• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Komplett PC bis 350-450€

dertakke

Kabelverknoter(in)
Komplett PC bis 350-450€

Hi und schönen Sonntag!


Bin auf der Suche nach einem neuen PC, da mein jetziger nicht mehr so mit macht.
Habe zur zeit diesen

Hersteller:
Acer
Prozessor:
AMD Athlon(tm) II X4 630 Processor (4 CPUs), ~2.8GHz
Speicher:
8192MB RAM
Festplatte:
1 TB Gesamt
Grafikkarte:
NVIDIA GeForce GT 320


Gibt es da PCs mit einer spürbare Leistungsveränderung bis 350, max 450€ , da er ja schon 3 oder 4 Jahre alt ist.
 

TechBone

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Komplett PC bis 350-450€

Ja, nimm FX 8350 um mehr Leistung in render programmen zu erhalten, dazu noch ne GTX 700er oder Radeon R9er, oder nimm nen Intel i7 4770R der wird allemal reichen :P
 
TE
D

dertakke

Kabelverknoter(in)
AW: Komplett PC bis 350-450€

So jetzt kommt Kurt, ähh der Ernst:

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
Max 450€

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)

Nein

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)
Ja, Festplatte 1TB, und ggf. die 8GB Ram, bevorzuge aber einen komplett PC

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Tutti Kompletti

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
Ja, 1440x900

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)
Call of Duty, Counter Strike, League of Legends, Minecraft mit dem neuen PC Arma falls das damit besser läuft :)
Ansonsten manchmal normalen Office Kram

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
Nein

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
Erstmal nicht.
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: Komplett PC bis 350-450€

Würde klar zu einen Selbstbau bei dem Budget raten, sonst wird das nichts mit einen wirklich besseren PC.

Wenn man den RAM und die HDD übernehmen würde könnte man nämlich folgendes bekommen für die 450€
1 x Intel Core i5-4440, 4x 3.10GHz, boxed (BX80646I54440)
1 x Sapphire Radeon R9 270X Dual-X, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11217-01-20G)
1 x Gigabyte GA-B85M-D3H
1 x LG Electronics GH24NSB0 schwarz, SATA, bulk (GH24NSB0.AUAA10B)
1 x Sharkoon VS3-V chrome
1 x be quiet! System Power 7 400W ATX 2.31 (BN142)
449,02€ bei Mindfactory
 

jkox11

Volt-Modder(in)
AW: Komplett PC bis 350-450€

Hatte so eine ähnliche Konfi im Kopf wie Grenn, er war halt schneller :) kannst du so nehmen :daumen: sehr flott
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Komplett PC bis 350-450€

Bin auf der Suche nach einem neuen PC, da mein jetziger nicht mehr so mit macht.
Was macht er nicht mit, wo hakts, wo klemmts, was hättest du gerne anders?

So von weitem würd ich sagen, dass eventuell eine neue GraKa ausreicht, wenn du damit nur im internet surfst und ähnliches machst.

Da schmeiß ich dann mal 'ne R7-250 in jeder Variante in den Raum.
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: Komplett PC bis 350-450€

Wenn er das aktuelle Call of Duty spielen will wird eine R7 250 schon sehr schwach sein und nur für Internet würde auch seine jetzige GT 320 ausreichen.
 

Finallin

Software-Overclocker(in)
AW: Komplett PC bis 350-450€

Ja, nimm FX 8350 um mehr Leistung in render programmen zu erhalten, dazu noch ne GTX 700er oder Radeon R9er, oder nimm nen Intel i7 4770R der wird allemal reichen :P

Was soll so ein Mist, hast Du nichts besseres zutun? Sorry, aber da fällt mir nichts mehr zu ein... -.-
 

SilentMan22

BIOS-Overclocker(in)
AW: Komplett PC bis 350-450€

Ich würde jetzt erstmal ne neue Grafikkarte kaufen, mit der dann ne Weile spielen und den Rest später tauschen.
 

Gordon-1979

Volt-Modder(in)
AW: Komplett PC bis 350-450€

1x AMD A10-7850K Black Edition €147,85
1x ASRock Fatal1ty FM2A88X+ Killer €69,85
1x HIS Radeon R9 270X Mini IceQ X² Boost Clock, 2GB GDDR5 €157,90
1x be quiet! System Power 7 400W ATX 2.31 €38,41
1x LiteOn iHAS122 schwarz €13,08
1x AeroCool V3X Advance Black Edition 1x €21,30
Gesamt: ca. 450€
1x Kingston HyperX Beast DIMM XMP Kit 8GB, DDR3-2400 €59,69 (fals die 8 GB Ram von dir nicht DDR3 sind)
1x TeamGroup Dark L3 SSD 60GB €37,84
Tuning: ca. 550€
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Komplett PC bis 350-450€

Ich würde jetzt erstmal ne neue Grafikkarte kaufen, mit der dann ne Weile spielen und den Rest später tauschen.

Naja, das Problem dabei:
In dem Rechner wird sehr wahrscheinlich ein 300W Netzteil drin stecken. Da ist nicht soo viel mit neuer GraKa.
Wobei eine R9-270(X) eventuell, vielleicht, mit hängen und würgen noch gehen wrüde. Das würd dann erst mal ausreichen.
 

SpeCnaZ

Lötkolbengott/-göttin
Das S7 400W ist schlecht lieber das L8 400W oder am besten das S7 450W ;) die beste Technik, leiser usw.
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: Komplett PC bis 350-450€

Nicht wirklich gut, die Grafik ist sehr schwach und die CPU ist auch nicht wirklich besser als deine bisherige und as 420W Netzteil scheint wohl wie es aussieht ziemlicher Schrott zu sein wenn der Verkäufer nicht Hersteller und Modell nennt.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Komplett PC bis 350-450€

Magst mal das Seitenteil abmachen ein Foto vom Aufkleber des Netzteiles machen, wo drin steckt und hier hoch laden? (S/N unkenntlich machen!)
 
TE
D

dertakke

Kabelverknoter(in)
AW: Komplett PC bis 350-450€

Danke schon mal für die Antworten :)
Wie ich sehe brauch man min. 600€ für einen guten komplett PC?
 
TE
D

dertakke

Kabelverknoter(in)
AW: Komplett PC bis 350-450€

Naja weil mir einfach die Ahnung fehlt :d
Dann kauf ich mir die Sachen und nacher mach ich alles falsch da kann ich lieber einen Fertig PC nehmen
 

Best11163

Freizeitschrauber(in)
Lass ihn dir bei Hardwareversand zusammenbauen. Betriebssystem installieren ist ziemlich einfach zumal es Massen an Anleitungen gibt.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Komplett PC bis 350-450€

Das Problem bei den Komplett PCs ist einfach, dass die Zusammenstellung in 9 von 10 Fällen einfach Grütze ist. Meist sind es irgendwelche vollkrassen Marketing Blender: Dicke CPU und Low End GPU oder umgekehrt. Oder beides.
Dazu z.T. Low Quality Komponenten, insbesondere Netzteil und ähnlicher Käse...
 
Oben Unten