• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

Hallo,

Ich hab ein kleines problem mit meinem Mainboard und meinem Gehäuse (Lian li PC-P60). Wie man auf dem Bild sehen kann liegen die anschlüße nicht direkt unter der Abdeckung. Es ist zwar kein schwerwiegendes problem aber es sieht einfach ******* aus. man kommt an die anschlüße links erst garnicht ran -.-
Vll. könnt ihr mir sagen was ich ändern kann :huh: Mein altes Mainboard (MSI P45 Platinum) saß perfekt ohne ein problem.

logic-albums-sonstiges-1428-picture29177-anschluesse.jpg


logic-albums-sonstiges-1428-picture29178-anschluesse.jpg
 

Operator

PC-Selbstbauer(in)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

Cool bin nicht der einzige mit diesem Problem
Sieht bei mir genau so ******* bei mir ists nen HAF 932^^
Hoffe du findest eine Lösung ;P
 

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

Größere Abstandhalter auf dem Mainboardschlitten wäre meine Idee ;)
 

Prince_of_Darkness

Software-Overclocker(in)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

haha sowas ähnliches hatte ich mit meinem dfi lanparty brett...ich hab von außen gegen gedrückt gegen die anschlüsse und dann innen das nach oben gezogen, da waren bei mir aber nur iwelche teile von der slotblende im weg (diese kleinen silberhäkchen)
 
TE
LOGIC

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

hallo :P erst mal danke für eure hilfe ^^
mehr oder weniger schön das ich nicht der einzigste bin :ugly:
ja blos gibt es bestimmt keine abstandhalter für genau die größe.
 

herethic

Software-Overclocker(in)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

Ist dein Gehaüse uberhaupt E-ATX kompatibel?Könnte das Problem sein:huh:
 

Gamer_95

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

Das Rampage II Extreme ist normal ATX...
Aber das Problem hatte ich auch in meinen HAF932+R II E
 

Ratty0815

Freizeitschrauber(in)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

Das Problem kenne ich ebenso.
Wobei ich damals dachte das evtl. die MIPS-Wakü-Teile das Brett zu arg durchbiegen.

Habe aber einfach die Distanzbolzen vom Brett mit zwei Unterlegscheibchen höher gelegt und passt nun perfekt.

Hoffe damit evtl. doch ein paar Leuten geholfen zu haben

So Long...
 

XFX

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

Habe das Rampage II Extreme auch in meinen HAF einbauen wollen und hatte das gleiche Problem das aber ganz schnell gelöst wurde. Ihr müsst nur die passenden abstandhalter eindrehen.

Dann passt alles wunderbar.

Hoffe konnte euch helfen.
 
TE
LOGIC

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

Kannst du mir vll. sagen was für ne länge die haben ??
 

A$ke

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

Darf ich fragen wos die gibts oder Iagen die beim MB mit bei ? Wie unangenehm xD
 

Sarge_70

BIOS-Overclocker(in)
Zuletzt bearbeitet:
TE
LOGIC

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

Also bei meinem Board lagen keinen mit bei, dafür beim Gehäuse.
 

A$ke

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

ach ja wies im Ieben manachmaI so spieIt nech xD


thx a Iot :devil:
 

Blödmannskarl

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

Na hoffentlich passt das bei mir, weil ich mir auch das Extreme II bestellt hab.
Da werde ich dann vorsichtshalber schon mal paar Unterlegscheiben oder längere Abstandshalter besorgen.
Danke für Eure Tipps.

Gruß
 
TE
LOGIC

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

np.. Ich hätte nicht gedacht das so viele leute damit probleme haben ^^ Dachte eig das die Anschlüße immer an der selben position sitzen. Aber ich werds mal mit unterleg scheiben probieren oder eben mit neuen Abstands haltern.
 

Sarge_70

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

Na hoffentlich passt das bei mir, weil ich mir auch das Extreme II bestellt hab.
Da werde ich dann vorsichtshalber schon mal paar Unterlegscheiben oder längere Abstandshalter besorgen.
Danke für Eure Tipps.

Gruß

Du brauchst da keine Unterlegscheiben oder längere Abstandshalter. :what:

Wenn du ein Fullsize-ATX Gehäuse hast, nimm die welche beim Case dabei waren und schraub die Dinger rein, oben 3, mitte 3 und unten 3, fertig.

Bei einigen Gehäusen ist sogar eine Schablone dabei...




Mfg
 
TE
LOGIC

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

ja blos frag ich mich wieso mein MSI P45 keine probs hatte aber das hier obwohl die Anschlüße die gleiche höhe haben.
 

Sarge_70

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

ja blos frag ich mich wieso mein MSI P45 keine probs hatte aber das hier obwohl die Anschlüße die gleiche höhe haben.


Keine Ahnung, bei mir hat es mit den normalen Abstandshaltern vom Gehäuse geklappt. :huh:

Die waren ja auch bei deinem Lian li dabei. :D



attachment.php





Tüte mit Abstandshaltern Lian li PC P60:D;)




attachment.php
 
TE
LOGIC

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Kleines Problem mit ASUS Rampage II Extreme und Gehäuse

So mal schnell überprüfen ob da unterschiedliche größen dabei waren, aber ic hglaubs nicht denn das wäre schon mieß genau 9 kleine raus zu fischen ;)
 
Oben Unten