• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mal wieder: Q6600 Auf P35-DS3 übertakten auf 3 GhZ?

eSpox

Freizeitschrauber(in)
Mal wieder: Q6600 Auf P35-DS3 übertakten auf 3 GhZ?

ich habe jetzt schon viel gelesen und auch versucht doch traue ich es mich nicht ohne ausfürliche ANleitung mein Quad Q6600 auf 3 GhZ zu bringen da ich doch etwas faltsch machen könnte. Werd ihr vielleicht so nett? Bitte ist ja auch nur eine ganz kleine von wegen. Wenn ihr mir schreibt was ihr wissen müsst poste ich hier screens. Hab natürlich GO Version.

1.) Ins Bios <---------------

2.)FPS anheben <--------------- So z.b nur eben etwas ausfürhlicher

3.) Teiler <---------------
 

Bullet

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Wenn du die Möglichkeit hast würde ich dir die PC Games Hardware Extendet empfehlen da steht im Extrateil eine ausführliche Anleitung zum OC von MB Cpu, Speicher und VGA drin.
Welchen Speicher hast du?

mfg Bullet
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Bilder sagen mehr als dumme Worte von mir, eiso hier mein Bilder
 

dorow

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Selbst wenn einer die selbe Hardware hat, sprich Speicher, Mainboard, CPU ist es sehr unwahrscheinlich das du die gleichen Einstellungen verwenden kannst. Da sich manche Bauelemente auf denn Mainboards (Kondensatoren), CPU Spezifikation sprich von Intel vorgegebenen Vcore schon unterscheiden, trotz gleicher Baureihe . Des weiteren weis man nicht welche Chips sich unter dem Heatspreder des Arbeitsspeicher befinden, da die Hersteller die Chips verwenden die zur Verfügung stehen usw. Deswegen muss man das schon selber Testen, ansonsten muss man die Finger davon notgedrungen lassen.:heul:
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Welchen Kühler hast du? Lüft-oder Wakü ?

Du hast nen Multi von 9 oder?

Wenn ja dann sind 3 GHz= FSB x Multi
In deinem Fall 3 GHz= 333 x 9

Also FSB im Bios auf 333 MHz anheben und los geht`s.
Speicherteiler manuel auf "2" setzen und dann hast du dein DDR 667. (hab das gleiche Board)

Board schafft die 333 MHz auch ohne Spannungserhöhung(ist bis 333 MHz spezifiziert) Deine CPU müsste die 3Ghz auch ohne Spannungserhöhung packen. Wenn doch nicht,dann die CPU-Spannung in 0,05 Volt-Schritten anheben.

Keine Angst-einfach ausprobieren.
Und immer die Temps im Auge behalten.

FROHE WEIHNACHTEN
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Okay das is ja mal eine saubere Post Dr. House echt gut gemacht. FETTES LOb

ABER Es Geht Nicht:

1.) Habe ja Ram Teiler imoment auf "auto" doch wenn ich auf manuall schalte gibt es nur Ram teiler mit 2,5 und aufwärts:wall: ! Heißt das das ich nicht Overclocken kann da Dr. House ja meinte das ich auf 2 setzen soll? Und 2 gibt es ja logischer Weise nicht wenn es bei 2,5 anfängt^^

2.) Hab im Bios als Standard den Turbo Modus ausgewählt gefunden.Dieser war von Anfang an ausgewählt gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Masher

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Welche BIOS Version? Ich habe auch das gleiche Board mit BIOS F6 und habe die Einstellung 2.40 + 2.00! Die Version erkennst du beim Startscreen ober der CPU!
mfg
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

ICH MUSS BIOS UPDATE MACHEN WEIß NUR NICHT WELCHE METHODE EINFACHER IST.


EDIT: WAS MUSS ICH NACH DEN UPDATE EINSTELLEN? SPRICH RAM ODER SO ETWAS EINSTELLEN DAMIT NICHTS KAPUTT GEHT?

z.b RAm wieder auf T2 oder so???
 
Zuletzt bearbeitet:

J@ke the Ripp3r

Kabelverknoter(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

ähem, ich komm mal ganz dumm und fettgefressen daher^^ und frage euch, muss das mit dem RAM teiler sein? ich hab 4 1GB module mit 677taktung, wollt gerade ins BIOS hüpfen und meinen CPU an die Grenzen von raum und zeit bzw seiner leistung bringen als ich das hier lese.
Jetz hab ich Angst^^. ich wollt einglich nur den FSB anheben, reicht dat net?
 

Bullet

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

hast du den FSB auf 333Mhz gestellt, da bei versch. FSB unterschiedliche Ramteiler zur verfügung stehen es kann also sein dass bei 266MHz FSB der 2.0 nicht erscheint und bei 333MHz FSB schon.

edit: weiter unten stehen auch noch andere Teiler einfach ma scrollen

Schau da mal rein:
http://www.jzelectronic.de/jz2/html/bios-help-p35-ds3.htm das ist ne Bios Anleitung für dein Board da werden versch. Einstellung erklärt.

http://www.jzelectronic.de/jz2/html/bios-q-flash205.htm und das ist ne Q-Flash anleitung zum Bios Update bei Gigabyte Boards.

Hoffe das hilft dir weiter
mfg Bullet
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Ich muss ein Bios Update durch führen. Erst dann erscheint der Teiler 2.0 das ist sicher zu 100%. Hab nachgelessen^^.

So eiso nach einem Bios Update muss ichd ann noch Sachen ändern? Z.b bei meinem alten MB ist mir alles kaputt gegangen da ich was noch einstellen musste nach den Update. Eiso muss ich noch irgentwas einstellen nach so einem Update? Sprich Ram auf T2 einstellen oder so?
 

Bullet

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

am besten stellst du alles auf default und machst erst mal nen Speichertest damit du sicher bist das dein Speicherkorrekt arbeitet. z.b. Memtest oder das hier:http://oca.microsoft.com/de/windiag.asp dann kannst du dass Update machen. Einstellen musst du afaik nichts.

mfg Bullet
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Tut mir leid aber was soll ich jetzt mit dem Diag?
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Keine Angst vorm Bios Update,hab schon öfters gemacht,sogar mein Raid-0 ist noch da.
Am leichtesten kannst du mit dem Kleinen BIOS-Update-Tool von GYgabite(ist auf der mitgelieferten CD) ein Update machen,einfach die beschriebenen Schritte folgen. Nach einem Neu-Start ist alles fertig.

Nur eins sollst du noch beachten-es gibt das gleiche Board als Revision.1 und Rev.2. Welche du hast kannst du rausfinden wenn du auf dein Mobo-Karton guckst-da stehts. Vertrau da nicht CPU-Z.

Jetzt kann nix mehr schief gehen. Nach dem Update einfach meine Anleitung folgen und OCen.
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Eiso auf der Verpackung ist noch was aufgeklebt(siehe unten) so sieht meiner auch aus. Müsste Rev.2 sein!



Aber was hat die Version mit einem Bios Update zu tun? Bleibt doch das gleiche Board + Wenn ich es über das Tool mache sucht das Tool die Version selber, aus dem I-Net oder nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bullet

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Nen Bios update mit @Bios soll nicht so sicher sein:(, deswegen hab ich den Link mit der Anleitung wie du es mit ner Diskette oder nem USB-Stick machen kannst gezeigt. Machen kannst du natürlich was du willst...

Die Revision des Boards steht unten links auf dem Board

Zum OC: den Ramteiler auf 2.0, den FSB auf 333MHz und am besten die Voltageeinstellungen auf Manuel da beim P35 die Voltages vom Board erhöht werden wenn der FSB angehoben werden, ich weiß zwar nicht ob dies bei 333MHz auch shon so ist aber sicher ist sicher. Dann sollte die CPU mit 3Ghz takten, sollte er eig bei Standart VCore machen. Dann noch nen Stabilitätstest z.B. Orthos und fertig. Wenn er den Stabilitätstest nicht schafft VCore eröhen.

MFG Bullet
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Habe Bios Update gamcht trotzdem kein Teiler von 2 auswählbar.

2.)Ich glaube wenn ich die FPs auf 333 setze wird unten beim Ramteiler(2 Zahlen normal 2 mal die 667)die rechte von den beiden zahlen zu einer 8xx(weiß jetzt nicht genau welche).

3.)Wenn ich FPS auf 333 bzw. auf Manuell setze leuchten folgnde Sachen: 1.)Perfemoence Enhance muss ich da auf Standard wieder stellen meint der Bios 2.)System Vltage NOT Optimized


4.) jetzt anch dem Update drehen meine Lüfter viel langsammer. Habe schon das Smart fan COntrol Ding ausgeschaltet trotzdem drehen sie sehr sehr langsam.



BITTE HELFT MIR!!!!!!!!




BITTEE UM HILFE!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Bullet

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

normalerweise müsste der 2er teiler da sein, steht weiter unten bei mir.
2.) die linke Zahl ist der aktuelle Ram-takt und die Rechte der neue

3.) Perfemoence Enhance auf standart stellen
3.2) sobald du Voltages auf Manuel stelllst wird das immer angezeigt

4.) mit dem Bios Update wurde warscheinlich die Lüftersteuerung verbessert

mfg Bullet
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Welches Bios hast du jetzt ? F6 ? F9

Ramteiler von 2,0 muss auch da sein. Weiter gucken.

Hast du ne DigiCam-mach mal ein Foto von dem Bildschirm wenn du in deinem Bios bist. Da wo Ramteiler und FSB sind
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

SO jetzt passt mal auf.


1.) Ist es mir wichtig das mein gehäuselüfter mal wieder richtig aufdreht. Er befürderte eigentlich mit 1200 RPM die heiße Luft raus. Alle drehen jetzt mit voller Wucht wie es seien soll nur der Gehäuselüfter nicht. Ich will verdammt noch mal das der wieder dreht. Ich weiß nicht warum der nicht voll dreht.Mein ganzer Pc wird so heiß da die heiße Luft nich raus kommt. Es wird zwar angezeigt das alle außer der Gehäuse Lüfter volld rehen aber alle drehen sehr langsam im Vergleich wie vorhher. Hab doch schon die Lüftersteuerung ausgeschaltet. So eine kacke.

2.) Mache Gleich ein Foto mit meinem Handy.


3.) beim Update stand F10 wegen der Frage zur Version.


EDIT: Ich Verbessere Mich die Lüfter drehen sich fast garnicht mehr. Echt keine Leistung zu sehen HILFE. Hab die Lüftersteuerung schon aus gemacht HILFE
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

SO jetzt passt mal auf.


1.) Ist es mir wichtig das mein gehäuselüfter mal wieder richtig aufdreht. Er befürderte eigentlich mit 1200 RPM die heiße Luft raus. Alle drehen jetzt mit voller Wucht wie es seien soll nur der Gehäuselüfter nicht. Ich will verdammt noch mal das der wieder dreht. Ich weiß nicht warum der nicht voll dreht.Mein ganzer Pc wird so heiß da die heiße Luft nich raus kommt. Es wird zwar angezeigt das alle außer der Gehäuse Lüfter volld rehen aber alle drehen sehr langsam im Vergleich wie vorhher. Hab doch schon die Lüftersteuerung ausgeschaltet. So eine kacke.

2.) Mache Gleich ein Foto mit meinem Handy.


3.) beim Update stand F10 wegen der Frage zur Version.


EDIT: Ich Verbessere Mich die Lüfter drehen sich fast garnicht mehr. Echt keine Leistung zu sehen HILFE. Hab die Lüftersteuerung schon aus gemacht HILFE


Sry wegen Doppel Post aber musste sein!
 

Delious

PC-Selbstbauer(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Warum lernst Du denn nicht erstmal allgemein etwas über Computer und packst deinem Rechner nicht gleich an die Eier in dem Du im Bios rumspielst?!:wall:

Bei Wikipedia kannst Du alles nachlesen was Du für dein Grundwissen(welches wirklich nicht vorhanden ist) benötigst!

Merkst Du denn nicht das Du mit deiner Spielerei alles nur schlimmer machst, lass deinen Quad doch so wie er ist, leistung hast Du ohne Ende. Bei deinem Pech zerschießt Du ihn dir noch.....und dann??!!:wow:
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Wenn du so eine Einstellung mir gegen über hast halte dich bitte raus. Es stimmt irgentwas mit meinem Bios nicht nur ich weiß nicht was. Und bitte komentiere das jetzt nicht wieder. Wenn du etwas persöhnliches gegen mich hast is okay axteptiere ich. Bitte Dr. Hosue haste was? Weißte was?
 
Zuletzt bearbeitet:

Delious

PC-Selbstbauer(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Wenn du so eine Einstellung mir gegen über hast halte dich bitte raus. Es stimmt irgentwas mit meinem Bios nicht nur ich weiß nicht was. Und bitte komentiere das jetzt nicht wieder. Wenn du etwas persöhnliches gegen mich hast is okay axteptiere ich. Bitte Dr. Hosue haste was? Weißte was?

Ich habe nix gegen dich, warum auch?! Ich bin nicht nachtragend. Im Endeffekt will ich dir nur helfen......


Auf Bild 3 kann man aber wunderbar sehen das man 2.00 Einstellen kann. Mit deinem Bios is alles ok!
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

hab garnicht mehr weiter runter geguckt da es erst bei 2,5 anfing danke^^ DOCH::::::


WAS IST MIT MEINEM LÜFTER LOS? IHR SEHT GANZ KLAR DAS CONTROL AUS IST UND SIE SIND LANGSAM WIE SCHWEINEFüße. 1.) Der Gehäuse Lüfter der eine dreht nur mit 700 RPM nicht schneller2.)Die anderen werden als schnell angezeigt doch drehen übels langsamm



2.) DAS BIOS SAGT Das System Voltage NOT Optimized ist was muss ich dann da machen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bullet

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Bereits in meinem 2ten Post hab ich geschrieben das der 2.0 Teiler weiter unten steht:wall:, du hast lediglich dei Steuerung des CPU Lüfters ausgeschaltet nicht die des Boards:hmm: Vll hilft dir dieser Thread aus dem Gigabyteforum weiter: http://62.109.81.232/cgi-bin/sbb/sbb.cgi?&a=show&forum=1&show=1563#1 Ansonsten schließe ich mich der Meinung von Delious an. Zum übertakten braucht man Zeit und ein gewisses Grundwissen. Eigne dir dass an und versuch es dann noch einmal. Es ist nichts dass man einfach mal ausprobieren sollte ohne sich sicher zu sein was man macht und was die versch Einstellungen zu bedeuten haben:nene:
Nimms nicht persönlich ist nicht böse gemeint.

MFG Bullet
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

hab mir das durchgelessen. DOch wo muss ich was einstellend amit einfach immer alle 100% laufen?

Ich kapier doch alles beim Übertakten nur dieses komsiche das ich Voltage auf manuell stellen soll kapier ich nciht. Auto heißt für mich eigentlich automatisch geregelt = die Voltage passt sich an. Warum muss ich dann auf Manuell einstellen?
 

zeffer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

weil sich im auto modus die cpu eine zu hohe spannung bekommt dadurch Heizer wird und schneller dahin geht
und die warnung mit dem System Voltage NOT Optimized kannste ignorieren

und zu deinem lüfter die lüftersteuerung vom P35-DS3 ist im bios F7-F9 fehlerhaft(bzw sie limitiert bei 5V)! es ist gestern F11 erschienen damit ist alles wieder super:D
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Okay, was ich nciht verstehe ich hab mir jetzt den Theard ein paar mal durchgelessend och gibt es kein Punkt wo ich die Steuerung wie vorher bevor ich das Bios Update gemacht habe auschalten kann. es gibt zwar Voltage Auto und PWN trotzdem gibt es kein Punkt wo ich die Steuerung vom Board auschalten kann. Oder seht ihr einen? NEIN. Kein QST oder Legacy PUNKT/Funktion

Es gibt bei mir keinen Punkt
Smart FAN Control Method mehr!
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Genau ich weiß ABERRRRR hier wird mir vorgeworfen das meine Lüfter sich nur langsam drehen weil ich zu dumm bin die Steuerung vom Board abzuschalten. Eiso wie schalte ich dann das ab damit alle Lüfter wieder Power geben?
 

zeffer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

der hat bestimmt ein grund dafür ich würde auf auto lassen und das ganze einfach beobachten zb mit speedfan.
wie warm ist deine cpu temp im bios bei F10?
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Mein Gehäuselüfter die vor dem Update schön Kalte luft rein und Warme direkt hinter dem CPU rausgepustet haben laufen jetzt EXTREM langsam.
Ich muss das abschalten. Vorher gab es ja Smart FAN Control Method.
Bitte es gibt sonst Hitzestau bei mir im PC HILFE.
 

zeffer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

mmm da muss ich gestehen das ich manuell regle bzw mein Netzteil gibt dem maximal wert fest ich dacht du meinst nur die CPU mit Sysfans habe ich noch garnichts bemerkt
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Ja guck doch auf das BILD HELFT MIR HILFEEEEEEEEEEEEEEEEE.

Ich muss die Board Lüftersteuerung abschalten HILFE!!!!

Es gibt jetzt bald Hitzestau bei mir HELP!

Es muss doch irgentwie gehend ie Lüfter weder auf schnell zu schalten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Hi. Sorry war mal weg.
Das mit dem Ram-Teiler(2.0) hat sich erledigt.

Keine Angst. Kriegen wir wieder hin. Ich hab das Bios F9 drauf und die Lüftersteuerungseinstellung sind wie bei dir. Meine Lüfter drehen aber auf 100 %. Warum das bei dir so nicht funktioniert müssen wir rausfinden.

1.Versuch mal die Cpu-Lüftersteuerung auf PWN oder Voltage zu stellen,anstatt auf Auto und dann aktivieren--->[Enable]. Einfach ausprobieren!

2.Wenn das nicht funktioniert kannst du dein Bios reseten. (Batterie vom Board raus und wieder rein)

3. Wenn das auch nicht hilft-hast du nicht ne andere möglichkeit die Lüfter anzuschließen. z.B.(Lüftersteuerung?). Über Adapter direkt am Netzteil?
Selbstgebastelt?

Lass es dir nicht einreden,dass du zu doof wärst dafür. Niemand ist mit dem Wissen auf die Welt gekommen. Dafür ist dieses Forum hier,oder?
Gruß House
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

So habe jetzt Bios Reset gemacht udn auf Default gesetzt. Trotzdem drehen die Lüfter sehr langsam. Sie steigen aber wenn das System heißer wird das heißt die Board Lüftersteuerung muss aus oder was soll ich noch machen???


Unten das Bild kommt bei jeden Start.
 
Zuletzt bearbeitet:

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

@Schreihals
1. Warum willst Du einen PC übertakten, der eh' immer freezed?: -Stop- Wegen Graka Kein B-Screen [HILFE]

2. Du fordertst immer um Hilfe, statt darum zu ersuchen (s. 3.)

3. Großschrift wird in Foren als 'SCHREIEN' interpretiert. Warum tust Du das?

4. Du wirst ausfallend gegen jeden User, der Dir sagt, Du sollst es anders machen bzw. kritisiert.

ERGO:
Du bist ein kleiner penetranter lernresistenter Schreihals, der von nix eine Ahnung hat und nicht in der Lage ist, einfache Dinge selbst zu erlesen und umzusetzen.


P.S.: Ich weiß genau, was Du jetzt machst: Du platzt nach dem Lesen dieses Posts und wirst renitent ausfallend mir gegenüber.
BTW: Ohne Dich wäre es hier nur halb so lustig :lol:

ICH HOFFE, DIR MIT DIESEM POST GEHOLFEN ZU HABEN :)
:D :D :D :D :D :D :D :D :D
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Hast ja Reacht =)

Hast ja Recht =)

Das letzte womit ich euch nerve ist dieses hier versprochen. Nur noch dieses mit den Lüftern das die wieder voll drehen sprich. die Lüftersteuerung vom Board deaktivieren. Wenn ich das geschafft habe ich mir erst mal die goldene Kugel in Sachen Ruhe geben. Eiso bite das bräuchte ich noch bitte.
 

asdqwe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Mal Wieder: Q6600 Auf P35-DS3 Übertakten auf 3 GhZ?

Schließ doch einfach die Lüfer ans Netzteil an, dann können sie auch nicht mehr runtergeregelt werden.
 
Oben Unten