• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

i7 970 Verbrauch und Wärme!

defPlaya

Software-Overclocker(in)
i7 970 Verbrauch und Wärme!

Hallo Pcgh-MG!

ich habe eine Frage zum o.g. Prozzi.

Dieser wird ja in 32 nm gefertigt. Anders der i7 950. Ist der 970er jetzt aufgrund der 32nm kühler und verbraucht weniger Strom? Oder gleicht sich das aus, weil er 6 Cores hat?

Danke für eure Antworten!
 

ReaCT

Software-Overclocker(in)
AW: i7 970 Verbrauch und Wärme!

der 980X und der 975X verbrauchen fast exakt das selbe, also würde ich davon ausgehen, dass der i7 970 etwas mehr verbraucht aufgrund des höheren Multi, bzw. Takts.
 

B4CKF!sH

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: i7 970 Verbrauch und Wärme!

Der Verbrauch beider CPUs sind mit 130W TDP gleich. Ich denke, da der Verbrauch gleich ist wird auch die abwärme gleich sein. Von intel sind für dne i7 950 max 67,x grad angegeben. Ich denke der 970er wird gleich sein.
 

Cinnayum

Volt-Modder(in)
AW: i7 970 Verbrauch und Wärme!

Der Verbrauch beider CPUs sind mit 130W TDP gleich. Ich denke, da der Verbrauch gleich ist wird auch die abwärme gleich sein. Von intel sind für dne i7 950 max 67,x grad angegeben. Ich denke der 970er wird gleich sein.

*kopfschüttel*

Was du hier durcheinanderwürfelst geht ja mal gar nicht.

Die TDP ist ein Wärmemaß. Kein Stromverbrauch.

Die max. Temperatur, die Intel angibt, ist die max. zulässige Betriebstemperatur (meist bezogen auf einen konkreten Ort, z.B. auf dem Heatspreader). Überhalb dieser Temperatur drosseln die CPU, produzieren Rechenfehler oder nehmen Schaden (zumindest garantiert Intel den Fehlerfreien Betrieb nur, wenn die Temperatur eingehalten wird).
Darauf müssen PC- und Notebookhersteller bei der Wahl und Konstruktion ihrer Gehäuse und Kühlungen Rücksicht nehmen.
Das hat auch nichts damit zu tun, wieviel Abwärme die CPU erzeugt, oder gar dass sie nur 67°C warm werden kann.

Es gibt einschlägige Tests zum realen Stromverbrauch oder Temperaturvergleiche, die man leicht ergooglen kann.
 

Pagz

BIOS-Overclocker(in)
AW: i7 970 Verbrauch und Wärme!

Die TDP ist ein Wärmemaß. Kein Stromverbrauch.

Na ja ganz falsch war es nicht, da bei Prozzis der Stromverbrauch und die Wärmeabgabe ziemlich gleich sind. Die TDP gibt allerdings auch nicht die genaue Wärmeabgabe an, sodass man über den TDP keine genauen Angaben über den Stromverbrauch machen kann
 

Sturmtank

Freizeitschrauber(in)
AW: i7 970 Verbrauch und Wärme!

sagt die TDP nicht eher was über die Kühlung der CPU aus, also ist das eher wichtig für die Kühlerhersteller. TDP und Stromverbrauch kann man ja nicht gleichsetzen
 
Oben Unten