• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Intel Core I5 Overcklocking

Florian5440

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So alle zusammen Ich habe:
nVidia GeForce GTX460 1Gb Asus
Intel Core I5 560 3.2ghz
mit Boxed cooler...
Medion Mainboard von P4331 (Spezialanfertigung von MSI für Medion.....)
Gehäuse Xigmatek Utgard sandart
Lüfter: oben 170mm vorne 120mm
Hinten sehr starker 92mm seite 120 mm und 92mm Also gute lüftung für overclocking.
4Gb Ram 1333 mhz
1TB WD Green Caviar Boot HDD
320Gb Samsung
650W Corsair CX560
BD Rom und
DVD brenner (getrennt also zwei laufwerke)

Was ich vorhabe: CPU auf 4Ghz übertakten und GPU auch ein Bisschen......

Geht das mit boxed cooler?
Habe ich genug kühlung?
Tipps und tricks?
Tools und programme?

danke im vorhinein
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: INTEL CORE I5 Overcklocking

Meist sind die Gehäuse von der Belüftung nicht so berauschend und das Bios der OEM Boards ist meist arg kastriert was die Einstellungen angeht. Boxed Kühler sind eigendlich nicht für solche Werte ausgelegt. How To.. gibt es im Netz mehr als genug un zu sehen wie weit die Fuhre geht. Käme auf einen Versuch an was mit den Boardmitteln geht.
 

mixxed_up

BIOS-Overclocker(in)
AW: INTEL CORE I5 Overcklocking

Mit Boxed kannst du definitv nicht übertakten, dafür bräuchtest du schon einen ordentlichen Luftkühler.
 
TE
Florian5440

Florian5440

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Okay welchen Lga1156 kühler soll ich mir besorgen? ach ja übers BIOS kann ich nicht übertakten....sicherheitsmassnahmen wegen Garantie....^^

oder soll ich H50 von corsair nehmen?
 

KaterTom

Software-Overclocker(in)
AW: INTEL CORE I5 Overcklocking

ach ja übers BIOS kann ich nicht übertakten

...dann sieht es aus 2 Gründen sehr schlecht aus mit deinem übertaktungs-Vorhaben:
1. wenn du bis 4 GHz gehen willst, musst du die Vcore erhöhen, was aber nur im Bios funktioniert.
2. OEM-Boards sind nicht für oc gemacht, d.h. die Chancen, das oc auch stabil zu bekommen sind eher schlecht. Deshalb wirst du für dein Vorhaben wohl ein neues Board brauchen.
Bleibt jetzt nur noch die Frage: Wieviel Geld kannst du für Board und CPU-Kühler ausgeben?
 
TE
Florian5440

Florian5440

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Board und cooler120€

Ja aber zahlt sich es dann noch aus ich meine sandybridge¿

Oder irgendeine verrückte kühlmethode^^

Ich meine soll ich noch was ausgeben?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DaxTrose

Moderator
Teammitglied
AW: INTEL CORE I5 Overcklocking

@Florian5440: Bitte benutze in Zukunft den Ändern-Button wenn Du zum letzten Beitrag etwas hinzufügen willst! ;)
 

KaterTom

Software-Overclocker(in)
AW: INTEL CORE I5 Overcklocking

Für 120€: Gigabyte GA-P55-UD3L und Arctic Cooling Freezer 13 .
Sandy-Bridge passt nicht zu deinem Prozessor. Eine "verrückte Kühlung"?- nein, eine ordentliche Luftkühlung reicht auch bei 4GHz.
So,jetzt gehts ins Bett. Gute Nacht!
 
TE
Florian5440

Florian5440

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Okay aber ich will ein Asus mainboard und einen kühler von Xigmatek und soll ich noch geld ausgeben wenn es schon sandybridge gibt?

Ne also hab mir das angesehen beim Ditech und das wird mir zu teuer ausserdem gibt es ja schon sandybrige ich werde warscheinlich sandybridge überspringen und dann was gutes kaufen.....aber das geht doch auch über software
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

prost

Software-Overclocker(in)
AW: INTEL CORE I5 Overcklocking

Klar geht das ganze über Software, aber das OC-Verhalten des Boards wird sich dadurch nicht ändern :schief:.
Außerdem muss, wenn man per Software übertakten will, das Profil bei jedem Windows-Start neu geladen werden- Auch nicht das gelbe vom Ei ;)
Ein i5 wird für Spiele noch lange reichen, erst Recht wenn du ihn übertaktest.
Einen Luftkühler kannst du ja auch bei den nächsten Systemen immer wieder behalten...

EDIT: Bitte vermeide Doppelposts ;)
 
TE
Florian5440

Florian5440

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja aber wenn ich einen lga1156 kühler kaufe dann kann ich ihn ja nicht mehr für andere sockel verwenden...aja soll ich ein neues mainboard kaufen oder soll ich warten? (ich kann NFS World, Shift und Hot pursuit auf höchster grafik spielen) wenn ich ein neues board kaufe dann würde ich sogar vielleicht ein 1155 board kaufen. Ist das hier gut? http://www.ditech.at/artikel/MAS812/Mainboard_S-1155_ASUS_P8H67-M_Pro_Micro-ATX.html oder lieber das hier: http://www.ditech.at/artikel/MAS808/Mainboard_S-1155_ASUS_P8P67_LE_ATX.html mit Intel Core I5 2500

Hab ich das mit den post's richtig gemacht
 
Zuletzt bearbeitet:

KaterTom

Software-Overclocker(in)
Ja aber wenn ich einen lga1156 kühler kaufe dann kann ich ihn ja nicht mehr für andere sockel verwenden
Falsch! Alle Kühler für S.1156 passen auch auf S.1155, weil sich die Maße des Sockels nicht verändert haben. Hat eben nur einen Pin weniger, weshalb deine CPU nicht auf den S.1155 passt!
Du brauchst ein neues S.1156- Board. Wenn du auf Sandy-Bridge umsteigen willst, musst du auch noch eine neue CPU kaufen. Wie du selbst schon erkannt hast reicht deine CPU -und auch die Graka- für die aktuellen Spiele aus. Wozu also nochmal 200 € ausgeben?
 
TE
Florian5440

Florian5440

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Naja. Weil ich das "alte" mainboard in mein altes gehäuse einbaue und dann als Homeserver/Meidiaplayer verwende
 

KaterTom

Software-Overclocker(in)
Dann bist du jetzt also auf der Suche nach einer neuen Mainbord+CPU+Kühler-Kombi? In dem Falle ist es vielleicht besser, du machst im entsprechenden Kaufberatungs-Unterforum einen neuen Thread auf.
 
TE
Florian5440

Florian5440

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also warten wenn ich wieder wad gespart habe und auf zum ditech!

Sind die boards gut die ich gepostet habe?
 
Oben Unten