• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

HD3450 / HD3650 Erfahrung?

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
Moin,

Hat eigentlich schon jemand konkrete Erfahrungen mit diesen Reihen?
Diese sind bis dato kaum auf'm Markt aber vom Preissegment gar nicht uninteressant.
Die Schwachstelle waere die Speicheranbindung von "nur" 128bit.
Nun was koennten diese Karten denn reissen?
Fuer wen lohnt sich das Segment und ist die Spanne zwischen 2600XT und HD3850 geschlossen?

so long ... Hit me!
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Ich hab eine HD 3450 mit 256MB von Sapphire und bin sehr zufrieden damit.

Hab diese in meinem Backuprechner stecken und muss sagen, das sie ihre Aufgabe gut erfüllt.
Klar kann man damit keine High-End Spiele (CoD, crysis, UT3, etc.) spielen, aber durchaus mal das ein oder andere Game mit niedriger Auflösung.

Zudem ist die Karte günstig gewesen (35,-) und hat sogar Dx10, sodass ich auch Vista Aero laufen lassen kann ;)

Wenn du hingegen spielen willst, dann lohnt sich -wenn du AMD haben willst- eine HD 3850.
Würde aber auf einen leisen Kühler achten. Wenn du übertakten möchtest (wird dir hier sicherlich auch geholfen), dann empfehle ich dir den Arctic Cooling Accelero S1 rev. 2 zu kaufen und nen 120mm Lüfter draufzuschnallen.

Der Lüfter ist aber nicht zur HD 3450 kompatibel!
 
TE
SeoP

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
Naaaa,
ich hatte mir das ueberlegt, da ich vor kurzem eine herbe Schluesselerfahrung machte. Hab ne X1550 auf nen Celeron (1.8GHz) eingebaut und spielte Oblivion mit orignalen 1024x768 mit HDR + allem an ausser Blut + Gras (ruckelfrei ca 20-25fps) ... :wow:

Ich selber hab im Moment Sapphire 2900PRO (die gibt ja schon ornlich Feuer), aber da ich demnaechst wieder nen Rechner zusammenbau, wollte ich mal Erfahrungen bzgl. o.g GraKa einholen.

Und das mit dem OC is krieg ich hin ;)

Es geht mir nur darum, dass man manchmal auch mit kleineren Kalibern durchaus tolle Ergebnisse erzielne kann.und da KOENNTE dieses Segment ja vielleicht mal interessanter sein als 2600XT oder 8400GS:haha: ...
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
'Hm...also so hab ich das noch nicht betrachtet und geteste muss ich ehrlich gestehen *g*

Aber die HDs im kleineren Preissegment haben schon Leistung für den Preis. Eigentlich kann man nichts falsch machen...denn immerhin kann man ja innerhalb von 14 Tagen die Ware zurückbringen ;)
 

asdf1234

Freizeitschrauber(in)
Hi, ich emfpehle dir lieber eine 8800GT von ECS wenn du schon mit den Gedanken spielst dir eine HD3870 zu kaufen weil die 8800GT kostet auch schon 155 hat zudem mehr Leistung, bereits einen S1 Cooler + Turbomodule und ist um 50 MHz Overclocked die Karte habe ich mir auch gekauft ;) und bin sehr zufrieden.

Die Karte ist gerade auch für niedrige Auflösung extrem gut wenn nicht sogar die beste Karte für den Preis... meine damalige Ultra mit 660MHz war sogar langsamer in 1280x1024 und alle Spiele kannst du mit der Karte auch spielen also so 1-3 Jahre kannst die dann ruhig behalten wenn du nur niedrige Auflösungen spielst.

Das schreibe ich jetzt weil du vor hast dir einen neuen PC zusammen zu bauen natürlich brauchst du auch mindestens eine E6750 damit dein System anständig läuft.

Suchst du einfach nur eine neue Karte für dein jetziges System ist die 8800 wohl doch zu schnell.
 
TE
SeoP

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
Suchst du einfach nur eine neue Karte für dein jetziges System ist die 8800 wohl doch zu schnell.

Bist Du noch ganz frisch??? warum soll die 8800 fuer mein System zu schnell sein?
Abgesehen davon hatte ich schon NV-Karten, und ich bin eindeutig ein ATI-Kind!!!

Deine GT ist in der Aufloesung schneller, weil die Texturfuellrate nahezu 3x so schnell ist wie bei der Ultra (unabhaengig vom Takt). in hohen Aufloesungen sieht es wider anders aus.

Ausserdem geht es in diesem Beitrag nicht um eine Empfehlung fuer irgendeine Graka, sondern um Meinungen und Erfahrungsberichte zur HD3450 + HD3650 x

Also: back to Topic, danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ausserdem geht es in diesem Beitrag nicht um eine Empfehlung fuer irgendeine Graka, sondern um Meinungen und Erfahrungsberichte zur HD3450 + HD3650 x

Also: back to Topic, danke

Also hier ist mal ein Test von Tomshardware *klicken* voralledingen die 3650 scheint interessant zu sein, weil sie schneller (ca.50%) als die 2600Pro ist, zudem ist sie ziemlich sparsam(2D und 3D) und mit für ca. 55 (512MiB Variante) einen recht potenten Eindruck macht.
Die HD3450 ist kaum schneller als die HD2400 und verbraucht zudem mehr Strom. Sie gibt es ab ca. 30 (256 MiB Variante) bietet aber für über 50% des Preises der HD3650 nichteinmal annähernd 50% der Spielleistung der HD3650.
Ich hoffe ich konnte dir n bissl helfen

MFG
 
Oben Unten