• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

Der taiwanische Speicherhersteller G.Skill hat seine berüchtigte Ripjaws-Serie um ein High-Performance-Kit für Notebooks erweitert. Der aus vier 8-GiB-Modulen bestehende DDR3L-Speicher verfügt über eine effektive Taktfrequenz von 2.133 MHz und kommt mit einer Betriebsspannung von lediglich 1,35 Volt daher.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks
 

SaftSpalte

Software-Overclocker(in)
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

32 Gb bei einem lappy :-) G-skill ist sowieso müll .. zu viele defekte rams wo ich schon in der hand hielt .
 

Christoph1717

Freizeitschrauber(in)
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

Ich hatte füher mal G-skill F1 also noch zu DDR1 Zeiten die liefen prima...
Es gibt aber wohl nur wenige Laptops mit Platz für 4 RAM Module. :wow:
Bisher habe ich nur welche mit 2 Modulen in den Figern gehabt.
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

32 Gb bei einem lappy :-) G-skill ist sowieso müll .. zu viele defekte rams wo ich schon in der hand hielt .
:what:
Das hört sich nicht nach einer gesunden Hand an!

B2T: Schöne Sache, dass es auf dem Gebiet des HighPowerEfficiency Rams auch mal Fortschritte gibt---und könnte ein Hinweis sein, dass bald endlich mal die mobilen Kaveris erscheinen. Die würden sich über solch eine Ram-Ausstattung sicher freuen!

Ich hatte füher mal G-skill F1 also noch zu DDR1 Zeiten die liefen prima...
Es gibt aber wohl nur wenige Laptops mit Platz für 4 RAM Module. :wow:
Bisher habe ich nur welche mit 2 Modulen in den Figern gehabt.
Die meisten hochpreisigeren Notebooks auf MSI- oder Clevo-Barebone-Basis haben vier Ram-Slots.
Das Notebook hier auf dem Tisch vor mir hat die beispielsweise, auch wenn nur zwei belegt sind!
 

Thallassa

Volt-Modder(in)
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

G.skill ist Vollschrott ;) /Sarkasmus

Abgesehen davon sehe ich die Preisschätzung von 200€ als unrealistisch an, da es sich hier doch um ein ziemlich exklusives Nischenprodukt handelt. Es werden sich für sowas immer Käufer finden, aber vermutlich nur sehr wenige. Corsair verlangt ja für 16GB 2133 mit 1,5V schon 150€ -> ich denke, 300 sind dann beim G.Skill Kit hier realistischer, vielleicht sogar noch mehr.
 

Idefix Windhund

BIOS-Overclocker(in)
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

32GB in einem Laptop :ugly: Ja, OK, gibt ja div. Hersteller die bieten Server Laptops an. Aber für Gamer? Es läuft doch eh nur ein Spiel. Auch auf dem Desktop. Oder man möchte einige virtuelle Maschinen auf den Laptop laufen lassen, warum auch immer.
 

ooKodeXoo

Kabelverknoter(in)
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

G.skill ist Vollschrott ;) /Sarkasmus

Abgesehen davon sehe ich die Preisschätzung von 200€ als unrealistisch an, da es sich hier doch um ein ziemlich exklusives Nischenprodukt handelt. Es werden sich für sowas immer Käufer finden, aber vermutlich nur sehr wenige. Corsair verlangt ja für 16GB 2133 mit 1,5V schon 150€ -> ich denke, 300 sind dann beim G.Skill Kit hier realistischer, vielleicht sogar noch mehr.

In der News steht "vermutlich deutlich höher als 200 Euro".
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

100000 Volt und brennt kein Licht? Naja wer es braucht soll es sich kaufen. Zu GSkill kann nix negatives sagen nur die RipJaws fand ich immer sehr besch....
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

Zu GSkill kann nix negatives sagen nur die RipJaws fand ich immer sehr besch....
Die hatten ne Zeit lang das beste P/L und wurden dementsprechend oft empfohlen/gekauft. Einziger Nachteil waren die Heatspreader, da mußte man immer aufpassen wegen den CPU-Kühlern.;)
 

Overkee

PC-Selbstbauer(in)
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

Bitte steinigt mich, wenn die Frage besonders dumm ist, aber wozu braucht man 32 GB RAM oder mehr? Vor allem bei einem Notebook?
 

SaftSpalte

Software-Overclocker(in)
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

Habe 3 mal 16 gb kit gekauft (4x4GB). davon war 1 packung in ordnung . hatte auch zugeschlagen weil sie so billig war ... ansonsten laufen die anderen noch heute .

Und wenn was defekt ist ,dann kann ich es auch nicht weiter empfehlen .
 
M

Monsjo

Guest
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

Habe 3 mal 16 gb kit gekauft (4x4GB). davon war 1 packung in ordnung . hatte auch zugeschlagen weil sie so billig war ... ansonsten laufen die anderen noch heute .

Und wenn was defekt ist ,dann kann ich es auch nicht weiter empfehlen .

Das du einfach Pech hattest ist dir nicht in den Sinn gekommen?
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

Mich würde interessieren wie viel Volt diese RAM bei 1600MHz benötigen, könnte ein neuer Undervoltrekord ergeben ;)
Solche RAM wären für den Desktop-Bereich begrüßenswert, warum man sich auf Notebooks konzentriert bleibt mir ein Rätsel.
 

SaftSpalte

Software-Overclocker(in)
AW: G.Skill präsentiert 32 GiB großes DDR3-2133-Kit für Notebooks

Das du einfach Pech hattest ist dir nicht in den Sinn gekommen?
klar hatte ich pech gehabt . aber auch andere die mit negative bewertet haben aber auch .

ich denk mal das die serie einfach billig auf den markt geworfen wurden .


trotzdem bevorzuge ich andere rams vor g.skill .
 
E

Escom2

Guest
Redakteur als Scherzkeks.

Wenn 8GB 1600er SODIMM schon 60 Euro kosten. Was werden dann wohl 32GB 2133er kosten? Da sind seine 200€ eher ein Scherz.
Aber ich kann ihm schonmal verraten, daß ich die Module für 399,4 US$ (289€) bestellen kann. Bei MemoryC über Amazon lieferbar.
 
Oben Unten