• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Zomboye

Schraubenverwechsler(in)
Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Hallo ich wollte mal fragen ob alle Teile passen und
ob ich was verbessern kann.

Prozessor:
Intel Core i7 4770 4x 3.40GHz So.1150 TRAY

Cpu-Kühler:
EKL Alpenföhn Sella Tower Kühler

Ram-Speicher:
8GB G.Skill Ares DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit

SSD:
240GB Crucial M500 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s

Festplatte:
1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003

Netzteil:
700 Watt be quiet! Pure Power L8 Non-Modular

Grafikkarte:
2048MB Palit GeForce GTX 770 OC Aktiv PCIe

CPU-Kühler:
EKL Alpenföhn Sella Tower Kühler

Mainboard:
ASRock Z87 Pro4 Intel Z87 So.1150 Dual

Gehäuse:
CoolerMaster HAF912 PLUS Midi Tower ohne

Laufwerk:
LG Electronics GH24NSB0 DVD-RW SATA intern

Betriebssystem:
Microsoft Windows 7 Home Premium

Seite: Hardware, Notebooks & Software von Mindfactory.de

Zwischensumme:

€ 1.050,86
 
Zuletzt bearbeitet:

SpeCnaZ

Lötkolbengott/-göttin
Ah du Shice ;). CPU nie Tray kaufen ;) nur 1 Jahr Garantie.

CPU: Intel Xeon e3 1230 v3
NT: E9 450W
Laufwerk; Hast den RAM gepostet ;)
Board: GA-H87-HD3
 
TE
Z

Zomboye

Schraubenverwechsler(in)
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Und kann ich auch nen Intel Core i7 4770K 4x 3.50GHz So.1150 BOX einbauen oder ist der Intel Xeon e3 1230 v3 besser ? !
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Der 4770k lohnt nur wenn du übertakten willst und SMT brauchst.
Sonst ist die CPU überflüssig.
Der Xeon 1230 V3 reicht aus. Der hat auch SMT wie der i7. Nur übertakten kann man den nicht.
Dann reicht auch ein H87 Mainboard.
Ein 700 Watt Netzteil brauchst du nicht.
Und nimm eine bessere Grafikkarte. Nicht die Palit. Eher die MSI, Inno oder Gigabyte.
 

Useful

Software-Overclocker(in)
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Und kann ich auch nen Intel Core i7 4770K 4x 3.50GHz So.1150 BOX einbauen oder ist der Intel Xeon e3 1230 v3 besser ? !

Kommt drauf an ob du Übaertakten möchtest.
Der 4770K wäre mit OC natürlich schneller.
Wenn nicht, dann nimm den Xeon und dazu das Board was SpeCnaZ gepostet hat.
Wenn du übertaktest solltest du dir einen entsprechenden Kühler dafür zulegen. Der EKL Brocken 2 oder der EKL K2 oder der Thermalright HR02 Macho.
Wenn du den Xeon nimmst kannste den Sella drinne lassen.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Ja aber Specnaz postet immer Hardware ohne Links.;)
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Keine Config ist hier gut: Wartet doch einfach mal bis der TE sagt was er spielt, wie die Auflösung vom Monitor ist...

Also TE: Guide durchlesen und beantworten;)
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Das er faul ist hat er ja schon mal zugegeben.:D

@ich111: Jo, stimmt eigentlich. ;)

Trotzdem sind die Configs gut... nur ob er das alles braucht... mal gucken...
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Vielleicht ist er mit dem Handy unterwegs? Vom Handy ist das immer sehr sehr aufwändig :ugly:
Wenn er am PC ist ohne Links dann ist er vielleicht einfach nur faul :D

Auch da gibt es Geizhals Wunschlisten die man hier reinkopieren kann, also bei kompletten Zusammenstellungen wäre es kein Problem.
 

Schockriegel

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Willkommen im Forum! ;D Ich hätte so 2 Konfis ein mit übertakten die andere ohne!

1. Konfi: (mit übertakten)

CPU: i5-4670K leider ohne Link da Handy :ugly:
CPU: Kühler: EKL Alpenföhn K2 (84000000057) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
GPU: PowerColor Radeon R9 290 PCS+, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (AXR9 290 4GBD5-PPDHE) Preisvergleich | Geizhals Österreich
RAM: Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU) Preisvergleich | Geizhals Österreich
MB: Gigabyte GA-Z87X-D3H Preisvergleich | Geizhals Deutschland
NT: be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.4 (E9-CM-480W/BN197) Preisvergleich | Geizhals Österreich
Gehäuse: Fractal Design Define R4 Black Pearl, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-BL) Preisvergleich | Geizhals Österreich
HDD: Seagate Barracuda 7200.14 2TB, SATA 6Gb/s (ST2000DM001) Preisvergleich | Geizhals Österreich
SSD: Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1) Preisvergleich | Geizhals Österreich

2. Konfi: (ohne übertakten)

CPU: Intel Xeon E3-1230 v3, 4x 3.30GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31230V3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
CPU Kühler: EKL Alpenföhn Sella (84000000053) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
GPU: PowerColor Radeon R9 290 PCS+, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (AXR9 290 4GBD5-PPDHE) Preisvergleich | Geizhals Österreich
RAM: Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU) Preisvergleich | Geizhals Österreich
MB: Gigabyte GA-H87-HD3 Preisvergleich | Geizhals Deutschland
NT: be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.4 (E9-CM-480W/BN197) Preisvergleich | Geizhals Österreich
Gehäuse: Fractal Design Define R4 Black Pearl, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-BL) Preisvergleich | Geizhals Österreich
HDD: Seagate Barracuda 7200.14 2TB, SATA 6Gb/s (ST2000DM001) Preisvergleich | Geizhals Österreich
SSD: Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1) Preisvergleich | Geizhals Österreich

Bei der R9 musst du noch nbissl an der Lüfersteuerung spielen! Dann sind beide leise und flott! :devil:

Mfg Schockriegel
 
Zuletzt bearbeitet:

torkol

PC-Selbstbauer(in)
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Willkommen im Forum! ;D Ich hätte so 2 Konfis ein mit übertakten die andere ohne!

1. Konfi: (mit übertakten)

CPU: Intel Xeon E3-1230 v3, 4x 3.30GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31230V3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
CPU: Kühler: EKL Alpenföhn K2 (84000000057) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
GPU: PowerColor Radeon R9 290 PCS+, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (AXR9 290 4GBD5-PPDHE) Preisvergleich | Geizhals Österreich
RAM: Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU) Preisvergleich | Geizhals Österreich
MB: Gigabyte GA-H87-HD3 Preisvergleich | Geizhals Deutschland
NT: be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.4 (E9-CM-480W/BN197) Preisvergleich | Geizhals Österreich
Gehäuse: Fractal Design Define R4 Black Pearl, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-BL) Preisvergleich | Geizhals Österreich
HDD: Seagate Barracuda 7200.14 2TB, SATA 6Gb/s (ST2000DM001) Preisvergleich | Geizhals Österreich
SSD: Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1) Preisvergleich | Geizhals Österreich

2. Konfi: (ohne übertakten)

CPU: Intel Xeon E3-1230 v3, 4x 3.30GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31230V3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
CPU Kühler: EKL Alpenföhn Sella (84000000053) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
GPU: PowerColor Radeon R9 290 PCS+, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (AXR9 290 4GBD5-PPDHE) Preisvergleich | Geizhals Österreich
RAM: Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU) Preisvergleich | Geizhals Österreich
MB: Gigabyte GA-H87-HD3 Preisvergleich | Geizhals Deutschland
NT: be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.4 (E9-CM-480W/BN197) Preisvergleich | Geizhals Österreich
Gehäuse: Fractal Design Define R4 Black Pearl, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-BL) Preisvergleich | Geizhals Österreich
HDD: Seagate Barracuda 7200.14 2TB, SATA 6Gb/s (ST2000DM001) Preisvergleich | Geizhals Österreich
SSD: Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1) Preisvergleich | Geizhals Österreich

Mfg Schockriegel

Öhm, das sind die gleichen Konfis?
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Bis auf den CPU-Kühler und das Mainboard.;)

Aber in die erste gehört wohl eine "K" CPu...
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

@Thaiminater
Ich gehe sehr stark davon aus das dsr TE einen Full HD Monitor nutzt und da wäre eine R9 290 viel zu groß gewählt.
 

Useful

Software-Overclocker(in)

SpeCnaZ

Lötkolbengott/-göttin
Finde ich net. Die Vapor-X ist leiser und kühler außerdem auch etwas schneller -> R290X @stock
 

jkox11

Volt-Modder(in)
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

hab was verwechselt specki. reg dich nicht sofort auf;)
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Die Vapor-X lohnt sich aber aus meinen Augen nicht, ersrens hast du schon bei einer R9 290 viel zu viel Leistung für Full HD die man zurzeit nicht braucht und die normale Tri-X ist auch schon leise, abgesehen davon bekommt man für den Preis der Vapor-X schon fast eine MSI GTX 780 die auch sehr leise ist wie auch die GTX 770 mit dem gleichen Kühler.
 

torkol

PC-Selbstbauer(in)
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Die Vapor-X lohnt sich aber aus meinen Augen nicht, ersrens hast du schon bei einer R9 290 viel zu viel Leistung für Full HD die man zurzeit nicht braucht und die normale Tri-X ist auch schon leise, abgesehen davon bekommt man für den Preis der Vapor-X schon fast eine MSI GTX 780 die auch sehr leise ist wie auch die GTX 770 mit dem gleichen Kühler.

Denke bei dem Budget will der TE etwas Zukunft sicheres und da wäre eine r9 angebracht.
 

SpeCnaZ

Lötkolbengott/-göttin
Jo wenn das Geld da ist kann er gerne zu eine R9 greifen :daumen: viell. wird der TE irgendwann nen Koreaner kaufen :D
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gamer Pc für ca. 1000 Euro.

Denke bei dem Budget will der TE etwas Zukunft sicheres und da wäre eine r9 angebracht.

Wieso sollte man bei der Grafikkarte aber mehr kaufen als man jetzt wirklich braucht, denn in 1-2 Jahren gibt es billigere Karten als die R9 290 die dann sogar noch besser sind und auch deutlich sparsamer arbeiten.

Jo wenn das Geld da ist kann er gerne zu eine R9 greifen :daumen: viell. wird der TE irgendwann nen Koreaner kaufen :D

Irgendwann, dann wäre aber auch die R9 dafür zu schwach.
 
Oben Unten