• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

frido007

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Hallo Leute!

Ist es irgendwie sinnvoll bzw sicher möglich die Gigybyte GTX560TI OC mit ner WAKÜ zu versorgen? Link: http://geizhals.at/a610466.html

Was sagt ihr ist GPU only eine brauchbare vorallem haltbare Möglichkeit?
Natürlich auf alles andere Passivkörper raufkleben...
 
Zuletzt bearbeitet:

Malkolm

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Gerade bei den OC-Varianten werden die Spannungswandler sehr heiß und kommen mit einer passiven Kühlung nicht mehr aus -> GPU-only keine gute Idee.

Zu der von dir genannten Karte ist mir nur folgendes untergekommen:

Gigabyte GTX 560 Ti:
Gigabyte startet mit zwei werksseitig übertakteten Modellen im Eigendesign. Das Modell GV-N560OC-1GI nutzt den hauseigenen Windforce-Kühler ...

Ich würde jetzt vermuten, dass die Karte also nicht im Referenzdesign vorliegt, und es damit schwer wird einen passenden Kühler zu finden, gerade wenn Gigabyte von Haus aus selbst ein eigenes Kühlkonzept draufklebt ;)
 

rUdeBoy

Software-Overclocker(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Wenn du eine Karte hast, die nicht im Referenzdesign ist, nehm ich dir mal den letzten Funken Hoffnung auf einen Fullcover-Kühler.
Ich bin derzeit auch auf der Suche nach einem Kühler für die GTX560Ti... und nach Anfragen bei diversen Shops und Herstellern werden wohl gar keine Kühler entwickelt, da sich zu viele Eigendesigns im Umlauf befinden und kaum Karten im Referenzdesign.

Wenn du die Karte noch nicht hast, überlege dir ob du bei der Sammelbestellung mitmachen willst. Dazu müsstest du eine Karte im Referenzdesign (z.B. EVGA) kaufen und selber übertakten.
Werde meine Karte sobald sie denn mal eintrifft bei Liquidextasy einschicken. Die vermessen die Karte und fertigen Kühler an, die dann im eigenen Shop vertrieben werden.
Wenn du die Karte schon hast, würde ich (wenn du unbedingt eine WaKü willst) die Karte versuchen gegen eine im Referenzdesign zu tauschen.

PS: http://extreme.pcgameshardware.de/wasserkuehlung/139248-wakue-fuer-gtx560ti.html
 
TE
frido007

frido007

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Ja ich hab die Karte schon. Der Preis hat halt gestimmt und meine alte Graka war gerade beim sterben. Sprich ich war etwas under Zugzwang.

Hmm nicht so einfach das Ganze...

Ich weis nicht was ich machen soll



Dann mach ich auch mal nen Aufruf: Wer hat alles meine GRAKA und will nen Fullcoverkühler H2O? Wer sendet seine Karte zu LiquidExtasy wegen der Vermessung? Ich bin Österreicher da ist die hin und her senderei zu zeitlich zu aufwändig und zu teuer!
 
Zuletzt bearbeitet:

rUdeBoy

Software-Overclocker(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Naja wie gesagt...

Versuchen zu tauschen gegen eine im Referenzdesign
ODER
Klutten fragen ob er Lust hat eine Sonderanfertigung zu machen (Preis kann ich dir aber nicht sagen)

In beiden Fällen musst du allerdings erstmal auf die Karte verzichten.
 
TE
frido007

frido007

Komplett-PC-Aufrüster(in)
TE
frido007

frido007

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Ich kann meine Karte leider nicht mehr umtauschen in ein Referenzdesign. Und die Anfertigung eines Spezialfullcoverkühlers H2O ist mir einfach zu teuer für eine 220€ Karte. Schade. Pech gehabt falsche Karte gekauft.

Thema kann geschlossen werden.
 
TE
frido007

frido007

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Hallo Leute!

Ich grabe mal meinen eigenen Threat wieder aus da ich was durch Zufall gesehen habe.

Laut dieser Quelle Layout GTX 560 Ti - 1024MB passt der Wasserkühler von Liquid Extasy auf meine GIGABYTE 560TI OC! :D


Kann das stimmen?

Wenn ja, gibt es Tests von diesem Kühler? Und gibts den Kühler nur direkt bei Liquid Extasy zu kaufen?


Hauptgrund zur Umrüstung wäre jetzt BF3 wegen Hitzeproblemen usw...


CPU-Kühlkreislauf hab ich schon...
http://guapa5000.bplaced.net/Layout/Layout GTX560-1024.htm
 

Uter

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

GPU-only ist durchaus möglich und u.U. sehr günstig.

Zur Sicherheit solltest du einen Lüfter vor der Karte verbauen. Ich nutze den Zern Kühler und einen Scythe Kama Stay. Leider ist beides EOL und die Alternativen sind teurer, trotzdem sollte eine Kühlung für um die 50€ locker machbar sein.
 
TE
frido007

frido007

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Danke!
Ich weis schon das GPU only auch funktionieren würde.

Mir wäre diese Wasserkühlung von LE aber lieber da sie alles abdeckt und anscheinend keinen zusätzlichen Lüfter braucht.



Gibt es Leute die diesen Kühler auf ner Gigabyte 560TI OC mit 900MHz in Verwendung haben? Wenn ja, wie sind die Temps unter Last?


Edit: Also hat keiner eine Erfahrung oder Ahnung?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kintop71

Schraubenverwechsler(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

So mal schnell registriert!
LE= Marc ist bis Anfang Dezember Offlline. Danach wird mein Kühler für die GB Gtx 560Ti OC gefertigt + vernickelt.
Also kann ich dir Ende Dezember/Anfang Januar vermelden wie der Kühler so ist.
Hoffe ich konnte dir helfen!
Gruss
 
TE
frido007

frido007

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Ok Danke für die Info! Es eilt eh noch nicht soo zum Glück.
 

Kintop71

Schraubenverwechsler(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Hallo
Karte nun getestet: läuft auf 1,1 Volt 1 Ghz ohne Probleme....Idle:23 Grad und auf Furmark max. 50Grad
Radiatoren: Mora3 4x180 und MC 280 Slim ,Lüfter dauerhaft auf 350 und 500 Umdrehungen.
Die Spannungswandler werden halt immer noch ziemlich heiss unter Last, aber bei mir sitzt der 280 Radi unten drin der Frischluft draufbläst.
Eventuell noch nen Lüfter unter die Spawas für alle ohne so ne Konstruktion.
Gruss
 

TFTP100

PCGH-Community-Veteran(in)
Kintop71 schrieb:
Hallo
Karte nun getestet: läuft auf 1,1 Volt 1 Ghz ohne Probleme....Idle:23 Grad und auf Furmark max. 50Grad
Radiatoren: Mora3 4x180 und MC 280 Slim ,Lüfter dauerhaft auf 350 und 500 Umdrehungen.
Die Spannungswandler werden halt immer noch ziemlich heiss unter Last, aber bei mir sitzt der 280 Radi unten drin der Frischluft draufbläst.
Eventuell noch nen Lüfter unter die Spawas für alle ohne so ne Konstruktion.
Gruss

So temps mit nem mora???
 

Kintop71

Schraubenverwechsler(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Dann kann ich ja nur bei offenem Fenster +Winter +Lüfter volles Rohr testen :)
Und mir gings rein um die Spawas! Die Karte an sich wurde selbst mit dem Luftkühler nie heiser als 80 Grad.
 

Kintop71

Schraubenverwechsler(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Meine Wassertemperatur pendelt momentan zwischen 23 Idle und 26 Last und es hängt noch ein I7-2600k@4,6 Ghz,1,35 Volt drin.
Das wäre so der Schätzwert für dich.
EDIT:Nachdem ich noch mal neue Wlp aufgetragen habe und die Spannung auf 1,025 reduziert habe, sind die max Temps der Graka im Furmark auf 40 Grad gesunken.So bleibts jetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
frido007

frido007

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Also ist das Ding schon sein Geld wert oder? Kann man das so sagen?
 

Kintop71

Schraubenverwechsler(in)
AW: Gigabyte GTX560TI OC WAKÜ

Hallo
Kann ich mit ja beantworten. Vorher musste ich für 1 Ghz 1,075 Volt unter Luft geben,jetzt nur noch 1,025 und selbst mit Furmark werden die Spawas nicht mehr heiss .
Die 80 Euro muss man halt bereit sein für sein Hobby zu investieren :)
Mfg
 
Oben Unten