• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Geforce RTX 3080/3090: So informiert Alternate seine Kunden

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Geforce RTX 3080/3090: So informiert Alternate seine Kunden

Der Ansturm, der mit dem Release der Geforce RTX 3080/3090 einherging, traf auch den bekannten Versender Alternate. Doch wie geht man dort mit den zahlreichen Bestellungen und der schlechten Lieferbarkeit um?

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Geforce RTX 3080/3090: So informiert Alternate seine Kunden
 

GC-FILTER

PC-Selbstbauer(in)
Also so ein leichter Masochismus (AMD Vorstellung am 28.10) ist da schon bei Nvidia zu erkennen, wenn man erst im November wieder als nicht "Vorbesteller" eine 3080 kaufen kann. :ugly:
 

Niknukem

Kabelverknoter(in)
Ja, an sich macht es Alternate gut. Jedoch hab ich bei der Trio X gestern eine Bewertung gelesen, dass eine Woche später bestellt wurde und eine Woche später konnte er sie abholen. Ich warte immernoch und bin jetzt etwas sauer...
 

4thVariety

Software-Overclocker(in)
Ich überlege, ob Nvidia die Latte für AMD noch tiefer legen könnte, mir fällt aber nix sinnvolles ein. Vielleicht wenn Nvidia die 3080 auf EOL setzt wegen 10GB. Das wäre noch die einzige Steigerung.
 
M

Metamorph83

Guest
Also Alternate schrieb mir was ähnliches, allerdings wird auch der Oktober hier erwähnt:

gerne möchten wir Sie kurz über die aktuelle Liefersituation hinsichtlich der von Ihnen bestellten Grafikkarte/n informieren.
Wir hatten von Vornherein ein begrenztes Kontingent zur Verfügung gestellt bekommen. Mit diesem Kontingent haben wir auch den Launch der Grafikkarte/n geplant.

Bei dem Abgleich von unserem Shop-System und unserer Warenwirtschaft gibt es immer einen kleinen zeitlichen Verzug. Aufgrund der extrem hohen Nachfrage, hat dieser kurze Zeitraum ausgereicht, um mehr Bestellungen entgegenzunehmen wie uns Ware im ersten Lieferstep zur Verfügung stand. Wir bitten hierfür um Entschuldigung.
Gemeinsam mit unseren Partnern arbeiten wir jedoch mit Hochdruck daran, weitere Karten zur Verfügung stellen zu können.
Einen konkreten Termin für die nächste Lieferung können wir Ihnen aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht verbindlich nennen.
Jedoch hoffen wir alle Bestellungen bis Ende Oktober bzw. Anfang November bedienen zu können.
Wir können an dieser Stelle leider nichts anderes tun, als um Ihre Geduld zu bitten und hoffen Sie haben Verständnis.

Sobald wir Ihre Grafikkarte/n versenden können, werden Sie selbstverständlich noch einmal von uns benachrichtigt.
Ihnen bleibt es natürlich frei Ihre Bestellung bis zum Versand der Ware kostenlos zu stornieren.
In diesem Fall erstatten wir etwaige bereits geleistete Zahlungen selbstverständlich umgehend.
Ja, an sich macht es Alternate gut. Jedoch hab ich bei der Trio X gestern eine Bewertung gelesen, dass eine Woche später bestellt wurde und eine Woche später konnte er sie abholen. Ich warte immernoch und bin jetzt etwas sauer...
echt?
Wenns interessiert. die Zotac 3090 gibts bei alternate:

1601896044550.png



Edit 3080
1601896304903.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Niknukem

Kabelverknoter(in)
Also Alternate schrieb mir was ähnliches, allerdings wird auch der Oktober hier erwähnt:

gerne möchten wir Sie kurz über die aktuelle Liefersituation hinsichtlich der von Ihnen bestellten Grafikkarte/n informieren.
Wir hatten von Vornherein ein begrenztes Kontingent zur Verfügung gestellt bekommen. Mit diesem Kontingent haben wir auch den Launch der Grafikkarte/n geplant.

Bei dem Abgleich von unserem Shop-System und unserer Warenwirtschaft gibt es immer einen kleinen zeitlichen Verzug. Aufgrund der extrem hohen Nachfrage, hat dieser kurze Zeitraum ausgereicht, um mehr Bestellungen entgegenzunehmen wie uns Ware im ersten Lieferstep zur Verfügung stand. Wir bitten hierfür um Entschuldigung.
Gemeinsam mit unseren Partnern arbeiten wir jedoch mit Hochdruck daran, weitere Karten zur Verfügung stellen zu können.
Einen konkreten Termin für die nächste Lieferung können wir Ihnen aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht verbindlich nennen.
Jedoch hoffen wir alle Bestellungen bis Ende Oktober bzw. Anfang November bedienen zu können.
Wir können an dieser Stelle leider nichts anderes tun, als um Ihre Geduld zu bitten und hoffen Sie haben Verständnis.

Sobald wir Ihre Grafikkarte/n versenden können, werden Sie selbstverständlich noch einmal von uns benachrichtigt.
Ihnen bleibt es natürlich frei Ihre Bestellung bis zum Versand der Ware kostenlos zu stornieren.
In diesem Fall erstatten wir etwaige bereits geleistete Zahlungen selbstverständlich umgehend.

echt?
Wenns interessiert. die Zotac 3090 gibts bei alternate:

Anhang anzeigen 1335858


Edit 3080
Anhang anzeigen 1335861
😂 Gerade geschaut, Liefertermin unbekannt.
 

Bleistein

PC-Selbstbauer(in)
Finde es erstaunlich, dass es bei Mindfactory noch nicht einmal ein Landingpage zu Ampere gibt und dass die Karten einfach mal gar nicht gelistet sind. Ob das vom Händler ausgeht, der bei praktisch nicht vorhandenen Stückzahlen den Stress gar nicht erst haben will? Oder haben sie sich wieder mit den Herstellern gezankt und bekommen nichts?
 

User-22949

PC-Selbstbauer(in)
Finde es erstaunlich, dass es bei Mindfactory noch nicht einmal ein Landingpage zu Ampere gibt und dass die Karten einfach mal gar nicht gelistet sind. Ob das vom Händler ausgeht, der bei praktisch nicht vorhandenen Stückzahlen den Stress gar nicht erst haben will? Oder haben sie sich wieder mit den Herstellern gezankt und bekommen nichts?

Das Gleiche habe ich mich auch schon gefragt.
 

BlubberLord

Komplett-PC-Käufer(in)
Finde es erstaunlich, dass es bei Mindfactory noch nicht einmal ein Landingpage zu Ampere gibt und dass die Karten einfach mal gar nicht gelistet sind. Ob das vom Händler ausgeht, der bei praktisch nicht vorhandenen Stückzahlen den Stress gar nicht erst haben will? Oder haben sie sich wieder mit den Herstellern gezankt und bekommen nichts?

Mindfactory kriegt es als einzige Firma hin, auch wirklich nur verfügbare Sachen zu listen. Alles andere ist nur noch mit direktem Link aufrufbar. Das hält die Bots etwas fern irritiert aber auch mal etwas.
Hab meine Merkliste dort auch voll mit nicht mehr lieferbaren Sachen, die noch eine Produktseite haben aber nicht mehr suchbar sind.
 

Nebulus07

Freizeitschrauber(in)
Also Leerverkäufe !
Mir ist es bis heute ein Rätsel, wie man etwas verkaufen kann, was man nicht besitzt.
Oder, wie man so Dumm sein kann, etwas zu kaufen, dass es nicht (auf Lager) gibt.
 

Ballteborn

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Auch wenn bei Alternate auf Lager steht und ihr diese kauft, ihr bekommt trotzdem keine.
Die sind alle reserviert für die Leute die bereits bestellt und bezahlt haben!
 

TerminatorSR

Kabelverknoter(in)
Ich frage mich wirklich, wieviele Karten die am Tag so produzieren?

Weil der RTX3080 Start ist jetzt bald 3 Wochen her.
Seit dem müssten die doch eigentlich auf Hochtouren produzieren und schon hunderttausende Karten produziert worden sein.
Aber es kommt ja nix an im Handel.
Aber wahrscheinlich wird gar nicht ernsthaft produziert, da man ja seinen "erfolgreichen Launch" erledigt hat
(für die Aktionäre und den Börsenkurs).
Jetzt wird wahrscheinlich gewartet was AMD dann Ende Oktober vorstellt.
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Finde es erstaunlich, dass es bei Mindfactory noch nicht einmal ein Landingpage zu Ampere gibt und dass die Karten einfach mal gar nicht gelistet sind. Ob das vom Händler ausgeht, der bei praktisch nicht vorhandenen Stückzahlen den Stress gar nicht erst haben will? Oder haben sie sich wieder mit den Herstellern gezankt und bekommen nichts?
Das macht man sicher bewusst so, man will ja auch die Turinglager leeren.
 

QIX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Finde es erstaunlich, dass es bei Mindfactory noch nicht einmal ein Landingpage zu Ampere gibt und dass die Karten einfach mal gar nicht gelistet sind. Ob das vom Händler ausgeht, der bei praktisch nicht vorhandenen Stückzahlen den Stress gar nicht erst haben will? Oder haben sie sich wieder mit den Herstellern gezankt und bekommen nichts?

Mindfactory listet die Karten, sofern vorhanden, auch in der Grafikkartenübersicht als RTX3080 bzw. RTX3090 auf.
Sobald das Kontingent verkauft ist, verschwindet dann aber auch der gesamte Menüeintrag unter den nVidia Grafikkarten. Vor einigen Tagen stand dort die Palit und die Gainward für 1799,00 drin, natürlich wieder nur kurzfristig.
 

Pu244

Lötkolbengott/-göttin
Sicher, nur warum sollte man es sonst erwähnen. Man kann auch nicht pauschal alles als Quatsch abtun.

Um dich zu trollen, was ganz gut funktioniert hätte. Könnte einer der Erstbesteller gewesen sein, der sich einen ablacht, dass die ganzen anderen denken, sie wären benachteiligt worden.
 

Niknukem

Kabelverknoter(in)
Meine RTX 3080 FTW3 Ultra ist auf dem Weg zu mir.
Also fangen die bereits an zu versenden.
Freu mich schon!
Bei Alternate? Ging die heute raus?
Vermute das ist heute ein Batch und dann dauert es noch länger, da in China ja gerade Urlaub ist.. 😂
Um dich zu trollen, was ganz gut funktioniert hätte. Könnte einer der Erstbesteller gewesen sein, der sich einen ablacht, dass die ganzen anderen denken, sie wären benachteiligt worden.
Kann sein, ist aber genauso Spekulation... Man kann ja auch mal ans gute glauben. 😂
 

SFT-GSG

Freizeitschrauber(in)
Meine persönlichen TOP 4 Fake News der Geschichte

"Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten" - Walter Ulbricht

„Seit 5 Uhr 45 wird zurückgeschossen!“ - Adolf Hitler

"The flagship Nvidia RTX 3080 is being launched first, on September 17, with the Titan-eqsue RTX 3090 coming later on September 24." - Jen-Hsun Huang

Es gab keinen Ampere Paperlaunch, es waren ja Karten verfügbar! - Nvidia community

:devil:

übrigens gibt es die richtigen top 10 auch als Video : Top 10 Fake News der geschichte
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Es gibt doch RTX 3080/3090-Karten. Nur will in der Regel die teils heftigen (Auf)-Preise der Händler niemand mit Verstand bezahlen... :rolleyes:

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Das ist alles Käse, dass zuerst die bekommen, die am Release-Tag bestellt haben!

am 30.09 bestellt und schon abholbereit?!
Anhang anzeigen 1335890
Ist doch quatsch, die FTW3 war bei Alternate viel später gelistet und stand nie auf Lager, daher hat jeder der das Ding angeklickt hat vorbestellt. Wenn da jetzt die Charge kam, dann ist das so. Alternate arbeitet erst die Vorbestellungen ab!

Heute sind wohl EVGA Karten eingetroffen, einige 3080er wurden ja auch verschickt.
 

SHOKK

Freizeitschrauber(in)
So kundenfreundlich ist Alternate nicht, wie sie gerne sein würden. Natürlich wollen sie die Bestellungen nicht stornieren! Es ist sehr lukrativ für sie, mit einem zinslosen Kapital zu arbeiten, der ihnen von vielen Vorbesteller zur Verfügung gestellt wurde.
 

Pu244

Lötkolbengott/-göttin
Kann sein, ist aber genauso Spekulation... Man kann ja auch mal ans gute glauben. 😂

Die Idee ist aber unglaublich böse und genial. Das kann man bei allem machen, das irgendwie begehrt ist und das man bewerten darf, da man rechtzeitig bestellt hat. "Hätte nicht gedacht, dass ich noch eine Woche vorher Tickets für die das Championsleaguefinale bekommen würde. Habe ich meiner Verzweiflung die Hotline angerufen und nach zwei Stunden debattieren hatte ich sie". Mit soetwas kann man relativ viel Verwirrung und Unfrieden stiften.

Ein "gestern bestellt, heute angekommen" wäre zu offensichtlich, aber das mit der Woche ist einigermaßen plausibel.

So kundenfreundlich ist Alternate nicht, wie sie gerne sein würden. Natürlich wollen sie die Bestellungen nicht stornieren! Es ist sehr lukrativ für sie, mit einem zinslosen Kapital zu arbeiten, der ihnen von vielen Vorbesteller zur Verfügung gestellt wurde.

Vorallen Dingen würden die Kunden dann eventuell zu anderen Händlern abwandern, bei denen die Karten früher verfügbar sind.
 

Niknukem

Kabelverknoter(in)
Die Idee ist aber unglaublich böse und genial. Das kann man bei allem machen, das irgendwie begehrt ist und das man bewerten darf, da man rechtzeitig bestellt hat. "Hätte nicht gedacht, dass ich noch eine Woche vorher Tickets für die das Championsleaguefinale bekommen würde. Habe ich meiner Verzweiflung die Hotline angerufen und nach zwei Stunden debattieren hatte ich sie". Mit soetwas kann man relativ viel Verwirrung und Unfrieden stiften.

Ein "gestern bestellt, heute angekommen" wäre zu offensichtlich, aber das mit der Woche ist einigermaßen plausibel.



Vorallen Dingen würden die Kunden dann eventuell zu anderen Händlern abwandern, bei denen die Karten früher verfügbar sind.

Joah sicher. Allerdings gab es letzten Montag wohl wirklich einen Batch, da ich in einem anderen forum gelesen hatte, dass es eine Karte gab.
Naja, ne Email an support muss trotzdem sein. Angenehme Kunden schauen öfter in die röhre.. Da muss man auf jeden Fall mal fragen. 😁
 

mtheis1987

Kabelverknoter(in)
Bin Besteller der ersten Minute bei Alternate, hab eine ASUS 3090 STRIX OC bestellt. Hoffe auch auf Mitte November, denke aber eher an Anfang Dezember.
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Hab das jetzt nicht gelesen, aber was mich mal als supporter interessieren würde: Wie informiert Cyberport denn seine Kunden ? :D
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Da geht eine wöchentliche Statusmail an die Kunden mit "Liefertermin derzeit umbestimmt".

Ach so ? Hm ... wieso krieg ich dann keine ? :hmm:
Allerdings sehe ich das ja auch im Konto, wenn ich mich einlogge, so gesehen isses eigentlich wayne so ne Mail zu verschicken ...

So ein "Warteschlangenplatz" wäre natürlich nice zu wissen. Aber dafür zahl ich lieber nicht 100+€ extra. :D
Muss ich mich mit "Liefertermin unbekannt" begnügen. Shice service ! ;)


" Artikel nicht vorrätig - Liefertermin derzeit unbestimmt " So schaut's aus. Es is, wie's is. Kannsse machen nix, musse gucken zu.
 

MADman_One

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
So kundenfreundlich ist Alternate nicht, wie sie gerne sein würden. Natürlich wollen sie die Bestellungen nicht stornieren! Es ist sehr lukrativ für sie, mit einem zinslosen Kapital zu arbeiten, der ihnen von vielen Vorbesteller zur Verfügung gestellt wurde.
Möglich, würde mich persönlich aber nicht stören, weil man ja jederzeit wieder stornieren könnte und dann bekommt man sein Geld ja wieder und kann es dann halt selbst irgendwo gewinnbringend anlegen ;) Nur in 3080/3090er Karten halt nicht, denn wer storniert und wo anders eine Betellung platziert, der muss mit einem höheren Kaufpreis rechnen als er als Vorbesteller möglicherweise hatte. Storno lohnt sich daher meiner Meinung nach eh nur, wenn man vor hat, das ganze Thema erst mal auszusitzen. Wer die Karte dagegen immer noch will, der sollte vielleicht besser seinen Platz behalten.

Vorallen Dingen würden die Kunden dann eventuell zu anderen Händlern abwandern, bei denen die Karten früher verfügbar sind.
Und woher soll man wissen welcher Händler die Wahrheit sagt? Gibt leider auch Händler die schreiben einfach "im Zulauf" oder "Lieferbar in 3-4 Tagen" und nachdem man bestellt hat, ist plötzlich nix mehr auf Lager. Kenne so Händler, bin selbst schon mal darauf reingefallen (nenne hier jetzt keine Händlerrnamen damit es keinen Ärger gibt) und musste dann einen Monat auf meine Lieferung warten (leider hatte es sonst keiner zu dem Preis überhaupt im Angebot, daher konnte/wollte ich nicht ausweichen). Dann hat man seinen guten Platz in der Warteschlange vielleicht ganz umsonst aufgegeben. Da würde ich lieber beim Händler des Vertrauens bleiben und warten, wenn der hinreichend groß ist wie z.B. Alternate, dann ist die Wahrscheinlichkeit nicht schlecht, daß man dort auch zeitnah was geliefert bekommt, wenn eine neue Charge im Land ankommt.

Ich ärgere mich immer noch ein wenig, daß ich zu lange gebraucht habe, um mir klar zu werden, was es denn genau werden soll, jetzt ist der Zug erst mal abgefahren, die Preise haben den mir gesteckten Rahmen verlassen, daher macht Bestellen jetzt gerade keinen Sinn für mich. Muss mich wohl langsam von dem Gedanken verabschieden, dieses Jahr mal noch 4k@120Hz ausprobieren zu können. Aber nach 6 Jahren auf 4k@60Hz werde ich das auch noch überleben. Mal sehen wie es weitergeht.
 
Oben Unten