• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

heimdall79

Schraubenverwechsler(in)
Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Hallo zusammen,

bräuchte mal bitte eure Hilfe und Alternativvorschläge. Budget sollte in der Summe 250€ nicht überschreiten

Ursprünglicher IST-Zustand: Onboard-Sound mit Sennheiser HS PC320 + 5.1 LS (bleibt auch im Sollzustand)

AKTUELL AM TESTEN MIT: KH: DT 250, 80 Ohm (ausgeliehen) SK: Asus Xonar DGX

Die Asus Xonar DGX geht wieder zürück, da die KH am Frontpanel leiser/schwächer sind als beim direkten Anschluß. (Frontpanel KHV der SK ist schwächer oder mein Frontpanel ist schei**e). Jedenfalls kann ich so nicht mein 5.1 und meine HS gleichzeitig hinten anschliessen und hab somit auch nicht den optimalen Klang.

SOLL:

Kopfhörer (ca. 150€)
DT 990 pro? -> welche Ohm? für Rockmusik und Zockerei :) oder gibt es was aktuelleres. Die Anfangsliste ist Kaufberatungsthread ist ja leider nicht mehr aktuell.
Sollen offen sein da ich mit dem Dt 250 meine eigene Stimme ungewohnt klingt und mich das im TS stört. Abgesehen davon muss ich Türklingel/Handy hören wegen Bereitschaftsdienst -.-


Mikrofon:
Zalman ZM-MIC1 -> gibt es hier andere Vorschläge außer Standmicros oder Beyerdynamic Custom Headset Gear für 50 € -> zu teuer


ODER gibt es schon aktuelle gute HS die von der Qualität dem DT 250 entsprechen aber offen sind und nicht ein Vermögen kosten.

SK: mit KHV bei der man auch 5.1 und KH gleichzeitig anschliessen kann (max 100 €) dachte hier an die Asus Xonar Phoebus

Kann mir jemand sagen ob man durch den Anschluß über diese Phoebus Box einen Leistungsverlust hat gegenüber dem direkten Anschluß hat?

VG & Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Thallassa

Volt-Modder(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß

Die Asus Xonar DGX geht wieder zürück, da die KH am Frontpanel leiser/schwächer sind als beim direkten Anschluß. (Frontpanel KHV der SK ist schwächer oder mein Frontpanel ist schei**e). Jedenfalls kann ich so nicht mein 5.1 und meine HS gleichzeitig hinten anschliessen und hab somit auch nicht den optimalen Klang.
Es gibt keinen Frontpanel-KHV bei der DGX. Überdies ist er so oder so relativ schwach. Wahrscheinlicher ist, dass dein Frontpanel da mitmischt, oder du einfach den Übertragungsverlust hörst - was aber auch eher am FP/Gehäuse liegt.


Kopfhörer (ca. 150€)
DT 990 pro? -> welche Ohm? für Rockmusik und Zockerei :) oder gibt es was aktuelleres. Die Anfangsliste ist Kaufberatungsthread ist ja leider nicht mehr aktuell.
Probehören. Kopfhörer sind nicht, wie zB Grafikkarten, ständiger Aktualität unterlegen. Aber auch andere Mütter als Beyerdynamic haben, je nach Geschmack, schöne Töchter. Eine one-size-fits-all Lösung, wie hier im Forum oft von manchen propagiert wird, gibt es schlichtweg nicht.
Zu nennende, interessante Alternativen wären da der Philips Fidelio X1 schwarz Preisvergleich | Geizhals Deutschland und der AKG K612 PRO schwarz Preisvergleich | Geizhals Deutschland sowie der K701 und der DT880 und Philips Fidelio L1 schwarz Preisvergleich | Geizhals Deutschland - das muss man je nach gewünschtem Klang für sich selbst entscheiden.

Mikrofon:
Zalman ZM-MIC1 -> gibt es hier andere Vorschläge außer Standmicros oder Beyerdynamic Custom Headset Gear für 50 € -> zu teuer
Das http://www.amazon.de/Samson-Clip-On...&qid=1389726485&sr=8-1&keywords=samson+go+mic beispielsweise.
Überdies bei Kopfhörern mit austauschbarem Kabel beispielsweise ein Kabel mit integriertem Mikrofon und dem dazugehörigen Splitter für PC-Geräte mit getrennten Mikro-Audio-Buchsen.
Beispiel: VoIP/PC Mic Adapter - V-MODA + 1 Button SpeakEasy Cable w Mic


ODER gibt es schon aktuelle gute HS die von der Qualität dem DT 250 entsprechen aber offen sind und nicht ein Vermögen kosten.
Das QPAD QH-85 Gaming Headset weiß Preisvergleich | Geizhals Deutschland macht ne super-Figur, wenn man den Klang mag. Ich persönlich verstelle es ein wenig mit dem Equalizer, um es meinen klanglichen Bedürfnissen anzupassen. Bei nem 50€-Produkt (ich hab nur den Basis-Kopfhörer) aber kein Beinbruch.

SK: mit KHV bei der man auch 5.1 und KH gleichzeitig anschliessen kann (max 100 €) dachte hier an die Asus Xonar Phoebus
Kann mir jemand sagen ob man durch den Anschluß über diese Phoebus Box einen Leistungsverlust hat gegenüber dem direkten Anschluß hat?
Alternativ je nach KH die https://geizhals.de/asus-xonar-u7-90yb00ab-m0uc00-a943618.html
Bei der Box nen Verlust - einerseits bist du doch dann über den 100€, die du anpeilst, andererseits kann ich mir zwar vorstellen, dass über die Box ein Leistungsverlust entsteht, der Messbar ist, aber nicht hörbar.
Je nach KH könnte man auch eine puristische Lösung anpeilen: FiiO Andes E07K Kopfhörerverstärker Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß

Wenn er offen sein soll, bist du beim DT770 an der falschen Stelle, da musst du einen DT990 nehmen.
Für zuhause empfehlen ich 250 Ohm :daumen:

Mikro:

http://extreme.pcgameshardware.de/sound-hifi/321031-mein-headset-mod-dt770-pro-mic.html


Alternativ zur Phoebus:

ASUS Xonar U7, USB (90YB00AB-M0UC00) Preisvergleich | Geizhals Deutschland


Du hast an der Tischbox keinen Leistungsverlust, wobei eine 150/150 Euro Aufteilung nicht umbedingt sinnvoll ist,
außer dir gefallen alle Kopfhörer für 200-250 Euro nicht ;)


Den Rest hat Thallassa schon gesagt :daumen:
 
TE
H

heimdall79

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß

Vielen Dank für die schnellen Antworten und Vorschläge! Den Fehler mit dem 770 habe ich dann auch gesehen beim Amazon stöbern und jetzt nacheditiert. Da ich nicht noch mehr auf dem Tisch rumstehen haben möchte (deshalb auch kein Standmicro) werd ich wohl zur Phoebus greifen. Die Microfon Alternativen schau ich mir jetzt noch genauer an und eure Kopfhörer-Empfehlungen gehe ich mal testen im Laden bzw. bestellen. Glaub nicht das ich hier nen Fachgeschäft mit der Auswahl hab.
 

cann0nf0dder

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß

das von thallassa empfohlene samson gomic ist in etwa so groß wie ne streichholzschachtel und steht auf meinem komplett zugemüllten schreibtisch unter/hinter dem monitor und ist dort in sicherheit :ugly:
das ist winzig im vergleich zu anderen mikros ;)
 

Thallassa

Volt-Modder(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß

Vielen Dank für die schnellen Antworten und Vorschläge! Den Fehler mit dem 770 habe ich dann auch gesehen beim Amazon stöbern und jetzt nacheditiert. Da ich nicht noch mehr auf dem Tisch rumstehen haben möchte (deshalb auch kein Standmicro) werd ich wohl zur Phoebus greifen. Die Microfon Alternativen schau ich mir jetzt noch genauer an und eure Kopfhörer-Empfehlungen gehe ich mal testen im Laden bzw. bestellen. Glaub nicht das ich hier nen Fachgeschäft mit der Auswahl hab.

Naja, glauben tun Leute vieles, oft auch viel Schrott - deswegen mal so gefragt: Wo wohnst du denn? Eine ungefähre Angabe mit Großraumregion oder PLZ mit den 3 ersten Ziffern reicht natürlich auch. Fachgeschäfte gibt's fast überall.
 
TE
H

heimdall79

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß

In Potsdam... gutes Hifi geschäft wäre in güterfelde das ist hier schon zu Ostzeiten sehr bekannt gewesen aber ob die KH auswahl ahben ka.. ... ansonsten könnt ich natürlich nach Berlin gondeln aber hab mir erstmal den DT990 Pro und die Phoebus ausm Amazon Warehouse bestellt mit dem zalman micro .. ggf kann ich das Micro ja noch ändern und ich aknn erstmal mit dem Dt 250 vergleichen.

Wahrscheinlich werde ich alles ganz toll finden und direkt behalten XD

PS: zum samson Micro .. das es so klein ist ok spricht dafür .. dagegen dass es usb ist und ich somit es nicht über die sk steuere und ich meine SK auch voll nutzen will .. teuer genug -.-
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
H

heimdall79

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

So heute ist angekommen:

Asus ROG Xonar Phoebus Solo, gibt nicht viel zus agen außer dass entgegen der offiziellen Asus-Seite die Karte definitiv kein F_Panel Anschluß hat. (wußte ich schon vorher hatte sie schon mal woanders verbaut)

Beyerdynamic DT-990 Pro 250 Ohm -> sitzen noch besser als die DT 250 (hab nen großen Kopf) und der Sound ist nicht so eingezwängt nach meinem Empfinden aber ansonsten höre ich als Laie keinen Unterschied zw. den beiden

Zalman ZM-MIC1 Mikrofon -> hier hatte ich meine Bedenken aber das Mikrofon ist für TS top. Boost habe ich an der Phoebus auf 0 und bin klar laut deutlich ohne Störgeräusche zu hören.


Insgesamt hatte ich Bedenke auf die Bequemlichkeiten eines Headset mit Stummschalten durch hochklappen und laut/leise stellen am Kopfhörer (sennheiser) verzichten zu müssen.

Da ich aber im TS eh push to talk hab ist stummm schalten egal und laut/leise hab ich mir auf die DPI tasten meiner GS500s gelegt -> fertig alles super.

Kann nur jedem raten der zw. Headset und richtigen Kopfhörer schwankt diese hier schon oft empfohlene Kombi auszuprobieren.

Danke nochmal an alle für die Hilfestellungen und den anderen informativen Threads wie Kaufberatung usw.

Gruß
 
E

ExciteLetsPlay

Guest
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Schön das sie dir gefallen, dass der Sound nicht so eingezwängt ist liegt an der offenen Bauweise. Mit der Zeit wirst du noch mehr Details raushören, die Ohren müssen sich erst dran gewöhnen. Das Zalmann ist an einer Soka wirklich in ordnung, da kann man eigentlcih nicht meckern.
 
TE
H

heimdall79

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Moin zusammen,

die Asus Xonar Phoebus ist defekt. Ich hatte gestern TS ausprobiert alles ok. Aber als ich dann spät angefangen habe zu zocken und das Spiel starte schnarrt das Mikrofon. Heute gleich meinen Freund angerufen bei dem ich die Karte vor ca. 2 Wochen verbaut habe und er nutzt TS/Mikro sehr wenig und beim testen das gleiche Problem sobald er ein Spiel startet. -> Inet Suche zeigt, dass der Fehler nicht unbekannt ist.

Sehr enttäuschend. Ich hatte die Karte für ihn rausgesucht, weil es so ziemlich die einzige Karte mit 7.1 und ordentlichen Win8 Treibern ist. Die Creative Karten (Creative Sound Blaster Audigy RX) haben entweder keine Bassumleitung und somit funktioniert beim 7.1 Teufel die Subwoofer nicht oder keine Win8 Unterstützung oder kein 7.1 + KH Support. Ich brauche 5.1 + KH + Win8 Unterstützung.

Hatte jemand das gleiche Problem und half ein Tausch über den Asus-Support?

Gibt es interne Alternative zu 7.1/5.1 + gleichzeitig KH Anschluß mit KHV + Win8 Treibern?

Zur Zeit nutze ich das Mic über Onboard Sound aber dafür zahle ich keine 130 € für ne Soundkarte um es dann so zu lösen.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Jeanboy

Volt-Modder(in)
TE
H

heimdall79

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Hi Jeanboy, anderen Slot hab ich jetzt probiert leider keine Veränderung. Ich hab mich an den Asus-support gewandt und warte auf Rückinfo. Auch wenn jetzt 2 Karten betroffen sind hoffe ich, dass es kein generelles Problem der Phoebus ist.

Ansonsten bleibt wohl nur die U7 für meinen Freund und für mich, da ich nur 5.1 benötige, die SB Zx. Oder ich rüste auf 2.1 ab vllt gibts da noch Karten die KH + 2.1 gleichzeitig zu lassen. Werde mal stöbern.

Was ich schon mit Soundkarten testen bei meinem Kumpel an Zeit verbrannt habe unglaublich. Er hatte früher eine SB Audigy 2, da lief 7.1 EAX alles super aber Creativ hat dann den Treibersupport für neuere Windowsversionen vermurkst. Daher das eigentliche Theater ;)

Gruß
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Die Phoebus ist einfach nur störanfällig, was das Mikrofon betrifft, bei vielen PC Konfigurationen neigt sie zum Brummen,
es ist aber zu spezifisch, um sagen zu können, dass bei Konfig. XY immer eine Störung und bei YX keine Störung auftritt
 
E

ExciteLetsPlay

Guest
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Ist es nicht so das das bei der Phoebus ein defekt ist, und durch Umtausch behoben werden kann ? War doch allgemein bekannt das einige Modelle der Phoebus Probleme mit dem Micro haben.
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Ist es nicht so das das bei der Phoebus ein defekt ist, und durch Umtausch behoben werden kann ? War doch allgemein bekannt das einige Modelle der Phoebus Probleme mit dem Micro haben.

Mal hat es geholfen, mal nicht. Ist alles ein bisschen mysteriös :ka:

Die Phoebus 2 wird hoffentlich deutlich besser :daumen:
 
E

ExciteLetsPlay

Guest
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Ein Fall für Galileo Mystery ^^
 
TE
H

heimdall79

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Moin,

ich find das garnicht witzig ... ;)

Heute kommt die 3te Phoebus von Amazon ich lass mich überraschen und berichte dann.

Gruß
 
TE
H

heimdall79

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Sehr geehrte Damen und Herren,

um einen Defekt der Karte ausschließen zu können, sollte diese einmal in einem anderen System gegengetestet werden.
Wenn hier dasselbe Problem besteht reklamieren Sie die Karte bei Ihrer Bezugsquelle.



Mit freundlichen Grüßen

Technical Support Division ASUS Germany [R06B]

lol ... großartiger Asus-Support.
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Was sollen sie denn sonst sagen...

Sie kennen das Problem, aber ändern tun sie scheinbar nichts an der Karte, ist halt leider so.
 
TE
H

heimdall79

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Hi zusammen,

die dritte Phoebus die heute angekommen ist hat das Problem nicht und funktioniert einwandfrei. Ich hab sie meinem Kumpel überlassen, da er Anschlüsse für 7.1 + KH + MIC braucht und seine defekte Phoebus geht zurück an Amazon zur Erstattung.

@jeanboy
Von Asus hätte ich einfach erwartet, dass die sagen bitte einschicken wir reparieren oder tauschen aus.

Keine Ahnung wieviel Karten ich jetzt noch bei Amazon bestellen müsste bis ich wieder eine hab die funktioniert ...

Hatte nun nochmal über Asus gebeten die Karten zu reparieren und jetzt kam die Antwort ich soll mich an rma_germany@asus.com wenden... vielleicht sind auch meine Ansprüche zu hoch aber ich finde das alles unterirdisch. Wir können in unserer Firma Kundenanfragen intern weiterleiten -.-

Egal hab mir nun oben aus dem Thread die vorgeschlagene Soundblaster Z bestellt, wenn die gut ist behalte ich sie. Oder ich muss bei Asus noch weiterbohren ..

Gruß
 
TE
H

heimdall79

Schraubenverwechsler(in)
AW: Kaufberatung Soundkarte mit KHV und gleichzeitig KH + 5.1 Anschluß [gelöst]

Endkombination:

Soundblaster Z 68,99 € (KHV empfinde ich deutlich stärker als bei der Asus Xonar Phoebus)
DT 990 Pro 139,00 €
Zalmann Mic 8,26 €

+ Kabelbinder, Metallbügel vom 2€ Plasteimer aus dem Baumarkt, etwas Schaumstoff

= Selbstbauheadset und total happy ;)

(im TS Push to talk, laut/leise, mic an/aus an der Maus G500s)

Gruß
 

Anhänge

  • hs-selbstbau.jpg
    hs-selbstbau.jpg
    49,8 KB · Aufrufe: 47
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten