• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Geforce 9800GX2 kommt mit zwei G92GTS Chips

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Eigentlich wissen wir ja noch nicht allzu viel über diese Karte. Aber wie es im echten Leben so ist, jeder trägt einen kleinen Teil dazu bei, diesen Zustand zu beseitigen.

Und so hat Fudzilla heute verlautbart, dass die 98GX2 mit zwei G92GTS Chips bei den Kunden ankommen wird. Und damit verfügt sie über 2x128 Shadereinheiten und das dürfte durchaus recht flott werden.

Aber auch die Taktrate der Karte ist noch unbekannt. Mal schauen, wie lange noch.

Quelle: http://www.fudzilla.com/index.php?option=com_content&task=view&id=5654&Itemid=34
 

Lee

BIOS-Overclocker(in)
Frage: Was ist daran jetzt neu? Ich weiß immernoch genauso viel wie vorher über die Karte, und dass sie 2 G92 chips hat ist ja schon lange bekannt.
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Frage: Was ist daran jetzt neu? Ich weiß immernoch genauso viel wie vorher über die Karte, und dass sie 2 G92 chips hat ist ja schon lange bekannt.


Da steht aber, dass die Karte "garantiert" mit zwei 8800gts G92 kommt!

Ich freue mich schon:sabber: das wird meine nächste Karte (solange sie nicht überteuert ist):D
 
TE
jetztaber

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Frage: Was ist daran jetzt neu? Ich weiß immernoch genauso viel wie vorher über die Karte, und dass sie 2 G92 chips hat ist ja schon lange bekannt.

Es geht auch darum, wie der Chip getaktet wird bzw. werden kann. Als Anhalt dazu soll mal diese Tabelle von Nvidia dienen (Referenztakte).

|Core Clock (MHz)|Shader units|Shader Clock (MHz)|Memory Clock (MHz)|Memory Amount|Memory Interface|Memory Bandwidth (GB/sec)|Texture Fill Rate (billion/sec)
GeForce 8800 Ultra|612|128|1500|1080|768MB|384-bit|103.7|39.2
GeForce 8800 GTX|575|128|1350|900|768MB|384-bit|86.4|36.8
GeForce 8800 GTS|500|96|1200|800|640MB or 320MB|320-bit|64|24
GeForce 8800 GTS 512MB|650|128|1625|970|512MB|256-bit|64|41.6
GeForce 8800 GT|600|112|1500|900|512MB|256-bit|57.6|33.6
GeForce 8800 GS|550|96|1375|800|384MB|192-bit|38.4|26.4
GeForce 8600 GTS|675||1450|1000|256MB|128-bit|32|10.8
GeForce 8600 GT|540||1190|700|256MB|128-bit|22.4|8.64
GeForce 8500 GT|450||900|400|256MB|128-bit|12.8|3.6
GeForce 8400 GS|450||900|400|256MB|64-bit|6.4|3.6
 
Zuletzt bearbeitet:

Löschzwerg

BIOS-Overclocker(in)
ich tippe auf einen niedrigeren gpu/shader-takt als bei einer standard 8800GTS-512. nach fudzilla hat die karte ne TDP von 250 watt :wow: wenn nvidia bei so ner TDP den hohen referenztakt einer einzelnen karte verwendet wäre das schon ziemlich selbsmörderisch.
 
TE
jetztaber

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Jo. Fudzilla äußert sich auch so dazu und führt dazu mehr oder weniger direkt die 7950GX2 an. Ich habe es hier nicht übersetzt.
 
Oben Unten