Neuling bittet um Rat

TE
TE
P

peg1988

Komplett-PC-Käufer(in)
Was meint ihr wie ich das am am schönsten hinbekomme ?Mora kommt auf das regal oben drüber
Würde per Slotblende unten raus und dann ziemlich schön an der wand hoch durchs holz und in den Mora .
Soll ich den Schnellverschluss am mora oben anbringen oder gleich nach der Slot blende ?
Da ich im 90 grad Winkel gerne nach oben und unten fahren würde.

Würde Schwarzen schlauch bevorzugen da ich daran die Kabel ran machen kann ziemlich unsichtbar oder ich nehme durchsichtige und grüne Kühlflüssigkeit ?
Was meint ihr ? oder habt ihr andere ideen ?
Das innere im Gehäuse bleibt so mit Hardtubes usw
20220428_200401.jpg
20220428_200352.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
P

peg1988

Komplett-PC-Käufer(in)
Hy
Also ich hab den mora nun auf dem Brett oben
Bin da mit einem kabel also 4 er splitter inc molex für Strom und pwm Anschluss für den commander pro nach unten zum PC gefahren
Es läüft auch alles nur kann ich über denn commander pro alle Lüfter ausschalten im System nur die noctua af20 gehen nicht weiter runter als 300 bis 400 Umdrehungen
Hoch kann ich sie einstellen.
Sollte ich die an das Mainboard hängen und von dort im BIOS aus steuern ? Oder ist das zu viel mit einem Kabel die 4 Lüfter ans Mainboard trotz molex Anschluss? Hoffe ihr versteht was ich meine lg
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Wenn man den A20 den Strom nicht weg nimmt, laufen die selbst bei 1% Pwm noch fix mit Minimaldrehzahl weiter. Die sind so konstruiert, nicht einfach auszugehen.
 
TE
TE
P

peg1988

Komplett-PC-Käufer(in)
so melde mich mal wieder
habe soeben das spiel sniper ghost warrior gespielt und da ging die Wassertemp im Kreislauf trotz mora usw auf 40 grad?? Hab nur einen sensor und der misst mitten im kreislauf .
Ist dass nicht etwas viel ?
Bei cod zb bin ich so auf 36 grad im schnitt was ich auch eher als viel empfinde da ich ohne mora auf 38 war

Raumtemperatur lag heute am sensor 26.5 grad
Lüfter im case laufen alle 10 auf 600 rpm ,die noctua laufen mit 400 rpm

Ist das normal so hohe temps ? Habe kein oc oder sonstiges
lieb grüsse
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Ok, deine Sensorposition ist der HF Next, richtig?
Zeig mal einen vollständigen HwInfo64-Screenshot, wo man die Leistungsaufnahme der Grafikkarte, die Wassertemperatur, den Durchfluss, die Pumpendrehzahl und alle Lüfterdrehzahlen sieht.
Vermutungen habe ich schon einige, aber bevor ich ewig schreibe, will ich doch lieber Daten.
 
TE
TE
P

peg1988

Komplett-PC-Käufer(in)
Hy also sender position ist nach der pumpe am ausgang
Ich habe auch den hf next ja
aber der nach der pumpe ist ein normaler sensor von caseking der die wasser temp misst
Durchfluss ist bei 60 liter
raumtemp jetzt am testen bei 25 grad
habe aber nur 10 min laufen lassen da war die temp im kreislauf bei 36 grad
anbei die bilder
Graka ist eine rtx 3090 asus rog strix oc
Cpu intel i 9 11900 k
 

Anhänge

  • 20220519_223502.jpg
    20220519_223502.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 22
  • HWiNFO64 v7.16-4650 Sensor Status 19.05.2022 22_38_16 (1).png
    HWiNFO64 v7.16-4650 Sensor Status 19.05.2022 22_38_16 (1).png
    265,4 KB · Aufrufe: 19
  • iCUE 19.05.2022 22_39_05.png
    iCUE 19.05.2022 22_39_05.png
    133,8 KB · Aufrufe: 16
Zuletzt bearbeitet:

jhnbrg

Freizeitschrauber(in)
Ich behaupte Mal, dass die Wassertemperatur bei der Wärmemenge von nahezu 500W und der hohen Raumtemperatur im normalen Bereich liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Ist doch völlig ok. Alles wie erwartet. Ein Mora vollbringt auch keine Wunder. Die Raumtemperatur ist eben hoch und da kann man nicht hexen.
 
TE
TE
P

peg1988

Komplett-PC-Käufer(in)
Okay alles klar habe nur gedacht müsste weniger sein aber danke vielmals wie immer für sie tollen und schnellen Antworten lg
 

jhnbrg

Freizeitschrauber(in)
Du könntest deine Grafikkarte undervolten. Dadurch wird sie kühler, was der Wassertemperatur zugunsten kommt. Die CPU genehmigt sich bei dir 1,412V. Hier kann man auch versuchen die Spannung zu senken.
 
TE
TE
P

peg1988

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich kenn mich leider 0 aus mit undervolting ,habe da auch ein bisschen Angst davor etwas kaputt zu machen ....
Mich stören die Temperaturen nicht wollte nur wissen ob es normal is trotz mora so hohe Temperaturen zu haben.
Aber wenn einer ne gute Erklärung für undervolting hat bin ich gerne dafür offen
 

jhnbrg

Freizeitschrauber(in)
claster17 hat eine schöne Anleitung für GraKa Undervolting verfasst. Auf den Spoiler klicken:

 

Sniperxxxcool

Freizeitschrauber(in)
Instabilitäten die bei zu wenig Spannung auftreten können.
Gibt schon einen Grund, warum sie nicht undervoltet verkauft werden.
 
E

Eyren

Guest
Instabilitäten die bei zu wenig Spannung auftreten können.
Gibt schon einen Grund, warum sie nicht undervoltet verkauft werden.
Na dann justiert man eben die Spannung nochmal nach.

Weniger Verbrauch und höhere/längere boosts sind definitiv ein Argument für das UV.

Und der einzige Grund warum GPU's nicht mit ausgeloteten Spannungen verkauft werden ist die Arbeit die da drin steckt.

Eine Karte ab Werk ist wenn man es genau nimmt immer als OC verkauft. Ist halt für den Hersteller leichter überall 1.xV rein zu knallen. Damit hat die Karte immer genug Spannung um den angegebenen boosttakt zu erreichen.

Leider ist der Spannungswert so hoch angesetzt das er sich selber einbremst.

Und ganz ehrlich? Bei einem einfachen UV hat man selten mal eine Instabilität. Da braucht es schon einen ganz besonders schlechten Chip.
 

Sniperxxxcool

Freizeitschrauber(in)
Weniger Verbrauch und höhere/längere boosts sind definitiv ein Argument für das UV.
Vorausgesetzt, die Karte ging vorher ins Temperatur- oder Powerlimit.

Im Großen und Ganzen steckst du Arbeit rein, damit die Wasserkühlung nicht so viel schuften muss, du evtl. Abstürze bekommst und damit die 2000 Euro Karte langsamer arbeitet.
Wenn man es gerne macht - warum nicht. Aber nur, um die Wassertemperatur zu senken, wäre Blödsinn. Ist meine Meinung. ;)
 
Oben Unten