• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neues Netzteil hat zu wenige PCIe 6+2 Stecker... [Super Flower Leadex Gold 550W]

Nile9063

PC-Selbstbauer(in)
Hallo zusammen,

mir ist leider ein ziemlich dummer Fehler passiert... Ich hatte bereits einen Thread mit der Frage aufgemacht, welches neue Netzteil sich für mich lohnen würde... Mir wurde das Super Flower Leadex Gold 550W empfohlen... Ich dachte mir: Das Teil ist doch ganz nett und im Budget liegts auch...

Habs nun also endlich bestellt und musste erschrocken feststellen, dass es anders als die anderen Modelle der Serie nur 3 PCIe 6+2 Stecker hat... (Tja ich weiß... Wer lesen kann ist klar im Vorteil... :D) Ich brauche aber vier davon... glaube ich zum mindest... Eine meiner zwei (sonst baugleichen) Grakas hat 1x 6 Pin und 1x 8 Pin, die andere hat 2x 6 Pin Stromanschlüsse...

Mir kamen da jetzt zwei Möglichkeiten in den Kopf wie ich das Netzteil trotzdem verwenden kann (Langfristig sollte eigentlich wieder auf Single GPU umgestellt werden; ein Jammer, dass die 1070 so teuer geworden ist...):

1. Vielleicht geht die Karte mit 1x 6 Pin und 1x 8 Pin auch, wenn man nur einen 8 Pin anschließt, weil ein 8 Pin normal ja genug Saft für ne 960 liefern können sollte... (Referenzdesign hat immerhin nur 1x 6 Pin...)
2. Ich benutze einen 2x Molex auf 1x PCIe Adapter, wovon ich in den letzten Jahren ja reichlich Vorrat angesammelt habe...

Könnte man eine Option davon machen oder sollte ich das Netzteil lieber wieder zurückschicken? (Würde ich ungern tun...)
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
oder einfach mal dem Super Flower Support dein Problem Schildern, in der Hoffnung, dass sie dir helfen werden.
 

Schnuetz1

Lötkolbengott/-göttin
oder einfach mal dem Super Flower Support dein Problem Schildern, in der Hoffnung, dass sie dir helfen werden.

Die werden ihm sagen, dass er vor dem Kauf schauen soll, was er denn brauch.
Kannst ja auch nicht zu Audi gehen und sagen, dass du gerne doch die Sitze mit Massagefunktion hättest, die sollen sie dir mal eben nachrüsten. ;)

Wenn das Netzteil noch neu ist, dann sollte es ja kein Problem sein, dieses zurückzuschicken, oder?
 

Thaurial

Software-Overclocker(in)
Hallo zusammen,


Habs nun also endlich bestellt und musste erschrocken feststellen, dass es anders als die anderen Modelle der Serie nur 3 PCIe 6+2 Stecker hat... (Tja ich weiß... Wer lesen kann ist klar im Vorteil... :D) Ich brauche aber vier davon... glaube ich zum mindest... Eine meiner zwei (sonst baugleichen) Grakas hat 1x 6 Pin und 1x 8 Pin, die andere hat 2x 6 Pin Stromanschlüsse...



Könnte man eine Option davon machen oder sollte ich das Netzteil lieber wieder zurückschicken? (Würde ich ungern tun...)

1. Warum nicht ein neues Bestellen und das da zurückschicken?

2. Kann man wirklich 2 unterschiedliche Grafikkarte im SLI/CF betreiben? Mir war bisher nur bekannt, dass die Karten absolut Baugleich sein sollen, besser noch einen ähnlichen ASIC Wert haben sollen. Nich, dass Du den ganzen aufwand betreibst und die beiden Karten eh nicht parallel zum Laufen bekommst.. :rollen:
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
1. Warum nicht ein neues Bestellen und das da zurückschicken?

2. Kann man wirklich 2 unterschiedliche Grafikkarte im SLI/CF betreiben? Mir war bisher nur bekannt, dass die Karten absolut Baugleich sein sollen, besser noch einen ähnlichen ASIC Wert haben sollen. Nich, dass Du den ganzen aufwand betreibst und die beiden Karten eh nicht parallel zum Laufen bekommst.. :rollen:

Solange es derselbe Chip ist und dieselbe Menge Vram, ist des kein Problem.
Allerdings hast du recht, dass man aus verschiedenen Gründen lieber 2x dasselbe Modell nehmen sollte.
 
TE
Nile9063

Nile9063

PC-Selbstbauer(in)
Hallo Danke erst einmal für all die Antworten...

Ja die Karten laufen schon ne ganze Zeit so... Sind auch beide von Gigabyte und es sind auch beides dieselben Karten nur aus unterschiedlicher Produktion... Die eine ist in China gefertigt und die andere in Taiwan... Aber eigentlich ist beim SLI sowieso nur wichtig, dass beide Grakas den gleichen Chip haben...

Ich habe mal geguckt... in den USA gibt's von nem Drittanbieter ein PCIe Sleeve Kabel für SuperFlower Netzteile einzeln... Aber das ist halt n recht hochwertiges Modding Kabel und das kostet 20,69€... Wenn da noch Versandkosten dazu kommen, lohnt sich das kaum... Die Farbe stimmt auch nicht...
Super Flower / Kingwin Premium Single Sleeved 9-Pin to 6-Pin PCI-E Cable - modDIY.com
Hoffe das ist ok, wenn ich den Link hier hinein poste, aber es gibt das Kabel sonst nirgends zu kaufen und Geizhals findets auch nicht...

Im originalen gesleevten Austauschkabelsatz für das Netzteil sind übrigens 4 PCIe Stecker drin... Ärgerlich...

Dass von diesen Molex Adaptern stets abgeraten wird, ist mir bekannt, aber eigentlich geht es doch hier wirklich nur um das Kabel oder? Sowohl das Molex Kabel, als auch das PCIe Kabel kämen am NT in denselben Kombianschluss... (Und in spätestens einem Jahr wird sowieso ne einzelne GPU drin sein...)

Mit dem Zurückschicken... Ja theoretsich müsste es gehen... Hab's bei Mindfactory bestellt... War allerdings ne Kombibestellung zsm. mit nem CPU Kühler...

Sollte ich in dem Fall dann die 650W Version bestellen, die auch ca. 20€ teurer ist und aber 4 PCIe Kabel mitgeliefert hat?

Der Support von Super Flower ist leider etwas... sagen wir merkwürdig... Normal kann man nur als Unternehmen an die heran treten... Eine Supportadresse für Privatkunden finde ich nicht... Habe auch schon mal gelesen, dass Caseking den Super Flower Support in Deutschland übernimmt...
 

NuVirus

PCGH-Community-Veteran(in)
Bei Mindfactory ist zurücksenden kein Problem solange du es nicht ständig machst, 6,90€ ziehn die dir wohl noch ab für den Versand.

Alternative wäre jetzt solange du noch ein bisschen was für die 2 960 mit 4GB bekommst diese jetzt verkaufen und ne neue Karte holn da aus meiner Sicht 2x 960 nicht gerade ideal ist.
 

keks4

Software-Overclocker(in)
Moment mir fällt grad was anderes auf... Warum zur hölle hat eine midrange Karte Stromanschlüsse die es ihr ermöglichen 300Watt zu ziehen? :what: (75Watt Slot, 75Watt 6Pin, 150Watt 8Pin)
Edit: warum 650Watt, sind dir die 20€ für das hochwertigere P11 wirklich zu Schade?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Nile9063

Nile9063

PC-Selbstbauer(in)
Bei Mindfactory ist zurücksenden kein Problem solange du es nicht ständig machst, 6,90€ ziehn die dir wohl noch ab für den Versand.

Alternative wäre jetzt solange du noch ein bisschen was für die 2 960 mit 4GB bekommst diese jetzt verkaufen und ne neue Karte holn da aus meiner Sicht 2x 960 nicht gerade ideal ist.


Da bin ich auch deiner Ansicht... :D

Bei manchen Spielen klappts sehr gut (BF4 z.B.), aber es ist nicht perfekt und in Witcher 3 z.B wird man ohne Frame Limiter Opfer von Mikrorucklern...
Es ist aber auch lange nicht so schlimm, wie viele sagen...

Ich hatte auch schon drüber nachgedacht die 960s loszuwerden und auf die RX480 zu warten... Eigentlich hatte ich ja gehofft, dass einfache Versionen der 1070 um 300€ - 330€ liegen würden, dann hätte ich so eine genommen...
Aber bis es für die RX480 nette Custom Designs gibt, wird es sicher noch ein wenig dauern...
Vor allem müsste ich bei der RX480 halt draufzahlen für wahrscheinlich kaum mehr Leistung, das find ich halt blöd. Aber ich erhoffe mir von einer Single GPU einfach mehr Komfort und konstantere Leistung, sowie eine vielleicht ein wenig effizientere CPU Auslastung...

Trotzdem wollte ich eigentlich noch mal die GTX 1060 abwarten, bevor ich mich endgültig dafür entscheide die GPUs rauszuschmeißen... Ich glaube so extrem tief dürften die 960s auch nicht mehr fallen im Wert... Die haben ja schon ca die hälfte an Wert verloren...

Eigentlich suche ich Etwas für knappe 300€, was nen Tick schneller ist als ne 980... Meine GPU Leistung jetzt dürfte irgendwo zwischen 970 und 980 liegen... Soweit ich das bislang raushören konnte, dürfte die RX480 auch irgendwo knapp unterhalb der 980 liegen... (Wenns jemand besser weiß, gerne korregieren...)
 
TE
Nile9063

Nile9063

PC-Selbstbauer(in)
Moment mir fällt grad was anderes auf... Warum zur hölle hat eine midrange Karte Stromanschlüsse die es ihr ermöglichen 300Watt zu ziehen? :what: (75Watt Slot, 75Watt 6Pin, 150Watt 8Pin)
Edit: warum 650Watt, sind dir die 20€ für das hochwertigere P11 wirklich zu Schade?

Das gleiche habe ich mich eben auch gefragt!! :D
Die Referenz Karte hat 1x 6 Pin... Hätte Gigabyte der Karte einen 8 Pin gegönnt, hätte das dicke ausgereicht...

Vor Allem liegt das maximale TDP der Gigabyte Karte trotzdem bei 225W, wofür auch der eben erwähnte 8 Pin gereicht hätte...

Naja eigentlich sind das eher 30€ mehr und da ich eigentlich geplant hatte 100€ auszugeben... Zudem hab ich das Super Flower auch wegen den beleuchteten Anschlüssen genommen, das ist mal n ausgefallener Look finde ich... Ich finde 130€ für n Netzteil schon recht happig... Ich möchte kein extremes Übertakten betreiben und dachte jetzt, dass das Leadex Gold eigentlich schon n ganz anständiges Netzteil wäre...
 
Zuletzt bearbeitet:

keks4

Software-Overclocker(in)
Joa kannst natürlich auch das 650er nehmen, ich denke mal du hast schon genug freds gelesen in denen die Probleme von zu grossen Netzteilen erleutert wurden :D
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Versuch das mal mit einem Adapter zu lösen.
Da das Suoer Flower sowieso Single Rail ist, kannst du da nichts überlasten und die Molex Stecker vertragen den 6 Pin Spreizer.
Sollte aber auch keine Dauerlösung sein.

Mein Tipp:
Mach das mit dem Molex zu PCIe Adapter.
Dann wirst du feststellen, dass SLI mit bei so schwachen Karten für den Arsch ist und am Ende kaufst du dir dann in 1-2 Monaten eine GTX 1070.
 
TE
Nile9063

Nile9063

PC-Selbstbauer(in)
Versuch das mal mit einem Adapter zu lösen.
Da das Suoer Flower sowieso Single Rail ist, kannst du da nichts überlasten und die Molex Stecker vertragen den 6 Pin Spreizer.
Sollte aber auch keine Dauerlösung sein.

Mein Tipp:
Mach das mit dem Molex zu PCIe Adapter.
Dann wirst du feststellen, dass SLI mit bei so schwachen Karten für den Arsch ist und am Ende kaufst du dir dann in 1-2 Monaten eine GTX 1070.

Hmm ok... Die Karten betreibe ich ja schon fast ein Jahr im SLI... Und ich halte auch schon Ausschau nach ner neuen Single GPU... :D
An dem Punkt der Erkenntnis bin ich schon... War aber cool, das mal auszuprobieren...
So schlimm wie oft gesagt ist es auch nicht, aber es bringt einfach auch viel Aufwand und viele Nachteile mit sich, sodass es einfach komfortabler ist, ne schnellere Singe GPU zu kaufen... Trotzdem ohne die beiden 960s wäre ich damals niemals zu solcher GPU Leistung gekommen... Unter den gleichen Umständen würd ich's wieder machen...

Aber Urghh Sinlge Rail... Habe das Netzteil mehr oder weniger einfach gekauft, nachdem es mir hier empfohlen wurde und ich ein paar sehr positive Tests gelesen habe... (In denen ich komischerweise nie darüber gestolpert bin, dass da Single Rail steht...) Aber ist Single Rail nicht eigentlich wirklich richtig richtig schlecht? Ich dachte, dass das nur noch bei minderwertigen China Netzteilen eingesetzt wird... Sogar das L7 hatte zwei 12V Schienen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Ja gut müsste ich mir dann noch mal überlegen... Aber nur aus Interesse... Weiß jemand, was genau gegen diese Molex Adapter spricht... Es geht doch eigentlich nur darum, den Strom vom Universalanschluss am NT zur Graka zu bekommen oder?

Es geht um die Last.
Ein Molex Stecker ist eben nicht für die Belastung ausgelegt, wie ein PCIe Stecker. Daher brauchst du auch zwei Molex Stecker für einen 6 Pin PCIe Stecker. Und die Molex stecker sollten dabei auch nicht am gleichen Strang hängen.
Ausprobieren kannst du das aber in jedem Fall mal. Dafür reicht Molex aus. Eine Dauerlösung sollte das eben nicht sein.
 

NuVirus

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich würde ned lang rum tun und mir ne GTX 1070 kaufen wenn Custom Designs da sind und entweder halt die kurze Zeit über Adapter oder eine bereits jetzt verkaufen und die andere später.
 

SF_Europe

Kabelverknoter(in)
Hallo Nile9063,

ein paar Ideen von mir dazu:
1) Ein Upgrade aufs 650-Watt-Modell ist natürlich eine für uns sehr erfreuliche Idee, allerdings nicht wirklich sinnvoll. Beim Neukauf hätte ich dir das 650 Watt empfohlen, aber jetzt das 550 Watt zu retournieren mach wenig Sinn. Wir finden eine bessere Lösung.
2) Wenn du einen Adapter von Molex auf PCIe 6-Pin einsetzen möchtest verwendet bitte unbedingt einen von 2x Molex auf 1x PCIe 6 Pin. Schließe diesen zudem an zwei Molex-Steckern an unterschiedlichen Kabelsträngen an. So vermeidest du die Überlastung der Kabel.
3) Eine gute Alternative zu solchen Adaptern sind Adapter von 6-Pin auf 2x 6-Pin (z.B. Adapter 6-Pin-PCIe auf 2x 6-Pin-PCIe-Stecker, schwarz, 15cm). Mit je drei Leitungen für Masse und +12V sind derartige Adapter für deine Grafikkarten an unserem Netzteil unproblematisch. 2x 75 Watt durch zwei 6 Pin sind ja auch nur die 150 Watt eines 6+2-Pin, der ja nur zwei Masse-Kontakte extra hat.
4) Wir haben leider noch keine Möglichkeit, einzelne Kabel gegen Unkosten zu verkaufen. In der Praxis ist das nämlich gar nicht so einfach. Bitte warte aber mit deiner Entscheidung für eine der Lösungen wenn möglich bis morgen Mittag, eventuell kann ich für dich ein passendes Kabel stibitzen. Um 17.30 tut sich bei den Kollegen der RMA aber nichts. Und bitte nicht dem Chef erzählen :P

Regulär ist der Super Flower Support übrigens wahlweise in Deutsch und Englisch bei Caseking, Overclockers.co.uk (nur Englisch), hier im Forum oder bei Facebook (Sicherheitskontrolle erforderlich) erreichbar.
 
TE
Nile9063

Nile9063

PC-Selbstbauer(in)
Hey, was soll ich sagen... vielen Dank auf jeden Fall für die Antwort... Das ist mal ein Support... :D
Ich warte auf jeden Fall...
 

SF_Europe

Kabelverknoter(in)
Gute Nachrichten: Wir haben noch ein (gebrauchtes) PCIe-Kabel rumliegen. Hättest du lieber ein 6+2-Pin oder ein 2x 6+2-Pin? Wenn du mir deine Adresse per PN zukommen lässt schicken wir das die Tage raus.

Ein klarer Hinweis für alle Mitleser an dieser Stelle: Das ist ein Einzelfall. Es gibt regulär bei uns derzeit keine einzelnen Kabel, auch nicht gegen Unkosten. Sich bei den Kollegen auf diesen Fall hier zu beziehen wird nicht funktionieren :D. Bitte leitet daher aus dieser Einzelfall-Lösung keine generelle Schlüsse ab. Danke!
 

SF_Europe

Kabelverknoter(in)
Der 6-PCIe-Stecker ist offiziell für 75 Watt spezifiziert, verfügt aber über 3x +12V-Kontakte. Derartige Adapter sind daher oft vorteilhaft. Ein echtes PCIe-Kabel ist aber noch besser :P
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Der 6-PCIe-Stecker ist offiziell für 75 Watt spezifiziert, verfügt aber über 3x +12V-Kontakte. Derartige Adapter sind daher oft vorteilhaft. Ein echtes PCIe-Kabel ist aber noch besser :P

Ich würde mal sagen, dass es eher um den Querschnitt ankommt.
Ich hab auch schon PCIe Kabel gesehen, die dünner waren als Molex Kabel.
 
TE
Nile9063

Nile9063

PC-Selbstbauer(in)
Gute Nachrichten: Wir haben noch ein (gebrauchtes) PCIe-Kabel rumliegen. Hättest du lieber ein 6+2-Pin oder ein 2x 6+2-Pin? Wenn du mir deine Adresse per PN zukommen lässt schicken wir das die Tage raus.

Ein klarer Hinweis für alle Mitleser an dieser Stelle: Das ist ein Einzelfall. Es gibt regulär bei uns derzeit keine einzelnen Kabel, auch nicht gegen Unkosten. Sich bei den Kollegen auf diesen Fall hier zu beziehen wird nicht funktionieren :D. Bitte leitet daher aus dieser Einzelfall-Lösung keine generelle Schlüsse ab. Danke!

Hey super!! Vielen vielen Dank! Das ist echt mega!

6+2 Pin würde wohl eher zu den anderen Kabeln passen...
 
Oben Unten