Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Heng

Freizeitschrauber(in)
Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Hi ich suche eine neue Soundkarte.
Da ich meinen Rechner umgebaut habe, passt meine X-Fi Xtreme Music mit PCI interface nicht mehr in meinen Rechner, nun suche eine Soundkarte mit PCI-E 1x interface.
Sollte ich mir wieder eine X-Fi holen?
Benutze meinen rechner zum DVD/Blu-Ray schauen und zum zocken, Musik Hören eher weniger.
Angeschlossen ist ein Teufel CEM

Generell benutzte ich den PC mehr zum Filme schauen als zum zocken.
 
M

Madz

Guest
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Wieviel willst du denn ausgeben?
 

ASD_588

Lötkolbengott/-göttin
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

wie währe es damit ASUS Xonar DX ca 60 euro.;)
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Ich würde da zur Asus Xonar DX greifen, die Creative lasse da wo auch immer die ist
 
TE
TE
Heng

Heng

Freizeitschrauber(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Ich weiß nicht wieviel ich ausgeben möchte.
Am liebsten eine mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis.
Wenn die Karten für 100€ das beste Preis/Leistungsverhältnis bieten, dann nehm ich eine für 100, aber gerne weniger.
 

PEG96

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Für das cem ist die dx schon das maximum alles andere wäre overkilled
 
TE
TE
Heng

Heng

Freizeitschrauber(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Ich würde da zur Asus Xonar DX greifen, die Creative lasse da wo auch immer die ist
Wahrscheinlich bald im Marktplatz ;)
Kann mir jemand sagen was meine noch wert ist, habe auch schon ein [W]-Thread aufgemacht, hat aber noch keiner geantwortet.
 
M

Madz

Guest
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Also ich würde mir lieber einen AVR fürs CEm kaufen. Das verbessert den Klang am meisten und du hast die Option bessere Lautsprecher dranzuhängen. (Das CEM finde ich ehrlich gesagt zum :kotz:)
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Kann mir jemand sagen was meine noch wert ist, habe auch schon ein [W]-Thread aufgemacht, hat aber noch keiner geantwortet
Dann schaue da mal nach
 
TE
TE
Heng

Heng

Freizeitschrauber(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Finde das CEM auch nicht so toll.
Bis ich mir ne neue Anlage hole dauert es noch etwas, vorher gibts erst einen neuen Beamer. ;)

Ist der unterschied zur DX2 groß.
Welche Anlage sollte man für eine DX2 haben.
Ist schon abzusehen wann die DX2 abgelöst wird, Soundkarten halten sich ja eigentlich immer recht lange.
 
M

Madz

Guest
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Der Unterschied ist recht groß, da du mit einem AVR die Endstufe des CEM entlastest und nur noch der Bass damit betrieben wird. ;)
 

a_fire_inside_1988

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Ich denke, er meinte den Unterschied zwischen Xonar DX und Xonar D2X. Und der Unterschied ist nicht sehr groß, die D2X bietet vor allem mehr Features (die die meisten aber wohl garnicht brauchen).
Ein Nachfolger der aktuellen Xonars wird wohl nicht so schnell kommen da die ja noch garnicht so lange auf dem Markt sind (2 Jahre glaube ich).
Die Xonar DX reicht schon auf jeden Fall aus für das CEM. Wenn du dir später mal einen AVR mit neuen Lautsprechern kaufst kannst du den dann ja digital mit der Soundkarte verbinden, dann ist deren Qualität eh egal, da der Klang dann vom AVR von Digital nach Analog gewandelt wird, und vor allem bei diesem Schritt wird über die Klangqualität entschieden.
 
M

Madz

Guest
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Deswegen meinte ich ja, er soll einen AVR kaufen und digital anschliessen. Wenn er die LS eh nicht mehr lange nutzen möchte, ist dies der erste Schritt zur besseren Anlage.
 
TE
TE
Heng

Heng

Freizeitschrauber(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Was bezahlt man für einen gescheiten Receiver mit gutem P/L-Verhältnis.
Einen Receiver hauptsächlich für Filme, weniger zum Musik hören. Sollte aber auch einen ordentlichen Rumms haben, in den passenden Filmpassagen.
 
I

iceman650

Guest
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Für ~250€ findet sich da schon ein Modell.

Mfg, ice
 
TE
TE
Heng

Heng

Freizeitschrauber(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Sollte man für so einen Receiver eine DX2 haben?
 

Lee

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Bei digitaler Verbindung spielt die SoKa fast keine Rolle. Da klingt Onboard und Xonar gleich.
Relevant ist lediglich, dass du in Spielen keinen 5.1 Sound mehr haben wirst, außer du hast eine SoKa die Dolby Digital Live oder DTS Connect unterstützt, was die meisten Onboard Sounds nicht können. Bei Filmen ist das jedoch egal, da DVD´s und BluRays über eine Dolby oder DTS Tonspur verfügen, die dann einfach über den SPDIF gesendet wird.
 

Lee

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit PCI-E 1x für Filme/Spiele

Da er selbst angegeben hat größtenteils nur Filme zu schauen ist das eigentlich unnötig, sofern sein Onboard einen Digitalen Ausgang hat.
Weiterhin hat die Theatron nur PCI und fällt deshalb weg. Die günstigste DDL Karte mit PCIe X1 ist die Xonar DX.
 
Oben Unten