• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mehrere Grafikkarten einbauen?

Azadyusef

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo zusammen, ich möchte zuerst erwähne, dass ich mich nicht besonders auskenne, deshalb kann man sich jetzt das Fachchinesisch sparen.

Ich möchte gerne wissen, was es bezweckt wenn man mehrere Grakas einbaut. Ist dann doppelte Leistung da?
Wenn das überhaupt möglich ist kann man auch verschiedene Grakas einbauen? Z.B. eine Gtx 1080 Ti + 1080, oder müssen das die selben sein?

Über ne kurze Aufklärung würde ich mich freuen.
Danke
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
Man kann mehrere Grafikkarten einbauen.
Wenn die Karten im SLI/CF laufen sollen, müssen es bei SLI und sollten es bei CF 2 gleiche Karten sein.
SLI/CF braucht man, wenn die Karten ein Bild gemeinsam berechnen sollen.

100% mehr Leistung bringt SLI/CF nicht, max. sind so 80% mehr Leistung drin, allerdings sind zwischen 0 und 80% mehr Leistung alles dabei, je nach Spiel/Support.

Grundsätzlich ist eine starke GPU immer 2 schwächeren GPUs vorzuziehen und selbst am Ende der Fahnenstange (also bei den HighEnd-Karten) würde ich mich von SLI/CF fernhalten.
Gibt da nämlich in Verbindung mit SLI/CF noch ein Phänomen mit Namen Mikroruckler.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
NVIDIA SLI Technologie|NVIDIA
bf1_2017_02_07_23_49_y6uzc.jpg
2. Zweck
nvidia_monitore4fuv9.jpg
Noch eine Anwendung
non_sli_renderhzf0w.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Azadyusef

Azadyusef

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mit Bild 2 und 3 konnte ich nicht viel anfangen.
Bild 1 zeigt mit rund 120 fps und das bei 4K.
Welche grakas sind eingebaut um solch eine Leistung zu erbringen?
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Zwei Titan X Pascal für das BF1 in 4k
Bild2
Mehr als vier Monitore betreiben. Eine aktuelle NV schafft nur 4, im Bild siehst Du 5 Monitore.
Bild3
Grafikkarten als Datenminer zu benutzen, sie können bestimmte Aufgaben schneller als CPUs rechnen. Hier war eine 3D Bildberechnungssoftware das Beispiel.
 

moreply

Software-Overclocker(in)
Hisn nutz eine Titan Xp und da diese nicht genug Anschlüsse hat, hängt halt noch eine 750ti als Ausgabe für den letzten Monitor und als PhysX Karte dran.
 

Tetrahydrocannabinol

Software-Overclocker(in)
... deshalb kann man sich jetzt das Fachchinesisch sparen.

Du willst was über PCs wissen, aber keine Fachbegriffe hören? :ugly:

Das Thema "Mehrere Grafikkarten in einem PC" gibt es ja auch nicht erst seit du davon erfahren hast. Was hält dich auf in den weiten des Internets mal ein bisschen mit Hilfe von Suchmaschinen zu forschen?

Sich in einem Hardwareforum anzumelden hast du doch auch geschafft... und auch Abkürzungen wie SLI und CF sind für Google kein Problem, glaub mir. :D
 
A

azzih

Guest
Mehrere Grafikkarten lohnen sich nur im absoluten High End Bereich. Und selbst da isses heute halt problematisch, weil immer mehr Spiele keinen oder nur schlechten Multi GPU Support (mehrere Grafikkarten) haben.
Ist nämlich nicht so einfach, dass du einfach ne zweite Karte dazusteckst und eben mal doppelte Leistung kriegst. Für ein Leistungsplus muss immer das Spiel selbst optimiert sein.

Im Idealfall hast du zwischen 50-80% mehr Leistung, wie mit der selben einzelnen Karte. Das erkaufst du dir aber relativ teuer. Erstmal weil du eben 2 Karten des selben Typs brauchst. Dann mit quasi doppeltem Stromverbrauch und entsprechender Lärm- und Hitzebelastung. Und dann gibts noch das lästige Phänomen der Mikroruckler, die trotz mehr FPS das Spielerlebnis ruckelig wirken lassen können.

Ich rate eigentlich 99% der Leute von Multi GPU ab und eher dazu sich halt ne starke einzelne Karte zu leisten. Sowas wie die GTX1080 /1080TI. Wenn du nicht in 4K spielst, dann macht Multi GPU eigentlich sowieso wenig Sinn.
 
TE
Azadyusef

Azadyusef

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mehrere Grafikkarten lohnen sich nur im absoluten High End Bereich. Und selbst da isses heute halt problematisch, weil immer mehr Spiele keinen oder nur schlechten Multi GPU Support (mehrere Grafikkarten) haben.
Ist nämlich nicht so einfach, dass du einfach ne zweite Karte dazusteckst und eben mal doppelte Leistung kriegst. Für ein Leistungsplus muss immer das Spiel selbst optimiert sein.

Im Idealfall hast du zwischen 50-80% mehr Leistung, wie mit der selben einzelnen Karte. Das erkaufst du dir aber relativ teuer. Erstmal weil du eben 2 Karten des selben Typs brauchst. Dann mit quasi doppeltem Stromverbrauch und entsprechender Lärm- und Hitzebelastung. Und dann gibts noch das lästige Phänomen der Mikroruckler, die trotz mehr FPS das Spielerlebnis ruckelig wirken lassen können.

Ich rate eigentlich 99% der Leute von Multi GPU ab und eher dazu sich halt ne starke einzelne Karte zu leisten. Sowas wie die GTX1080 /1080TI. Wenn du nicht in 4K spielst, dann macht Multi GPU eigentlich sowieso wenig Sinn.

Ja ich warte mal auf die 11er reihe und hoffe dass man damit ordentlich fps hat. In 4k
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
Kannst du bitte woanders nach Aufmerksamkeit suchen? Danke.

Was soll denn das jetzt? Wir sind hier nicht dazu da, dir alles hinterherzutragen.
Ich verstehe eh nicht, warum du dich nicht über Google informieren kannst, denn es gibt mehrere Hundert Artikel zum Thema Multi-GPU, mit Benchmarks, Problemen und und und.
 
TE
Azadyusef

Azadyusef

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was soll denn das jetzt? Wir sind hier nicht dazu da, dir alles hinterherzutragen.
Ich verstehe eh nicht, warum du dich nicht über Google informieren kannst, denn es gibt mehrere Hundert Artikel zum Thema Multi-GPU, mit Benchmarks, Problemen und und und.

Wozu gibts denn Foren? Um sich schlau zu machen, fragen zu stellen, sich mal ordentlich erkundigen zu können und die Antworten verlangen wie man sie am besten verstehen könnte. Und wenn ich es durch googlen nicht verstehe, muss ich dann hier fragen. Ich hab auch in den Thread reingeschrieben dass ich mich nicht gut auskenne, was habe ich falsch gemacht? Nichts. Also lasst die unnötigen Kommentare wenn ihr nichts sinnvolles beitragen möchtet. Danke :)
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Ein bisschen Höflichkeit untereinander wäre schon geschickt.
Wenn Du die Leute, die Dir eventuell helfen wollen verprellst, hast Du auch nix gewonnen durch die ruppige Art.
 
Oben Unten