• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

PaddiGG

Kabelverknoter(in)
i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

Hi habe ein Problem,
wollte meine CPU mal ein bisschen übertakten, habe auch den Guide durchgelesen http://extreme.pcgameshardware.de/o...swell-oc-guide-inkl-haswell-cpu-oc-liste.html

zunächst habe ich mit dem A-Tuning Tool übertaktet, 4,5GHz bei 1,190 Vcore, dabei geht allerdings nach ein paar min Prime95 Test die Core Speed bei CPU-Z von 4500 auf 3600 runter, warum ist das so ? Temp bei 80°C, aber 2 Stunden kein Fehler.

wenn ich allerdings im Bios übertakte, 1,2 Vcore 4,5 oder 4,3 GHz, dann geht die Temperatur bei Prime95 ab ca. 3min von 75°C innerhalb weniger Sekunden auf über 100°C und der PC schaltet sich aus.
Ist das schon eine zu hohe Spannung für den Brocken 2 zum kühlen oder spackt Prime95 rum ? (neueste Version)
auch wenn ich im Bios den Ring Takt auf über 3,8GHz einstelle oder irgendetwas an der Ring Voltage einstelle (1,1 oder 1,2V) gibt es Fehler im Prime, also lasse ich alles auf Auto.

Intel i5 4670K Alpenföhn Brocken 2
Asrock Z87 Pro3 neueste Biosversion
G.Skill TridentX DIMM Kit 16GB, DDR3-2400, CL10-12-12-31
BeQuiet L7 530W
GTX 570

habs zur Zeit per Bios auf Vcore 1,130V und 4,2GHz eingestellt, fixed mode alles andere auf Auto, da gehen die Temps aber auch schlagartig von 60°C auf 85°C, das ist doch nicht normal ? :/
 
Zuletzt bearbeitet:

Cinnayum

Volt-Modder(in)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

Ist 60°C bzw. 75°C deine Idle Temperatur? Dann wundert es mich nicht, dass der Brocken das nicht gekühlt bekommt.

Entweder schmort die CPU in der eigenen Abluft (Gehäuselüftung verbessern) oder der Kühler ist verstaubt / sitzt nicht richtig / die WLP ist zu alt.
 
TE
P

PaddiGG

Kabelverknoter(in)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

nein das ist die Temperatur unter Prime test wenn ich Start drücke, im Idle liegt es um die 30°C und der Brocken 2 wurde erst letzte Woche gekauft und montiert, hab auch darauf geachtet dass die WLP gleichmäßig verteilt ist.
 

xXenermaXx

Freizeitschrauber(in)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

Wenn du die neuste Prime95 Version nutzt, dann beansprucht diese eine Befehlssatzerweiterung namens FMA3 die seit Haswell bei Intel mit anboard ist.
Sie ist bekannt dafür bei Prime-Tests deutlich mehr Wärme zu produzieren. (bei mir sind's bspw. zwischen 5°C und 10°C mehr)
 
TE
P

PaddiGG

Kabelverknoter(in)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

habs jetzt nochmal auf 1.130 Vcore 2 stunden durchlaufen lassen und höchst gemessenes war 90°C, ohne Fehler bei 4,2GHz und bei 4,3 gibts dann Fehler, aber erhöhen kann ich die Vcore ja nicht mehr ? oder soll ich mal ne ältere Prime Version benutzen ?
 

xXenermaXx

Freizeitschrauber(in)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

Naja, hier im Forum wird meist zur Version 27.9 geraten, wo dieses Feature noch nicht genutzt wird. - Aber 90°C in dem Test sind echt 'n bisl arg viel. Auch wenn es im Alltag dann sicher etwas weniger ist. Mir wären auch 75-80° für 24/7 noch zu heftig.
 
TE
P

PaddiGG

Kabelverknoter(in)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

aber da ich mal nicht davon ausgehe dass ich während des zockens über die 80°C komme kann ich das ja so lassen. schade nur, dass ich scheinbar nicht mehr als 4,2GHz rausholen kann, weil es sonst zu heiß wird ...
ich kann ja nochmal Version 27.9 rüberlaufen lassen und vllt kann ich dann die Vcore noch erhöhen.
 

xXenermaXx

Freizeitschrauber(in)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

Sei froh, dass du mit 1.13V überhaupt die 4,2GHz packst;D Bei mir is da mit Müh' und Not die 4GHz Marke geknackt.^^ 4,3GHz gehen bei mir vllt grad' noch so mit 1,25V. (:
 

meik19081999

Software-Overclocker(in)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

Da bei dem i5-4670K eher schlechte WLP unter dem IHS ist, kann es auch daher kommen, dass deiner eher schlechte hat.

Köpfen könnte man für bessere Temperaturen.

Habe ich selber bei meinem i5 gemacht :)
 
TE
P

PaddiGG

Kabelverknoter(in)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

Also im Prime Version 27.9 geht die Temp bei 1.130V gerade mal bis max 75°C, wo es bei 28.5 auf 90°C ging, kann ich jetzt noch mit der Spannung hoch gehen oder eher lassen ?
 

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

Kannst bis 1.25V, 24/7 nutzen, falls die Temps natürlich passen.
 
TE
P

PaddiGG

Kabelverknoter(in)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

mit der Prime 28.5 würde das bestimmt nicht klappen, aber vllt mit 27.9, aber würde das Sinn machen nur auf die temps der version 27.9 zu gucken ?
 

drebbin

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

Jop reicht vollkommen. 28.5 wird deswegen wärmer weil die eine Erweiterung nutzen( glaube AVX2) die sehr aufheizt. 27.9 hat diese noch nicht, da aber auch spiele bisher nicht damit arbeiten reicht es absolut.

MFG Drebbin
 

meik19081999

Software-Overclocker(in)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

egal welche Prime Version du nutzt, ob die Temperatur in der neuer Version höher oder niedriger ist, macht kein Unterschied bei der Temperatur beim Zocken usw.

Bei der neuen sollte man so ca. 85°C nicht überschreiten.
Bei der alten so um die 75°C, weil dann die Temperaturen beim Zocken gut ausfallen.

Schau doch mal wie sich die Temperatur bei Cpu Lastibtensiven Spielen verhält :)
 
TE
P

PaddiGG

Kabelverknoter(in)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

ich teste zur Zeit alle Einstellungen unter 28.5 nach diesem Guide Guide: Stability testing with Prime 95 | Overclocking.Guide mit den Custom Einstellungen (min FFT 1344, max FFT 1344, run FFTs in-place aktiviert, time to run 15) eine halbe Stunde lang.

dort bekomme ich 4,4 GHz mit 1.180v auf max 80°C ohne Fehler

sobald ich allerdings 4,5GHz einstelle, startet sich der PC einfach neu nach 3-20min, mit der Vcore bin ich dabei nicht höher als 1,250v gegangen, da die max Temp bereits bei 90°C lag. Was ist der Grund dafür, dass der PC einfach ausgeht ? Temps sind ja nicht auf 100°C gegangen
anscheinend ist es nicht möglich 4,5GHz (BEI DEM TEST) zu erreichen, ohne die Vcore jenseits der 1,250v anzuheben

Soll ich mein 24/7 System mit den 4,4GHz Einstellungen behalten oder auf 4,5GHz gehen und dann nicht mehr den 28.5 benutzen, sondern 27.9 und wenn es da läuft, DAS dann beibehalten ?


Test bei Starcraft 2 große Map 4vs4, Temperatur max 60°C bei 4,4GHz 1,180 vcore
 
Zuletzt bearbeitet:

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
AW: i5 4670K Alpenföhn Brocken 2 und Prime 95 Temperatur zu hoch

4.4GHz wird einige Jahre locker reichen, scheint bei dir auch der sweet spot zu sein, denn wie du selber siehst, ist der Vcore Sprung für 4.5GHz zu hoch.
Ob nun 4.4 oder 4.6 ist irrelevant, einen Unterschied würdeste nie merken.
 
Oben Unten