• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

i7 OC Problem

fac3l3ss

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Mein i7 920 läuft mit:
Multi x17
195 MHz
CPU -0.020(CPU-Z Core Voltage=1.104V)
QPI 1,23V
Stabil in Prime95

Jetzt will ich noch mehr OC,
Multi x17
205 MHz
CPU +0.000/+0.010(Beides probiert)
QPI 1,24V/1,25V(Auch beides probiert)
Jetzt stürzt Win7 schon beim Start ab, was ist falsch?
Helft mir bitte, bin OC Anfänger!
Sys siehe Sig.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Anstatt über 200 BCLK zu gehen könntest du einfach den Multi auf 18x erhöhen und so mehr Takt erreichen ohne dass ein zu hoher Basistakt CPU oder mainboard überfordert.
"Was mache ich falsch"... naja, da gibts geschätzte 50 Dinge die mir da grade einfallen die man mit den verschiedensten Sachen falsch machen kann - die allermeisten Fehlerquellen werden aber dadurch ausgeschlossen, dass man das oben angepinnte i7 OC-HowTo gründlich liest ;-)

http://extreme.pcgameshardware.de/o...ow-intel-core-i7-bloomfield-overclocking.html
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich würde dir auch raten denn BCLK auf 200er zusetzten und dann denn Multi auf höhrer zu setzten. Das ist viel einfacher. Wenn auf über 4200 Mhz gehen willst dann kannst du denn BCLK wieder erhöhen.
 
TE
fac3l3ss

fac3l3ss

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Werd ich mir merken ^^
Mit Multi 18x und 195 schafft die CPU 10 min. Schnelltest Prime95!
Ich nähere mich dann, wenn ich die geplante WaKü hab, der 4 GHz
 

Sesfontain

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
bei dem BCLK , würde ich erst mal den Multi senken ,um die CPU auszuschließen , wenn auch QPI/VTT nichts mehr bringt ,wage dich mal an die IOH ,das kann helfen bei hohem BCLK
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wie warm wird der denn?
Meinen bekomme ich ohne Probleme auf 4 GHz und die Temps halten sich in grenzen. Anstatt eine Wakü holl dir bei Conrad denn Prolimatech Megahalems für 40€
 
TE
fac3l3ss

fac3l3ss

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich wollte mit Katana II nur einmal so testen, wie hoch ich mit der CPU komme, bleibe aber bei 3,8 hängen.
200 MHz
x19
CPU +0.020V
QPI 1.27V
Läuft stabil.
Bei 4GHz:
200 MHz
x20
CPU +0.070V
QPI 1.32V
Höher möchte ich ohne Hilfe erstmal nicht gehen.
Soll ich die Spannungen noch höher machen?
 
TE
fac3l3ss

fac3l3ss

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich hab noch weiter erhöht...
200 MHz
x20
CPU +0.0120V
QPI 1.37V

Jetzt ist er allerdings schon auf 83°C bei Last!
 

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Dann jetzt mal lieber stoppen. Bis zur Wakü kann man doch sicherlich damit leben ;)
Mein i7 läuft bei 3.8GHz und 1.13V 100%ig stabil (habe 10h lang Prime laufen lassen).
 

Deadhunter

Software-Overclocker(in)
oO das ist nice.

bin froh das mein 17 bei 3,4GHZ nur standard Vcore braucht.

da bei 3,6GHZ schon 1,3V notwenig sind.

mfg
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
83°C ist zu viel, spätestens bei 70°C sollte bei 24/7 Schluss sein.

@Deadhunter: Ich komme bei Standard schon auf 3,8, mit 0,03v mehr gehen 4GHz... :-)
 
TE
fac3l3ss

fac3l3ss

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ich hab die Spannungen jetzt ein bisschen gesengt, jetzt läuft der immernochnicht stabil aber dafür ist er nicht so heiß.
Was könnte ich ausser CPU und QPI Spannung noch erhöhen?
 

Sesfontain

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
IOH ist die Northbridge des MBs standard ist 1,1V ...
Ich würde ihr max 1,3 geben. Übrignes ist in vielen Settings für 4GHz und mehr diese Spannung erhöht;)
Ich denke mal ,das hat einen bestimmten Grund
 
TE
fac3l3ss

fac3l3ss

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Der PC stürzt nicht mehr ab, er macht nur noch Bluescreens...
A problem has been detected and windows has been shut down to protect damage to your computer.
Vcore 1.320V
 
TE
fac3l3ss

fac3l3ss

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Normalerweise kommt bei Prime95 nach 3-4 min ein Bluescreen, mit Everest nicht!
Liegt es am RAM?(Bild 1)
kann es sein, das er nur auf 533 MHz läuft?(Bild 2)
 
TE
fac3l3ss

fac3l3ss

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Kann mir wenigstens jemand sagen, wie ich den RAM-Teiler auf einem X58 Pro-E einstelle? Ich finde nur DRAM-??????? und der kann minimal auf 1200 und maximal auf 3600 stehen, das ist er nicht^^
 
TE
fac3l3ss

fac3l3ss

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich hab jetzt erst bemerkt, welche Einstellung im Bios den Uncoretakt verändert, der steht auf AUTO(2400MHz) soll ich ihn auf 3600 MHz erhöhen?
Würde es dann funktionieren?
 

Sesfontain

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
achte drauf ,das er min. 2x RamTakt ist
wenn das gegeben ist ,kannst du ruhig mal variieren (z.B. läuft bei manchen Boards 2x+1 besser)
 
Oben Unten