• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

I5 4670K 4000mhz Prime sprunghaft auf 75 grad?!

Corex3

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich bin gerade dabei ein bisschen zu übertakten.
Ich habe den Multi auf 40 angehoben und die Vcore ist bei 1.176v
Im 3D Mark 2011 gehen die Temps nicht über 55 grad.

Wenn ich bei Prime95 Small test mache springt sie von der einen auf die andere sekunde auf 75grad.

Stromspar ist aus.

Daten
I5 4670K
2x8 GB Corsair Vengeance DDR2400
MSI z87 Gaming 45
SF 450 Watt

Habe auch eine Wasserkühlung von EK mit 360er Radi.

Mich wundert es das die Temperatur beim test so EXTREM ist.
Vielleicht wisst ihr was?!
 

Saguya

Software-Overclocker(in)
Prime ist auch extrem, für die CPU. Aber 75° unter Prime sind noch ok. andere träumen davon sicherlich :lol:
 
TE
Corex3

Corex3

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja habe mir grade die neuste Version runtergeladen.
Meinste das ist normal die 75grad? Ich habe ja eine Wasserkühlung und dachte das wirde weniger sein.
Bin ein bisschen ratlos... :(
 
TE
Corex3

Corex3

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke ich werde mal gleich testen.

Edit
Hat gleich abgebrochen und Neustart.
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    586,8 KB · Aufrufe: 47
  • 2.jpg
    2.jpg
    686,4 KB · Aufrufe: 43
Zuletzt bearbeitet:

Meroveus

Software-Overclocker(in)
Weiß niemand eine lösung?

Für was denn eine Lösung ?

Lösung für Temperaturen ?

- Köpfen
- Sitzt der Kühlung prüfen (verkantet ? also liegt nicht Plan auf)

Falls es dich beruhigt erreiche ich unter Prime 95 (28.7) Small FFT´s @ Signatur CPU zwischen 70°-75° (geköpft + Genesis bei 25° Raum Temp). Denn Prime ist ein echtes realitätsfernes Heizwunder :-).

Lösung für sofortigen Abbruch ?

- OC überprüfen (Instabil) Bluescreen vorhanden ? -> Auswerten:

* 0x124 = VCore
* 0x101 = Input (~ 90 Prozent) oder VCore (~ 10 Prozent)
* 0x1E = VCore
* 0x3B = VCore
* 0x50 = RAM/Cache
* 0x9C = Cache oder System Agent
* 0X109 = Cache/VDimm
* 0x0A = VTT/Sys Agent
 
TE
Corex3

Corex3

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mahlzeit naja wie ich ihn höher bekomme habe mich gewundert das er bei 4 schon ein reboot macht.
bluescreen nicht aber gleich reboot.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AVX mit was kein Mensch braucht

Doch, hier :stick:

Manche Videoencodierer und Filter wie der HEVC nutzen AVX und das nicht zu knapp.
Oder anders gesagt: Was bei mir Prime27.9-Stabil ist (4,3 GHz bei 1,2v) stürzt nach einigen Stunden encodieren (also echter realer Arbeit) ab, was Prime28.9-stabil ist (4,0 GHz bei 1,2v) nicht. Prime ist dabei aber natürlich schlimmer als der Encoder, sprich auch 4,1 GHz laufen problemlos durch beim arbeiten wo das "harte" Prime nach 1-2h nen Rundungsfehler bringt.

So ganz pauschal "braucht kein Mensch" ist also falsch, es stimmt aber natürlich dass der Personenkreis der so viel mit AVX und FMA3 rumhantiert sehr sehr klein ist. ;)
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Es ist aber nunmal mit LinX eines der mit Abstand effizientesten Programme um Instabilitäten zu entdecken. :ka:
CPU-Stresstests.jpg

Auch wenn man nicht derart hardcorestabil unterwegs sein muss kann man so viel schneller den Punkt finden wo man hin will weil man mit der neuesten prime-Version für Normalsterbliche einfach nur 30 Sekunden testen muss. :ugly:
Was ne Minute 28.9 durchhält ist für 99,9% aller User perfekt langzeitstabil und ich muss als OC-ler nicht 2 Stunden auf das "alte" prime warten. :-D
 
TE
Corex3

Corex3

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Werde ich heute mal testen.

Hatte mal testweise den Autoboost angemacht und mit 1,100V schafft er 3,8 auch ohne fehler.

Gibt es im Bios noch irgendwas wichtiges was ausgeschaltet werden muss? bzw an?
Den Guide habe ich schon ein bissel gelesen aber viel ist Bahnhof.
Letztes OC war zur E6600 reihe :(.
 

Dagnarus

PC-Selbstbauer(in)
Wenn soviel von dem was in dem Guide steht Bahnhof ist, würde ich die Finger vom OC lassen? Du betreibst deine CPU ausserhalb der Spezifikation und da sollte man schon halbwegs wissen an welchen Schrauben man dreht und welche Auswirkungen das hat. Im schlimmsten Fall grillst du deine CPU oder mehr und dann hast du nen Haufen teures, aber nutzloses Silizium. Ich verstehe ja das man sein System zu gut es geht laufen lassen will, um vielleicht einen Neukauf hinauszuzögern oder weil man gerne wissen will wie weit man gehen kann. Aber wie gesagt sollte man da wissen was man tut.
 
TE
Corex3

Corex3

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Nein soweit geht das schon mit der Verständnis keine Sorge :)
Ich schau mir das nochmal heute in ruhe an.
Alles andere baue ich ja an meinem System auch selbst und das schon ne ganze weile^^.
 
Oben Unten