• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GPU vertikal einbau kein Bild

Vipdom

Kabelverknoter(in)
Hallo,

Und zwar möchte ich meine Grafikkarte vertikal einbauen, sobald ich diese einbaue vertikal bekomme ich kein Bild mehr. Riser Kabel hab ich eins da von Cooler Master und Phanteks. Mit beiden habe ich das Problem. Sobald ich die Karte normal einbaue bekomme ich sofort ein Bild.

Im BIOS steht alles auf Automatisch bei den PCI Einstellungen .


Jemand evtl ein Tipp?

Daten;
Asus Strix X570 F Gaming
GIGABYTE Rtx 3080 OC
32 GB G.skill Trindent Z
AMD Ryzen 9 5900x
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Wenn du die Karte normal einbaust funktionierts.
Wenn du die Karte über einen Riser einbaust funktioniert es nicht.

Es ist jetzt nicht besonders schwierig herauszufinden, was das Problem ist.

Der Hintergrund ist, dass solche Riser-Kabel die PCIe-Specs verletzen, insbesondre wenn PCIe4.0 genutzt werden soll - denn hier werden besonders kurze Leitungslängen vorgeschrieben so dass Boardhersteller schon hingehen müssen und Verstärkerchips ("Redriver") nutzen müssen um vom CPU-Sockel an den zweiten PCIe-Slot zu kommen - denn die 20cm können schon zu viel sein.
Wenn du jetzt über ein Riserkabel mal lockere 20cm (ungeschirmte!) Leitungslänge dazwischenbaust (und auch noch ne zusätzliche Steckerverbindung) ist es nicht ungewöhnlich, dass das Signal einfach nicht mehr sauber genug ankommt um zu funktionieren. Ist halt son bisschen wie 10+m lange HDMI-Kabel benutzen und sich wundern dass das Bild unscharf/weg ist.

Lange Rede kurzer Sinn: PCIe4.0 über Riser-Kabel kannste in den meisten Fällen einfach vergessen da es dafür nicht gemacht ist. Du kannst versuchen die Karte normal einzubauen, PCIe 3.0 im BIOS zu erzwingen und dann umzubauen, das kann funktionieren (muss aber nicht), du verschenkst dann aber eben Bandbreite/Leistung.
 

max310kc

Freizeitschrauber(in)
PCIe auf 3.0 stellen sollte funktionieren. Da machen meines Wissens nach auch die wenigsten Riser Probleme.

4.0 geht im übrigen auch, die Kabel sind aber rar und im Vergleich zu 3.0 deutlich teurer.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
4.0 geht im übrigen auch, die Kabel sind aber rar und im Vergleich zu 3.0 deutlich teurer.
Das liegt daran dass man dafür halt sehr gut geschirmte Kabel mit sehr hochwertigen Kontakten braucht - das ist dann zwar auch außerhalb der Spec (und muss nicht funktionieren) aber zumindest versucht man den Einfluss zu minimieren was dann oft noch reicht.
Generell sollte man aber solche Riser möglichst vermeiden.
 
TE
Vipdom

Vipdom

Kabelverknoter(in)
So habe es jetzt endlich zum.laufen bekommen mit dem Phanteks Vertikal Kit. Ich musste einfach im BIOS auf PCI 3.0 stellen. Habe auch zum Vergleich mal fire Strike und timespy laufen lassen, uns Punkte mäßig gab es keinen Unterschied.

Danke für eure Hilfe ;)9
IMG20201223195358.jpg
 
Oben Unten