• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
[Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Hallo & willkommen liebe Leser.
Ich bin David, 16 Jahre, aus der Nähe von Berlin und besuche die 11. Jahrgangsstufe eines Gymnasiums.
Das nur kurz zu mir, damit ihr wisst wer hier moddet, schreibt und bestimmt auch Mal eure Hilfe braucht.
Da mein PC nach mehreren Umbauten (deren Höhepunkt der Wechsel von Asus P8P67 Pro zum ASrock Z68 Pro3 dargestellt hat) ordnungs- und optiktechnisch in einem für mich desolaten Zustand ist, habe ich mich nun endlich entschlossen etwas zu tun.
IMG_20120222_154758.jpgIMG_20120222_154709.jpgIMG_20120222_154747.jpg
Mein bisheriges Farbkonzept ist Schwarz und Blau, zugegeben etwas langweilig, aber ich möchte es trotzdem beibehalten, allerdings deutlich edler als bisher. Ich werde in Schwarz und Aquamarin als Sleeves nutzen, bei der Beleuchtung werde ich wahrscheinlich von Blau auf Weiß umsteigen, damit der aqmarinblaue Sleeve besser zur Geltung kommt. Zusätzlich müssen noch einige Farbanpassungen vorgenommen werden, so ist der Einbaurahmen für einen 5., von mir im Laufwerkskäfig verbauten, Lüfter noch Silber und muss schwarz werden, auch die hässlichen Lüfter des Silver Arrow sind mir ein Dorn im Auge. Gut gefallen würde mir auch eine Netzteilabdeckung, weiß aber noch nicht wie ich das realisieren soll.
Größtes Problem, neben meiner Unerfahrenheit, wird wohl das Geld sein (der Umfang meiner "To Buy-Liste beträgt jetzt schon ~200€) , also müsst ihr bestimmt das ein oder andere Mal geduldig sein was Updates angeht.
Zu guter letzt fehlt mir noch ein Name für das Projekt, der vielleicht auch irgendwo verewigt wird. Vorschläge sind gern gesehen.
Ich hoffe, dass ich sehr weit komme, aber nehmt es mir nich übel, wenn nicht alles so läuft wie geplant.

Mein Computer
Gehäuse: Lancool K62
MB: ASrock Z68 Pro3
CPU: i5-2500K
Kühler: Thermalright Silver Arrow
Grafikkarte: Gigabyte GTX 560 Ti OC
RAM: 16GB Team Group Elite
Laufwerk: LG BluRay
Festplatte: Samsung 1TB
Netzteil: Corsair TX 650 W
Lüfter: 3x NB PK3, 1x NB XL2, 1x Enermax Apollish 120mm in blau
Lüftersteuerung: NZXT Sentry LXE
Sonstiges: 2 Kathoden & Flexlight in blau



Done-Liste

  • 5. Lüfter mithilfe eines Einbaurahmens im Laufwerkskäfig verbaut & die Standardlüfter getauscht
  • Stealth-Mod für mein BluRay-Laufwerk fast fertig (muss nurnoch geklebt werden muss)
  • Grundstein fürs Sleeven gelegt, d.h. im Forum aquamarinblauen Sleeve & die Pinremover gekauft

To Do-Liste

  • Stealthmod abschließen
  • neues vollmodulares Netzteil zulegen (wahrscheinlich ein AX 650)
  • bei MDPC-X shoppen
  • Kabel sleeven
  • Lüfter meines Silver Arrow wechseln/lackieren
  • Einbaurahmen des zusätzlichen Lüfters lackieren
  • Netzteilabdeckung bauen (bin da noch etwas planlos) und lackieren
  • Kabel gut verlegen
  • Laufwerk lackieren
  • Festplattenkäfig ausbauen & Festplatte im Laufwerkskäfig unterbringen

To Buy-Liste

  • Corsair AX 650
  • MDPC Konjunkturpaket
  • Sleeve Small - Aquamarin - Blau
  • Schrumpfschlauch Small - Blau
  • Kabelklammer Medium - Schwarz
  • Kabelklammer Small - Schwarz
  • Schwarze Schrauben von MDPC-X
  • Sprühdosen zum lackieren
  • 2 Lüfter für den Silver Arrow
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Picdump.

Gibt auch gleich/morgen das erste Update und Bilder. :ugly:
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Also, ich habe mich gleich Mal ans sleeven gemacht & mich an Sata-Kabeln ausgetobt :ugly:
Muss noch ein bisschen bei der Sleeve länge experimentieren und brauche ein bisschen mehr Routine bei den Shrinks, der erste war etwas verrußt - musste ich nochmal machen.
So sieht das erste Ergebnis aus:
IMG_20120221_184650.jpgIMG_20120221_185216.jpg
Bilder vom Case und was ich schon gemacht habe, u.a. Stealthmod, reiche ich morgen nach. Entschuldigt bitte die miese Quali, da muss mein SGS erstmal reichen.
 

bjoern1982

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Sehr schön! Da ich das ganze auch gerade hinter mir habe und ich auch wieder neue Herausforderung suche , wünsche ich dir viel Spaß, möglichst wenig Verschmitzt und viel Glück ;-)

x abonniert
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Vielen Dank!
Ich versuche jetzt erstmal an Geld zu kommen - muss meiner Mutter nurnoch erklären, wozu ich ein 120€ NT brauche für das ich mein Taschengeld vorgestreckt brauche :D

Edit: Nehme Mal noch die Lackierung des Laufwerks (sieht man durch das riesige Fenster des K62) mit auf. Außerdem will ich den Festplattenkäfig los werden und die Gute irgendwie im Laufwerkskäfig unterbringen/verstecken.
 

Mr JK

Kabelverknoter(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

klingt gut.......tja, das mit dem Geld is so ne Sache, ich bin auch grad an meinem ersten Mod dran
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Mein Taschengeld ist eigentlich Recht großzügig bemessen, aber es gibt halt noch anderes als den PC & wenn man grade im Moddingfieber ist, fällt es schwer zu warten :ugly:

Habe Mal Bilder vom momentanen Zustand im Startpost eingefügt. Nachher kümmere ich mich nochmal um den Stealthmod, aber jetzt erstmal 'ne Runde DotA :devil:
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Laufwerk Stealthmod
Der eigentliche Teil davon wurde von mir schon im letzten Jahr erledigt, habe es aber glücklicherweise zum Großteil bildlich festgehalten.

Zuerst saß das Laufwerk ganz vorne drin, wie auf dem Bild zu sehen. Für den Mod musste es natürlich weiter nach hinten wandern.
2011-11-24 08.02.10.jpg
Also musste ich zuerst die Schnellinstallationslösung ausbauen und das Laufwerk etwas weiter hinten wieder mit Schrauben befestigen. Die Schnellinstallationsvorrichtung ist noch im Schacht darunter zu sehen.
2011-11-29 11.59.28.jpg
Danach ging es an die Blende - so sah sie im Ursprungszustand aus.
2011-11-24 08.02.24.jpg2011-11-26 13.38.01.jpg
Dann wurden erstmal die Überstehenden Teile entfernt und ich musste noch etwas schleifen, weil sie sonst nicht bündig mit der Gehäusefront abgeschlossen hätte.
2011-11-29 11.59.15.jpg2011-11-29 14.55.29.jpg2011-11-29 14.43.31.jpg2011-11-29 14.43.23.jpg
Dann habe ich mir aus blauen Moosgummi passende Einsätze zurechtgeschnitten.
2011-11-29 12.35.04.jpg2011-11-26 13.37.47.jpg
Das erste wurde dann gemeinsam mit dem Staubfilterzeug unter die Metallhalter geklemmt.
2011-11-29 15.01.31.jpg2011-11-29 14.55.58.jpg
Die anderen zwei Schaumstoffteile darüber geklebt.
2011-11-29 17.17.39.jpg
So sieht das Endprodukt aus. Ich habe extra eine Aussparung für die LED freigelassen & dafür gesorgt, dass das Laufwerk nicht mehr manuell geöffnet werden kann - das übernimmt ab jetzt Winject.
2011-11-29 20.19.16.jpg

Es fehlt nurnoch doppelseitiges Klebeband um die Blende am Laufwerk zu installieren - steht aber ganz oben auf meinem Plan.
Das wars erstmal für heute :ugly:
 

Anhänge

  • 2011-11-29 12.35.01.jpg
    2011-11-29 12.35.01.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 125

Ice-Head

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Hallo,

also erst mal echt nice was du bisher mit dem Case alles schon gemacht hast :daumen:
Mach weiter so ;)

Nun zu meiner Frage in meinem Tower (hab auch den Lancool K62) ist der Lüfter in der front ganz unten wie hast du den deinen in die Mitte gesetzt ?

Mfg,
Ice-Head
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Dankeschön!

Der Lüfter ist einfach über einen Einbaurahmen verbaut und zwar von Sharkoon. Rebel9 Fan Frame - Einbaurahmen für 120mm Lüfter: Amazon.de: Elektronik
Besetzt drei Laufwerksplätze und wird einfach reingeschraubt, musst halt vorne noch die schwarzen Metallblenden wegmachen für mehr Airflow. Theoretisch könntest du ihn auch bsp. nach ganz oben setzen.
Musste für mich sein, da meine Lüftersteuerung für 5 Lüfter ausgelegt ist und ich nicht haben kann wenn das so ungleichmäßig aussieht.

Ich werde den Einbaurahmen wohl noch schwarz lackieren, da ich das Laufwerk auchnoch machen muss. Allerdings liebäugele ich momentan so sehr mit dem Silverstone Fortress 2 (mein absolutes Traumgehäuse mit dem Temjin 11 *g*), dass ich daran denke umzusteigen - wenn da nicht der Preis wäre :ugly: Naja, erstmal werde ich wohl NT und mehr Sleeve ordern, das geht trotzdem vor. :daumen:

Viele Grüße.
 

Toseman

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Cool, jemand mit dem gleichen Gehäuse :daumen:

Dementsprechend wärs natürlich in meinem Interesse, wenn du dabei bleibst und mir noch ein paar gute Ideen lieferst :D

Abo [X]
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Also die geile Idee mit dem Lochblech ist schon eine Nummer für sich :daumen:Auch die Lüfterkonstruktion auf dem MB :>

Bin als Schüler, weil ich im letzten halben Jahr schlappe >1500€ für PC und Audio ausgegeben habe, bei den Mitteln leider etwas beschränkt :ugly: Jetzt stehen erstmal NT und eine große MDPC-X-Bestellung auf dem Plan, das sollte in den nächsten Wochen realisierbar sein. Leider stehen jetzt erstmal LK-Klausuren an (in zwei wochen) und auch wenn ich eigentlich, wie immer, eh zu faul zum Lernen bin, wird bis danach wohl nichtmehr allzuviel passieren.

Leider bin ich mit dem Lancool nichtmehr so zufrieden, weil mir das Plastik irgendwie nichtmehr so richtig gefällt. Das FT02 reizt mich einfach, gerade wegen der gedrehten Bauart, aber Mal schauen, selbst wenn es kommt dauert es noch etwas.

Grüße.
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Ein kleines Vorbereitungsupdate, am Case ist noch nichts passiert.

Als nächstes steht ein Mod am Laufwerk, sowie Lackierarbeiten an. Außerdem habe ich meine Flex startbereit gemacht, da ich keine Dremelaufsätze mehr habe :ugly:
Um zu lackieren habe ich folgendes gekauft - Entfetter und Lack. Der freundliche Mitarbeiter im Baumart sagte mir Grundierung und Klarlack seien bei solchen Arbeiten nicht notwendig und da er mir ja eigentlich etwas hätte andrehen können, aber mir trotzdem nur zum Lack geraten hat werde ich es wohl erstmal so probieren - es sei denn von euch kommen Einwände.
IMG_20120225_165831.jpg
Lackiert werden soll neben dem Lüftereinbaurahmen auch mein Laufwerk, da mir diese hässliche Einbuchtungen aber überhaupt nicht gefallen habe ich mir etwas überlegt.
IMG_20120225_170916.jpgIMG_20120225_170925.jpgIMG_20120225_170954.jpg
Und zwar möchte ich an Ober- und Unterseite des Laufwerks eine Stahlblende anbringen, wie genau bin ich mir noch nicht sicher.
Hier noch eine Skizze zum besseren Verständnis. :devil: Die grünen Flächen sollen mit Stahlblech verkleidet werden.
IMG_20120225_170835.jpg

Das wars jetzt erstmal.
Noch ein wenig Werbung in eigener Sache, meinen Suchethread findet ihr hier. Falls zufällig jmd. sein FT02 abgeben will kann er sich auch gerne melden :ugly:
 

RainbowCrash

Software-Overclocker(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Klarlack sollte unbedigt drüber, der normale Lack wird dir bei Einbau ziemlich schnell verkratzen.
Grundierung solltest du nicht brauchen wenn du das ganze anständig anschleifst.
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Ok, dann muss ich wohl am Montag nochmal vorbeifahren :)
 

Anoras

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

uuund abo!

cooles case und diese stealthmods finde ich sowieso geil! :)

bin auch bei mir am überlegen aber weiß nich so recht, glaub bei meshoptik siehts cooler aus ^^

weiter so! :daumen:
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Danke!

Meshoptik oder Metall, da siehts schon geil aus, du hast dein Laufwerk ja weiß lackiert, oder? Steht bei mir ja auchnoch an, da ich dieses kränkliche weißgrau nicht in meinem case möchte, da werde ich mich nächste Woche dran wagen.

Am Monatsanfang wird dann Sleeve & NT bestellt und Ende nächster Woche, nach meinen Klausuren, geht's dann weiter.
 

DaRkNeZRaVer

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Aquamarin blau, das gibt ein ABO[X].
Einfach eine klasse Farbe.
full
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
Dein Projekt habe ich zwischendurch auch schon verfolgt - ist natürlich nochmal ne andere Liga.
Aquamarin gefällt mir auch sehr gut, interessiert mich v.a. wie es mit weißer Beleuchtung wirkt. Also ob es eher blau oder grünlich wirkt.

Grüße.
 
Zuletzt bearbeitet:

SirToctor

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

schöner mod bisher! werde ich weiter verfolgen - auch wenn ich nicht unbedingt, der "blau" Fan bin :)

Ein Tipp zu deiner Lüftersteuerung: ich würde das PCB nicht in einen PCIe Slot stecken, sondern vlt. im Festplattenkäfig verstecken oder auf der Rückseite :daumen: Da haste weniger Kabelgedöns im Innenraum
Kannst ja mal hier schauen..ich hatte die PCB hinter den 5,25Zoll Käfig angebracht.

Beste Grüße!
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Ich habe ehrlich gesagt auch über grün nachgedacht, doch es sprach für mich einiges dagegen, bsp. ist meine Grafikkarte blau/schwarz, ebenso Beleuchtung und Lüfter, außerdem finde ich blau nicht so aufdringlich.
Das mit der Lüftersteuerung ist eine gute Idee, aber erstmal wird eh noch nicht direkt am Case gearbeitet. Bleibt mir aber fürs Finish im Kopf.

Heute war ich nochmal im Baumarkt - habe das Lackierarsenal vergrößert. D.h. zum schwarzen Seidenmattlack gesellt sich jetzt noch Grundierung für Metall, sowie seidenmatter Klarlack.
IMG_20120227_160807.jpg

Grüße
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

So, heute kam etwas schwarzer Sleeve aus dem Forum. Sieht zusammen mit dem Aquamarin echt geil aus :love:
Aus anderen Tagebüchern sollte die Kombination zwar eigentlich bekannt sein, aber weil's so schön ist
IMG_20120227_181111.jpgIMG_20120227_181129.jpg

Dann habe ich mich Mal an den Lüftereinbaurahmen (namentlich Sharkoon Rebel 9 Fan Frame) gemacht.
Erstmal der Ausgangszustand
IMG_20120227_180618.jpgIMG_20120227_180632.jpg
Und dann noch einer halben Stunde feilen und schleifen, jetzt sollte er fertig zum lackieren sein.
IMG_20120227_183738.jpgIMG_20120227_183748.jpgIMG_20120227_183811.jpgIMG_20120227_183836.jpg

Beim lackieren dieser Teile bin ich mir allerdings irgendwie unsicher, ich muss ja an jede Stelle von dem Teil rankommen, aber es muss auch irgendwo drauf stehen, wie mach ich das? :huh:

Over und out :D
 

type_o

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Hallo, zum lackieren hängst Du die Teile mit dünnem Draht auf! Am besten, den Draht duch ein Schraubenloch führen!
Cooles Project!

MfG type_o
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Stimmt bei dem Teil sollte das wirklich problemlos funktionieren, danke dir. Wird mein Testobjekt, ich hoffe Mal, dass ich es nich gleich versemmel :schief:

Jetzt erstmal 'ne Runde DotA zum Feierabend.
 

type_o

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Wo bleiben die Bilder vom lackierten Rahmen?

MfG type_o
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Bin noch nicht dazu gekommen, schreibe diese Woche Leistungskursklausuren, deswegen ist es etwas stressig & dann wurde mir von der Obrigkeit (Eltern) untersagt auf dem Balkon zu lackieren, also wirds am WE in der Garage erledigt. :ugly:
Außerdem wird hier im TB nochmal kräftig aufgeräumt und einen guten Namen habe ich auch gefunden.

Grüße.
 

affli

Software-Overclocker(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Interessantes Vorhaben, das werd ich auch mal weiter verfolgen. :)

Kannst deinen Eltern übrigens dankbar sein.
Viel besser in der Garage zu Lacken, dort ist es Windstill und die Temps grösstenteils konstanter.

Ich wünsch dir viel Erfolg
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Balkon wäre unkoplizierter, in der Garage fahren Unmengen an Holzspänen rum und ich muss mir das Auto rausfahren lassen etc.
Steht aber diese WE an, ich hoffe Mal die Geschichte hält dann auch.

Erstmal was essen, dann setze mich Mal daran den Startpost etwas zu überarbeiten und ein Inhaltsverzeichnis anzulegen. Wie kann ich hier eigentlich Spoiler einfügen? :ugly:
 

type_o

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Bei solch kleinen Teilen kann man einen Umzugskarton als Lackierkabiene nutzen! Dabei die Umgebung etwas naß machen, damit kein Staub umherfliegt!

MfG type_o
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
Ich werde es einfach Mal probieren. Im schlimmsten Fall muss ich es halt wieder abschleifen.

Als NT wird es übrigens ein Enermax Modu 87+, gesleevt wird natürlich auch, nur für 24 und 4+4 Pin Stecker muss ich Verlängerungen sleeven. Außerdem suche ich noch 6+2 Grafikkartenstecker in schwarz.

Da ich die Lüfter für meinen SA eh wechseln wollte werde ich wohl das ganze Lüfterarsenal wechseln. Ich möchte versuchen da System möglichst nah an 0db zu bekommen.
Für den SA und den hinteren Lüfterplatz hatte ich an NB Blacksilent Pro in 120mm gedacht, in der langsamsten Version mit 900 RPM gedacht. Oben dann 2 140mm beQuiet!, weiß aber nicht zu welchen ich greifen soll. Dann wären noch vorne ein 120mm und ein 140mm Platz zu bestücken. Da bin ich noch unsicher. Über Verbesserungsvorschläge würde ich mich freuen.

Grüße.
 

Anoras

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

ich weiß das hört sich nach billokram an.. aber ich hab persönlich gute erfahrungen mit den revoltec airguard pro gemacht damals in meinem core2quad mit der wakü.. sehr sehr leise, kaum hörbar und airflow dafür eigentlich recht gut gewesen meiner meinung nach..
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Von den Daten hören die sich wirklich nicht so schlecht an, 1200RPM bei 20dB, würde bei mir eh auf ~600 gedrosselt laufen. Aber ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die genau so gut sein sollen wie NB oder bQ, die gleich Mal das dreifache Kosten. Aber vielleicht bestell ich Mal einen mit und schau ihn mir an.
 

Anoras

PC-Selbstbauer(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Viel kosten tun se nich, aber wie gesagt, bei meiner Wakü war ich mit denen zufrieden. :)
 

RainbowCrash

Software-Overclocker(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Also ich würd ja nur lackieren wenn Werkstück und Lack ~20°C haben ^^
Hab vor nem 3/4 Jahr meine Mofadämpfer lackiert, musste natürlich noch schnell am Abend passieren.
Jetzt bereu ichs und würd die Dinger jeden Tag am liebsten wieder runterreißen und nochmal lacken ^^
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Dann einfach vorher nochmal in den Backofen :ugly:
Naja, vielleicht sollte ich dann doch noch warten bis es wieder etwas wärmer wird, die 5° im mom. sind ja eh nicht so prickelnd.
 

FreeRyder|44

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Hört sich sehr interessant an :daumen: Werde das auf jedenfall weiterverfolgen. ;)
 

ACDSee

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Ich abonniere mal..

Motivationsfoto:
IMG_7490.jpg
 
TE
Ph4Z0r5K1llZ:>

Ph4Z0r5K1llZ:>

Freizeitschrauber(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Oh, hey - das freut mich eigentlich.

Hier ist länger nichts passiert, da es eine "kleine" Planänderung gab, denn ich habe mir ein gebrauchtes Fortress 01 angeschafft, weil ich einfach auf dieses Aluminiumchassis stehe :devil:
Da ich auf Grund von Zeitmangel & Geldknappheit aber erst in 1-3 Wochen mit dem richtigen modden anfangen kann, habe ich mir noch nicht die zeit genommen das neue TB zu starten usw.

Da das Gehäuse schon etwas mitgenommen ist, werden noch Ersatzteile bestellt und einen Teil neu pulvern zu lassen ist auch in Planung. Midplate und eine neue Unterbringung der Festplatte(n) ist auch vorgesehen und gesleevt wird natürlich auch (hrrrrrr). Und eigentlich muss mit der Midplate auch ein neues Seitenteil samt Customwindow her, weil das aktuelle zu weit nach unten geht, mal schauen was es wird.
Hier mal der aktuelle (fast) komplett auseinandergebaute Stand, bin noch nicht weiter gekommen, weil ich die Nieten an einem entspannten Wochenende & nicht stressig unter der Woche aufbohren will.
Neues Netzteil & ein paar andere kleinere neue Sachen gibts auch zu sehen & der PC ist wieder Mal etwas aufgeräumt innen, wohlgemerkt ohne einen einzigen Kabelbinder :ugly:
IMG_20120326_220804.jpgIMG_20120326_220815.jpgIMG_20120326_220908.jpgIMG_20120326_221031.jpgIMG_20120326_221053.jpgIMG_20120326_221103.jpg

Das erstmal von mir & ihr hört hier demnächst wieder was von mir.
pencil.png
 

xx00xx00xx

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [Langzeit-Anfängertagebuch] Ein K62 in Schwarz und Aquamarin (Blau)

Da ich auch David heiße, die 11. Klasse eines Gymnasiums besuche und ein Lancool K-62 besitze, haste hier noch einen Abonnenten gewonnen [X] ;)
 
Oben Unten