• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kleiner PC für reines Streaming: zb ein NUC oder BRIX?

DarkG4m3r

Freizeitschrauber(in)
Hallo, jetzt brauch ich mal euren Rat.
Ich bin in einem Verein der in Südtirol Livestreams anbietet. Wir möchten nun ein wenig aufrüsten in Sachen Streaming, sprich einen Streaming PC. Er soll NUR OBS können und den Stream ins Netz schießen. Optimal wäre so klein und transportabel wie möglich. Wir kaufen gerade alles möglich an gebrauchtteile um einen Streamingpc zusammenzuschustern allerdings nur als Übergangslösung.

Optimal wäre natürlich ein kleiner PC mit NVidia Nvec Encoder. Allerdings kosten Karten zurzeit so viel das wir uns das nicht leisten können. Ich hätte da vielleciht an einen NUC oder Brix von Gigabyte gedacht. Klein, fein, robust und ein wenig Leistung. Allerdings freage ich mich, schafft er OBS und streamen ohne zu Ruckeln? Glaube eben nicht...

Wüsstet ihr eine Lösung?

Hier noch der Fragebogen:

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
Der "zusammenschuster PC": 3770k, 32GB DDR3, 1060 und eine kleine SSD mit HDDs. Mehr weiß ich akteull nicht.
2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
Hmmm... 1080p oder 1440p, je nach location.
3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
--
4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
Sobald wie möglich.
5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Nichts.
6.) Soll es ein Eigenbau werden?
Ja.
7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
Um 1000€ maximal. Billiger natürlich immer.
8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
OBS mit Streaming.
9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
1TB? Glaube 500GB sollte auch schon reichen. Auf dem Ding soll nix gespeichert werden.
10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
Klein, fein, robust und gut zum Transportieren.

Vielen Dank inwzsichen..

Grüße aus Italien.
 

Hoppss

PC-Selbstbauer(in)
Guten Abend nach Südtirol ... war gerade vor 2 Wochen dort!
Peinliche Nummer, daß sich hier in diesem Forum bislang niemand zu Deinem Thema gemeldet hat ... :-( ... na ja ... vielleicht nicht die richtige Adresse hier in PCGH, aber egal ...
Mein Tipp: Entweder ein Notebook, das für unter 1000€ sowas locker hinbekommt oder doch ein Minitower, der ist flexibler als die o.a. Möglichkeiten wie NUC etc.! Bis 7-8 kg sollte man dafür immer in Betracht ziehen, selbst wenn man damit umherzieht.
Du solltest Dich mal vor Ort breraten lassen, was in Südtitol dazu geht! Dein zusammengestückeltes System müßte einen Stream in HD eigentlich locker hinbekommen, ich bin da allerdings kein Experte :( ...
Kleinere Systeme sind zwar häufig chic, aber auch teuer ... ggf. auch mal nach kompletten gebrauchten Teilen schauen, die neuwertig (mit Restgarantie) sind. Ansonsten habe ich das Gefühl, daß ein ruckelfreier Stream nicht nur von der Hardware, sondern auch von der verwendeten Software abhängt, hier wohl HD oder so??
 
TE
D

DarkG4m3r

Freizeitschrauber(in)
War dein Aufenthalt schön?:)

Da der StreamingPc aktuell nicht funktioniert, haben wir immer andere PCs von "Mitarbeitern". Ein Notebook wäre auch interressant. Wir wissen allerdings zurzeit nicht wie wir was machen. Weil wir uns aktuell auf Kameras und anderes StreamingEquipment konzentrieren. Ich werde mich dann wieder melden, falls wir in Betracht ziehen sowas zu kaufen.


Grüße aus Südtirol.
 
Oben Unten