• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Gaming - PC Zusammenstellung

HyloComod

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Leute!

Ich bin gerade dabei mir einen Gaming - PC zusammenzustellen.
Habe jedoch nicht viel Erfahrung und bräuchte deshalb ein wenig Hilfe :)

Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung:

Prozessor: Intel I5 4690K Intel CORE I5 - 4690K 3,50 GHZ (BX80646I54690K)

Mainboard: MSI Z97 MSI Z97 GAMING 5 Z97 (7917-001R)

Grafik: Sapphire PCIe 4GB Sapphire Sapp4 GB D5 X R9 290 OC TRI - X LR (11227-13-20G)

Netzteil: BE QUIET! Pure Power L8 730W e-tec.at / Netzteile / BE QUIET! Pure Power L8 730W Cable Management

Arbeitsspeicher: DDR 3 8 GB Corsair DDR 3 8 GB PC 1600 CL 9 KIT ( 2 x 4 GB ) Vengeance black retail (CMZ8GX3M2A1600C9)

CPU Kühlung: CooMas Hyper103 http://www.mylemon.at/artikel/coolermaster/rr_h103_22pb_r1/kuehler-hyper-103-775-1156.html

SSD: SSD 850 EVO 250 GB http://www.mylemon.at/artikel/samsung/mz_75e250b_eu/ssd-2-5-250gb-mz.html

Wird von euch genehmigt oder kriege ich Schimpfe?

Vielen Dank :)
 
Wird von euch genehmigt oder kriege ich Schimpfe?

Alleine für das Netzteil gehörst du kräftig verdroschen.
attachment.php
:D
 
Bisschen Schimpfe gibt es :P
Nimm ein Asus Board, da gibt es aktuell einen Cashback auf die Boards (40€), z.B. das Z97 Pro Gamer. Beim Netzteil ein E10 mit 500W oder als Budget-Option ein LC Power Gold Series 500W. Beim RAM sollten es 2400er sein für OC, am besten die TridentX. Mit dem Kühler wirste bei OC nicht weit kommen, hier würde ich Richtung Dark Rock 3 gehen.
 
Weil das L8 Gruppe ist, technisch also ein Vorkriegsmodell.
Dazu mit 730 Watt völlig überdimensioniert. Der Rechner braucht vielleicht 350 Watt unter Last. Was willst du da mit 730 Watt?
 
Bisschen Schimpfe gibt es :P
Nimm ein Asus Board, da gibt es aktuell einen Cashback auf die Boards (40€), z.B. das Z97 Pro Gamer. Beim Netzteil ein E10 mit 500W oder als Budget-Option ein LC Power Gold Series 500W. Beim RAM sollten es 2400er sein für OC, am besten die TridentX. Mit dem Kühler wirste bei OC nicht weit kommen, hier würde ich Richtung Dark Rock 3 gehen.

Okay danke :) ursprünglich wollte ich folgende CPU & Mainboard Kombination nehmen:

Asus MB AM3+ M5A78L - M, USB3 Micro ATX retail (90-MIBG70-G0EAY00Z)

und

AMD FX - 8350 4000 AM3+ BOX (FD8350FRHKBOX)

mir wurde aber davon abgeraten.
 
Ja. Intel bietet mehr Leistung im Gaming Bereich.
Du könntest den Xeon 1231 V3 nehmen. Der hat, wie die i7, SMT und dadurch etwas mehr Leistung als ein reiner 4 Kerner.
 
Zurück