• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Komplett-Paket Gamer PC so in Ordnung?

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Hmmm, passt soweit. Beim Mobo aber lieber eins mit 870er-Chipsatz, z.B. das:

ASRock 870 Extreme3, 870 (dual PC3-10667U DDR3) | Geizhals.at Deutschland

oder willst du damit 2 AMD-Grakas im Crossfire betreiben?

Gehäuse ist ok, ich empfehle aber eher dieses:

Xigmatek Midgard (CPC-T55DB-U01) | Geizhals.at Deutschland

und dazu 2 von denen nehmen:

Scythe Slip Stream 120x120x25mm, 800rpm, 68.2m³/h, 10.7dB(A) (SY1225SL12L) | Geizhals.at Deutschland

die Enermax kannst du natürlich auch nehmen:daumen:

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
muarl

muarl

Komplett-PC-Käufer(in)
Auschlagende Unterschiede zwischen FX890 un dem 870 Chipsatz?


Unterschiede vom Midgard zum Threehundred?
 

Kaktus

Volt-Modder(in)
890FX bietet zwei PCIe Steckplätze die mit 16 Lanes angebunden sind. REntiert sich nur wenn man ein CrossFire System mit zwei ATI Karten aufbauen möchte. 870 Chipsatz bietet entweder 1x 16 + 1x 4Lanes oder 2x 8 Lanes und ist für CrossFire langsamer, soern üerhauüt zwei PCIe Steckplätze vorhanden sind. Das ist auch schon alles.

Bei den Gehäusen ist es eher Geschmackssache. Falsch machst du mit beiden nichts. Schau sie dir genau an (Herstellerseiten) und entscheide selbst.
 
TE
muarl

muarl

Komplett-PC-Käufer(in)
@ Kaktus

Hab bis jetz 2 weitere PC's mit dem Antec verbaut.. bin mit dem eig. zufrieden auch das schlichte Design finde ich nicht zu aufdringlich..

aber Schlussendliche muss der Besitzer über das Gehäuse entscheiden ;)
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
-Festplatte würde ich eine Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II nehmen. Ist etwas schneller, leiser und günstiger als die WD. SATA3 bei 7200er Platten bringt nichts und ist nur heiße Marketing-Luft.

-Board wie schon empfohlen ein 870er Chipsatz. Wenn Du bei ASUS bleiben willst, das ASUS M4A87TD Evo, 870

-Monitor könntest Du Dir diesen mal näher anschauen: Samsung SyncMaster B2430L, 23.6"

-Brenner etwas günstiger ist der LG Electronics GH22NS50, SATA, schwarz

-und Kühler alternativ ein Scythe Mugen 2 Rev. B

Greetzz --- Softy
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ist nur für Extrem-Übertakter interessant. Ausschlaggebend für OC ist zu 95% der Prozessor. Wenn Du da einen schlechten erwischst, hilft auch kein 890FX-Chipsatz :D
 

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
Nimm das CM690 II Advanced und 2 Noiseblocker.
Und ich würde eher eine Spinpoint nehmen sowie beim Arbeitsspeicher RipJaws.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Ist nur für Extrem-Übertakter interessant. Ausschlaggebend für OC ist zu 95% der Prozessor. Wenn Du da einen schlechten erwischst, hilft auch kein 890FX-Chipsatz :D
So siehts aus. Für "normales" oc reicht auch der günstige 870er. Außerdem hängt die Erfolgsquote beim übertakten ja auch von anderen Faktoren ab...

Gruß
 
TE
muarl

muarl

Komplett-PC-Käufer(in)
Also jenseits 5 GHZ :D

Festplatte und MoBo hab ich übernommen! Danke für die Tipps!

Hm anderer Brenner vl?
Hab schlechte Erfahrungen mit LG... da funktioniert bei mir immer erst das Garantieprodukt :D

Gibts ne alternative beim Kühler?
da günstigeres MoBo kann der kühler bis zu 60€ kosten :)
 
Oben Unten