Kaum ist das Nanoxia DS2 verfügbar (Hier klicken), präsentiert Nanoxia ein weiteres Modell. Das Nanoxia Deep Silence 2. Ein paar Informationen geben wir euch jetzt schon weiter.

Abmessungen: 468 x 207 x 588 mm (Höhe x Breite x Tiefe)
Interne Laufwerke: 7 x interne 3,5“ bzw. 2,5“ Einschübe (vibrationsentkoppelt)

Was ist wieder dabei:
- 2-Kanal Lüftersteuerung für 6 Lüfter
- Vollgedämmt
- Platz für einen 240 mm Radiator
- Umfangreiches Kabelmanagement
- 3 Nanoxia DS Lüfter (zwei vorne einer hinten)
- Alle einsaugenden Lüfterplätze sind wieder mit Staubfiltern versehen

Neu ist die besondere Tiefe des Gehäuses. Es nimmt sogar E-ATX Mainboards auf. Daneben ist eine Halterung für zwei 120 mm Lüfter die innen im Gehäuse neben den HDD-Käfigen montiert werden können. Kompakte Wasserkühler können hier ebenfalls montiert werden.

Hier ein paar der ersten Bilder zu den Gehäusen:

Nanoxia-DS2-1.jpgNanoxiaDS2-2.jpgNanoxiaDS2-3.jpgNanoxiaDS2-4.jpgNanoxiaDS2-5.jpg


 
TE
Eddy@Nanoxia

Eddy@Nanoxia

Inaktiver Account
Nanoxia DS2 White


Nach der Vorstellung der klassischen Farben schwarz, anthrazit und silber, wird es bald auch eine weiße Version des Nanoxia Deep Silence Two geben. Hier schon mal ein paar Bilder des schönen Stückes.


4260285296277.jpg4260285296277-1.jpg4260285296277-3.jpg

ein paar Bilder mehr gibts auf der Nanoxia Seite: Nanoxia. Turn On German Engineering.
 
Oben Unten