• In diesem Unterforum können nur PCGH-Redakteure Umfragen erstellen. Du willst selbst eine Umfrage ins Leben rufen? Kein Problem! Erstelle deine Umfrage am besten im Vorbereitungsforum und verschiebe den Thread anschließend in das thematisch passende Unterforum.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Soll PCGH 92-mm-Tower-Kühler testen?

  • Ja. Möchte ich mir kaufen.

    Stimmen: 17 7,6%
  • Ja. Möchte ich zwar nicht kaufen, aber Tests sind immer gut.

    Stimmen: 70 31,4%
  • Ja, aber nur wenn ich damit Geld gegenüber 120/140 mm spare.

    Stimmen: 17 7,6%
  • Nein. Ich nehme 120/140er oder gleich Top-Down

    Stimmen: 88 39,5%
  • Ich bin ein Individuum und möchte mein Kreuz woanders machen.

    Stimmen: 31 13,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    223
  • Umfrage geschlossen .

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Nach dem jahrelang Kühler immer größer wurden, haben in der jüngsten Zeit mehrere Hersteller kompakte 92-mm-Kühler vorgestellt. Eine interessante Kategorie für PCGH-Leser?
 

HighEnd111

Software-Overclocker(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Ich hab das Individuum gewählt, weil die Antwortmöglichkeit "Nein, ich interessiere mich eher/nur für WaKü" fehlt :P... by the way: jeder ist ein Individuum, wär ja schlimm wenn nicht :ugly:
 

442

Freizeitschrauber(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Schon irgendwie .. würde aber immer zum größeren greifen, auch wenn man dessen Kühlleistung nicht braucht. Sieht besser aus (kleine Kühler sind immer so "billig" designed") und ist am Ende leiser/kühler. :)
 

Simita

PC-Selbstbauer(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Nicht die Bohne!!! Zu wenig kühlfläche zu Laute lüfter.
hab vor etwa nen halben monat erst meine H60 (erste generation) ersetzt durch nen Prolimatech Genesis, das ist leise und Kalt:hail::hail::hail::hail:
 

jumpel

Software-Overclocker(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Es sind zwar erst zehn Leute aber
---
"Ja. Möchte ich zwar nicht kaufen, aber Tests sind immer gut. "
---
Ich glaube nicht, dass so viel Ressourcen zur Verfügung stehen um einfach mal was zu testen was niemanden richtig interessiert. Also höchstens falls alle wichtigen Kategorien durchgetestet sind. 92mm-Kühler würde ich höchstens für enge Gehäuse oder CPU mit max. 65 W die zusätzlich noch undervoltet sind, einsetzen, sonst wird mir das zu laut.
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Nein

Alles unter 120mm ist uninteressant "für mich".
Ich hatte schon viele Jahre keinen Lüfter mehr, der weniger als 120mm hatte.
Die kleinen Dinger erinnern mich an früher, wo diese kleinen Lüfter oft laut waren.
 

BikeRider

Volt-Modder(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

  • Ja. Möchte ich zwar nicht kaufen, aber Tests sind immer gut.
  • Ich bin ein Individuum und möchte mein Kreuz woanders machen.
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Ich würd in dem Test auch gerne 92mm Top-Down Kühler sehen mit einem Wärmebildvergleich zu den umliegenden Komponenten.
 

LudwigX

Freizeitschrauber(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Ich finde es schlimm wie es von einigen hier einfach kategorisch ausgeschlossen wird:

Klar, in nen Gamer PC, den man übertakten will greift man natürlich zum größeren Modell.
Aber für viele Leute, die sowieso nicht übertakten wollen und eine relativ sparsame CPU haben ist das doch ideal. Da reicht auch der kleinere Kühler, damit es leise bleibt.
Billger, einfacher zu montieren und man muss sich nicht viele Gedanken darüber machen ob der Ram dann noch passt.


Das Argument mit "zu wenig Kühlfläche" funktioniert hier auch nicht. Dann würde sich z.B. der Hyper Evo 212 nicht verkaufen, da der ja viel zu schmal wäre.
 

cryon1c

Lötkolbengott/-göttin
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Interessiert mich nicht die Bohne.
Sollte nix all zu anspruchsvolles gekühlt werden, kommt was von EKL druff, Alpenföhn Brocken2 oder Himalaya blah.
Und wenns brutaler zugeht, kommt ne WaKü druff oder ein richtig fetter Tower.

Das ganze mag für Leute mit kleinen Gehäusen interessant sein, aber ich würde mir da selbst für einen HTPC nen ordentlichen Kühler raussuchen, damit dieser auch wirklich leise ist.
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

@LudwigX; du siehst das alles hier viel zu eng, PCGH hat ja die Umfrage gestartet um herauszufinden ob es uns interessiert oder nicht, deine Worte ändern an der Sache gar nichts, wenn es jemanden nicht interessiert soll er nicht genötigt werden dies dennoch zu unterstützen, denn sonst ist diese Umfrage sinnlos.
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Ja. Möchte ich mir kaufen.
Für den kleinen PC, der keine 120er unterstützt ;)
 

Chimera

Volt-Modder(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Gerne, denn im Gegensatz zu vielen unterschätze ich die kleinen Burner nicht :-) Wenn ich da sehe, dass mein klitzekleiner Noctua NH-U9B so manchen Kühler mit grösserem Lüfi in die Tasche steckt (aber eben auch so viel kostet wie ein grosser), dann reizen mich Tests solcher kleinen Dinger sehr. Vorallem soll man mal div. kleine 92mm Kühler gegen einen Referenz-120mm Kühler antreten lassen, damit alle mal sehen, wie stark die sind. Nur zur Info: der kleine NH-U9B SE konnt es damals in Tests locker mit grösseren Kühlern aufnehmen, so von wegen "kleine Kühlfläche": Noctua NH-U9B SE2 CPU Cooler Review | Hardware Secrets. Oder hier, da ist er sogar knapp am fetten BQ Dark Rock Pro 2 dran: Review: Intel Ivy Bridge CPU 7-way cooler group test - Cooling - HEXUS.net - Page 10.
Sag nur so viel: kleiner Kühler ist noch lange nicht gleich kleiner Kühler. Und Noctua wäre ja wohl kaum so blöd, um für nen Serversockel nen Kühler anzubieten, der dann nicht ausreichend Kühlung verschafft ;-) Wie hier, für den Sockel 2011 und trotzdem nur mit nem 92mm Lüfi: http://www.noctua.at/main.php?show=productview&products_id=67&lng=de. Da stellt sich mir unweigerlich die Frage: sind wir alle Sklaven vom Marketing und glauben wirklich, wenn man uns weismachen will, dass nur grosse Kühler was taugen und kleine schlecht sind?
 

Chimera

Volt-Modder(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Gerne, denn im Gegensatz zu vielen unterschätze ich die kleinen Burner nicht :-) Wenn ich da sehe, dass mein klitzekleiner Noctua NH-U9B so manchen Kühler mit grösserem Lüfi in die Tasche steckt (aber eben auch so viel kostet wie ein grosser), dann reizen mich Tests solcher kleinen Dinger sehr. Vorallem soll man mal div. kleine 92mm Kühler gegen einen Referenz-120mm Kühler antreten lassen, damit alle mal sehen, wie stark die sind. Nur zur Info: der kleine NH-U9B SE konnt es damals in Tests locker mit grösseren Kühlern aufnehmen, so von wegen "kleine Kühlfläche": Noctua NH-U9B SE2 CPU Cooler Review | Hardware Secrets. Oder hier, da ist er sogar knapp am fetten BQ Dark Rock Pro 2 dran: Review: Intel Ivy Bridge CPU 7-way cooler group test - Cooling - HEXUS.net - Page 10.
Sag nur so viel: kleiner Kühler ist noch lange nicht gleich kleiner Kühler. Und Noctua wäre ja wohl kaum so blöd, um für nen Serversockel nen Kühler anzubieten, der dann nicht ausreichend Kühlung verschafft ;-) Wie hier, für den Sockel 2011 und trotzdem nur mit nem 92mm Lüfi: http://www.noctua.at/main.php?show=productview&products_id=67&lng=de. Da stellt sich mir unweigerlich die Frage: sind wir alle Sklaven vom Marketing und glauben wirklich, wenn man uns weismachen will, dass nur grosse Kühler was taugen und kleine schlecht sind?


Edit: So, muss sagen, schlecht sieht das Teil echt nicht aus und schneidet auch nicht übel ab: .::Mod-Your-Case.de | hardware for live::. und .::Mod-Your-Case.de | hardware for live::.. Hmmm, wäre wohl ne interessante Alternative zum lärmigen TX-3 im PC vom Vater, wo leider nicht mal 150mm hohe Kühler reinpassen und somit ein Grossteil der 120-er Kühler nicht mal in Frage kommen. Und preislich... naja, gute Qualität hat nun mal ihren Preis und rechnet man mal die Teile einzeln, also die Noctua Lüfis plus die WLP plus den Kühler, dann ist es am Ende gar nicht mehr soooo unverschämt teuer. Na gut, wenn man nach "Geiz-ist-obergeil" lebt, ja dann ist es noch immer teuer :-)
 
Z

Zeus18

Guest
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Nein. Ich nehme 120/140er oder gleich Top-Down
 

matti30

Software-Overclocker(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Ich bin ein Individuum und möchte mein Kreuz woanders machen. :ugly:

Hab ne H110 und bin nach Lüfterwechsel sehr zufrieden damit. Daher interessieren mich Luftkühler vorerst nicht mehr.
 

Scathach86

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Für Komposter mit einem kleinen Gehäsuse halt ich kleinere Turmkühler schon für eine interessante Alternative. Sollte ich mir tatsächlich mal einen kleinen Rechner aufbauen oder gar ein Platzspar-Casemod starten, wo zum Beispiel der Schreibtisch zum Case umgewandelt wird, könnt ich mir das durchaus als Alternative vorstellen.
 

Stryke7

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

" oder gleich Top-Down"

Lustige Formulierung :D Die großen Doppelturmkühler haben für gewöhnlich mehr Kühlleistung als die Top-Down-Kühler. Einfach schon deshalb, weil bei denen bauartbedingt die Heatpipes viel zu lang sind bis sie mal an den Kühlrippen ankommen ...


92mm ist interessant für Multimedia-PCs, wo man etwas Ruhe haben will oder platzsparende Gaming-PCs, aber für mich nicht wirklich relevant. Bei mir sind im Alltag zwei 140er drauf und gut ist.

Oder eben sowas ...

WP_20141207_015_1.jpg


Jepp, das kleine Kühlerchen da in der Mitte ist ein NH D14.
Dafür bin ich vermutlich der einzige, der knapp 1,7V CPU-Spannung mit 22°C warmer Luft kühlen kann :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Mich würden mal 92mm Lüfter interessieren. Allerdings für mein Case, nicht für meinen Kühler.
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Die Auswahlmöglichkeiten sind ein wenig eigenartig. Bevor Ihr das nicht testet, werde ich kaum eine Kaufentscheidung (ja/nein) treffen. Aber ich hab einfach mal "Ja. Möchte ich zwar nicht kaufen, aber Tests sind immer gut." angekreuzt, da mich ein Test interessieren würde. :D
 
TE
PCGH_Torsten

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

" oder gleich Top-Down"

Lustige Formulierung :D Die großen Doppelturmkühler haben für gewöhnlich mehr Kühlleistung als die Top-Down-Kühler. Einfach schon deshalb, weil bei denen bauartbedingt die Heatpipes viel zu lang sind bis sie mal an den Kühlrippen ankommen ...

Große Kühler passen aber nicht in kleine Gehäuse – und letztere sind der wichtigste Grund für kleine Kühler ;)
Diese Antwortmöglichkeit ist für all diejenigen gedacht, die flachere Kühler suchen, als im 120-mm-Tower-Format angeboten werden und denen ein 92-mm-Tower immer noch zu hoch ist.


Mich würden mal 92mm Lüfter interessieren. Allerdings für mein Case, nicht für meinen Kühler.

Ich notiere es mir mal. Aber Nachrüstlüfter <120 mm sind eine wirklich kleine Nische. Zum Frühjahr wird es auf alle Fälle einen Test von 120- und 140-mm-Lüftern geben. Vielleicht reicht es ja schon zu wissen, welche Marken und Baureihen hochwertig sind?


Die Auswahlmöglichkeiten sind ein wenig eigenartig. Bevor Ihr das nicht testet, werde ich kaum eine Kaufentscheidung (ja/nein) treffen. Aber ich hab einfach mal "Ja. Möchte ich zwar nicht kaufen, aber Tests sind immer gut." angekreuzt, da mich ein Test interessieren würde. :D

Wenn es ganz bestimmte Gründe gibt, die dich dazu bewegen würden, so einen Kühler zu kaufen: Immer her damit! :) Sowas ist auch für die Testmethodik und die Zusammenstellung des Testfeldes interessant. Naheliegende Gründe wären der zur Verfügung stehende Platz (-> Ja, möchte ich kaufen. Denn die Alternative "größerer Kühler" ist nicht möglich) und der Preis (-> Ja, wenn es Geld spart).
Die Option "will ich nicht, tests trotzdem" richtet sich an Leser, die definitiv einen größeren, leistungsfähigern/leiseren Kühler kaufen, aber trotzdem über so viele Produkte wie möglich informiert sein möchten. Denn leider können wir nicht alles testen und da priorisiere ich natürlich die Produktgruppen, die nicht nur interessehalber nachgefragt werden, sondern bei denen auch konkrete Kaufempfehlungen benötigt werden.
 

Stryke7

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Große Kühler passen aber nicht in kleine Gehäuse – und letztere sind der wichtigste Grund für kleine Kühler ;)
Diese Antwortmöglichkeit ist für all diejenigen gedacht, die flachere Kühler suchen, als im 120-mm-Tower-Format angeboten werden und denen ein 92-mm-Tower immer noch zu hoch ist.


Wenn einem ein Tower-Kühler mit 92mm Lüfter immer noch zu hoch ist, hilft einem der Designwechsel zu Topblowern aber auch nicht mehr weiter. Die leistungsfähigen Topblower sind allesamt ziemlich umfangreiche Brocken und mMn nur dann sinnvoll, wenn es aufgrund der Gehäuseform oder für den Luftstrom praktischer wäre.

Unter 90mm Höhe gibt es nur noch eine handvoll brauchbarer Topblower, und die sind dann auch nur noch für mittlere und kleine CPUs zu gebrauchen.
 

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Ich find die kleinen Tower nicht schlecht. Hab aus bereits guten Erfahrungen (und aus Mangel an Tests zu Konkurrenzprodukten) nun schon 3x den Cooler Hyper TX3 Evo und 2x den Scythe Katana 3 verbaut.
Als CPUs saßen unterm Hyper TX3 Evo dabei : Q6600(G0)@ 3 GHz, Core2Duo E4500 @ 2,8 GHz und der Athlon II X3 460 @ 3,8 GHz.
Unterm Katana 3 saßen ein Phenom II X4 955BE @ 3.5 GHz und ein Phenom II X6 1055T@3,5GHz. Alle CPUs laufen so heute noch stabil und ausreichend kühl.
Hinzu kommt der deutlich leisere Geräuschpegel im Vergleich zu den Boxed-Lüftern. Sicher, für einen FX 9590 würde ich diese beiden Kühler nicht nehmen. Dafür sind sie aber auch gar nicht ausgelegt. Aber wer mit diesen kleinen Towern CPUs mit einer TDP von 95W - 125W betreibt ohne große Ambitionen auf OC-Rekorde wird auch mit einem 92mm-Tower glücklich. Wie man aus meiner Prozessor-Auflistung entnehmen kann ist sogar leichtes OC möglich, sofern man es mit den Spannungen nicht übertreibt (Insbesondere bei Prozessoren mit 125W TDP).

Gerade für leute mit eher schmalem Budget sind die kleinen gut. Wobei ich hier eine Preisgrenze von maximal 25€ sehe. Wenn ich für 30-35€ schon deutlich leistungsstärkere Kühler mit 120mm Lüfter bekomme, überlege ich 2x ob ich 25-30€ für so einen kleinen Lüfter ausgebe. Den Hyper TX3 Evo bekommt man schon ab 18€, ebenso den Katana 3.

Also [X] Ja, aber nur wenn ich damit Geld im Vergleich zu 120/140mm - Kühlern sparen kann
 

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Ja ich verwende momentan einen Scythe Shuriken (klein). den habe ich schon sehr lange im Betrieb. Wenn ich ihn austausche werde ich auch wieder einen kleineren Lüfter bzw Kühler kaufen. Von da an finde einen Test für Lüfter/Kühler dieses Kalibers sehr gut. Außerdem sollte man auch berücksichtigen das immer mehr kleine Gehäuse und entsprechend kleine Mainboards im Handel erhältlich sind.:daumen:
 

seahawk

Volt-Modder(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Ich finde es eigentlich immer noch komisch, dass noch niemand einen 45° geneigten Kühler versucht hat. Da kriegt man in 10cm Höhe einen 120er Lüfter unter. Dazu würde er noch die Spannungswandler anblasen.
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Es gibt ein paar Modelle, es macht aber fast keinen Sinn.
Dadurch das der ganze Tower mit seinem Lamellenpaket so breit/tief ist, gewinnst du fast keine Höhe durch den Winkel.
Man hat damit ja auch keinen Vorteil gegenüber einem richtigen Top-Blower.

Scythe Katana 3 Intel (SCKTN-3000I) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Xigmatek Orthrus (SD1467) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Gelid Solutions Silent Spirit Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 

DaMoffi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Für die Kaufberatungen, die immer am Geld knausern, aber eben doch nicht den Boxed nutzen wollen, wäre so ein Vergleich super!

Ganz wichtig: Boxed und einen 120er (wie den Brocken ECO) als Referenz mittesten!

Wie oft kommt denn die Frage: Reicht der Boxed? Oder soll ich einen extra-Kühler mit kaufen? (Darf aber nie mehr als 20 € kosten) ... daher bitte JA!

(Hier auch gleich mal die Kandidaten ;))
 

Stryke7

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Ach wenn der Boxed zu groß ist, muss man sich halt damit begnügen alle 5 min mal ins Gehäuse zu pusten :ugly:
 

XeT

BIOS-Overclocker(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Ich habe jetzt, ja ich will kaufen gewählt. ABER wo ist: ja ich nutze? "Wer nicht will der hat schon"

Für mein xeon reicht mein kleiner voll aus
 

Stryke7

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Ich habe jetzt, ja ich will kaufen gewählt. ABER wo ist: ja ich nutze? "Wer nicht will der hat schon"

Für mein xeon reicht mein kleiner voll aus

Naja, wenn du schon ausgestattet bist, sind Kaufberatungen ja nicht mehr so interessant für dich, oder?
 

-Atlanter-

Software-Overclocker(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Nein. Ich nehme 120/140er oder gleich Top-Down
Wobei man auch noch die Frage stellen muss: Brauche ich denn überhaupt einen neuen Kühler?
Mein Intel-Silent-PC ist flüsterleise und braucht im CPU-Bereich keine Aufrüstung.
Mein AMD-Staub-PC bräuchte erstmal ein neues Gehäuse und anschließend GPU, CPU, SSD, Festplatte. Der CPU-Lüfter wäre das letzte was man hier tauschen müsste sofern es nicht am Mainboard scheitert.
 

antec1200

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Ich habe seit einen halben Jahr eine Wakü und die kommt nicht so schnell wieder weg.
 

Jooschka

Freizeitschrauber(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Jo, interessiert!
Kann ja immer mal sein, dass man an nen Rechner kommt...
...z.B. der Aldi-Rechner vom Nachbarn, und der sagt einem nebenbei dass die Kiste zu laut ist, und du sagst ihm "jo entweder bastel ich einen oder ich könnte dir sowas hier empfehlen:" :what:
 
TE
PCGH_Torsten

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Da rund 80% der Teilnehmer keinen Bedarf an einer Kaufberatung haben, werden wir uns wohl vorerst darauf konzentrieren, das 120/140-mm-Marktsegment besser mit unseren Tests abzudecken. Um zumindest einen groben Eindruck von der Leistung der Mini-Kühler zu vermitteln, habe ich aber einen kleinen Online-Test gemacht:

Noctua NH-D9L: Mini-Tower-Kühler im Härtetest

Vorläufiges Fazit: Wer wirklich nicht mehr Platz hat, kann auch mit einem 92-mm-Kühler eine ansprechende Kühlleistung erreichen. Aber ein besseres P/L-Verhätlnis als bei günstigen 120-mm-Kühlern wird man kaum erhalten. Der Leistungsrückstand ist einfach zu groß.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Da rund 80% der Teilnehmer keinen Bedarf an einer Kaufberatung haben, werden wir uns wohl vorerst darauf konzentrieren, das 120/140-mm-Marktsegment besser mit unseren Tests abzudecken. Um zumindest einen groben Eindruck von der Leistung der Mini-Kühler zu vermitteln, habe ich aber einen kleinen Online-Test gemacht:.
Macht es doch lieber an der Kühlerhöhe fest, z.B. bis 140mm, bis 150mm, bis 160mm, offe Klasse. Große Kühler harmonieren leider nicht mit kleinen Gehäusen, und irgendwie brauche ich keine Trümmer mehr in meiner Wohnung,
 

DaMoffi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Da rund 80% der Teilnehmer keinen Bedarf an einer Kaufberatung haben, werden wir uns wohl vorerst darauf konzentrieren, das 120/140-mm-Marktsegment besser mit unseren Tests abzudecken.

Ääähmmm ... richtig addiert?

Die ersten 3 Optionen sind doch ein Ja ... die 4. Option ein Nein und die 5. Option Neutral.

Da komme ich auf fast 47% Ja, 40% Nein und der Rest enthält sich ... also ist doch die Mehrheit für einen Test, oder nicht?
 
TE
PCGH_Torsten

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
AW: Interessieren euch 92-mm-Tower-Kühler?

Die zweite Option ist ein "Ja" zu allen Tests, aber kein persönlicher Bedarf an einer Kaufberatung. Natürlich freuen sich viele unser technikafinen Leser über jeden soliden Test. Aber Ich kann nicht alles testen und wenn ich die Wahl zwischen einem Test habe, den viele lesen möchten und einem Test, den viele lesen würden und den viele brauchen, um Änderungen an ihrem System vorzunehmen, dann erhält letzterer die höhere Priorität.
 
Oben Unten