• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue GPU für mein Ryzen7 PC

frstl

Schraubenverwechsler(in)
Hi!,

Ich suche für meinen Rechner eine neue Grafikkarte:

Ryzen 7 3700x
750Watt be quiet
32GB Ram
Gigabyte X570 Aorus Elite
Asus GTX 1060 6GB

Hatte jetzt an eine RTX 3080, oder eine 6800XT gedacht.

Würde aufjedenfall gerne Cyberpunk zocken und habe einen 2560 x 1440 Monitor.

mit das wichtigste Kriterium, leise muss sie sein.
Wenn ich das richtig verstehe, werden die AMD Grafikkarten aufgrund der geringeren Leistungsaufnahme vermutlich auch leiser sein oder?

Denkt ihr eine 3070 oder eine 6800 würde P/L Technisch auch reichen?

Beste Grüße
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Warte doch einfach auf den Test der neuen AMD Karten ab, danach kannst du Ampere und BigNavi vergleichen.
Außer du willst meine Glaskugel kaufen, kostet nur 1 Milliarde...
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Budget?
Spielt ja leider auch momentan eine große Rolle bei den ganzen brandneuen GPUs.
Ich denke bei den neuen Radeons werden zu Anfang auch die Preise überhöht sein wie bei den aktuellen Geforce-Karten :nene:
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
nur zur info läuft das game auf series x mit 30fps wie jede andere konsole auch und mit one pad reichen die 45fps bei dem game ohne probleme. und wenn nicht dann muss man eben zurückdrehen aber bei rx 6800xt wirds sowieso nur ohne rtx laufen. weil dlss ist dringend notwendig
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Hatte jetzt an eine RTX 3080, oder eine 6800XT gedacht.

Würde aufjedenfall gerne Cyberpunk zocken und habe einen 2560 x 1440 Monitor.

mit das wichtigste Kriterium, leise muss sie sein.
Wenn ich das richtig verstehe, werden die AMD Grafikkarten aufgrund der geringeren Leistungsaufnahme vermutlich auch leiser sein oder?

Denkt ihr eine 3070 oder eine 6800 würde P/L Technisch auch reichen?

Beste Grüße

Die Big Navi GPU's werden laut aktuellen Gerüchten die gleiche tolle Verfügbarkeit wie die Ampere GPU's haben.
Eine 3070 ist allerdings für überhöhte Preise problemlos zu bekommen.
Eine 6800XT hat 300 Watt PT vs 320 Watt PT der 3080, die 20 Watt machen es nicht besser, eigentlich sogar traurig während Ampere den Stromfresser GDDR6X und 8nm nutzt, nutzt RDNA2 normalen GDDR6 und 7nm und dabei kommen nur 20 Watt Vorsprung raus, bei vermutlich ähnlicher Leistung.
 

davidwigald11

Volt-Modder(in)
nur zur info läuft das game auf series x mit 30fps wie jede andere konsole auch und mit one pad reichen die 45fps bei dem game ohne probleme.
Wenn ich mit 30 FPS zufrieden wäre, dann würd ich nicht aufm PC zocken. Logisch oder?
Das ist ja eben das geile am PC. Die tolle Grafik und die hohen Frameraten. Sorry, aber da gebe ich mich doch nicht mit 45 FPS zufrieden, das fällt schon eher in den unspielbar Bereich für mich :ugly:
aber bei rx 6800xt wirds sowieso nur ohne rtx laufen. weil dlss ist dringend notwendig
Erstens kommt von AMD noch ein DLSS Pendant und zweitens bin ich mal gespannt was du sagst, wenn sich herausstellt, dass die 6800XT mit RT schneller ist als die 3080 mit RT :lol:Das wird noch lustig hier im Forum. Bei den ersten RT Leaks war das nämlich der Fall (3070 vs. 6800)
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
Wenn ich mit 30 FPS zufrieden wäre, dann würd ich nicht aufm PC zocken. Logisch oder?
Das ist ja eben das geile am PC. Die tolle Grafik und die hohen Frameraten. Sorry, aber da gebe ich mich doch nicht mit 45 FPS zufrieden, das fällt schon eher in den unspielbar Bereich für mich :ugly:

Erstens kommt von AMD noch ein DLSS Pendant und zweitens bin ich mal gespannt was du sagst, wenn sich herausstellt, dass die 6800XT mit RT schneller ist als die 3080 mit RT :lol:Das wird noch lustig hier im Forum. Bei den ersten RT Leaks war das nämlich der Fall (3070 vs. 6800)
gehe immer auf qualität zockte skyrim mit 150 frafik mods und 30 fps mit pad durch sowie viele andere games. hohe fps brauche ich nur multiplayer. und du vergleichst eine 6800 mit einer rtx 3070? die schafft gerade mal 2080ti niveau. und ohne rtx mit dlss fehlen eben gefühlt 2 grafikstufen
 

davidwigald11

Volt-Modder(in)
gehe immer auf qualität zockte skyrim mit 150 frafik mods und 30 fps mit pad durch sowie viele andere games. hohe fps brauche ich nur multiplayer.
Ist ja schön für dich wenn du mit 30 FPS zufrieden sein kannst, ich aber nicht.
und du vergleichst eine 6800 mit einer rtx 3070?
Mit was denn sonst? Der direkte Konkurrent der 6800 ist die 3070
die schafft gerade mal 2080ti niveau. und ohne rtx mit dlss fehlen eben gefühlt 2 grafikstufen
Hä? Die 3070 und die 6800 werden beide irgendwo etwas über 2080ti Niveau sein. Wo denn auch sonst?

Und nochmal: Von AMD kommt noch ein DLSS Pendant.
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
Ist ja schön für dich wenn du mit 30 FPS zufrieden sein kannst, ich aber nicht.

Mit was denn sonst? Der direkte Konkurrent der 6800 ist die 3070

Hä? Die 3070 und die 6800 werden beide irgendwo etwas über 2080ti Niveau sein. Wo denn auch sonst?

Und nochmal: Von AMD kommt noch ein DLSS Pendant.
Daher bin ich nicht zufrieden mit schlechterer grafik
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
Schön wie deine Antwort auf nichts von meinem Beitrag eingeht :D
Wieso dir ist raytracing egal und mir ist eben die Qualität wichtiger. Natürlich ist beides zu haben toll aber das geht nunmal nicht. Die 6900xt würde mich interessieren aber wie gesagt will ich keine Kompromisse eingehen wenn ich rtx deaktivieren müsste wenn nichtmal mehr 40fps zu schaffen sind bei einer 1000euro gpu
 

davidwigald11

Volt-Modder(in)
Wieso dir ist raytracing egal
Wo hab ich das geschrieben? Nirgendwo.
Natürlich ist beides zu haben toll aber das geht nunmal nicht. Die 6900xt würde mich interessieren aber wie gesagt will ich keine Kompromisse eingehen wenn ich rtx deaktivieren müsste wenn nichtmal mehr 40fps zu schaffen sind bei einer 1000euro gpu
Und zum dritten Mal: Du weißt doch noch überhaupt nicht, wie die 6800XT mit RT performt. Es gibt keine offiziellen Tests. Es gibt nur Leaks. Und in diesen Leaks waren die Radeons mit RT sogar schneller als Nvidia mit RT!
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
Wo hab ich das geschrieben? Nirgendwo.

Und zum dritten Mal: Du weißt doch noch überhaupt nicht, wie die 6800XT mit RT performt. Es gibt keine offiziellen Tests. Es gibt nur Leaks. Und in diesen Leaks waren die Radeons mit RT sogar schneller als Nvidia mit RT!
ja aber bis super resolution kommt dauerts noch und ohgne kein rtx da niemals genug leistung vorhanden ist. ist bei nvidia auch so. du kannst mich nicht bezeichnen als würde mir eine konsole genügen wenn mir die grafik so wichtig ist sowie bei dir die fps.
 

davidwigald11

Volt-Modder(in)
ja aber bis super resolution kommt dauerts noch und ohgne kein rtx da niemals genug leistung vorhanden ist.
Und nur weil das noch etwas dauert, ist die Karte also perse schlechter? Das ergibt keinen Sinn. Es gibt mit Sicherheit genug Käufer, die noch bis nächstes Jahr warten. Da dürfte die Entscheidung dann sehr leicht fallen wenn super resolution da ist.
kannst mich nicht bezeichnen als würde mir eine konsole genügen wenn mir die grafik so wichtig ist sowie bei dir die fps.
Hab ich doch auch gar nicht!?
Mir ist die Grafik ebenfalls wichtig. Und es gibt eben noch keine ausreichende Graka um mit deiner tollen Grafik und RT mit genug FPS zu zocken.
Wenn wir ehrlich sind reicht keine aktuelle GPU für RT und anständige FPS.😂
Das ist doch genau das was ich versuche dir seit 10 Posts zu erklären.
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
dann darfst du nie spiele wie cities skylines oder anno spielen^^ mehr als 60fps braucht man wirklich nur für online shooter 60fps finde ich perfekt als kompromiss. aber bei rollenspiele mit vielen mods reichen auch 30 gelockt.und ja wenn ich bei cyberpunk rtx nicht deaktivieren kann weil super resolution noch fehlt ist das schon ein minuspunkt für mich. und das obrige zitat mit rtx und fps ist nicht von mir^^. dein nachteil ist das freesync meistens erst ab 48fps geht
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
bei cyberpunk gibt es noch kein super resolution das kommt erst nächstes jahr. und mit einer 5700er von über 100fps sprechen da bist du soweit von xsx und ps5 grafik weg das kannst dir nicht vorstellen
 

davidwigald11

Volt-Modder(in)
warum sollte man in cyberpunk rtx aktivieren können ohne dlss damit es flüssig läuft? wäre das 1. game
Gibt für alles ein erstes Mal :ka:
Genauso wenig wie du weißt, ob Cyberpunk überhaupt noch dieses Jahr erscheint. Vielleicht kommt es nochmal später und dann ist Super Resolution schon ready.

Also wenn du schon solche "Anschludigungen" triffst, dann bau deine Argumentation doch bitte auf Fakten und nicht mit einem Game von dem du weder weißt wann es erscheint noch wie es performt :klatsch:
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
Gibt für alles ein erstes Mal :ka:
Genauso wenig wie du weißt, ob Cyberpunk überhaupt noch dieses Jahr erscheint. Vielleicht kommt es nochmal später und dann ist Super Resolution schon ready.

Also wenn du schon solche "Anschludigungen" triffst, dann bau deine Argumentation doch bitte auf Fakten und nicht mit einem Game von dem du weder weißt wann es erscheint noch wie es performt :klatsch:
ernsthaft?? warum sollte raytracing auf einmal weniger leistung brauchen als vorher?? bei dem game mit dem setting wird es sicher das aufwendigste rtx aller zeiten
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Ändert ja nichts an der Tatsache, dass du nicht weißt, ob Super Resolution bis dahin nicht längst da ist.

AMD‘s Variante muss nicht nur verfügbar sein, sondern auch qualitativ und von der Performance her mithalten.
In Cold War kannst du die Unterschiede zwischen 4K Nativ und mit DLSS Performance mit der Lupe suchen, die fast doppelt so hohen FPS hingegen merkt man mehr als nur ein wenig.
 

davidwigald11

Volt-Modder(in)
was sagt ihr zu den ersten Benchmarks der AMD Karten? 3080 oder 6800XT?
6800XT.
Die ist in 1080p und 1440p deutlich vor der 3080
in 4k minimal hinter der 3080, aber nichts was irgendwie von Bedeutung wäre

Dazu kommt noch:
-SAM, was die 6800XT weiter nach vorne bringt
-weniger Stromverbrauch, weniger Lastspitzen
-mehr OC Potenzial
-doppelt so viel VRAM
-Theoretisch günstiger (ist halt noch nix verfügbar)

Ich sehe hier ehrlich gesagt nur einen einzigen Vorteil von der 3080 und der wäre Raytracing. Wenn du komplett auf Raytracing aus bist, genau die Games zockst bei denen RT überhaupt von Bedeutung ist und auch einwandfrei funktioniert, da wird die 3080 vorne liegen.

Zu DLSS 2.0 kann man nichts sagen. Es gibt gefühlt 2 Spiele die das überhaupt unterstützen. Und wann es mehr gibt, weiß keiner. Bis dahin könnte AMD ihr eigenes DLSS haben. Daher sollte man DLSS nicht mit in den Vergleich nehmen.

Für mich ist die 6800XT der klare Gewinner, es sei denn RT ist einem extrem wichtig. Besonders wegen dem doppelten VRAM wird die 6800XT sicher mehr zukunftstauglich sein.
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
was sagt ihr zu den ersten Benchmarks der AMD Karten? 3080 oder 6800XT?

Naja ist doch eindeutig. Beide nicht lieferbar, also gar keine :ugly: .
Aber im Ernst, die 3080 ist 10% schneller, siehst du ja selbst im PCGH Benchmark. Die 10 GB sind Stand jetzt kein Problem.
SAM kommt für NVIDIA noch, RT Leistung ist klar höher, AMD‘s DLSS Gegenpart muss sich dann erst einmal beweisen.
Meiner Meinung nach ist die 3080 die bessere Karte.
Für die 6800 XT spricht nur der VRAM den man aktuell schlicht nicht braucht :ka:.
Über Treiber sehe ich Zukunft mehr Potential bei Ampere, da hier eine Menge Rohleistung brach liegt, so wie früher bei AMD.
 
Zuletzt bearbeitet:

davidwigald11

Volt-Modder(in)
Aber im Ernst, die 3080 ist 10% schneller, siehst du ja selbst im PCGH Benchmark.
Naja nicht wirklich. In den 20 Games über 4 Auflösungen ja. Ich hab bis jetzt 4 Reviews gesehen und das Ergebnis war immer ein anderes :ugly: Vor allem zwischen den Auflösungen sind riesige Unterschiede. Ich finde den PCGH Index daher leider absolut nicht gelungen. Das sollte getrennt werden zwischen FHD, WQHD, 4k und das Ergebnis wäre ein ganz anderes. Die Karten performen extrem abhängig von den Spielen. Viel stärker als bisherige Generationen. Gibt einige Titel da ist ne 6800XT schneller als ne 3090.

HU hat über ein 18 Game Average in WQHD und FHD übrigens die 6800XT VOR der 3080.
in 2 von 3 Auflösungen.
Das kommt hier in dem Leistungsindex überhaupt nicht so rüber und wird durch 4k völlig verzerrt.
Dumm nur, dass fast keiner in 4k spielt.
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Naja nicht wirklich. In den 20 Games über 4 Auflösungen ja. Ich hab bis jetzt 4 Reviews gesehen und das Ergebnis war immer ein anderes :ugly: Vor allem zwischen den Auflösungen sind riesige Unterschiede. Ich finde den PCGH Index daher leider absolut nicht gelungen. Das sollte getrennt werden zwischen FHD, WQHD, 4k und das Ergebnis wäre ein ganz anderes. Die Karten performen extrem abhängig von den Spielen. Viel stärker als bisherige Generationen. Gibt einige Titel da ist ne 6800XT schneller als ne 3090.

HU hat über ein 18 Game Average in WQHD und FHD übrigens die 6800XT VOR der 3080.
in 2 von 3 Auflösungen.
Das kommt hier in dem Leistungsindex überhaupt nicht so rüber und wird durch 4k völlig verzerrt.
Dumm nur, dass fast keiner in 4k spielt.

Ich halte von Hardwareunboxed absolut gar nichts.
Bei CB kann man nach Auflösung trennen und da bleibt der Abstand erhalten.
Bei PCGH ist das leider nur im Heft aufgeschlüsselt. Allerdings kannst du es dir natürlich auch selbst zusammenrechnen, die einzelnen Ergebnisse sind ja alle da.
Riesig sind die Unterschiede zwischen den seriösen Testseiten definitiv nicht.
Es gibt auch eine Seite die fast alle (relevanten) Tests zu RDNA2 zusammengefasst hat, die 3080 liegt dort vorne.
Wenige spielen in 4K und wenige kaufen sich eine 800€ GPU.
Der Unterschied zwischen den Auflösungen ist mal abgesehen von Full HD (CPU Limit Gefahr daher nutzlos) kaum vorhanden.
Für Full HD kauft sich quasi niemand eine 3080 oder 6800 XT.
 

davidwigald11

Volt-Modder(in)
Bei CB kann man nach Auflösung trennen und da bleibt der Abstand erhalten.
Der Abstand ist da schon nur noch 6%.
Würde man die aktuellen AMD sponsored Titel mit reinnehmen, wie Godfall und Dirt 5, wäre die 6800XT vorne.
Nvidia hat ja auch solche Titel, Control z.B.
Super Vergleich.
Der Unterschied zwischen den Auflösungen ist kaum vorhanden.
Da hast du wohl Recht. Leistungsmäßig sind die Karten im Grunde gleich.
Deshalb kommts hier echt drauf an, was man haben will. Sofort gute Raytracing Performance? Dann Nvidia. Mehr Speicher, besserer Verbrauch? Dann AMD.
 
Oben Unten