• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

LG CH10LS20 Blu-Ray ROM kann Blu Ray Discs nicht wiedergeben

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
nabend Leute :)

Ich habe mir anfang Januar einen neuen PC zusammengestellt. Dabei war natürlich auch ein Blu Ray Laufwerk Pflicht ^^

Nun wollte ich heute zum ersten mal DVDs und Blu Rays darüber gucken. Leider traten da auch schon die ersten Probleme auf:

1. Bei der DVD war die Qualität einfach nur extrem schlecht (starkes ruckeln und total verpixelt etc.). Habe mehrere verschiedene Player ausprobiert (unter anderem VLC und PowerDVD 7, letzter war beim laufwerk dabei). Leider lief es bei allen Playern gleich ab.

2. Bei der Blu Ray Disc ging garnichts. Selbst der PowerDVD Player meinte, dass ein nicht abspielbares Format im Laufwerk wär.

Ich bin mir zwar nicht sicher, da ich nicht besonders viel Ahnung von solchen Dingen habe, aber wär es nicht möglich, dass die Treiber nicht mehr aktuell sind oder so?
Auf der beiliegenden DVD waren soweit ich weiß keine drauf und wenn doch, dann habe ich sie bereits installiert. Auch auf der Seite von LG oder über google habe ich keine vernünftige Lösung gefunden.

Hoffe ihr könnt mir hier weiter helfen.

Ach ja, mein Laufwerk ist (wie bereits im Titel erwähnt) ein LG CH10LS20 Blu-Ray ROM Retail und als Betriebssystem nutze ich Windows 7.

Liebe Grüße Alex
 
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
Eigentlich dürften die anderen Teile doch keine Rolle spielen oder?

Na ja, hier trotzdem mal die Liste von hardwareversand ;)
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
Sind denn ALLE Treiber und windows aktuell? Gehen denn zB Spiele DVDs einwandfrei, oder hakt es da auch zB beim Installieren?
 
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
Also Spiele liefen bisher alle problemlos. Habe auch schon Blu Rays von der Festplatte geguckt (über SMPlayer) lief auch alles problemlos. Bin mir ziemlich sicher, dass es irgendwas mit dem Laufwerk zu tun hat.
Treiber müssten auch alle aktuell sein bzw. bei dem Laufwerk finde ich keine Seite mit Treibern. Weder direkt über die LG Seite noch über Google.

Als Monitor hab ich den Acer GD245HQ 24" über DVI Kabel, falls das auch noch wichtig sein sollte :)

Ach ja, habe die besagte DVD jetzt über Playstation geguckt. Lief auch einwandfrei. Es kann also auch nicht an dem Zustand der Discs liegen.
 
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
Also in meiner aktuellen Auflösung von 1920x1080 sind nur 100-120 Hz möglich. Im Moment müsste alles auf 120 hz laufen, wenn ich die ganzen Angaben richtig interpretiere ^^
 
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
Update:

DVD hab ich zum laufen gekriegt. kA warum das anfangs nicht ging. Blu Ray kann allerdings immer noch nicht abgespielt werden :(

Ach ja, laut Geräte Manager sind die Treiber vom Laufwerk auf dem neuesten Stand.
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Na is ja auch klar. PowerDVD7 hat mit Blu-Rays Probleme. Die Software ist schon älter, und arbeitet nicht mit allen Laufwerken optimal zusammen. Ist die Fimeware des Laufwerks aktuell?

Ich hab PowerDVD 9. Damit klappt alles.

Lad dir den hier bitte mal zum Testen runter. Gilt für 30 Tage

PowerDVD 10 - Download - CHIP Online
 

Vaykir

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Bei dem system sollten alle dvd/bluray laufen.
is sicher nur ne treibersache bzw ne alte version von irgendwas.

würde auch mal das von painkiller versuchen, damit sollte sich das problem lösen.
 
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
Power DVD 10 läuft auch nicht. Beim starten kommt wieder die gleiche Fehlermeldung :(

Habt ihr zufällig die Seite, wo ich ein Update der Firmware runterladen kann? Wie gesagt, hab weder über LG noch über google was vernünftiges gefunden.

lg

Laut der beiliegenden Anwendung sollte alles auf dem neuesten Stand sein. Also theoretisch dürften keine Treiber mehr benötigt werden.

Auf der CD sind auch nur Power DVD 8, Power2go, MediaShow, PowerProducer und YouCam vorhanden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
Bei allen drei Blu Rays kommt die gleiche Fehlermeldung :(

Hab die PowerDVD Version auch nochmal geupdatet. Hat aber auch nichts gebracht.
 
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
Könnte auch ne Treiber-Sache sein. Ist der Treiber aktuell?

Wird bei dir denn HDCP angezeigt?

Schau hier mal nach der Firmware: Firmware HQ

Die Treiber sind laut Geräte Manager aktuell. Auch in der Anleitung steht, dass alles aktuell sein müsste.

Wo finde ich denn die Anzeige mit HDCP? ^^

Edit: Auf der Firmwareseite gibt es nur CH08LS10, nicht CH10LS20. Oder kommt da mehr oder weniger das gleiche bei raus?
 

Vaykir

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also an seinen Komponenten kann es eigl nicht liegen.
Grafikkarte und CPU sind auf jeden fall HDCP fähig, das Laufwerk habe ich selber und bei mir spielt es tadellos Blurays ab. Da muss also irgendwas is Windows selber nicht stimmen.
Hast win7?
 
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
Bis auf das Laufwerk passt alles perfekt. Allerdings habe ich nicht mal ansatzweise 'ne Ahnung, warum das LW nicht vernünftig erkannt wird.

@Vaykir Ja, Windows 7 Ultimate 64 bit
 

Vaykir

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
das ist interessant!
bau das laufwerk mal aus und guck auf den aufkleber (der klebt meistens oben drauf) obs auch wirklich das CH10 is. vllt hat die der online laden auch aus versehen das falsche laufwerk geschickt.
ansonsten mal in nen andern rechner einbauen und dort testen ob die bluray funktionalität gewährleistet wird.

Edit//
Wusst ich´s doch! Weil der Treiber nicht installiert ist! Der muss auf der DVD mit dabei sein.

wasn fürn treiber?
ich hab bei mir auch einfach dvd laufwerk raus, bluray rein und es ging.

Edit2//
öhm mal was ganz blödes: der sata port, an dem da CH10 dran hängt, ist aber im bios aktiv ja? ^^
soll ja experte geben, die 2 laufwerke drin haben und eins davon an nem port, der deaktiviert ist :D
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
wasn fürn treiber?
ich hab bei mir auch einfach dvd laufwerk raus, bluray rein und es ging.

Der Laufwerkstreiber. Ich musste für mein 64Bit OS nen extra Treiber runterladen.

Da war dann ein Set dabei, das die Firmware und die Treiber der Laufwerke immer aktuell hält.

öhm mal was ganz blödes: der sata port, an dem da CH10 dran hängt, ist aber im bios aktiv ja? ^^
soll ja experte geben, die 2 laufwerke drin haben und eins davon an nem port, der deaktiviert ist :D
Dann würde ja die DVD-Wiedergabe auch nicht klappen.
 
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
das ist interessant!
bau das laufwerk mal aus und guck auf den aufkleber (der klebt meistens oben drauf) obs auch wirklich das CH10 is. vllt hat die der online laden auch aus versehen das falsche laufwerk geschickt.
ansonsten mal in nen andern rechner einbauen und dort testen ob die bluray funktionalität gewährleistet wird.

Edit//


wasn fürn treiber?
ich hab bei mir auch einfach dvd laufwerk raus, bluray rein und es ging.

Edit2//
öhm mal was ganz blödes: der sata port, an dem da CH10 dran hängt, ist aber im bios aktiv ja? ^^
soll ja experte geben, die 2 laufwerke drin haben und eins davon an nem port, der deaktiviert ist :D


Also Laufwerke habe ich nur eines drin und wenn es wirklich deaktiviert wär, dürften DVDs und Spiele doch auch nicht abgespielt werden oder?

Und in den Eigenschaften des Gerätes und im Geräte Manager steht, dass es sich um das CH10LS20 handelt. An der falschen Hardware kann es also auch nicht liegen.

@Painkiller Nur woher kriege ich solche Pakete? Auf der Seite, die unten gepostet wurde gibt es das Laufwerk nicht ^^ und LG scheint diese auch nicht direkt anzubieten oder aber die sind einfach so versteckt, dass ich sie nicht gefunden habe :D
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
@Painkiller Nur woher kriege ich solche Pakete? Auf der Seite, die unten gepostet wurde gibt es das Laufwerk nicht ^^ und LG scheint diese auch nicht direkt anzubieten oder aber die sind einfach so versteckt, dass ich sie nicht gefunden habe

Ich hätte vllt. dazu sagen müssen, das ich ein Samsung-Laufwerk hab ;)

Ob es sowas für LG gibt, weis ich nicht.
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Mal eine etwas abgedrehte Idee. Aber soll´s ja auch schon gegeben haben.

Hast du mal versucht, ein HDMI-DVI-Kabel zu verwenden?
 
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
Mal eine etwas abgedrehte Idee. Aber soll´s ja auch schon gegeben haben.

Hast du mal versucht, ein HDMI-DVI-Kabel zu verwenden?

Sowas besitze ich garnicht :D Aber an der Übertragung zum Monitor kann es ja auch nicht liegen. Ich habe ja bereits Blu Rays von der Festplatte aus abgespielt.

@Vaykir Habe da noch eine (vermutlich ziemlich blöde) Frage :D Hab das jetzt installiert, aber wie geht es nun weiter? In dem Installationsordner sind zwar mehrere Anwenungen zur Firmware, aber wenn ich diese aufrufe passiert nichts. Außer bei FWinfo.
 

Vaykir

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
keine ahnung, ich hab das prog net runtergeladen, weil an diesem pc gar kein laufwerk ist :D
kannst ja auf der LG seite auch mal nen handbuch lesen oder den support kontaktieren (per telefon).
 
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
Also die Firmware ist laut dem Ding auch aktuell. So langsam bin ich echt kurz davor zu verzweifeln :D

Vllt. ist da doch was am Laufwerk kaputt -.-
 

Vaykir

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
schmeiss weg den scheiss!
ich weis jetzt auch nix mehr. *weiße fahne wedel*... hmm... wir brauchen nen weiße fahne wedel smilie :D
 
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich könnte es mal am PC meiner Eltern testen. Muss allerdings erstmal schauen, ob der überhaupt Blu Ray fähig ist ^^

Und ab morgen kann ich das nicht mehr testen, weil die Blu Rays heute noch zurück zum Videoverleih gehen :(

Ich könnte es mal am PC meiner Eltern testen. Muss allerdings erstmal schauen, ob der überhaupt Blu Ray fähig ist ^^

Läuft nicht, da die Hardware zu veraltet ist. Und hier in der näheren Umgebung haben auch alle nur Notebooks oder total veraltete Hardware :(
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
M

Molki2404

Komplett-PC-Käufer(in)
Hm...werd jetzt wohl die nächsten paar Wochen auf mein Laufwerk verzichten müssen. Ich soll denen das Laufwerk zur Kontrolle und ggf. Reparatur vorbei schicken.
 
Oben Unten