• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

HDMI Reciver KD-Zertifiziert

Mufflon

Freizeitschrauber(in)
Hallo ich bin gerade dabei mir das Digitale-KabelDeutschland Angebot zu bestellen, doch möchte ich gerne auf den SCART-Reciver gerne verzichten wollen ,weil es ja eigentlich verschänkte Bildqualität ist...
Mein Fachmann hatte mir erklärt, das es zur Zeit keine HDMI-Reciver gäbe, die von KD zertifiziert sind.

Kennt ihr vielleicht welche, die vonm Preis nicht ganz so astronomisch sind und ein gutes Menü aufweisen können.
 

Atel79

PC-Selbstbauer(in)
wieviel willst du denn ausgeben?.Das kommt daher weil die meisten hersteller auf ci schächte setzen damit sie keine lizenz gebühren zahlen müssen.Oder du fragst mal bei kd nach wieviel die für so ein receiver haben möchten.
 
TE
Mufflon

Mufflon

Freizeitschrauber(in)
Also bis 150€ würde ich gehen wollen, Festplatte nicht unbedingt aber wenn vorhanden auch nicht schlecht...
Also mit SCART+HDD Reciver 10€ statt 3€ aber halt Scart.
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
also, offiziell zertifiziert gbt es da wohl keine, und ganz allgemein ist die auswahl bis 150€ und HDMI sehr mau - mit HD-fähigkeit find ich sogar nur zwei modelle mit sky-Abo "zwangsweise" dabei... festplatte kannst du eh komplett vergessen zu dem preis.

hier mal bis 160€ und HDMI: DVB-Receiver Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

da musst du halt mal schauen, wie das mit dem CI-modul ist und was das dann kosten würde.


Hier ne liste, die auch erst vor ein paar tagen aktualisiert wurde: http://helpdesk.kdgforum.de/wiki/Receiver bei keinem steht was von HDMI dabei. Vlt. mal die modelle einzeln durchgehen. Die Liste ist natürlich nicht unbedingt komplett, aber es sieht halt schlecht aus...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten