• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue Desktop-FX!

FTTH

Software-Overclocker(in)
Es wird neue FX-CPUs geben. Bei den CPUs wird man eine Kompakt-Wasserkühlung mitliefern.
Es gab mal eine Version des FX-8150 bei dem eine Kompakt-Wasserkühlung mit geliefert wurde. Ich denke dass es sich nicht um FM2+ handelt denn da wäre eine Wasserkühlung nur bei sehr hohem Takt sinnvoll. Ich denke es ist auch unwahrscheinlich dass es nochmal neue Piledriver-CPUs mit noch höherem Takt gibt oder dass man sie jetzt auch mit Wasserkühlung kaufen kann.
Ich hoffe auf Excavator oder wenigstens Steamroller.

https://twitter.com/amd_roy/status/480034598554845184/photo/1

AMD mit Guerilla Marketing für neuen FX-Prozessor - ComputerBase

Was vermutet ihr?
 
Zuletzt bearbeitet:
V

VikingGe

Guest
Ein Piledriver FX-9790 mit 5 GHz Basistakt und 5.2 GHz Turbo? :ugly:

Naja, mal gucken, was da kommt. Erwarten tu ich nach der ifitcanreachspace-Aktion jedenfalls nicht viel, zumindest nicht mehr als das Genannte. Falls das denn überhaupt vor 2016 was wird mit der Ankündigung.
 

Euda

Software-Overclocker(in)
Sofern nun aus heiterem Himmel ein flotter Steamroller auf AM3+-Basis erscheint, wäre das teils die Rettung meiner Brieftasche dieses Jahr! Bin gespannt, was sich (auch technisch) hier noch tut. :daumen:
 

Overkee

PC-Selbstbauer(in)
Wenn sie gleich eine Kompaktwasserkühlung mit in den Karton legen, heißt das sicherlich nichts gutes über die TDP. Hoffentlich werden es nicht nicht wieder über 200 Watt wie beim FX-9790, denn sowas ist einfach nicht zeitgemäß in meinen Augen.

Irgendwann wird AMD hoffentlich mal wieder ein Konkurrent für Intel werden. Ich möchte nicht, dass sich Intel bis in alle Ewigkeit auf seinen Lorbeeren ausruhen kann. Konkurrenz belebt das Geschäft und Wettbewerb ist für den Kunden schlussendlich meistens von Vorteil.
 

ASD_588

Lötkolbengott/-göttin
Der komt bestimt mit 28nm und er wird vermutlich ca 20% schneller sein sein da die kleinen kaverie auch schon ca 10% schneller sind als die ersten bulldozer.
 

rhyn2012

Software-Overclocker(in)
@ Abductee.. das sehe ich ganz ganz ganz genauso!

die haben auch schöne boards. also fm2+
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
Der darf ruhig mit einer Notfall-APU ausgeliefert werden.
Freut jeden der auf einen Garantieaustausch oder Neukauf von einer extra Grafikkarte warten muss.
Ich würd die 5 oder 10€ Aufpreis gerne zahlen um dafür eine Notfallgrafikkarte zu haben.
 
V

VikingGe

Guest
Muss nur aufs Die passen, mit einem (bei der Kernzahl schon oblogatorischen) 8MB-L3-Cache wirds da eventuell schon eng.
Auch wenn das Dingen leistungsmäßig wirklich nicht viel können müsste...
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich würd mich ja freuen, wenn AMD endlich mal nen gescheiten FX auf den Markt bringt.
Aber wenn das Ding schon mit ner AiO-WaKü daherkommt seh ich da nicht viel positives :(
 

dodo741

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hmm ne Wakü +CPU Da wird woll AMD denn Rahmen sprengen der TDP ala FX 9000 !!

AMD soll mal AM3- ;) vergessen und an AM4 Arbeiten !!!
 
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
FX-9xx0 wird nicht mit Kompakt-Wasserkühlung angeboten, der FX-8150 wurde es aber schon. Daher muss das keine extrem hohe TDP bedeuten.
 

dodo741

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AMD Liefert auch noch ein passendes Netzteil dazu

Is schon alt aber nobody cares
 

Anhänge

  • atomkraftwerk_dpa.jpeg
    atomkraftwerk_dpa.jpeg
    108,9 KB · Aufrufe: 120

Gummert

Freizeitschrauber(in)
Naja für FM2+ wird der wohl nicht kommen, wenn man die AiO als Indikator verwendet, was die TDP betrifft. Denn FM2+ eignet sich nur bis max 100TDP.

Eine APU ist es ebenso wenig, unter dem FX-Logo steht ja " Unlocked "

Entweder ist das einfach nur ein FX 9xxx mit AiO also Piledriver-Module.
Oder es ist ein Kaveri 2 oder 3 Module wo nur die gpu deaktiviert wurde.

Wünschen würde ich mir: Wunschdenken :D

Na, son Steamroller in 28nm schneller bzw. besser als sein Vorgänger fände ich toll.

Der kleine mit 3 Modulen oder 4 und der ganz große mit 6 Modulen. ( Wurde ja in einem AMD Dokument erläutert, aber nicht in diesem Zusammenhang hier ^^ 6 bzw. 8 Module. also 12 und 16 Threads )

@dodo741,

so krass isses nun auch wieder nicht ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

rackcity

Software-Overclocker(in)
so ein i5 4690K als AMD wäre schon was schickes. da würd ich glaub auch mal wieder zu amd greifen
 
M

Monsjo

Guest
Du meinst mit gesteigerten OC-Potential? Bringt auch viel bei einer Architektur die kaum mit dem Takt skaliert. :ugly:
 

FeuerToifel

Volt-Modder(in)
abwarten... nach dem das letzte von amd gefühlt ein riesenaufriss wegen einer mobile-apu war, genieße ich nun derartiges erstmal mit vorsicht.
 

rhyn2012

Software-Overclocker(in)
Ein 4-Moduler ohne Grafikeinheit ...:daumen:

Aber Steamrollercores, für FM2+ mit 4 Modulen ,APU kann gern wegbleiben, dann würd ich kaufen.

Frage mich sowieso, wieso sie nicht wenigstens eine stärkere CPU für den FM2+ bieten, denn die meisten wollen heut zu tage bei Neukauf kein AM3+ mehr sondern die aktuelle Plattform
 

FeuerToifel

Volt-Modder(in)
ich hoffe auch auf fm2+, am3+ ist für viele "grafikfetischisten" wegen fehlendem pci-e 3.0 einfach keine option mehr.
 

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
Wenn von "neu" die Rede ist, dann sollten sie auch Wort halten und Steamroller-FX bringen. Wobei ich bezweifle dass AMD mit Steamroller schon von AM3+ weggeht
 

latinoramon

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ich hoffe auch auf fm2+, am3+ ist für viele "grafikfetischisten" wegen fehlendem pci-e 3.0 einfach keine option mehr.
welche vorteile die man deutlich merkt hast du denn bei 2.0 oder 3.0, beim gamen?
auserdem gibt es nur schrott mobos von fm2+ die kannste alle in die tonne kloppen. Also ich brauch kein FM2+ und auch kein PCI-E 3.0. solange ich da keine vorteile sehe.
Die für mich interessant oder von nutzen wären.
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
auserdem gibt es nur schrott mobos von fm2+ die kannste alle in die tonne kloppen.

Absolut, die Auswahl die man hat ist wirklich eine Frechheit. Die Hersteller sollten sich was schämen :ugly:
Produktvergleich ASRock Fatal1ty FM2A88X+ Killer (90-MXGT60-A0UAYZ), ASRock FM2A88X Extreme6+ (90-MXGRUO-A0UYZ), Gigabyte G1.Sniper A88X, ASUS A88X-Pro (90MB0H80-M0EAY0), MSI A88X-G45 Gaming (7900-001R) | Geizhals Deutschland
Und erst die überzogenen Preise....
 

FeuerToifel

Volt-Modder(in)
nein, pci.e 3.0 gibt es nur auf fm2+ mainboards, da auch bisher nur die kaveri-apu's das unterstützen.

welche vorteile die man deutlich merkt hast du denn bei 2.0 oder 3.0, beim gamen?
auserdem gibt es nur schrott mobos von fm2+ die kannste alle in die tonne kloppen. Also ich brauch kein FM2+ und auch kein PCI-E 3.0. solange ich da keine vorteile sehe.
Die für mich interessant oder von nutzen wären.

darum hab ich ja auch gesagt "grafikfetischisten," die sorte spieler, die eben doch einen unterschied sehen oder es zumindest glauben.
die auswahl an fm2+ boards ist allerdings ein wenig mau, das trifft allgemein auf amd-boards zu in letzter zeit hab ich das gefühl. schrott würde ich die allerdings nicht nennen.
 

Gummert

Freizeitschrauber(in)
Ich will wissen, wann aufgelöst wird.
Sonst könnte man meinen, dass ist schon das neue, was 2016 kommt, haha :D ( Der Karton ) :P
 

dsdenni

Volt-Modder(in)
nein, pci.e 3.0 gibt es nur auf fm2+ mainboards, da auch bisher nur die kaveri-apu's das unterstützen.

darum hab ich ja auch gesagt "grafikfetischisten," die sorte spieler, die eben doch einen unterschied sehen oder es zumindest glauben.
die auswahl an fm2+ boards ist allerdings ein wenig mau, das trifft allgemein auf amd-boards zu in letzter zeit hab ich das gefühl. schrott würde ich die allerdings nicht nennen.

Den meinte ich eig. Auch FM2+
 

julianbl

PC-Selbstbauer(in)
Ich finde grade die neuen fm2+ ganz gut auch was Preis und Ausstattung angeht. Da bekommste bei Intel nichts wirklich besseres. Nur die Auswahl grade was itx Mainboards angeht ist etwas mau.
 

dodo741

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Oder wieso versucht nicht amd die Prozis von Intel zu kopieren und etwas verändern und als amd cpu zu verkaufen ? Wie sie es damals gemacht haben
 

oelkanne

PC-Selbstbauer(in)
Um Bulldozer wurde auch soviel Wind gemacht und Hoffnungen erweckt....leider wars nicht so.....ob sich das wiederholt?? :ugly:
 

efdev

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
was soll sich da wiederholen viel neues wird da nicht kommen nichts was man nicht erwarten und jetzt schon abschätzen kann.
ich hoffe nur das einfach ein sinnvolles produkt dabei rauskommt, in der art des 8320 der für sein geld gut ist und nicht so wie der kram darüber und darunter wird.(APUs mal ausgenommen dort finde ich alle produkte recht gut)
 

FanboyOfMySelf

PCGH-Community-Veteran(in)
selbst wenn, ehrlich gesagt kann AMD den Müll behalten.
Sollen lieber weiter ihre Handy CPUs machen, das können die besser.
 
Oben Unten