• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Habe extreme GPU Schwankungen auf meiner MSI GTX 1080

HemantSharma

Schraubenverwechsler(in)
Hallo!

Ich habe extreme Schwankungen auf meiner Grafikkarte. Das passiert meistens nur in GTA 5. Meine CPU (i5-4670k auf 4.5 Ghz) ist auf 100% Auslastung und hat eine maximale Temperatur von 70 Grad. Mein 1080 springt von 98% zu 25 % danach auf 50% danach auf 72% danach auf 30 % usw. Manchmal bleibt meine 1080 auf 98% Auslastung und ich habe dann 80-90 FPS auf HIGH mit 2K und 144 hz.

Ich habe früher eine R9 280x gehabt und nach meinen umstieg auf die 1080, hab ich alle alten Treiber gelöscht und die neuen Treiber installiert. Diese Schwankungen kommen nur manchmal in anderen Spielen vor, aber in GTA 5 ist es extrem. Ich weiß das ich eine bottleneck habe, aber das es so extrems ist hätte ich nicht gedacht.

Danke für eure Zeit. Wenn ihr mehr Infos braucht Bitte fragt einfach nach.

LG

Hemant
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Naja, wenn man mal schaut ...
wenn ich an meinem 5960X alle bis auf 4 Kerne abschalte, dann verliere ich gute 15 FPS an der gleichen Stelle in GTA5.
Das ist schon ordentlich, was GTA5 noch aus "mehr" als 4 Kernen rausholt. Es ist bei Deiner Software-Auswahl einfach mal Zeit den I5 abzuschaffen, wenn Dich der Zustand stört.

4 Kerne
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

8 Kerne 16 Threads
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Alternativ kannste natürlich auch die Verkehrsdichte und die Bevölkerungsdichte runterschalten, oder mal Screen Resolution hochdrehen bis die Graka zusammenbricht^^ Denn mit GTA5 bekommt man jede Graka so klein, dass da kein CPU-Limit mehr vorhanden ist.

gta5_2017_06_22_17_54p2up5.jpg

Und nicht dass Du neben dem i5 auch "nur" 8GB Hauptspeicher verbaut hast. Die dann die ganze Zeit knüppelvoll sind, und die ganz üblen drops immer dann passieren wenn die HDD-LED flackert wie verrückt, weil Dein System mit Swappen nicht hinterherkommt :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Buffalo-Phil

PC-Selbstbauer(in)
Hallo!

Ich habe extreme Schwankungen auf meiner Grafikkarte. Das passiert meistens nur in GTA 5. Meine CPU (i5-4670k auf 4.5 Ghz) ist auf 100% Auslastung und hat eine maximale Temperatur von 70 Grad. Mein 1080 springt von 98% zu 25 % danach auf 50% danach auf 72% danach auf 30 % usw. Manchmal bleibt meine 1080 auf 98% Auslastung und ich habe dann 80-90 FPS auf HIGH mit 2K und 144 hz.

Ich habe früher eine R9 280x gehabt und nach meinen umstieg auf die 1080, hab ich alle alten Treiber gelöscht und die neuen Treiber installiert. Diese Schwankungen kommen nur manchmal in anderen Spielen vor, aber in GTA 5 ist es extrem. Ich weiß das ich eine bottleneck habe, aber das es so extrems ist hätte ich nicht gedacht.

Danke für eure Zeit. Wenn ihr mehr Infos braucht Bitte fragt einfach nach.

LG

Hemant


Bitte nicht GTA5 ....
ich habe wegen GTA 5 von einer GTX970 auf eine GTX1070 gewechselt, weil ich dachte das die ruckler beim Fahren von dem Speicherproblem der 970 kommen und ich wurde enttäuscht.

GTA 5 ist nicht besonders gut optimiert. Auch mit meinem System: i7 7820x, 32gbram 3600mhz, GTX1070 und 500gb pcie ssd kann man GTA 5 ohne rukeln spielen. irgendwann ruckelt es immer ... nimm lieber andere Programme zum Testen. Und dich würde dir ein komplettes neu aufsetzen empfehlen. AMD und Nvidia Beißen sich immer ...
 
TE
H

HemantSharma

Schraubenverwechsler(in)
Hallo!

Ich habe ein Video auf YouTube gefunden und diese Person hat die gleichen Specs wie ich. Er kann es ohne Probleme spielen.

Bei ihm ist die CPU nicht immer auf 100% und seine GPU schwankt auch nicht, sondern ist immer über 90%.
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Und er spielt auch mit den exakt gleichen Settings und du hast deutlich andere FPS in der nahezu exakt gleichen Szene?
 

onlygaming

BIOS-Overclocker(in)
Vielleicht läuft bei ihm weniger im Hintergrund, ich konnte durchaus einen Unterschied von 4->8->16 GB Ram feststellen (alles gehabt).

Sicher das nichts unnötiges im Hintergrund läuft wie ein Anti Viren Programm?
 
TE
H

HemantSharma

Schraubenverwechsler(in)
Es geht um die GPU drops und nicht um meine FPS anzahl. Bei ihm bleibt die GPU konstant über 90% und bei mir dropt die Leistung immer von 98% auf 25% danach auf 40% und wieder auf 20% usw.
 
TE
H

HemantSharma

Schraubenverwechsler(in)
Und er spielt auch mit den exakt gleichen Settings und du hast deutlich andere FPS in der nahezu exakt gleichen Szene?

Es geht um die GPU drops und nicht um meine FPS anzahl. Bei ihm bleibt die GPU konstant über 90% und bei mir dropt die Leistung immer von 98% auf 25% danach auf 40% und wieder auf 20% usw.
 

slot108

Software-Overclocker(in)
es geht also nicht um fps-drops, sondern um die GPU-Auslastung. ich versteh das Problem ehrlich nicht.
hau mal 8xMSAA rein und den Bildskalierungsmodus aufs Maximum. notfalls noch DS dazu.
 

amdahl

Volt-Modder(in)
Es geht um die GPU drops und nicht um meine FPS anzahl. Bei ihm bleibt die GPU konstant über 90% und bei mir dropt die Leistung immer von 98% auf 25% danach auf 40% und wieder auf 20% usw.
Das hängt doch zusammen. CPU kommt nicht mehr hinterher, FPS sinken. Dass dabei die Auslastung der GPU sinkt ist nur ein Symptom, nicht die Ursache. Ursache ist dass die CPU zu langsam ist um in diesen Fällen die GPU voll ausgelastet zu halten.
Ob die CPU zu langsam ist weil deine Settings anders sind, zu viel im Hintergrund läuft oder doch ein Hardware-Problem vorliegt :ka:
Um das heraus zu finden müsstest du etwas mitteilsamer werden.
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Es geht um die GPU drops und nicht um meine FPS anzahl. Bei ihm bleibt die GPU konstant über 90% und bei mir dropt die Leistung immer von 98% auf 25% danach auf 40% und wieder auf 20% usw.

Das kann jedoch eben nur passieren, wenn du
1: Andere Settings nutzt
2: Andere Szene nutzt
3: Etwas im Hintergrund Leistung zieht
 

Krolgosh

Software-Overclocker(in)
Und ich bleib dabei.. es wäre dennoch interessant zu erfahren wie die Specs vom ganzen System sind.
 

bastian123f

BIOS-Overclocker(in)
Meine CPU (i5-4670k auf 4.5 Ghz) ist auf 100% Auslastung und hat eine maximale Temperatur von 70 Grad. Mein 1080 springt von 98% zu 25 % danach auf 50% danach auf 72% danach auf 30 % usw. Manchmal bleibt meine 1080 auf 98% Auslastung und ich habe dann 80-90 FPS auf HIGH mit 2K und 144 hz.

Da steht es doch schon drin. Du bist im CPU Limit. Weil deien CPU nicht mehr hinterher kommt bekommt die GPU nicht mehr viel zu berechnen. Deswegen schwankt diese teils deutlich.

Ich würde dir mal empfehlen die Settings zu ändern, sodass die CPU ein wenig entlastet wird und deine Grafikkarte befeuern kann.

Zudem würde ich mal den PC auf Viren überprüfen, nicht dass da noch was droben ist.
 
Oben Unten