• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Hacker-Angriff auf unsere Seiten: Malware verteilt, Zugriff auf Daten

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Hacker-Angriff auf unsere Seiten: Malware verteilt, Zugriff auf Daten gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Hacker-Angriff auf unsere Seiten: Malware verteilt, Zugriff auf Daten
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn man sich von hier (oder den anderen Seiten) nichts heruntergeladen hat, ist man dann sicher ?
 

ich558

Volt-Modder(in)
Das ist heftig:daumen2:
Wenn man innerhalb dieses Zeitraums jedoch keinen Download gestartet und keine Werbung angeklickt hat, kann man aber davon ausgehen, dass man nicht betroffen ist ?
 

Jack ONeill

Volt-Modder(in)
Das würde ich auch gerne mal wissen, weil Werbung klick ich eh nie an und downloads gabs bei mir zuletzt hir nicht
 

Pikus

Gesperrt
Ich habe Adblock installiert, also sehe ich keine Werbung. Habe ich und andere Nutzer dann was zu fürchten? Da man keine Werbung sehen kann geschweige denn anklicken und nur diese modifiziert wurden, sollte mein PC doch clean sein?

Genau das würde mich auch interessieren..
 

1a2b3c4d5e

Schraubenverwechsler(in)
erstmal find ich es gut, dass ihr überhaupt meldet, dass es einen Angriff gab - das machen nicht alle :daumen:

Aber: ich habe mein Passwort geändert. Das neue Passwort (*** Zeichen bestehend aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen) wurde ohne Fehlermeldung akzeptiert, ich konnte mich aber danach weder mit dem alten, noch mit dem neuen PW einloggen - da war wohl entweder das Passwort zu lang oder es waren unerlaubte Zeichen darin - in so einem Fall ist eine Fehlermeldung besser, als das PW zu akzeptieren und (wahrscheinlich) irgendwo abzuschneiden. :daumen2:

Zum Glück gibts ja noch den PW vergessen Link ...

INU-Edit: Die Größe des Passwortes bzw die exakte Anzahl der Zeichen behalt mal besser für Dich ;)

=> ich musste mein Passwort doch eh wieder ändern, weils nich geklappt hat (siehe oben) - von daher ist die Länge des alten Passwortes ja nicht sooo schlimm
 
Zuletzt bearbeitet:

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Also ich habe keinen Alarm gehabt - einen AdBlocker an (wegen genau solcher Sachen) und auch nichts runtergeladen.

Kann ich mir trotzdem was gefangen haben?
 

Mast3rmind

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Im FAQ unter Punkt 2 ist mir etwas zuviel sollte und wahrscheinlich vor allem wenn man dann schaut was bei Punkt 4 steht. Wer sagt mir denn das genau das eine Offline Programm es erkennt wenn ihr euch bei aktueller Virensoft nicht sicher seid?!

Ist der Schädling denn genau bekannt nun bzw ist das ein unbekannter bzw einer der extra für euer Netzwerk geschrieben wurde? Haben die AV Hersteller schon aktuelle Signaturen gegen den Schädling?
 
T

ThomasGoe69

Guest
na, klasse....:daumen2:
Surfe hier derzeit mit Ubuntu auf eurer Seite...Dann werde ich wohl hoffentlich nichts befürchten müssen,oder..?
Nutze Chromium (Chrome) und FF als Browser...PW werden überprüft und gewechselt..
 

poiu

Lötkolbengott/-göttin
@mae1cum77


ja, außerdem ist grade mein Opera abgestürzt und bei neustart wurde buffed wieder geladen, heißt das die Seite ist noch immer ein Zombie/fremdeinfluss?
 

SAINT-MAURICE

Freizeitschrauber(in)
Hoffen wir mal, dass nur wenige durch diesen Hack zu Schaden gekommen sind.
Glücklicherweise habe ich die Aufforderung zum Updaten von Java gar nicht gesehen (Firefox+AdBlock+NoScript), und somit auch nichts heruntergeladen.
 

CryxDX2

PC-Selbstbauer(in)
Na wie gut das ich jetzt ein OS gefunden habe mit dem das Surfen auf allen seiten, egal wo zu 1000% sicher ist.
Da kommt keiner mehr ran. :devil:
 

NiCo-pc

PC-Selbstbauer(in)
Nein mal ehrlich sorry Leute! Aber das ist echt ******* mit dieser Hacker kack..Hoffentlich kriegt man die dran! Auch noch mal sorry pcgh ,danke für die news!
So wenn man adblock hat und nichts komisches bemerkt daa ist gut?
 
J

John Preston

Guest
Soviel zum Thema mit Brain.exe bekommt man keine Viren und ob ein Freeware Scanner immer einen solchen Schutz bietet ist auch fragwürdig.

Jetzt weiss ich wenigsten von der Angriff kam, ich hatte zuerst an einen direkten Angriff gedacht. Der Angriff kam von dieser IP Adresse :62.76.108.69: Es ist ein Server/PC mitten im schönen Russland


Obwohl Norton den Angriff blockiert hat, ich bin dann mal am System neu aufsetzen.
 

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
Es fällt jedenfalls auf, dass viele mit Adblock (inkl. mir selbst) keine derartigen "Symptome" aufzeigen. Sicher kann man sich nie sein.

Von daher alles überprüfen.:(
 

drchrissi

Schraubenverwechsler(in)
Ich muss sagen das nervt mich verdammt noch mal sehr.
Ich mein die Betreiber der Seite können ja nix dafür, aber
ständig werden irgendwelche Seiten gehackt.
Letztens bekam ich erst eine Email von Gamigo, ich solle
doch bitte mein Passwort ändern wegen einem Hackerangriff.
Warum müssen den Betreiber und User die ja überhaupt nichts falsch
machen so dadrunter leiden, Sicherheitslücken vorweisen ist ja schön
und gut aber das ausnutzen dieser Lücken geht zu weit.
Das knacken von Webseiten ist anscheinend zu leicht geworden.
Das echt schade so vergeht einem echt die lust am Surfen.
Trozdem danke PCGH für die schnell und Informative Info.
 

Pikus

Gesperrt
Es fällt jedenfalls auf, dass viele mit Adblock (inkl. mir selbst) keine derartigen "Symptome" aufzeigen. Sicher kann man sich nie sein.

Von daher alles überprüfen.:(

Das stimmt. Es wäre super wenn jemand seine Ergebnisse hier posten könnte, damit sich nicht unmengen an Usern daran machen müssen ihre gesamten Passwörter zu ändern.
 

Blutengel

Software-Overclocker(in)
Auch von mir herzlichen Dank für die Info :daumen:

Ich mach mal als erstes n kompletten PC Scan und dann schaun wa weiter.
 

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
Die Passwörter sollten schon geändert werden. Es gab wohl Zugriff auf den Server selbst.

Daher Passwörter ändern, auch mit Adblock!
 

CryxDX2

PC-Selbstbauer(in)
ist der vorgänger von MacOS X und nennt sich NeXT OS. habe ich mir auf einen passenden VM gebastelt und läuft ohne probleme, schnell und auch sehr sicher. zudem auch noch ohne probleme.
Jetzt werden viele meckern und sagen, das ist doch alt und dazu gibt es keine neue software aber das geniale ist, der Browser kommt sehr gut mit allen seiten zurecht.
 
G

GTA 3

Guest
Also mein Virenprogramm hat auch nichts angezeigt, bin grad am durchsuchen, danach change ich mein Passwort. Benutze übrigens auch Adblock. xD
 
Oben Unten