• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

neuer Gamer PC (Intel)

Spion9x9

Schraubenverwechsler(in)
Hallo @ all,

nachdem nun mein 3 Jahre altes Notebook (18,4") leider defekt ist, muss ein neuer Rechner her. Erst wollte ich ein Notebook kaufen, aber als man diverse Internetseiten durchgelesen hatte - wurde schnell klar >> nein kein Notebook. Leider besitze ich auch keine Einzelteile die ich in das neue System mit übernehmen könnte...

Hier ist mal das System was ich mir vorgestellt habe:

LanCool K58, ATX, ohne Netzteil
Super-Flower Amazon 80Plus 1000W
ASRock Z68 Pro3 Gen3, Sockel 1155, ATX
16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz 16GB PC3-12800U CL9
Intel Core i7-2700K Tray, LGA1155
Noctua NH-D14, Sockel AM2/AM2+/AM3/775/1366/1155/1156
Palit Geforce GTX580 1536MB, PCI-Express
Samsung SSD 830 128GB SATA II Paper Box SATA-600
WD Caviar Green 2TB Sata 6Gb/s 7200er


Bildschirm:
ASUS VE276N



Was meint Ihr bzgl. der Zusammenstellung? Verbesserungen?

Ich würde gerne den Core bei ca 4,3-4,7GHz betreiben. Möglich? M-Board ausreichend für OC?


Bitte keine Diskussionen bzgl. dem Core - diese wurden schon mehrfach in diversen Foren angesprochen.

Ich danke euch schonmal vorab für diverse Wortmeldungen.


PS: Keine Wasserkühlung!!
 

GioInter

PC-Selbstbauer(in)
Was willst du mit 1000 W noch eine Mikrowelle anschließen ? :lol:
Ein 2600K reicht doch auch aus wenn du eh übertaktest bei deinen anforderung vom übertakten kriegt es der 2600K genau so hin.

Was machst du denn überhaupt mit dem PC?
Und CPU immer Boxed kaufen nie Tray, weil längere Garantie.
 

FeSc

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ein be quiet straightpower mit 580 Watt langt da völlig, auch bei der CPU würde ich zum 2600k greifen, billiger und genauso Schnell. Wenn du übertaktest ist es sowieso egal.
 

Colonia

Software-Overclocker(in)
Hi,
fürs Zocken benötigt man keinen i7. Das gesparte Geld würde ich dann in eine besser Grafikkarte stecken.

Ich würde es folgendermaßen machen:

CPU: Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K) | Geizhals.at Österreich ~ 190€
MB: ASRock Z68 Pro3, Z68 (dual PC3-10667U DDR3) | Geizhals.at Deutschland ~ 90€
Ram: 2 x G.Skill DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (F3-10600CL9D-8GBNT) | Geizhals Deutschland ~ 60€
Grafikkarte: Sapphire Radeon HD 7950 OC, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x mini DisplayPort (11196-02-40G) | Geizhals.at Deutschland ~ 430€
NT: be quiet! Straight Power E9 CM 580W ATX 2.3 (E9-CM-580W/BN198) | Geizhals.at Deutschland ~ 100€
CPU-Kühler: EKL Alpenföhn K2 (Sockel 775/1155/1156/1366/AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1) (84000000057) | Geizhals.at Deutschland ~ 65€
HDD: Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ) | Geizhals.at Deutschland ~100€
SSD: Crucial m4 SSD 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT128M4SSD2) | Geizhals.at Deutschland ~ 140€

Gesamt: 1175€

Gehäuse ist Geschmackssache. Es sollte aber aufgrund des großen Kühlers breit sein.

Du wirst einen i5 nicht dauerhaft ohne WaKü auf 4,5 Ghz + betreiben können. Der i5 hat @ Stock schon Power ohne Ende. Ich würde zuerst einmal, ohne die Spannung zu erhöhen, den i5 auf 4Ghz bringen. Alles größere merkt man beim Zocken eh nicht.
 

Mashed

PC-Selbstbauer(in)
1000W sind völlig überzogen, 500-600W sind für die meisten Gaming-Systeme mehr als ausreichend. Du könntest z.B. dieses NT nehmen: be quiet! Pure Power CM 530W ATX 2.3 (L8-CM-530W/BN181) | Geizhals Deutschland
16GB wirst du für Gaming nie brauchen. 4GB reichen aus, aber weil der RAM gerade so schön billig ist, werden gerne 8GB genommen.;) 1600MHz bringen auch nichts, weil Sandy nur bis 1333 unterstützt. Mein Vorschlag: TeamGroup Elite DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (TED38192M1333C9) | Geizhals Deutschland
Beim Prozessor solltest du den 2600K nehmen, ist deutlich billiger, und du kannst ihn selbst 100MHz raufdrehen wenn du willst(auch wenn du davon noch keinen Unterschied merkst). Außerdem ist es sinnvoll, die boxed-Variante zu nehmen, die hat nämlich eine längere Garantie.
 
TE
S

Spion9x9

Schraubenverwechsler(in)
Um fix eine Antwort bzgl. des Netzteils zu geben: Ich werde mir wahrscheinlich noch eine zweite GTX580 holen daher lieber Vorsorge betreiben.

Als Betriebssystem benutze ich Win 7 Prof 64Bit

alles an aktuellen Spielen spiele ich derzeit bzw. möchte dies tun..


Bin mal wieder in der Penne bis später mal...:daumen:
 

der_knoben

Lötkolbengott/-göttin
Selbst wenn du dir eine 2. GTX580 holst, reicht ein 850W NT aus, bspw. Corsair AX850 oder Seasonic X-850 bzw. Platinum 860.
 

ACDSee

BIOS-Overclocker(in)
Ich sehe es ähnlich wie die Kollegen:

PS.:

Moin,

hab heute en Stromverbrauchsmessgerät bekommen und mal meinen Rechner ausgemessen und mir gedacht, man könnte ja ne negative Rangliste machen wer am meisten verbraucht. Hab mal gesucht un sowas hier nochnet gefunden, deshalb fang ich einfach mal damit an.

Schema:

CPU+Takt+Spannung///GPU+Takt+Spannung+Anzahl///Anzahl mechanische Festplatten///Netzteil///Leerlauf///Spiel (GPU sollte voll ausgelastet sein)///Vollast (Furmark oder vergleichbar und prime)///Messgerät

Dr Bakterius: i7 2600k @ 4GHz Standardspannung | GF 110 742 MHz Standardspannung | 2 HDD | Cougar GX 700 | 90 W | 320 W | 398W | Zalman ZM - MFC2

Also wenn, dann solltest du mit ner GTX 580 (= GF 110) und I7 auch im worst Case deutlich unter 600 Watt bleiben. Eine HD 7950 braucht noch weniger Strom. Für Extremes OC unter Luft würde ich folgendes System empfehlen:

ASRock P67 Extreme4 Gen3, P67 (B3)
Intel Core i7-2600K, 4x 3.40GHz
Phanteks PH-TC14PE // be quiet! Dark Rock Pro C1
G.Skill Sniper DIMM Kit 8GB PC3L-12800U CL9-9-9-24 (DDR3L-1600) (F3-12800CL9D-8GBSR1)
MSI R7950 Twin Frozr 3GD5/OC (ggf. 2X)
SilverStone Raven Evolution RV02-EW USB 3.0
Sea Sonic X-Series X-660 (bei 2 Grafikkarten: P860)
Corsair Performance Pro Series 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CSSD-P128GBP-BK)
Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ)
LG Electronics GH22NS50

Die Kombi Dark Rock Pro C1 + 180mm Silverstone-Lüfter + Kamin-Effekt ist echt goldig, verwende ich selbst. Noch stärker wäre allerdings der Phanteks.
 

Colonia

Software-Overclocker(in)
TE
S

Spion9x9

Schraubenverwechsler(in)
Update:

LanCool K58, ATX, ohne Netzteil
Super-Flower Amazon 80Plus 1000W
ASRock Z68 Pro3 Gen3, Sockel 1155, ATX
16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz 16GB PC3-12800U CL9
Intel Core i7-2600K Box, LGA1155
Noctua NH-D14, Sockel AM2/AM2+/AM3/775/1366/1155/1156
Palit Geforce GTX580 1536MB, PCI-Express
Samsung SSD 830 128GB SATA II Paper Box SATA-600
WD Caviar Green 2TB Sata 6Gb/s 7200er


Bildschirm:
ASUS VE276N


Prozessor habe ich eingesehen. Beim Netzteil wiederrum stellt sich mir die Frage warum ein teures Netzteil kaufen wenn "Super-Flower" für gut befunden wurde. Andere bsp. 650W Netzteile kosten genausoviel! Der Preis für das Flower liegt bei 105,99...:huh:

Der I7-2700k/2600k unterstützt den 1600er Speicher nicht?
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Vergiss das Netzteil, das hat schon seinen Grund, warum das relativ günstig ist :ugly: Es fehlt eine Schutzschaltung (Überstromschutz). Ich würde daher den Rechner nicht unbeaufsichtigt laufen lassen, und einen Feuerlöscher danebenstellen :D Außerdem ist die Lötqualität bei Superflower Netzteilen... gewissen Schwankungen unterworfen, manchmal sieht das aus, als hätte man einem Gorilla einen Lötkolben in die Hand gedrückt :haha:
 
TE
S

Spion9x9

Schraubenverwechsler(in)
@ Softy

welches würdest du mir dann empfehlen? Netzteil kann ich auch vom externen beziehen.

Bzgl. der Grafikkarte - hmm 7950 welche von denen?
ATELCO Computer - Suchergebnis -

Warum ich bei denen kaufen möchte liegt auf der Hand - die geben 5 Jahre Garantie.
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Da dürfte dann ein Cougar PowerX 700 drin sein, das wäre zumindest besser als das Superflower. ;) Noch besser wäre es, wenn ein Cougar CMX drin wäre :D
 

dgcss

Software-Overclocker(in)
Beim Netzteil wiederrum stellt sich mir die Frage warum ein teures Netzteil kaufen wenn "Super-Flower" für gut befunden wurde
Solche Tests sind was fürn PoPo........
Bitte bei Test immer drauf Achten WAS getestet wurde. Bei deinem Test war 100% Ausstattung+Leistung+Preis getestet worden. Wenn die Ausstattung+Preis 100% Punkte erhält braucht die Leistung nur 1% betragen um ein TESTURTEIL GUT zu bekommen.

Wenn mans aufs Essen bezieht .... was Bringt dir eine Torte mit ner Echt schönen Verpackung + Schönes Aussehen + guter Preis was aber nach Kot****... schmecht..... Sowas kauft man sich nur 1x und dennoch hätte es ein Urteil Gut.

Schau auf Tests wo nur die Leistung oder Preis/Leistung stimmt. wie der Karton aussieht oder die beiliegenden kabel interessiert doch kein Schw..... man nimmt das NT was die nötigen Kabel beinhaltet.... da brauch ich nicht jedes Kabel 10x
 
TE
S

Spion9x9

Schraubenverwechsler(in)
Da hast du recht.

Update:

Cougar Evolution schwarz, 700W 80 PLUS Bronze Netzteil
ASRock Z68 Pro3 Gen3, Sockel 1155, ATX
16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz 16GB PC3-12800U CL9
Intel Core i7-2600K Box, LGA1155
Noctua NH-D14, Sockel AM2/AM2+/AM3/775/1366/1155/1156
Palit Geforce GTX580 1536MB, PCI-Express
Samsung SSD 830 128GB SATA II Paper Box SATA-600
WD Caviar Green 2TB Sata 6Gb/s 7200er
LG GH22NS50/70/90 bare schwarz


Bildschirm:
ASUS VE276N


Speicher so lassen oder doch abwandern auf 1333 und 8gb? Kosten ja derzeit echt nix.:hail:


PS: Hab noch nen Brenner mit reingehauen!
 

Colonia

Software-Overclocker(in)
Warum hast du in deiner Liste immernoch die GTX 580? Ich habe dir bestimmt 2 mal geschrieben, dass die GTX 580 im SLI viel mehr Strom verbrauchen als eine GTX 580. Zudem ist die 7950 ca. 10% schneller als die GTX 580.
 
TE
S

Spion9x9

Schraubenverwechsler(in)
@ Colonia

Dein Statement hab ich nicht unter den Tisch fallen lassen. Bin dabei mir die Grafikkarte anzuschauen.:daumen:
 

Colonia

Software-Overclocker(in)
@ Colonia

Dein Statement hab ich nicht unter den Tisch fallen lassen. Bin dabei mir die Grafikkarte anzuschauen.:daumen:

:D. Ich wollte nur darauf aufmerksam machen. Mit der GTX 580 machst du auch nichts falsch, die ist eine Top Karte, aber wenn man doch Stromsparen kann und dabei mehr Leistung hat, ist die Entscheidung doch eigentlich gefallen oder :D?
 
TE
S

Spion9x9

Schraubenverwechsler(in)
Update:

Cougar Evolution schwarz, 700W 80 PLUS Bronze Netzteil
ASRock Z68 Pro3 Gen3, Sockel 1155, ATX
16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz 16GB PC3-12800U CL9
Intel Core i7-2600K Box, LGA1155
Noctua NH-D14, Sockel AM2/AM2+/AM3/775/1366/1155/1156
Sapphire HD 7950 OC Version, 3GB GDDR5 PCI-Express
Samsung SSD 830 128GB SATA II Paper Box SATA-600
WD Caviar Green 2TB Sata 6Gb/s 7200er
LG GH22NS50/70/90 bare schwarz


Bildschirm:
ASUS VE276N


Das Problem was ich nur sehe ist - die Lieferzeit ist enorm lange bei Atelco für diesen Artikel! Was mich natürlich deswegen ein wenig stutzig macht.:daumen2: Achja und ich bin 100€ über meinem Budget!!
 

=MR-C=KinG[GER]

Volt-Modder(in)
Das Problem was ich nur sehe ist - die Lieferzeit ist enorm lange bei Atelco für diesen Artikel! Was mich natürlich deswegen ein wenig stutzig macht.:daumen2: Achja und ich bin 100€ über meinem Budget!!

Wie sieht es denn mit den Teilen bei Mindfactory aus ? Vielleicht ist die Bestellzeit dort geringer ;)

Da dürfte dann ein Cougar PowerX 700 drin sein, das wäre zumindest besser als das Superflower. ;) Noch besser wäre es, wenn ein Cougar CMX drin wäre :D

Das CMX 700 hab ich verbaut, super NT, absolut konstante Spannungen und sehr leise :daumen:
 

Colonia

Software-Overclocker(in)
Oder du nimmst anstatt einem i7 2600K einen i5 2500K. Der ist knapp 80€ billiger. Dann noch 8Gb Ram weg und es passt alles.

BTW. Wie hoch ist denn dein Budget?
 
TE
S

Spion9x9

Schraubenverwechsler(in)
Update:

Cougar Evolution schwarz, 700W 80 PLUS Bronze Netzteil
ASRock Z68 Pro3 Gen3, Sockel 1155, ATX
16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz 16GB PC3-12800U CL9
Intel Core i7-2600K Box, LGA1155
Noctua NH-D14, Sockel AM2/AM2+/AM3/775/1366/1155/1156
Sapphire HD 7950 OC Version, 3GB GDDR5 PCI-Express
Samsung SSD 830 128GB SATA II Paper Box SATA-600
WD Caviar Green 2TB Sata 6Gb/s 7200er
LG GH22NS50/70/90 bare schwarz


Bildschirm:
ASUS VE276N


Also hab ich das richtig verstanden? Die Speicher sind eigentlich egal da die CPU nur bis max 1333Mhz "mitgeht"?
 

st.eagle

Freizeitschrauber(in)
Update:

Cougar Evolution schwarz, 700W 80 PLUS Bronze Netzteil

usb3.0 im front panel

ASRock Z68 Pro3 Gen3, Sockel 1155, ATX

kein interner header, um die usb3.0 des front panels anzuschliessen.

also ich würde dir noch ein anderes brett empfehlen: Mainboards/Intel Sockel 1155 (DDR3) mit Chipsatz: Z68, USB 3.0 (extern/intern): 2/2 | Geizhals Deutschland, damit du die usb3.0 des gehäuses nutzen kannst!!!
 
TE
S

Spion9x9

Schraubenverwechsler(in)
Update:

Antec DF10
Cougar CMX700 ATX
Gigabyte GA-Z68XP-UD3
16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz 16GB PC3-12800U CL9
Intel Core i7-2600K Box, LGA1155
Noctua NH-D14, Sockel AM2/AM2+/AM3/775/1366/1155/1156
Sapphire HD 7950 OC Version, 3GB GDDR5 PCI-Express
Samsung SSD 830 128GB SATA II Paper Box SATA-600
Seagate 2TB Sata 6Gb/s 7200er
LG DVD Brenner


Bildschirm:
ASUS VE276N


Noch jemand einen Einwand? bzw. Verbesserung? :kaffee:
 
TE
S

Spion9x9

Schraubenverwechsler(in)
Update:

Cougar Evolution
Cougar CMX700 ATX
Gigabyte GA-Z68XP-UD3
16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz 16GB PC3-12800U CL9
Intel Core i7-2600K Box, LGA1155
Noctua NH-D14, Sockel AM2/AM2+/AM3/775/1366/1155/1156
Sapphire HD 7950 OC Version, 3GB GDDR5 PCI-Express
Samsung SSD 830 128GB SATA II Paper Box SATA-600
Seagate 2TB Sata 6Gb/s 7200er
LG DVD Brenner


Bildschirm:
ASUS VE276N


So hatte erst ein anderen Tower geplant (DF-10) aber je mehr ich mir das Cougar angeschaut habe viel mir die Entscheidung relativ einfach. :daumen:


Kann ich das System nun so lassen? Der Kauf erfolgt am Donnerstag/Freitag.


Gruß
 
TE
S

Spion9x9

Schraubenverwechsler(in)
Update:

Cougar Evolution
Cougar CMX700 ATX
Gigabyte GA-Z68XP-UD3
16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz 16GB PC3-12800U CL9
Intel Core i7-2600K Box, LGA1155
Thermalright Silver Arrow Multisocket Cooler
Sapphire HD 7950 OC Version, 3GB GDDR5 PCI-Express
Samsung SSD 830 128GB SATA II Paper Box SATA-600
Seagate 2TB Sata 6Gb/s 7200er
LG DVD Brenner


Bildschirm:
ASUS VE276N

Die Grün hinterlegten sind zur Ansicht bei Atelco bestellt. Weil vorort ich mir das verbaute Netzteil anschauen wollte. Auch der Bildschirm wird vorher getestet. Rest wird Ende der Woche bestellt.
 
TE
S

Spion9x9

Schraubenverwechsler(in)
Sind bei dem Thermalright 2 Lüfter dabei? Steht nirgens bzw konnte ich nicht in Erfahrung bringen....:hail:
 
Oben Unten