• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Ishario

Kabelverknoter(in)
GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Servus zu einer etwas späteren Stunde.

Da ich meine GTX570 ersetzen will, stellt sich mir nun die Frage, welche Graka soll den Weg in meinen Pc finden, weswegen ich hoffe das mir ein paar Leute im Forum weiterhelfen können.
Spieletechnisch wird bei mir alles gespielt, von Shootern wie Metro und Battlefield, bis hin zu Rollenspielen wie Guild Wars 2 oder Skyrim.
Was die Graka angeht habe ich nicht wirklich viel Ahnung, welche ich da wirklich nehmen soll, natürlich war ich am überlegen mir eine GTX780 zu holen, bin aber ein wenig verunsichert, da ich keinen Fehlkauf riskieren will.
Für eure schnellen Antworten dank ich euch schonmal im vorraus :)
 

jamie

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Budget wäre auch interessant. ;)
 
TE
I

Ishario

Kabelverknoter(in)
amd fx(tm)6100 mit 3,2 ghz
nen 16er ram (wobei ich nicht mehr weis welchen x.x)
und die Tage wird noch ein Asrock 990FX EXTREME9 bestellt, damit mein altes Motherboard auch wegkommt.

Budget so an die 400-500 Euronen
max Auflösung ist 1920 x 1080
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Stuxnet

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Lieber ne 770 oder 760, sonst bremst deine CPU aus ;)

LG
 

R4Z0R1911

BIOS-Overclocker(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Lieber eine R9 280 oder 770... aber keine 760... da ist selbst die GTX 670 schneller :D
 

PrOXiMATEHD

Freizeitschrauber(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Ich würde für den AM3 (+) Sockel kein neues Mobo kaufen.
Wenn du eine neuen CPU kaufst wird es wahrscheinlich sowieso ein Intel werden oder falls AMD wieder neu FX Prozessoren bringt kommt vlt. auch scon AM4 oder die FX CPUs kommen dann auch auf dem FM2+
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Jo, statt Extreme 9 die alte Grütze verticken und mit OC:
Intel Core i5-4670K
Gigabyte Ga Z87X D3H
Ram übernehmen
Kühler vielleicht übernehmen (welcher?)
Fx + MoBo für ~ 100 € verticken, dann zahlst du 20-30€ mehr für 50% Mehrleistung. Das hast du bald mit Strom wieder raus.
Dazu passt dann eine Inno3d Gtx 780 oder Sapphire VaporX R9 290.
 
TE
I

Ishario

Kabelverknoter(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

So nachdem ich noch schnell den Pc aufgemacht hab für Matrix Killer
Netzteil isn Coba cs550it 82+ mit 550W und 80Plus Bronze
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Es wäre auch einfach möglich, dass Ishario nicht soviel Geld für ein Board ausgibt und dem FX6100 dann per Übertaktung die Sporen gibt. Das hier reicht vollkommen aus (außer du brauchst eine bestimmte Funktion des Extreme9).
Davon abgesehen hat er trotz der guten Empfehlungen nicht nach einer CPU gefragt. Statt die Kosten für ein Extreme9 in Kauf zu nehmen, würde ich dann aber auch lieber gleich auf einen i5 setzen.
Zur Grafikkarte:
Ich würde zu der
PowerColor Radeon R9 280X TurboDuo OC, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (AXR9 280X 3GBD5-T2DHE/OC) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
oder der
Palit GeForce GTX 770 OC, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (NE5X770S1042-1045F) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
tendieren.
Bei Übertaktung des FX oder im Falle eines neuen i5 dann auch diese:
Sapphire Radeon R9 290 Tri-X, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11227-03-40G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 
Zuletzt bearbeitet:

Goyoma

Volt-Modder(in)
Wir wissen immer noch nicht dein Netzteil.

Das ist sehr wichtig!

Ich würde zu einer 280 raten.
Deine cpu ist nicht mehr die stärkste.
 
TE
I

Ishario

Kabelverknoter(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Ich habs doch grade gepostet welches Netzteil ich hab oO
Hrm also muss ich wohl die CPU ebenfalls erneuern
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Wir wissen immer noch nicht dein Netzteil.

Das ist sehr wichtig!
Das wissen wir doch (seit eben) :)
So nachdem ich noch schnell den Pc aufgemacht hab für Matrix Killer
Netzteil isn Coba cs550it 82+ mit 550W und 80Plus Bronze
Ist es das hier?
Inter-Tech CobaPower 550W ATX 2.3 (88882065) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Du kannst auch das günstigere Asus Board kaufen und deinen FX übertakten, wie gesagt...
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Wie alt ist es denn? Soweit ich sehen kann fehlt nur eine Schutzschaltung (weiß nicht genau welche) und es ist ein Multirail und kein Singlerailschrott. Also von den Daten ist das Teil ganz okay, kommt nur darauf an wie alt es ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Ich würde auch sagen, dass es schlimmer sein könnte... Ich habe deswegen "wenn möglich" geschrieben, aber Netzteile sind jetzt nicht so mein Fachgebiet. Da bleibe ich lieber bei Boards, CPUs und den GraKa :)
 
TE
I

Ishario

Kabelverknoter(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Irgendwie, kommt es mir so vor, als müsste bzw sollte ich meinen ganzen PC neu aufbauen, wobei das einzige was bleibt wohl der ram ist xd
wobei mir das Netzteil bei Geizhals so billig vorkommt, das was ich gekauft hatte, hatte ich für 80 Euronen gekauft
Wobei ich wohl nicht drumrum komme meine CPU zu erneuern da meine anscheinend nicht mehr gerade die beste ist
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Deine CPU ist als P/L-CPU super und sollte ausreichen, wenn du nicht grad eine Titan Black, 780Ti oder ein entsprechendes AMD equivalent einbaust :ugly:

Man kann natürlich auch gleich Board und alles aufrüsten aller dings wäre da eine Erhöhung des Gesamtbudgets nötig um ein spürbares Leistungsplus zu erreichen ;)
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

schreibt doch mal tresh an, der nimmt sich der nt frage warscheinlich gerne an ;)
was die graka angeht, biste jetzt wegen deinem prozi in ner dummen situation, einerseits haste "nur" fullHD, heißt downsampling wäre ne option, andereseits wäre mantle wegen der cpu nicht zu verachten... also wenn ne neue cpu her kommt und dir die 780 den aufpreis gegenüber der 290 wert ist stände da eigenlich nix mehr im wege.
Bei der 780 wären die karten hier empfehlenswert:
Inno3d Ichill 780 HerkuleZ:
8487564 - 3072MB Inno3D GeForce GTX 780 iChill HerculeZ X3 Ultra
hat nen starken kühler und ne relativ hohe werksübertaktung, bleibt aber leise, außerdem ne "backplate" (ja mit " weil die doch etwas klein ist :D)
oder die MSI Twin Frozr:
3072MB MSI GeForce GTX 780 Twin Frozr Gaming Aktiv PCIe 3.0 x16
das ist die leiseste 780 ab werk, wird auch nicht sonderlich heiß, allerdings nicht so hoch getaktet.
Beide Karten haben das standart PCB.
Bei der r9 290 die 3 hier:
r9 290 PCS+:
4096MB PowerColor Radeon R9 290 PCS+ Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
hat nen potenten kühler, und die spulen sind mit nem speziellen Harz behandelt um fiepen zu vermeiden...
r9 290 vapor-x:
4096MB Sapphire Radeon R9 290 Vapor-X OC Aktiv PCIe 3.0 x16
die zwei äußeren Lüfter schalten im Idle ab, dadurch wird sie sehr leise. Steckt ab werk ne unübertaktete 780ti in die Tasche (bekommt man aber mit allen anderen genannten karten auch hin)
r9 290 tri-x:
4096MB Sapphire Radeon R9 290 Tri-X OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Full
ist jetzt die oc variante, da sie verfügbar ist, wenn die non oc da ist nimm die, der aufpreis lohnt nicht, das bekommste selber hin..
die tri-x ist die abgespeckte version der vapor-x, heißt standart PCB, und im Idle drehen alle lüfter, trotzdem top karte.
Gruß
 
TE
I

Ishario

Kabelverknoter(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Und zu der Frage wie als das Netzteil ist, der Pc wird am 15 Mai 1 Jahr alt ^^ also die Komponenten sind dann genau 1 Jahr alt, da ich nichts gebrauchtes reingeworfen hab, außer die GTX570 da ich die billig mit Garantie ergattern konnte
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

@ Ishario
Schau dir nochmal meinen Kommentar von vorhin an, vielleicht hast du den übersehen. Ein CPU-Tausch ist nicht zwingend nötig.
 
TE
I

Ishario

Kabelverknoter(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Den Kommentar hab ich gesehen belle, nur war es darauf bezogen, das wenn ich eine leistungsstärkere Karte wie die 780 nehme, ich doch die CPU wechseln sollte
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Willst du denn was Leistungsstärkeres nehmen? Was wird denn überhaupt gezockt? ^^
 
TE
I

Ishario

Kabelverknoter(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Ich wäre einer Leistungssteigerung nicht abgeneigt bzw soll ja auch eine stattfinden ^^
Gezockt wird Guild Wars 2, World Of Tanks, Battlefield, Metro, Dark Souls, Skyrim, DayZ
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Naja schöne Zwickmühle :ugly: Battlefield braucht möglichst viele Kerne während WoT möglichst hohe Einkernleistung erfordert. So ein Xeon wie meiner wäre bei sowas empfehlenswert, da hohe IPC und 4 Kerne + 4 Threads die in BF bei mir zu 60-70 % ausgelastet sind ;) Bei WoT natürlich Kern 1 auf 100 % und der Rest langweilt sich bei 5 % :ugly:
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Ich war von der DCII 570 auf die MSI 770 TF Gaming umgestiegen und fand das es der ideale Spielpartner ist, von daher würde ich die empfehlen. Dein NT bietet ja nicht einmal 2 x PCIe Anschlüsse und bei Intertech klappern meine Fußnägel
 
TE
I

Ishario

Kabelverknoter(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Ja, ich bete ja schon die ganze Zeit das WarGaming ENDLICH diese 1Kernbelastung überarbeitet, aber..naja kommt Zeit kommt Rat, aber desto mehr ich hier mitlese, desto wahrscheinlicher ist es, das ich wohl ein wenig mehr als 500 Euro in die Hand nehmen muss um meinen Pc optimal zu verbessern
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Ich hatte mich mit Geizhals begnügt, aber der TE wird schon wissen was da an Strippen aus dem Gehäuse baumeln :devil:
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Ich hatte mich mit Geizhals begnügt, aber der TE wird schon wissen was da an Strippen aus dem Gehäuse baumeln :devil:

Ich guck immer lieber auf den Hersteller-Websites nach den Daten, da ich schon festgestellt hab, dass bei Geizhals bei manchen Produkten ziemlicher Müll steht :ugly:

Da haste Recht :D
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: GTX570 raus, nur welche neue sollte/könnte rein

Wenn ich mal kurz zusammenfassen darf... :)
Nach meiner AMD-Overclocking Variante ohne CPU-Tausch und den vorhin genannten Grafikkarten, könnte man das auch so machen:
Intel Core i5-4440, 4x 3.10GHz, boxed (BX80646I54440) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
ASRock Fatal1ty H87 Performance (90-MXGQ30-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
be quiet! Straight Power E9 450W ATX 2.4 (E9-450W/BN191) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Das wären allerdings schon knapp 300€ ohne Grafikkarte, für 550€ wäre quasi noch eine z.B. 280x drin.
 
Oben Unten